Bilder Upload

Muttern M3,5 Schlüsselweite ??

#1 von Eisenbahn-Manufaktur , 15.08.2017 18:07

Hallo Leute, nach DIN Schlagmichtot hat eine Mutter M3,5 die Schlüsselweite 6 mm.

Meine Frage: gibt es auch Muttern M3,5 mit Schlüsselweite 5,5 mm?

Wenn nicht, muß ich mir die Dinger nämlich selber machen .....


Weißblech - der Stoff, aus dem die Träume sind!

Klaus


 
Eisenbahn-Manufaktur
Beiträge: 2.459
Registriert am: 11.02.2012

zuletzt bearbeitet 15.08.2017 | Top

RE: Muttern M3,5 Schlüsselweite ??

#2 von Schwelleheinz , 16.08.2017 09:51

Hallo Klaus,

meines wissens nicht. http://www.schrauben-lexikon.de/norm/DIN_934.asp


Grüße vom Hochrhein,

Hans-Dieter
Märklin Anlage 2 aus 0350 leicht abgewandelt
Märklin HO Anlage 17 neu gestrickt
HO Betriebsdiorama Bahnhof Säckingen um 1960 in Wechselstrom
Märklin-Anlage nach Faller D850 Vorschlag
http://wehratalbahn.de/


 
Schwelleheinz
Beiträge: 2.714
Registriert am: 14.01.2012


RE: Muttern M3,5 Schlüsselweite ??

#3 von Eisenbahn-Manufaktur , 16.08.2017 10:02

Hallo Hans-Dieter,

ich hatte es auch nicht zu hoffen gewagt. Danke für die Bestätigung meiner Befürchtungen !

Dann also: selber machen. nicht schwer, aber lästig!


Weißblech - der Stoff, aus dem die Träume sind!

Klaus


 
Eisenbahn-Manufaktur
Beiträge: 2.459
Registriert am: 11.02.2012


RE: Muttern M3,5 Schlüsselweite ??

#4 von MS 800 , 18.08.2017 20:45

Hallo, Klaus,

siehe auch da. Evt. ist es ja einfacher, M3 Muttern zu nehmen und das Gewinde "aufzubohren", als von M3,5 an jeder Außenfläche 0,25 mm abzufräsen - oder brauchst Du unbedingt die Mutternhöhe von 2,8.

VlG

MS 800


Als Kinder haben wir uns am Rattern unserer Züge auf den Blechschienen erfreut ... heute brauchen Sie dazu Sounddecoder.


 
MS 800
Beiträge: 2.858
Registriert am: 08.01.2011


RE: Muttern M3,5 Schlüsselweite ??

#5 von joha30 , 18.08.2017 20:48

M3 und M3,5 haben mit 0,5 und 0,6 verschiedene Steigungen. Ein sauberes Gewinde kommt da beim Umschneiden sicher nicht heraus.


Viele Grüße, JoHa


joha30  
joha30
Beiträge: 2.197
Registriert am: 11.02.2013


   

Märklin H0 3030 E-Lok SJ Schweden nach 38 Jahren reanimiert
Märklin 3040.1 Wiederaufbau mit Lichtwechsel

Xobor Ein eigenes Forum erstellen