Bilder Upload

Unbekannte Spur-N Fahrzeuge

#1 von markusschiavo , 09.08.2017 07:33

Hallo zusammen
Ich habe hier mal eine Rubrik eröffnet, da es doch einige Modelle gibt, die zumindest mir Unbekannt sind.
Sicherlich haben auch andere Mitglieder ein paar Spur-N Schätzchen in der Kiste die auf ein erwachen warten ;-)
Vielleicht kann der eine oder andere helfen dieses oder jenes Modell zu indentifizieren oder den Hersteller auszumachen.

Mit besten Grüßen, Markus

markusschiavo  
markusschiavo
Beiträge: 124
Registriert am: 27.07.2017


Lancia Stratos

#2 von markusschiavo , 09.08.2017 07:42

Hallo
Anfangen möchte ich mit einen Lancia Stratos aus Kunststoff. Der Kunststoff ist recht hart und in rot Durchgefärbt. Die Scheiben und Räder sind schwarz abgesetzt.
Es gibt keinerlei Bedruckungen oder Stempel zu sehen. Das geschriebene was man sieht, habe ich aufgetragen.
Gesucht wird der Hersteller.





Markus

markusschiavo  
markusschiavo
Beiträge: 124
Registriert am: 27.07.2017

zuletzt bearbeitet 09.08.2017 | Top

Oldtimer 30er/40er Jahre aus Metall

#3 von markusschiavo , 09.08.2017 08:18

Hallo zusammen

Hier habe ich mal ein Modell aus Metall aus meiner Kiste geholt. Das Fahrzeug ist aus zwei Teilen gebaut, Unterboden mit Sitzen und die Karosserie.
Hersteller und Typ sind mir unbekannt. Könnte vielleicht ein Opel oder US-Modell sein.
Keinerlei Stempel oder Kennzeichnungen zu sehen.





Markus

markusschiavo  
markusschiavo
Beiträge: 124
Registriert am: 27.07.2017


RE: Oldtimer 30er/40er Jahre aus Metall

#4 von Fedono58 , 09.08.2017 10:54

Hallo Markus, die beiden Modelle (der Statos und der Limousine) sind sehr toll. Der Limousine koennte ein Wolseley sein.
Gruss,
Ferruccio

 
Fedono58
Beiträge: 954
Registriert am: 20.05.2013


RE: Oldtimer 30er/40er Jahre aus Metall

#5 von geopiri , 09.08.2017 11:00

Hallo Ferruccio,

hier wollte ich mal bedanken für die Aufklärung bzw Herkunft eines Groschenautos "Mercedes Benz W196"

Gruss Georg


alte Schuco Micro Racer
Schuco Nutz Micro Racer 1048 BMW 503
Spur 0 und altes Blechzubehör
Majorette Sonic Micro Flashers

 
geopiri
Beiträge: 602
Registriert am: 16.08.2016


Kettenfahrzeug Metall/Kunststoff

#6 von markusschiavo , 19.08.2017 16:33

Hallo zusammen
Ich habe hier ein Panzer mit Kettenantrieb das fast zur Spur-N passt. Der Turm ist aus Kuststoff und der rest aus Metall gegossen.
Auf der Unterseite ist "KPT 89" und ein "Dreieck" mit einem "M" angegeben. Leider weis ich nicht von welchem Hersteller dieses Logo ist.
Vielleicht kann einer von euch weiterhelfen.
Markus





markusschiavo  
markusschiavo
Beiträge: 124
Registriert am: 27.07.2017


Panzermodell aus Metall

#7 von markusschiavo , 19.08.2017 16:38

Hier noch ein Panzermodell des gleichen Herstellers das fast zur Spur-N passt. Diesmal ist alles aus Metall gegossen.
Auf der Unterseite sind die gleiche Zeichen abgebildet wie bei dem obigen Modell ("KPT 89" und ein "Dreieck" mit einem "M") .
Markus





markusschiavo  
markusschiavo
Beiträge: 124
Registriert am: 27.07.2017

zuletzt bearbeitet 19.08.2017 | Top

Silbener Rennwagen

#8 von markusschiavo , 19.08.2017 16:58

Hier mal ein seltsammer Rennwagen der mir in die Hände gefallen ist. Made in Hong Kong und aus Kunststoff. Innen ist er hohl und darin mit "Hong Kong" gekennzeichnet. Aus blauen Kunstoff gespritzt und mehrfarbig lackiert inkl. Fahrer.
Hersteller unbekannt.
Markus





markusschiavo  
markusschiavo
Beiträge: 124
Registriert am: 27.07.2017


Bunte Kunststoff Renner

#9 von markusschiavo , 19.08.2017 17:02

Hi
Hier eine Serie aus bunt gemischten Rennwagen. Sie bestehen aus zwei Teilen. Fahrwerk mit Rädern aus schwarzen Kunststoff und die Karosserie aus bunten Kunststoff. Keinerlei Prägungen oder Logos sind zu sehen.
Markus





markusschiavo  
markusschiavo
Beiträge: 124
Registriert am: 27.07.2017


Porsche Renner?

#10 von markusschiavo , 19.08.2017 17:07

Ein Rennwagen im nahen Spur-N Maßstab. Ich denke das dies mal ein Anhänger für eine Kette war. An der Front ist noch ein Stück des O-Ring zu sehen. Das Modell ist aus Kunststoff.
ich denke es soll ein Porsche Rennwagen darstellen.
Markus





markusschiavo  
markusschiavo
Beiträge: 124
Registriert am: 27.07.2017


Rennwagen der Auto Union?

#11 von markusschiavo , 19.08.2017 17:12

Hallo zusammen
Hier ein Metall Modell in schwarz lackiert. Das Fahrzeug könnte ein Rennwagen der Auto Union darstellen. Unten drunter ist der Name "SPEAR" abgebildet.
Weis jemand wer der hersteller ist?
Markus





markusschiavo  
markusschiavo
Beiträge: 124
Registriert am: 27.07.2017


Rennwagen in Lila

#12 von markusschiavo , 19.08.2017 17:15

Der letzte Rennwagen in meiner Sammelkiste der Unbekannten Fahrzeuge ist ein Rennwagen in Lila Lackierung. Es sind keinerlei Prägungen oder logos zu sehen.
Markus





markusschiavo  
markusschiavo
Beiträge: 124
Registriert am: 27.07.2017


BMW, Porsche und Mini aus Weichgummi

#13 von markusschiavo , 27.08.2017 20:21

Hier habe ich noch ein paar Modelle aus Kunststoff der recht weich ist, fast so wie ein Radiergummi.
Hersteller ist mir unbekannt und es gibt auch keine Logos oder ähnlichen. Neben den Austin Mini und Porsche ist noch der interessante BMW (1600 ?) dabei.







Markus

markusschiavo  
markusschiavo
Beiträge: 124
Registriert am: 27.07.2017


Französischer Tanksattelzug

#14 von markusschiavo , 27.08.2017 20:24

Dann hätte ich da noch ein Resinmodell eines Tanksattelzug. Dürfte sich um ein französisches Modell handeln. Ich gehe mal von einem Berlit aus.
Hersteller ist mir ebenfalls unbekannt.







Markus

markusschiavo  
markusschiavo
Beiträge: 124
Registriert am: 27.07.2017


RE: Rennwagen der Auto Union?

#15 von Hardy55 , 29.08.2017 09:34

Zitat von markusschiavo im Beitrag #11
Hallo zusammen
Hier ein Metall Modell in schwarz lackiert. Das Fahrzeug könnte ein Rennwagen der Auto Union darstellen. Unten drunter ist der Name "SPEAR" abgebildet.
Weis jemand wer der hersteller ist?
Markus







Moin,

ist er ca. 25mm lang? Könnte er aus Glas sein?
Dann ist er von einem Würfelspiel aus den 50ern "der grosse Preis vom Nürburgring" oder so ähnlich.

Gruss Hardy

Hardy55  
Hardy55
Beiträge: 729
Registriert am: 03.10.2014


RE: Rennwagen der Auto Union?

#16 von markusschiavo , 30.08.2017 07:11

Zitat von Hardy55 im Beitrag #15
[quote=markusschiavo|p429869]
ist er ca. 25mm lang? Könnte er aus Glas sein?
Dann ist er von einem Würfelspiel aus den 50ern "der grosse Preis vom Nürburgring" oder so ähnlich.

Gruss Hardy


Hallo Hardy
Danke für deine Antwort.
Du hast recht, das ist wohl Glas. Nach dem ich den Lack etwas abgefeilt habe sah es nicht nach Metall aus und fühlte sich beim feilen auch nicht so an.
Das Modell ist genau 24,6 mm lang.
Jetzt kann ich Ihn besser zuordnen, Danke.

Markus

markusschiavo  
markusschiavo
Beiträge: 124
Registriert am: 27.07.2017


RE: Rennwagen der Auto Union?

#17 von Hardy55 , 30.08.2017 08:00

Hallo Markus,

hier mal auf die schnelle das Spielfeld und mein weisses Auto fotografiert.
...
Aber erst einmal das Bild, damit die anderen auch wissen worum es sich handelt.





Gruss Hardy

Hardy55  
Hardy55
Beiträge: 729
Registriert am: 03.10.2014

zuletzt bearbeitet 30.08.2017 | Top

RE: Französischer Tanksattelzug

#18 von martin67 , 30.08.2017 17:03

Zitat von markusschiavo im Beitrag #14
Dann hätte ich da noch ein Resinmodell eines Tanksattelzug. Dürfte sich um ein französisches Modell handeln. Ich gehe mal von einem Berlit aus.
Hersteller ist mir ebenfalls unbekannt.



Markus


Der LKW ist kein "Berlit" (Berliet), sondern höchstwahrscheinlich ein GMC "Bullnose", Vorbild aus den späten 30er Jahren.

http://www.imgrum.org/media/1214157942897889164_1281962418
https://farm8.staticflickr.com/7233/7356...7f9b147d9_z.jpg

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007

zuletzt bearbeitet 30.08.2017 | Top

RE: Rennwagen der Auto Union?

#19 von markusschiavo , 30.08.2017 19:44

Zitat von Hardy55 im Beitrag #17
Hallo Markus, ......
hier mal auf die schnelle das Spielfeld und mein weisses Auto fotografiert.
Gruss Hardy


Hallo Hardy
Cool, ich geh mal davon aus das dieses Spiel früher mal an den Aral-Tankstellen gab ;-)
Über ein schönes Foto von dem Spielfeld und der Spieleanleitung würde ich mich freuen.
Wenn das Bild scharf genug ist, könnte man es sich auf passender Größe kopieren und Zuhause eine Runde spielen.

Wieviel unterschiedliche Fahrzeuge oder Farbvarianten gibt es zu dem Spiel?
MfG Markus

markusschiavo  
markusschiavo
Beiträge: 124
Registriert am: 27.07.2017


RE: Französischer Tanksattelzug

#20 von markusschiavo , 30.08.2017 19:49

Zitat von martin67 im Beitrag #18

Der LKW ist kein "Berlit" (Berliet), sondern höchstwahrscheinlich ein GMC "Bullnose", Vorbild aus den späten 30er Jahren.
Martin



Hallo Martin
Jetzt wo ich das Bild sehe von dem GMC gebe ich Dir recht. Passt auch besser mit dem Tankauflieger.
Markus

markusschiavo  
markusschiavo
Beiträge: 124
Registriert am: 27.07.2017


Sowjetischer Schützenpanzer BMP-1

#21 von markusschiavo , 30.08.2017 20:03

Hier ein Sowjetischer Schützenpanzer BMP-1 von einem mir unbekannten Hersteller. Die Zahl "745" ist innen eingraviert.
Das Modell ist aus Metall und der Turm drehbar gelagert.







Markus

markusschiavo  
markusschiavo
Beiträge: 124
Registriert am: 27.07.2017


RE: Rennwagen der Auto Union?

#22 von Hardy55 , 31.08.2017 10:49

Zitat von Hardy55 im Beitrag #17
Hallo Markus,

hier mal auf die schnelle das Spielfeld und mein weisses Auto fotografiert.
...
Aber erst einmal das Bild, damit die anderen auch wissen worum es sich handelt.





Gruss Hardy


Moin Leute,

das Spiel wurde von der Fa. Spear in Nürnberg hergestellt. Weiteres bei Wikipedia

Hier eine Fassung von vor 1945, zu sehen auch die Glasrenner: http://www.e-s-g.eu/sammelgebiete/verlage/spear/

Gruss Hardy

Hardy55  
Hardy55
Beiträge: 729
Registriert am: 03.10.2014


Sattelzüge aus Taiwan

#23 von markusschiavo , 07.09.2017 16:27

Hier mal ein paar No-Name Sattelzüge aus Taiwan. Die habe ich mal irgenwo auf einer Börse gesichtet. Wie immer in Spur-N. Aus Kunststoff gefertigt und ohne Herstellerangaben, auch nicht auf der Verpackung.













Markus

markusschiavo  
markusschiavo
Beiträge: 124
Registriert am: 27.07.2017


RE: Sattelzüge aus Taiwan

#24 von Fedono58 , 07.09.2017 20:33

Hallo Markus, echte Exoten zeigst du hier! Bis dato noch nie gesehen. Respekt!
Gruß,
Ferruccio

 
Fedono58
Beiträge: 954
Registriert am: 20.05.2013


Porsche Modell

#25 von markusschiavo , 09.09.2017 11:54

Hier mal ein Porsche Modell aus Kunststoff. Hersteller ist mir Unbekannt. Soll aber zu einen Brettspiel gehören. Bis auf das "D" am heck ist keine andere Gravur oder ähnliches angebracht.







Markus

markusschiavo  
markusschiavo
Beiträge: 124
Registriert am: 27.07.2017


   

? Frage zu DS-Plastics Groschenautos
3 unbekannte Autos in 1:160

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen