Bilder Upload

Katalog "Mikado- Schweiz- Edition" günstiger

#1 von gn800 , 24.07.2017 15:53

Hallo Freunde der Schweizer Modellbahn- Hersteller,

den Katalog "Mikado- Schweiz- Edtion" gibt es z. Zt. bei Rückerts Buchversand günstiger.

Es sind Restbestände, die 49,00 € kosten und sind damit um 20 € günstiger als üblich.

Für mich ist dieser Katalog ein sehr ergiebiges Nachschlagewerk.

Grüße

Johannes


Schrott wird flott - Geht nicht gibt´s nicht. Alles eine Frage des Aufwandes.

 
gn800
Beiträge: 3.501
Registriert am: 31.10.2009


RE: Katalog "Mikado- Schweiz- Edition" günstiger

#2 von bibo , 24.07.2017 20:40

Zitat von gn800 im Beitrag #1
Für mich ist dieser Katalog ein sehr ergiebiges Nachschlagewerk.

Hallo Johannes
Als solches nutze ich die Mikado-Schweiz-Edition auch, bis auf ein paar kleinere Fehler erfüllt sie diesen Zweck gut. Die Preisangaben waren zum Zeitpunkt des Erscheinens (2008) aber völlig ausserirdisch und sind es natürlich heute immer noch. In den meisten Fällen um Faktor 2.5 bis 3.0 zu hoch.
Beste Grüsse
Stephan

bibo  
bibo
Beiträge: 216
Registriert am: 02.08.2008


RE: Katalog "Mikado- Schweiz- Edition" günstiger

#3 von Blech , 25.07.2017 11:03

Leute,
um es nochmals auch bei dieser Gelegenheit zu sagen:
Bei allen Katalogen ist mir die Preisansage völlig egal,
denn den tatsächlichen(!) Preis macht nur der Markt -und zwar täglich neu!
Solche Kataloge sind mir aber eine gute Hilfe zur Bestimmung eines Modells.
Und deshalb kaufe ich sie -nur deshalb.
Und dann will ich gleich meinem Oberlektor Frank die Patrone aus der Flinte nehmen:
Ja, ich habe selbst Bücher mit Preisangaben gemacht -aber nur auf Wunsch der Verlage
und in vollem Wissen dessen, was ich oben geschrieben habe.
Und das steht dann auch im Vorwort.
Schöne Grüße aus Südhessen
Botho

Blech  
Blech
Beiträge: 11.477
Registriert am: 28.04.2010

zuletzt bearbeitet 25.07.2017 | Top

RE: Katalog "Mikado- Schweiz- Edition" günstiger

#4 von Lorbass , 25.07.2017 11:22

Zitat von Blech im Beitrag #3

Und dann will ich gleich meinem Oberlektor Frank die Patrone aus der Flinte nehmen:

Schöne Grüße aus Südhessen
Botho


Botho,
schade,ich wollte gerade auf Hasenjagd gehen.

Spaß beiseite,ich habe nichts gegen Bücher mit Preisangabe.Das Preise schwanken und das sie oft daneben liegen ist mir ebenfalls bewusst.Trotzdem finde ich Preisangaben nützlich,deuten diese doch auf eine relative Verfügbarkeit der Versionen hin.

Schöne Grüße
Frank


...owner of secret happens....

 
Lorbass
Beiträge: 2.103
Registriert am: 23.03.2009


RE: Katalog "Mikado- Schweiz- Edition" günstiger

#5 von Blech , 25.07.2017 11:37

Frank -ja!
Das ist absolut richtig
und so hat dann die Preisangabe,
wenn seriös gemacht, doch einen gewissen Sinn.
Meine diesbezügliche Meinung ist nicht etwa allein auf die Mikado-Kataloge beschränkt!
Sie gilt für alle Kataloge mit Sammlerpreisen -ganz schlimm ist der Hinweis "Preisführer"!
Das ist schlicht eine Anmaßung!
Denn diese Kataloge "führen" gar keine Preise -das macht allein der tägliche(!) Markt.
Schöne Grüße bei Regen an den Hundstagen
Botho

Jetzt habe ich auch eine Erklärung für den Begriff "Hundstage!:
Heute sollte man keinen Hund vor die Haustür jagen...

Blech  
Blech
Beiträge: 11.477
Registriert am: 28.04.2010

zuletzt bearbeitet 25.07.2017 | Top

RE: Katalog "Mikado- Schweiz- Edition" günstiger

#6 von gn800 , 25.07.2017 11:41

Hallo Frank, in diesen Katalogen wird auf (besonders) seltene Artikel extra hingwiesen.

Ich halte es wie Botho und benutze den o. g. Mikado hauptsächlich zur Bestimmung der Modelle.

Das ist oft gerade bei Schweizer Herstellern nicht so einfach.

@ Stephan und Botho, natürlich wollen die Verlage Preisangaben in den Werken haben.

Sie wissen ganz genau, dass viele Händler die Preise in solchen Büchern wie Festpreise behandeln

und ihre Bücher nur deswegen kaufen. Das darin vermittelte Wissen interessiert oft wenig bis gar nicht.

Grüße

Johannes


Schrott wird flott - Geht nicht gibt´s nicht. Alles eine Frage des Aufwandes.

 
gn800
Beiträge: 3.501
Registriert am: 31.10.2009

zuletzt bearbeitet 25.07.2017 | Top

RE: Katalog "Mikado- Schweiz- Edition" günstiger

#7 von Lorbass , 25.07.2017 12:07

Hallo Johannes,

ich nutze die Bücher aus den gleichen Gründen wie Du und Botho und vielen Anderen auch,zur Bestimmung.Die Preisangaben nutze ich wie oben geschrieben als zusätzliche Information.Das auf besonders seltene Stücke hingewiesen wird ist mir so noch nicht aufgefallen.Die Frage was besonders selten ist ist ja weit dehnbar.Im H0 Bereich ist ja vieles selten wovon es noch Tausende Stücke gibt.Ist das wirklich selten?

Grüße
Frank


...owner of secret happens....

 
Lorbass
Beiträge: 2.103
Registriert am: 23.03.2009


RE: Katalog "Mikado- Schweiz- Edition" günstiger

#8 von Blech , 25.07.2017 12:08

Johannes,
es stimmt wohl, dass für gewisse Verlage das ein Grund sein mag.
Denn mir wurde auch schon gesagt, dass
"gerade Händler jährlich die Neuauflage wie im Abo kaufen, in der Hoffnung,
dass da höhere Preise genannt werden".
Das gilt aber wohl nur für den H0-Bereich!
Denn andere Kataloge, oder gar Bücher, kommen ja nicht jährlich mit neuen Preisen heraus.
Auch mal was zum nachdenken.
Schöne Grüße
Botho

Blech  
Blech
Beiträge: 11.477
Registriert am: 28.04.2010


   

JUNIOR 11801, schweizer Lok, endlich fertig

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen