Bilder Upload

ROKAL: Bakelitanlage

#1 von Flanders , 12.07.2017 22:01

Hallo Forum,

es ist mal wieder Zeit für ein neues Projekt! Auf meiner Wunschliste ganz oben steht die Umgestaltung meiner Bakelitanlage. Eigentlich ist es ja gar keine Anlage sondern nur eine Art Spielbahn. An sich mag ich ja die Flexibilität eines losen Aufbaus, aber der jetzige Zustand ist nur ein Zufallsprodukt. Begonnen habe ich mit einem Testoval. Nachdem ich noch ein paar Schienen gefunden habe, kam schnell ein zweites Oval dazu. Dann wurden im letzten Jahr alle möglichen Vau-Pe Häuser, Bäume und Dioramen dazu gestellt, die ich im Laufe der Monate kaufen konnte. Es ist jetzt genügend Material vorhanden um an einen geplanten und strukturierten Aufbau zu gehen. Hier erstmal die Fotos vom derzeitigen Zustand:









Ich möchte die Anlage im Stil der späten 50'er bzw. frühen 60'er Jahre mit weitestgehend authentischen Zubehör bauen. Was gibt es im Vorfeld zu tun?

1. Einen Gleisplan entwickeln
2. Platte in drei Grundsegmenten planen
3. Austauschbare Landschaftsmodule berücksichtigen
4. Straßenverkehr integrieren

Die Anlage soll später vom Stil den frühen ROKAL oder Vau-Pe Katalogabbildungen ähneln. Mal sehen wie mir das gelingt. Ich werde über die Fortschritte berichten. Ich hoffe auf Feedback, Hilfe und Tips bei der Realisierung.

VG, Frank


Rokal rockt!!! Spur-0 aber auch: Fleischmann, Lionel und Hornby!!! Autos dazu??? Varianto, Motorific, Minic und AMS!!!
...und immer auf der Suche!!!

 
Flanders
Beiträge: 1.068
Registriert am: 02.02.2010


RE: ROKAL: Bakelitanlage

#2 von aus_Kurhessen , 13.07.2017 00:06

Hallo Frank,

eine gute Idee. Wie groß soll denn die Anlage werden? Soll es eine Grundplatte mit Geländeaufbauten und Gleisen in einer Ebene werden oder hast Du mehr an eine Landschaftsanlage mit Gleisen in verschiedenen Ebenen gedacht? Im Katalog-Archiv gibt es alte Faller-Magazine mit Gleisplänen; da kann man sich sicher auch Ideen holen.

Viele Grüße
Jürgen


Neuer Anfang mit ROKAL
Es war einmal...

 
aus_Kurhessen
Beiträge: 1.280
Registriert am: 10.01.2014


RE: ROKAL: Bakelitanlage

#3 von Solidcentrerail , 14.07.2017 23:30

Hallo Frank,

super Bilder ! Sehr schön, ich liebe solche anlagen.
Ich fahr TE bakelit und habe - bis heute - noch nie Rokal bakelit gleis gesehen.

Beste Grüße aus Holland,
Marco

 
Solidcentrerail
Beiträge: 323
Registriert am: 04.08.2012


RE: ROKAL: Bakelitanlage

#4 von Flanders , 18.07.2017 22:05

Hallo Forum,

ich habe eine Fläche von 80cm X 260cm zur Verfügung. Gemäß des ROKAL Werbeslogans "Große Anlagen auf kleinem Raum" sollte da wohl ein brauchbarer Gleisplan möglich sein. Eine zweite Ebene würde mir schon gefallen. Sie ist aber kein "muss" sonder nur eine Option. Ich werde wohl mal einen Skizzenblock mit in den Urlaub nehmen und ein paar Entwürfe zeichnen. Die Umsetzung erfolgt dann etwa ab Spätsommer.

VG, Frank


Rokal rockt!!! Spur-0 aber auch: Fleischmann, Lionel und Hornby!!! Autos dazu??? Varianto, Motorific, Minic und AMS!!!
...und immer auf der Suche!!!

 
Flanders
Beiträge: 1.068
Registriert am: 02.02.2010


   

Der ET 56 als Modell von ROKAL
Die Baureihe 03.10 als Modell von ROKAL (zweite Version)

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen