Bilder Upload

Eisenbahn-Faltblätter DURCH DIE WEITE WELT - EIN BUCH FÜR JEDEN JUNGEN

#1 von Einmotorer , 24.06.2017 21:18

Hallo, FAM-Freunde!
Ich habe heute beim Aufräumen zwei Faltblätter gefunden, von denen ich euch eines bildlich vorstellen möchte:



Ich habe durch das Internet erfahren, dass es eine Buchserie DURCH DIE WEITE WELT - EIN BUCH FÜR JEDEN JUNGEN gab. Das Buch ist nach meiner Recherche als Jahrbuch erschienen. Kann mir jemand sagen, aus welchem Jahr bzw. Jahrbuch dieses Faltblatt stammt? Ich tippe mal auf irgendwas zwischen 1953 und 1956, weil der VT 08 im Jahr 1952 in Dienst gestellt und die 3. Wagenklasse 1956 abgeschafft wurde. Gab es diese Faltblätter auch einzeln oder sind sie aus dem Buch herausgenommen?
Viele Grüße aus dem Siebengebirge
Johannes


 
Einmotorer
Beiträge: 355
Registriert am: 10.01.2015


RE: Eisenbahn-Faltblätter DURCH DIE WEITE WELT - EIN BUCH FÜR JEDEN JUNGEN

#2 von erikelch , 24.06.2017 23:15

Hallo Johannes,

zur zeitlichen Einordnung möchte ich folgendes anmerken:

Das schöne Faltblatt dürfte aus den frühen 1950er Jahren stammen.

Es zeigt noch keine V 200 (die Vorserie kam 1953, die Serienloks ab 1956), der VT 08 erschien 1952 und es sind nur die Eilzugwagen (LS-Wagen) zu sehen; diese erschienen 1953.

Die Schnellzugabteilwagen gab es erst ab 1954 bei der DB. Außerdem ist eine E 10 der Vorserie zu sehen; auch diese trat 1952/53 ihren Dienst bei der Deutschen Bundesbahn an. Die Serienloks der E 10 wurden erst Ende 1957/Anfang 1958 in Dienst gestellt.

Alles zusammen läßt eine Eingrenzung auf das Jahr 1953 wahrscheinlich werden.

Viele Grüße
Michael

erikelch  
erikelch
Beiträge: 445
Registriert am: 19.10.2011


RE: Eisenbahn-Faltblätter DURCH DIE WEITE WELT - EIN BUCH FÜR JEDEN JUNGEN

#3 von Sammelwahn , 25.06.2017 01:55

Hallo Johannes,
ich denke mal, das Faltblatt ist aus einem der Bücher entnommen. Ich habe ein paar etwas spätere Bände, da ist jeweils ein Faltblatt am Anfang des Buches, z.B. 1958 mit Düsenflugzeugen und 1963 mit Oldtimern.
Die Faltblätter sind fest im Buch eingebunden.

mit bestem Gruß
Arne

Sammelwahn  
Sammelwahn
Beiträge: 952
Registriert am: 30.03.2010


RE: Eisenbahn-Faltblätter DURCH DIE WEITE WELT - EIN BUCH FÜR JEDEN JUNGEN

#4 von Einmotorer , 25.06.2017 17:04

Hallo, Michael und Arne!
Vielen Dank für eure Antworten. Die beiden Faltblätter müssen tatsächlich herausgeschnitten sein, denn der linke Rand nicht nicht exakt gerade, sondern ganz leicht bogenförmig. Ich möchte euch das Faltblatt für den Güterverkehr nicht vorenthalten:



Viele Grüße aus dem Siebengebirge
Johannes

MÄRKLIN-Nostalgieanlage entsteht (11)


 
Einmotorer
Beiträge: 355
Registriert am: 10.01.2015

zuletzt bearbeitet 25.06.2017 | Top

RE: Eisenbahn-Faltblätter DURCH DIE WEITE WELT - EIN BUCH FÜR JEDEN JUNGEN

#5 von Schwelleheinz , 25.06.2017 17:22

Hallo Leute,

der Güterzug ist mal ein Mibaprojekt in den Neunzigern gewesen, Walter Zeeden und seine Züge

@ Johannes, mit deiner Vermutung 1953 liegst du richtig

http://scaletrainsclub.com/board/download/file.php?id=148118

ftp://gw.winslow.bg/SPISANIA/MIBA/MIBA/1...A%201999-10.pdf

ftp://gw.winslow.bg/SPISANIA/MIBA/MIBA/1...A%201999-11.pdf

ftp://gw.winslow.bg/SPISANIA/MIBA/MIBA/1...A%201999-12.pdf


Grüße vom Hochrhein,

Hans-Dieter
Märklin Anlage 2 aus 0350 leicht abgewandelt
Märklin HO Anlage 17 neu gestrickt
HO Betriebsdiorama Bahnhof Säckingen um 1960 in Wechselstrom
Märklin-Anlage nach Faller D850 Vorschlag
http://wehratalbahn.de/

 
Schwelleheinz
Beiträge: 2.587
Registriert am: 14.01.2012

zuletzt bearbeitet 25.06.2017 | Top

   

Doku über schweizer Eisenbahnen auf Spiegel.TV
Reportertätigkeit modernisiert

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen