Bilder Upload

Frage zu Heljan Con-cor Kooperation

#1 von sh , 14.05.2017 20:31

Mir ist aufgefallen dass Heljan nicht nur mit deutschen Modellbahn Herstellern, sondern auch mit nordamerikanischen Herstellern zusammenarbeitet hat. Z.B. die Firma Con-Cor.
Wurden da nur über die Vertriebswege kooperiert, oder auch in der Modellentwicklung?

Grüße sh

sh  
sh
Beiträge: 166
Registriert am: 29.04.2009


RE: Frage zu Heljan Con-cor Kooperation

#2 von metallmania , 14.05.2017 23:25

Hallo sh,

ich denke, Heljan hat die Modelle entwickelt und die Formen in Dänemark gebaut. Dann wurden die Modelle in die Schachteln Heljan, Heljan-Con-Cor oder primex gepackt.

Vielleicht hat Heljan auch auf Zuruf Modelle entwickelt, eine Produktion in USA kann ich mir nicht vorstellen, ähnlich wie die Fallermodelle für den US-Markt.


Gruß
Werner

Zu Weihnachten ins Wohnzimmer
Esstischbahn von minitrix
Märklin/NOCH Schaufensteranlage 0422
KIBRI WESTERNBAUTEN 1968
Noch eine TRIX-EXPRESS-ANLAGE
TEXAS WESTERN BERGWERK

 
metallmania
Beiträge: 1.293
Registriert am: 03.12.2014


Eine weitere Frage zu Heljan Con-cor Kooperation

#3 von sh , 15.05.2017 19:57

Hallo Werner,


waren dann die amerikanisch geprägten Gebäudemodelle, wie z.B. B 820, ausschließlich Entwicklungen für den amerikanischen Markt, oder waren diese auch in Europa erhältlich?


Grüße Sven

sh  
sh
Beiträge: 166
Registriert am: 29.04.2009


RE: Eine weitere Frage zu Heljan Con-cor Kooperation

#4 von gs800 , 15.05.2017 20:19

Hallo Sven,

viele Heljan Modelle wurden sowohl in Europa als auch in USA vertrieben. Ausser Con-Cor hat Heljan auch für Waöthers produziert.
Da gab es z.B. mal eine Serie mit Hafengebäuden, Anlegern, Fährterminals und einer Fähre. Das Stahlwerk und der Hochofen wurden auch zuerst via Walthers verkauft und kamen dann mit etwas zeitlichem Abstand auch bei uns via Trix/Märklin in den Handel.
Viele Bauten, die auch von der Architektur her ins europäische Umfeld passten, wurden dan auch hier vermarktet.
Da gab es z.B. die grosse Brauerei B-807. Das Modell wurde so um 1975 auf den Markt gebracht und war von den Dimensionen her etwas ganz Anderes als man bisher von den hiesigen Herstellern gewohnt war.

Gruss aus Züri
Rei


Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. Aber Nichts wissen macht auch nix :-)

 
gs800
Beiträge: 2.978
Registriert am: 26.02.2012


RE: Eine weitere Frage zu Heljan Con-cor Kooperation

#5 von Charles , 15.05.2017 23:05

Hallo,

früher wurde alles in Dänemark produziert. Mittlerweile hat Heljan beste Kontakte nach China und bezieht sein rollendes Material von dort. Da würde es mich nicht wundern wenn dort nun auch Bausätze gefertigt würden.

Hier ein Beispiel für die in vielen Fällen arg geschrumpften aber teilweise auch recht üppig ausfallenden Heljan Bauten :

Die legendäre Heljan Brauerei gibt es in H0 (oft auch auf S- und 0-Anlagen zu finden) und in N (wird gerne für ein H0-Modell gehalten).

Hier das H0 Modell, das 66 cm lang ist :

http://www.bigboystoys-net.de/shop/image..._images/807.jpg

Und hier das N-Modell, das 42 cm lang ist.

http://www.modeltog.dk/images/HEL678.JPG


Grüße aus dem Odenwald

Charles

 
Charles
Beiträge: 3.238
Registriert am: 31.03.2009

zuletzt bearbeitet 15.05.2017 | Top

RE: Eine weitere Frage zu Heljan Con-cor Kooperation

#6 von sh , 16.05.2017 20:58

Hallo,

Danke für Eure Antworten.

Charles schrieb: ...Hier ein Beispiel für die in vielen Fällen arg geschrumpften aber teilweise auch recht üppig ausfallenden Heljan Bauten...

Meinst Du mit "arg geschrumpften" wahrscheinlich die Programmvielfalt?
Das ist mir auch schon aufgefallen, dass das Häuser Sortiment stagniert. Richtige Neuheiten sind bestimmt schon lange nicht mehr entwickelt worden. Konzentriert sich Heljan jetzt eher auf Fahrzeuge? Es sind auch auffallend viel Fahrzeuge aus Großbritannien im Programm. Gibt es hier vielleicht auch Kooperationen mit britischen Herstellern?



Grüße sh

sh  
sh
Beiträge: 166
Registriert am: 29.04.2009


   

ungereimtheiten in Primex Katalogen
HELJAN # 1765 2 Brückenpfeiler

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen