Bilder Upload

Rokal 501262 D-Zug-Wagen SBB Schweiz in OVP

#1 von *3029* , 08.05.2017 16:07

* Rokal 501262 D-Zug-Wagen SBB Schweiz in OVP *

Hallo zusammen,

bei den Personenwagen zählt neben den TEE-Wagen der Schweizer D-Zug-Wagen zu den besonderen Raritäten,
der lt. der "Rokal Modell-Dokumentation" nur 1968-69 in einer Auflage von 1.200 Stück hergestellt wurde,
von dem ich nun ein Exemplar erwerben konnte ...




Viele Grüsse

Hermann


 
*3029*
Beiträge: 6.801
Registriert am: 24.04.2012


RE: Rokal 501262 D-Zug-Wagen SBB Schweiz in OVP

#2 von aus_Kurhessen , 08.05.2017 23:08

Hallo Hermann,

ein schöner Wagen (bis auf die etwas abgegriffene Beschriftung). Ja, der Wagen ist nicht häufig, demzufolge auch begehrt und oft teurer als die dazu gehörige Lok. Mir fehlt er noch, aber ich denke, kommt Zeit, kommt Wagen .

Gruß
Jürgen


Neuer Anfang mit ROKAL
Es war einmal...

 
aus_Kurhessen
Beiträge: 1.344
Registriert am: 10.01.2014


RE: Rokal 501262 D-Zug-Wagen SBB Schweiz in OVP

#3 von *3029* , 08.05.2017 23:46

Hallo Jürgen,

ich fotografiere eigentlich alle Modelle, die ich neu bekomme, sofort
und speichere die mit Datum, Verkäufer, Preis usw. in der entsprechenden Datei ab,
was mit sich bringt, dass die Lichtverhältnisse nicht immer optimal sind.

Es ist absolut zutreffend, dass der Wagen generell teurer ist als eine sehr gute Ae 6/6.
Ich suche den schon länger - und diesmal habe ich einfach zugegriffen ...

Viele Grüsse

Hermann


 
*3029*
Beiträge: 6.801
Registriert am: 24.04.2012

zuletzt bearbeitet 08.05.2017 | Top

RE: Rokal 501262 D-Zug-Wagen SBB Schweiz in OVP

#4 von aus_Kurhessen , 08.05.2017 23:56

Zitat von *3029* im Beitrag #3

...ich fotografiere eigentlich alle Modelle, die ich neu bekomme, sofort
und speichere die mit Datum, Verkäufer, Preis usw. in der entsprechenden Datei ab,...



Hallo Hermann,

das ist eine gute Sache. So hat man einen besseren Überblick über seine Sammlung. Bei mir ist es bisher noch bei dem guten Vorsatz geblieben....

Gruß
Jürgen


Neuer Anfang mit ROKAL
Es war einmal...

 
aus_Kurhessen
Beiträge: 1.344
Registriert am: 10.01.2014


RE: Rokal 501262 D-Zug-Wagen SBB Schweiz in OVP

#5 von *3029* , 09.05.2017 00:37

Hallo Jürgen,

ich würde mit dem guten Vorsatz nicht zu lange warten,
irgendwann ist es zuviel um es nachvollziehen zu können.

Mit den Bildern auf dem PC speichern ist es natürlich so eine Sache ...
Am 06.04.2015 hatte ich einen Crash meiner Festplatte, sodass alles futsch war.

Zum Glück habe ich zusätzlich zum Speichern auf dem PC von jeher "doppelte Buchführung"
indem ich sämtliche Papier-Bankauszüge, auf denen die Käufe erscheinen, aufbewahre,
was mir in dem Fall sehr geholfen hat.

Gute Nacht

Hermann


 
*3029*
Beiträge: 6.801
Registriert am: 24.04.2012


RE: Rokal 501262 D-Zug-Wagen SBB Schweiz in OVP

#6 von gs800 , 09.05.2017 06:56

Hoi Hermann,

schöner und seltener Wagen. Man sollte meinen, dass man hier in CH solche Wagen durchaus an Land ziehen könnte, aber hier herrscht in dieser Hinsicht fast Wesa Monokultur.
Sicherlich auch ein schönes Sammelgebiet, aber eben nicht meins.

Vielleicht lässt sich auch mal ein Wesa Wagen auf Rokal adaptieren.


Gruss aus Züri
Rei


Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. Aber Nichts wissen macht auch nix :-)

 
gs800
Beiträge: 3.011
Registriert am: 26.02.2012


RE: Rokal 501262 D-Zug-Wagen SBB Schweiz in OVP

#7 von aus_Kurhessen , 09.05.2017 22:30

Zitat von gs800 im Beitrag #6

...Vielleicht lässt sich auch mal ein Wesa Wagen auf Rokal adaptieren....



Hallo Rei,

im Prinzip ja. Mein bisher einziger Wesa-Wagen rollte ohne Behandlung der Radsätze einwandfrei über die Rokal Gleise und Weichen. Eine Rokal-Kupplung anzupassen und anstelle der Wesa-Kupplung anzuschrauben dürfte kein unüberwindbares Hindernis darstellen. Rokal ist vom Maßstab ja meistens schon größer als 1 : 120 aber Wesa ist nochmal größer. So sieht das dann aus. Da ich keinen Rokal SBB-Wagen haben, habe ich zum Vergleich einen DB-Wagen dazu gestellt.





Ob's gefällt, muss jeder selbst entscheiden. Der Wesa-Wagen ist natürlich auch breiter und könnte auf Rokal-Anlagen vielleicht Schwierigkeiten mit dem Lichtraumprofil haben (z. B. Tunnelportal in Kurven).

Viele Grüße aus Nordhessen nach Zürich
Jürgen


Neuer Anfang mit ROKAL
Es war einmal...

 
aus_Kurhessen
Beiträge: 1.344
Registriert am: 10.01.2014


RE: Rokal 501262 D-Zug-Wagen SBB Schweiz in OVP

#8 von gs800 , 10.05.2017 06:52

Hallo Jürgen,

danke für den Grössenvergleich. Wesa und Rokal scheint hier nicht sonderlich gut zueinander zu passen.

Hatte Zeuke/BTTB keine schweizer Wagen?


Gruss aus Züri
Rei


Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. Aber Nichts wissen macht auch nix :-)

 
gs800
Beiträge: 3.011
Registriert am: 26.02.2012


RE: Rokal 501262 D-Zug-Wagen SBB Schweiz in OVP

#9 von Uwe011 , 10.05.2017 08:40

Zitat von gs800 im Beitrag #8
Hallo Jürgen,

danke für den Grössenvergleich. Wesa und Rokal scheint hier nicht sonderlich gut zueinander zu passen.

Hatte Zeuke/BTTB keine schweizer Wagen?


Gruss aus Züri
Rei

Schau mal in den Beitrag zur Ae 6/6. Hier werden die Nachbauten und Erweiterungen von Sip Hartmann vorgestellt.
Gruß aus Wiesbaden

Uwe011  
Uwe011
Beiträge: 84
Registriert am: 14.03.2008


RE: Rokal 501262 D-Zug-Wagen SBB Schweiz in OVP

#10 von aus_Kurhessen , 10.05.2017 09:34

Zitat von gs800 im Beitrag #8
...Hatte Zeuke/BTTB keine schweizer Wagen?...



Hallo Rei,

ist mir nichts bekannt. Schau mal auf dieser Seite. Da findest Du unten auch die von Uwe angesprochenen Nachbauten von Sip Hartmann und weitere Umbauten von Rokal-Modellen.

Viele Grüße
Jürgen


Neuer Anfang mit ROKAL
Es war einmal...

 
aus_Kurhessen
Beiträge: 1.344
Registriert am: 10.01.2014


RE: Rokal 501262 D-Zug-Wagen SBB Schweiz in OVP

#11 von tischbahn , 10.05.2017 09:57

Hallo Hermann,

...schöner Wagen, Glückwunsch! Der steht auch schon lange auf meiner Liste, aber bisher scheiterte es aus den bekannten Gründen,... erstmal finden und dann auch noch bezahlbar
TEE-Wagen sind jedenfalls weit häufiger im Angebot, sogar neuwertig mit Schachtel und auch mittlerweile nicht mehr so teuer. Wenn ich da an die Zeit denke, als ich die Ersten davon anschaffte..

Ciao,
Horst

 
tischbahn
Beiträge: 2.163
Registriert am: 23.11.2007


RE: Rokal 501262 D-Zug-Wagen SBB Schweiz in OVP

#12 von Klein_Elektro_Bahn , 10.05.2017 10:31

Der Schweizer D-Zug-Wagen ist das mit Abstand gesuchteste und teuerste motorlose Serienmodell von ROKAL und wird dies wohl auch zukünftig bleiben.

Jürgen hat schon darauf hingewiesen: Die dunkelblaue ROKAL-TT Modell-Dokumentation, ein 2002 herausgegebenes Jubiläumsbuch der ROKAL Armaturen GmbH für Sammler, listet in etwa gleich viele produzierte SBB-Personenwagen (1968/69, 1.200 Stück) wie SBB-Loks (1965 - 1969, 1.000 Stück) auf. Die Personenwagen erschienen drei Jahre nach den Loks, kurz vor Produktionseinstellung der ROKAL-TT-Modelleisenbahn - also zu spät, um noch eine ausreichende Anzahl der SBB-Wagen produzieren zu können.

Aus diesem ungefähren "Produktionszahlengleichstand" ergibt sich für die Gegenwart, dass, falls sich ein ROKAL-Freund über den Besitz von einer SBB-Lok und bspw. zwei passenden ROKAL-Wagen freuen kann, ein anderer ROKAL-Freund dann eben nur eine SBB-Lok ohne Wagen besitzt. Sollte ein ROKAL-Freund sogar drei SBB-Wagen hinter seiner SBB-Lok herziehen können, dann gehen beim Personenwagen somit gleich zwei andere ROKAL-Freunde "leer aus"!

Vor diesem Hintergrund sind die originalen SBB-Personenwagen von ROKAL heute sehr begehrte Sammlerstücke, die im Internet mit Preisen von bis zu 170 Euro (per Stück!) gehandelt werden, wo eine gute SBB-Lok hingegen kaum mehr als 100 Euro kostet. Als Alternative gab es eine ganze Serie von "ROKAL-kompatiblen" SBB-Wagenmodellen aus Resin von Sip Hartman ...



Motiv aus dem ROKAL-TT-Museum in Losheim/Eifel [Foto: Marcel Menting.]


Horst, Deine Hoffnung auf einen "bezahlbaren Fund" ist daher leider recht unrealistisch. Trotzdem viel Glück bei Deiner Suche!

K_E_B


Gruß aus Lobberich, der Heimatstadt der ROKAL-Bahn



Infos für ROKAL-Bahner: www.ROKAL-Freunde-Lobberich.de

 
Klein_Elektro_Bahn
Beiträge: 902
Registriert am: 15.08.2008

zuletzt bearbeitet 10.05.2017 | Top

   

Rokal Gebäudezuwachs - wie die Jungfrau zum Kinde
Rokal BR 85 - endlich erlegt

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen