Bilder Upload

RE: Anlage ohne Namen im Bau

#176 von M Gleis Fan , 09.01.2018 12:53

Hallo Udo
danke ich versuche es Aller Anfang ist schwer
Aber auch die Übung macht den Meister. Deine Sachen sind einfach klasse und sehr hilfreich
Den Draht habe ich im Aldi gekauft. Ist eigentlich wohl für Kaninchen vorgesehen. Da günstig habe ich den mal mitgenommen und komme gut mit klar. Läßt sich gut biegen und verschieben und mit dem Tacker ans Holz knallen oder so. Darüber dann Toilettenpapier mit Weißleimgemisch und dann Gips. Bisher ist abgesehen von dem Weg allerdings noch nichts farblich behandelt.


Gruß Arno
Nach einigen Jahren wieder zurück in der MoBa Welt :-)
Anlage ohne Namen im Bau

 
M Gleis Fan
Beiträge: 417
Registriert am: 15.11.2016


RE: Anlage ohne Namen im Bau

#177 von M Gleis Fan , 09.01.2018 13:52

Hallo zusammen
mal ein paar Gebäude zeigen, die ich von meinem Bruder erhalten habe, da er seine Bahn nicht wieder aufbauen will.
Zuerst 3 Lokschuppen:






Gruß Arno
Nach einigen Jahren wieder zurück in der MoBa Welt :-)
Anlage ohne Namen im Bau

 
M Gleis Fan
Beiträge: 417
Registriert am: 15.11.2016


RE: Anlage ohne Namen im Bau

#178 von M Gleis Fan , 09.01.2018 13:57

Hier noch ein paar teilweise nicht fertige Klamotten:












Gruß Arno
Nach einigen Jahren wieder zurück in der MoBa Welt :-)
Anlage ohne Namen im Bau

 
M Gleis Fan
Beiträge: 417
Registriert am: 15.11.2016


RE: Anlage ohne Namen im Bau

#179 von M Gleis Fan , 09.01.2018 13:59

und noch ein paar Häuser:








Gruß Arno
Nach einigen Jahren wieder zurück in der MoBa Welt :-)
Anlage ohne Namen im Bau

 
M Gleis Fan
Beiträge: 417
Registriert am: 15.11.2016


RE: Anlage ohne Namen im Bau

#180 von WINKI , 09.01.2018 14:27

Hallo Arno,

super, das geht sehr gut damit. Weißleimgemisch ist als Grundlage sowieso ok. nimmst du den wasserfesten Weißleim. Für das Gipsen ist dieser besser.
Also weiterhin viel Erfolg und gutes Gelingen.

Viele Grüße Udo


Märklin H0 MOBAGEBIRGE
Die 3 Burgenbahn
Schotterwerksbahn
www.udo-maerklin-metallgleis.de

 
WINKI
Beiträge: 258
Registriert am: 20.07.2017


RE: Anlage ohne Namen im Bau

#181 von M Gleis Fan , 09.01.2018 14:34

Hallo Udo
danke schön, ich versuche es. Ich habe den Holzleim von Ponal.


Gruß Arno
Nach einigen Jahren wieder zurück in der MoBa Welt :-)
Anlage ohne Namen im Bau

 
M Gleis Fan
Beiträge: 417
Registriert am: 15.11.2016


RE: Anlage ohne Namen im Bau

#182 von M Gleis Fan , 19.01.2018 19:21

Hallo zusammen
kurzes update. Es geht langsam aber stetig weiter mit der Wendel. nachfolgend ein Bild des heutigen Standes.
Morgen geht es auf eine Börse nach Siegburg und nachmittags plane ich die Wendel soweit fertig zu stellen. Schaun mer ma ob das klappt



Gruß Arno
Nach einigen Jahren wieder zurück in der MoBa Welt :-)
Anlage ohne Namen im Bau

 
M Gleis Fan
Beiträge: 417
Registriert am: 15.11.2016


RE: Anlage ohne Namen im Bau

#183 von M Gleis Fan , 26.01.2018 17:20

Hallo zusammen
es gibt einige kleinere Fortschritte am Hügel über er Wendel, die ich euch nicht vorenthalten möchte.







Gruß Arno


Gruß Arno
Nach einigen Jahren wieder zurück in der MoBa Welt :-)
Anlage ohne Namen im Bau

 
M Gleis Fan
Beiträge: 417
Registriert am: 15.11.2016


RE: Anlage ohne Namen im Bau

#184 von WINKI , 26.01.2018 18:17

Hallo Arno,

sind doch schon sehr gute Fortschritte. Sobald Farbe noch ins Spiel kommt wird das richtig gut
werden.

Weiterhin viel Spaß bei der Gestaltung.

Viele Grüße Udo


Märklin H0 MOBAGEBIRGE
Die 3 Burgenbahn
Schotterwerksbahn
www.udo-maerklin-metallgleis.de

 
WINKI
Beiträge: 258
Registriert am: 20.07.2017


RE: Anlage ohne Namen im Bau

#185 von Botanikus , 26.01.2018 20:51

Hallo Arno,
dein Berg schaut gut aus, ja die gute alte Fliegengitter Gipsmetode
ist schon ein Klassiger.
Ich bin schon auf die ersten Fallertannen gespannt.
MFG
Herbert

Märklin Eine Anlage im Stil der 70er
Nebenbahnromantik


Rechtschreibfehler sind wie Unkraut,
sie säen sich immer wieder
auf´s Neue aus.

 
Botanikus
Beiträge: 87
Registriert am: 08.05.2016


RE: Anlage ohne Namen im Bau

#186 von Einmotorer , 26.01.2018 22:41

Halli, Arno!
Schön zu sehen, wie es weitergeht. Mit der Landschaftsgestaltung fängt es eigentlich erst an, richtig Spaß zu machen. Geht mir jedenfalls so.
Viele Grüße aus dem nahen Siebengebirge
Johannes


 
Einmotorer
Beiträge: 494
Registriert am: 10.01.2015


RE: Anlage ohne Namen im Bau

#187 von Pogo1104 , 27.01.2018 21:30

Hallo Arno

Du kommst ja gut voran mit Deinem Anlagenbau.
Bist Du mit der Gleisverlegung soweit fertig ?

Wünsche Dir viel Spaß mit dem Weiterbau.

Gruß Andreas



Modellbahn-Impressionen - Eine Modellbahnanlage entsteht

Neues Projekt: 1 Modellbahnzug durchfährt 100 Bahnhöfe
Früher ... Bilder von einer längst vergangenen Zeit ...
Modellbahn-Besuch
Sonntagsbilder

 
Pogo1104
Beiträge: 1.186
Registriert am: 05.08.2013


RE: Anlage ohne Namen im Bau

#188 von M Gleis Fan , 28.01.2018 17:08

Zitat von WINKI im Beitrag #184
Hallo Arno,

sind doch schon sehr gute Fortschritte. Sobald Farbe noch ins Spiel kommt wird das richtig gut
werden.

Weiterhin viel Spaß bei der Gestaltung.

Viele Grüße Udo


Hallo Udo
danke für deinen Besuch und das Lob Ich bin noch nicht so weit, wie geplant, aber das ist ja Sinn eines Plans, das man ihn ändert dafür ist er ja gemacht worden. Das mit der Farbe wird noch bisschen dauern. Es fehlt ja noch ein ganzes Stück und die bereits angefangenen sind alle in unterschiedlichem Stadium. Von nur Gitter, über Papier und zwischen 1 + 2 mal Gipsauftrag. Da liegt also noch bisschen was an, bevor ich ins Farbexperiment einsteige.
Zitat von Botanikus im Beitrag #185
Hallo Arno,
dein Berg schaut gut aus, ja die gute alte Fliegengitter Gipsmetode
ist schon ein Klassiger.
Ich bin schon auf die ersten Fallertannen gespannt.
MFG
Herbert

Märklin Eine Anlage im Stil der 70er
Nebenbahnromantik
Hallo Herbert, auch dir danke für den Besuch und Kommentar. Ich finde die Methode hat was und ich habe Spaß dabei und komme damit klarBäume dauern noch bisschen, aber sie liegen schon bereit.



Zitat von Einmotorer im Beitrag #186
Halli, Arno!
Schön zu sehen, wie es weitergeht. Mit der Landschaftsgestaltung fängt es eigentlich erst an, richtig Spaß zu machen. Geht mir jedenfalls so.
Viele Grüße aus dem nahen Siebengebirge
Johannes

Hallo Johannes auch dir danke für Besuch und Kommentar. Ich stimme dir zu, dass Landschaft schöner ist wie Strippen ziehenauch wenn noch nicht alles bis ins kleinste und detailliert geplant ist. Von daher stehen noch einige Überlegungen und Experimente an.

Zitat von Pogo1104 im Beitrag #187
Hallo Arno

Du kommst ja gut voran mit Deinem Anlagenbau.
Bist Du mit der Gleisverlegung soweit fertig ?

Wünsche Dir viel Spaß mit dem Weiterbau.

Gruß Andreas


Hallo Andreas
auch dir danke für Besuch und Kommentar. Grundsätzlich bin ich mit der Gleisverlegung fertig. Man sollte ja bei der MoBa niemals nie sagen, aber bisher ja, wobei schon der eine oder andere GEdanke durch den Kopf schiesst.
Schaun mer mal. Als nächstes werde ich zumindest mal den hinteren Teil fertig stellen und schauen was dann anliegt und geht.
Gruß Arno


Gruß Arno
Nach einigen Jahren wieder zurück in der MoBa Welt :-)
Anlage ohne Namen im Bau

 
M Gleis Fan
Beiträge: 417
Registriert am: 15.11.2016


RE: Anlage ohne Namen im Bau

#189 von M Gleis Fan , 28.01.2018 17:16

Hier mal noch die Bilder mit kleinen Fortschritten, aber mittlerweile erkenne ich selber auch, dass es voran geht









Gruß Arno


Gruß Arno
Nach einigen Jahren wieder zurück in der MoBa Welt :-)
Anlage ohne Namen im Bau

 
M Gleis Fan
Beiträge: 417
Registriert am: 15.11.2016


RE: Anlage ohne Namen im Bau

#190 von M Gleis Fan , 28.01.2018 20:05

Hallo zusammen
hier mal noch ein kurzes Video vom heutigen Fahrtag



Viel Spaß

Gruß Arno


Gruß Arno
Nach einigen Jahren wieder zurück in der MoBa Welt :-)
Anlage ohne Namen im Bau

 
M Gleis Fan
Beiträge: 417
Registriert am: 15.11.2016

zuletzt bearbeitet 28.01.2018 | Top

RE: Anlage ohne Namen im Bau

#191 von M Gleis Fan , 04.02.2018 10:39

Hallo zusammen
da ich gerade eine kleine schöpferische Pause einlege und "nur" bisschen was in Richtung Technik und Durchsicht mache, gibt es derzeit keine Fortschritte an der Anlage, aber ich habe einige Loks fotografiert.













Schönen Sonntag


Gruß Arno
Nach einigen Jahren wieder zurück in der MoBa Welt :-)
Anlage ohne Namen im Bau

 
M Gleis Fan
Beiträge: 417
Registriert am: 15.11.2016


RE: Anlage ohne Namen im Bau

#192 von czfrosch , 04.02.2018 11:05

Hallo Arno,
die "erweiterte" Drehscheibe finde ich Klasse.
LG
Wolfgang

 
czfrosch
Beiträge: 843
Registriert am: 25.02.2010


RE: Anlage ohne Namen im Bau

#193 von Puko55 , 04.02.2018 15:51

Hallo Arno,

da hast du ja eine schöne Diesel-Sammlung! Und dann noch so eine Spezial-Tellermine. Die kommt aber nicht auf die Anlage, oder habe ich da bisher etwas übersehen?

Viele Grüße und schönen Restsonntag noch 😊
Dieter
Puko55


Mein Anlagenprojekt: KPVG: Kleine Platte – viele Gleise

 
Puko55
Beiträge: 180
Registriert am: 26.08.2010


RE: Anlage ohne Namen im Bau

#194 von M Gleis Fan , 04.02.2018 17:22

Hallo ihr beiden
@ Wolfgang die gefällt mir auch, war allerdings schon so, als ich sie in der Bucht gefischt habe
@ anderer Dieter die kommt drauf und zwar in die linke Anlagenecke, wo ein BW entstehen soll. Ist derzeit allerdings noch offen
Schönen Sonntag euch


Gruß Arno
Nach einigen Jahren wieder zurück in der MoBa Welt :-)
Anlage ohne Namen im Bau

 
M Gleis Fan
Beiträge: 417
Registriert am: 15.11.2016


RE: Anlage ohne Namen im Bau

#195 von antenna , 04.02.2018 19:08

Hallo Arno,

wenn ich die Bilder so betrachte, dann hast Du gegenüber den Anfängen auch schon etwas im Maschinenpark aufgerüstet.

Gruß,
Axel


Graswüstingen

antenna  
antenna
Beiträge: 481
Registriert am: 16.04.2014


RE: Anlage ohne Namen im Bau

#196 von M Gleis Fan , 05.02.2018 15:26

Hallo Axel
Du hast recht und ich gestehedas ich häufiger mal nicht nein sagen konnte
Mittlerweile habe ich bisschen was gesammelt und das macht das Fahren lassen viel abwechslungsreicher
Gruß Arno


Gruß Arno
Nach einigen Jahren wieder zurück in der MoBa Welt :-)
Anlage ohne Namen im Bau

 
M Gleis Fan
Beiträge: 417
Registriert am: 15.11.2016


RE: Anlage ohne Namen im Bau

#197 von sumsi , 05.02.2018 16:22

Hallo Arno,

wie ich den Bildern entnehmen kann geht es bei der Anlage schon gut weiter !
Auch dein Fuhrpark kann sich mittlerweile sehen lassen,einiges tolles dabei

Bin öfters bei dir zu Gast um neues in deinem Thread zu sehen,auch wenn ich nicht immer meine Handschrift hier hinder lasse

Gruß Thomas

sumsi  
sumsi
Beiträge: 1.409
Registriert am: 15.04.2012


RE: Anlage ohne Namen im Bau

#198 von M Gleis Fan , 06.02.2018 10:54

Hallo Thomas
danke für deinen Besuch und Kommentar
Ich komme voran, mal mehr, mal weniger schnell, aber es geht weiter und ich bin mit meinem Fuhrpark ganz zufrieden und halte trotzdem immer die Augen offen
Schön, wenn du immer mal wieder rein schaust, dafür ist es ja gedacht
Ansonsten alles gut, es muss nicht immer ein Kommentar sein, von daher freut es mich dass du noch immer dabei bist
Gruß Arno


Gruß Arno
Nach einigen Jahren wieder zurück in der MoBa Welt :-)
Anlage ohne Namen im Bau

 
M Gleis Fan
Beiträge: 417
Registriert am: 15.11.2016


RE: Anlage ohne Namen im Bau

#199 von Puko55 , 06.02.2018 12:20

Zitat von M Gleis Fan im Beitrag #198
... ich bin mit meinem Fuhrpark ganz zufrieden und halte trotzdem immer die Augen offen

Gruß Arno


Moin Arno,

das geht mir genauso. Bin ganz zufrieden mit meinem Fuhrpark, gehe aber auch gerne auf Börsen, wegen Stimmung/Ambiente/Diskussionen - und dann entdecke ich doch immer wieder etwas, was mich reizt. Und so werde ich doch ein ganz klein bißchen zum Sammler, was ich garantiert nie werden wollte...

Viele Grüße
Dieter
Puko55


Mein Anlagenprojekt: KPVG: Kleine Platte – viele Gleise

 
Puko55
Beiträge: 180
Registriert am: 26.08.2010


RE: Anlage ohne Namen im Bau

#200 von boehmi59 , 06.02.2018 15:32

Halo Arno,

ich schaue natürlich bei Deiner Anlage ohne Namen auch immer gerne rein... zum ersten wegen dem Fortschritt, zum zweiten, weil ich mir immer wieder gerne das Rollmaterial anschaue. Auf dieser Riesenfläche kannst Du Dich ja nach Herzenslust austoben. Da entsteht ja was Großes mit richtig viel Fahrbetrieb. Gefällt mir... Kommst Du im Ernstfall überall dran ? So ein Riesenquadrat kann man natürlich nur bauen, wenn man drum herum gehen kann

Gruß
Martin

 
boehmi59
Beiträge: 1.824
Registriert am: 08.04.2010

zuletzt bearbeitet 06.02.2018 | Top

   

Projekt III , Youngtimer Märklin , # 0677 Schaufensteranlage
3048 (BR01) wurde träge - seltsame Diagnose

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen