Bilder Upload

Bilder der Ausstellung in Kaarst am 25.03.2017

#1 von Heinz-Dieter Papenberg , 25.03.2017 21:36

Hallo Leute,

heute, am Samstag den 25.03.2017, stand wieder mein jährlicher Besuch in Kaarst auf dem Programm. In diesem Jahr wurde die Ausstellung von der IGM Kaarst veranstaltet. Im nächsten Jahr ist dann wieder die MAK Karst an der Reihe. Beide Vereine wechseln sich mit den Ausstellungen ab. Die heutige Veranstaltung stand unter dem Motto 30 Jahre IGM Kaarst.

Natürlich war ich wie immer viel zu früh vor Ort, aber ich dufte schon ca. 15 Minuten vor 10 Uhr den Saal betreten. Was mir sofort ins Auge stach, war das der Platz zwischen den Anlagen in diesem Jahr sehr groß war, so das ich vermutete das es in diesem Jahr weniger Anlagen zu sehen gab und diese Ahnung war auch richtig. Es gab zwar recht viele kleinere Dioramen, aber die großen Anlagen die sonst zu sehen waren fehlten teilweise. Ich konnte leider nur 2 große Anlagen sehen, dafür gab es mehr Raum für eine Börse. Auch fehlten in diesem Jahr die Echtdampf Bahner der LGB Spur, dafür wurde der Raum noch mit Börsenausstellern belegt.

Insgesamt gab es 5 Anlagen und 7 Dioramen zu bewundern und das, was zu sehen war, war wieder einmal erste Sahne. Auch wenn es heute weniger Anlagen waren, gelohnt hat sich die Fahrt auf jeden Fall.

Beginnen möchte ich mit einigen Bildern der 7 verschiedenen Dioramen.



































der Gastgeber, die IGM Kaarst war mit zwei Anlagen vertreten, einer älteren und einer ganz neuen.





























die Anlage unserer Kollegen aus dem H0 Modellbahnforum















die Anlage der MSG Valkenswaard aus den Niederlanden















eine Anlage wo ich keinen Besitzer finden konnte

















alle Bilder findet ihn natürlich wie immer H I E R auf meiner HP

Noch einige Worte zu der Qualität der gezeigten Anlagen:

Ich kann nur sagen das die Anlagen alle ganz hervorragend und liebevoll gebaut waren und man konnte viele kleine Szenen entdecken. Obwohl es weniger Anlagen zu sehen gab als sonst, lohnt sich trotzdem auch eine weitere Anreise, denn solch eine Qualität bekommt man wirklich nicht alle Tage zu sehen.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 19.863
Registriert am: 28.05.2007


RE: Bilder der Ausstellung in Kaarst am 25.03.2017

#2 von claus , 25.03.2017 21:47

Hallo Heini,

in der Tat verdammt realistische Szenerien, gefällt außerordentlich gut.
Waren denn auch genügend Besucher vor Ort, um diese Leistungen zu bestaunen?


Viele Grüsse,

Claus

 
claus
Beiträge: 12.739
Registriert am: 30.05.2007


RE: Bilder der Ausstellung in Kaarst am 25.03.2017

#3 von Udo , 25.03.2017 21:54

Heinz-Dieter, was du alles gesehen hast ! Aber ich kam ja auch später herein, und da war vieles so umlagert, dass man etliche Einzelheiten nicht sehen konnte.
Vielen Dank für deine Bilder.

Schönen Gruß
Udo

 
Udo
Beiträge: 3.229
Registriert am: 10.02.2014


RE: Bilder der Ausstellung in Kaarst am 25.03.2017

#4 von Heinz-Dieter Papenberg , 25.03.2017 21:58

Hallo Claus,

direkt um 10 Uhr war es, sagen wir mal "übersichtlich", aber gegen 11 Uhr füllte sich die Halle. Es war da so wie bei fast allen Samstags Veranstaltungen erst muß Papa mit Mama einkaufen, oder lange schlafen, dann kann man zu so einer Ausstellung gehen.

Übrigens habe ich mal wieder viele Bekannte getroffen, denn auch bei vielen Mitgliedern der IGM bin ich nach jetzt 11 Jahren nicht mehr ganz unbekannt


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 19.863
Registriert am: 28.05.2007


RE: Bilder der Ausstellung in Kaarst am 25.03.2017

#5 von Heinz-Dieter Papenberg , 25.03.2017 22:03

Hallo Udo,

Zitat von Udo im Beitrag #3
Heinz-Dieter, was du alles gesehen hast ! Aber ich kam ja auch später herein, und da war vieles so umlagert, dass man etliche Einzelheiten nicht sehen konnte.
Vielen Dank für deine Bilder.

Schönen Gruß
Udo


aus dem Grund bin ich auch bei jeder Veranstaltung immer sofort bei der Öffnung da. Heute war ich schon um 9:15 Uhr vor Ort, aber lieber warte ich etwas als das ich später keinen Parkplatz mehr bekomme und dann weit laufen muß, was ich leider nicht mehr kann.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 19.863
Registriert am: 28.05.2007


RE: Bilder der Ausstellung in Kaarst am 25.03.2017

#6 von gs800 , 26.03.2017 11:54

Hallo Heinz-Dieter,

wie man sieht haben kleinere lokale Ausstellungen auch ihren Reiz.
Die Qualität des Gezeigten ist hier ganz eindeutig.

Auch wenn ich kein 100% überzeugter "Finescaler" mehr bin, gefallen mir solche Dioramen und Anlagen durchaus.
Danke für deinen Bericht.


Gruss aus Züri
Rei


Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. Aber Nichts wissen macht auch nix :-)

 
gs800
Beiträge: 2.979
Registriert am: 26.02.2012


RE: Bilder der Ausstellung in Kaarst am 25.03.2017

#7 von Udo , 26.03.2017 12:34

Hallo, Rei,

in diesen Dioramen der kleinen Spuren gibt es durchaus Anregungen für die größeren Spurweiten. Beispielsweise gab es im Hafenbereich eine Hub- und eine Klappbrücke, die man auch größer in Spur 0 oder auch Spur 1 nachbauen könnte.

Zudem wurde gezeigt, wie die Schlepper durch das "Wasser" fahren. Auf der homepage des Veranstalters wird ja im Bereich des Baus des Hafens gezeigt, wie man das "Wasser" immitiert, in dem man auf die gedachte Wasserfläche zuerst eine bestimmte Sorte Rauhfasertapete klebt, diese lückenlos in blaugrün bemalt und danach mit Klarlack überzieht. Der Schlepper und sonstige Schiffe sind zuerst einmal ferngesteuerte Fahrzeuge mit ziemlich breiten Reifen, über die dann ein Schiffaufbau gestülpt wird. Tolle Einfälle !

Schönen Gruß
Udo

 
Udo
Beiträge: 3.229
Registriert am: 10.02.2014


RE: Bilder der Ausstellung in Kaarst am 26.03.2017

#8 von Roco-Clubber , 26.03.2017 17:52

Hallo,

war heute dort. Hier sind ein paar Bilder:







R.I.P. Carshop - USA (Alain Kap)


Hafenanlage (IGM Kaarst e.V)







Das Schiff kann fahren!

 
Roco-Clubber
Beiträge: 278
Registriert am: 28.12.2011


RE: Bilder der Ausstellung in Kaarst am 26.03.2017 - Schmalspur

#9 von Roco-Clubber , 26.03.2017 17:54

Schmalspur

H0n3
First Snow on the High Line (Pit Karges)



HOe

Die Niggende Saligheyd (Hugo Baart - MSG Valkenswaard)




Kaloonga – Outback Australien (Gerbrand Haans)




LG
Norbert DIN

 
Roco-Clubber
Beiträge: 278
Registriert am: 28.12.2011


RE: Bilder der Ausstellung in Kaarst am 26.03.2017 - Schmalspur

#10 von Pogo1104 , 26.03.2017 21:00

Hallo Heinz-Dieter & Norbert

Prima Bilder.

Danke fürs zeigen.

Wenn man meint, man kannte schon alles,
dann wurde man hier positiv eines besseren belehrt

Gruß Andreas



Modellbahn-Impressionen - Eine Modellbahnanlage entsteht

Neues Projekt: 1 Modellbahnzug durchfährt 100 Bahnhöfe
Früher ... Bilder von einer längst vergangenen Zeit ...
Modellbahn-Besuch
Sonntagsbilder

 
Pogo1104
Beiträge: 1.019
Registriert am: 05.08.2013


RE: Bilder der Ausstellung in Kaarst am 25.03.2017

#11 von Klein_Elektro_Bahn , 28.03.2017 21:38

Zitat von Heinz-Dieter Papenberg im Beitrag #1
... Insgesamt gab es 5 Anlagen und 7 Dioramen zu bewundern und das, was zu sehen war, war wieder einmal erste Sahne. ...





Hallo Heinz-Dieter,

wer war(en) denn der (die) Aussteller der Dioramen? Das Motiv "Bauernhof in der Eifel" kommt mir sehr bekannt vor und stand m.W. vorher in der Dioramenausstellung der ArsTECNICA in Losheim/Eifel ...




Zitat von Heinz-Dieter Papenberg im Beitrag #1


Auch dieses Diorama müsste - so vermute ich - aus Losheim stammen.

War ein Team der ArsTECNICA als Aussteller vor Ort in Kaarst anwesend?

K_E_B


Gruß aus Lobberich, der Heimatstadt der ROKAL-Bahn



Infos für ROKAL-Bahner: www.ROKAL-Freunde-Lobberich.de

 
Klein_Elektro_Bahn
Beiträge: 872
Registriert am: 15.08.2008

zuletzt bearbeitet 28.03.2017 | Top

RE: Bilder der Ausstellung in Kaarst am 25.03.2017

#12 von Heinz-Dieter Papenberg , 29.03.2017 08:16

Hallo,

richtig beide Dioramen stammen aus Losheim, aber ein Team von da habe ich nicht gesehen. An beiden Dioramen war außer Zuschauern keiner zu sehen.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 19.863
Registriert am: 28.05.2007


RE: Bilder der Ausstellung in Kaarst am 25.03.2017

#13 von Prolima , 29.03.2017 12:06

Hallo!

In der Tat war die Ausstellung deutlich "übersichtlicher" als die vorangegangenen Ausstellungen der IGM.
Trotzdem hat sich der Besuch in jedem Fall gelohnt.

Hier haben zwei begeisterte Besucher Videos bei YouTube hochgeladen:

https://www.youtube.com/watch?v=CX9UmeV5xMM
https://www.youtube.com/watch?v=zBoVAfDNu3g

Kann man Videos eventl. doch auch ohne YouTube Account direkt hochladen?
Ich hätte dann noch die Szene mit dem animierten Filmteam aus meinem Handy.

Grüße

 
Prolima
Beiträge: 188
Registriert am: 17.01.2014

zuletzt bearbeitet 29.03.2017 | Top

   

Fantag bei der Thüringerwaldbahn 01.04.2017 Die Bilder
Bilder der Modellbahnausstellung im MVG Museum München 12. - 13-03.2017

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen