Bilder Upload

Märklin Weichen

#1 von whpaul , 20.03.2017 19:05

Guten Tag zusammen,

ich besitze eine Anfangspackung von Märklin mit einem US Güterzug die ich vor mind. 15 Jahren erstanden habe. Seit dem liegt sie im Keller.
Vor ca. 10 jähren habe ich auf einer Börse ein Toporama und die erforderlichen Gleispackungen erworben. Und jetzt endlich habe ich angefangen die kleine Tischbahn aufzubauen. Es soll eine kleine einfache Spielbahn im Thema USA werden.




Ich habe gerade erst angefangen da fällt mir sofort auf das sich in meinem Gleisbestand Weichen mit unterschiedlichen Antrieben befinden.




Der Antriebstyp im zweiten Bild lässt sich von Hand nicht richtig betätigen, der andere sehr wohl. Ich gehe davon aus das die zwei betroffenen Weichen nicht in Ordnung sind und ich zwei Weichen nachkaufen muss.

Wo liegt der Unterschied bei den Antrieben und welche Weichen soll ich kaufen.


Übrigens hatte ich meine Vorbehalte was die Regelbarkeit und die Laufqualität betrifft, aber ich bin positiv überrascht. Die kleine Lok läuft seidenweich und fast geräuschlos. Das macht Geschmack auf mehr und deshalb habe ich noch einen California Zephir gekauft.

Im Augenblick suche ich noch einen Händler wo ich US Gebäude in 1:220 kaufen kann. Vielleicht gibt es hier einen Tipp?

mit Grüßen aus dem Ruhrgebiet

Wolfgang Paul


Wolfgang Paul

mit Grüßen aus der Lippestadt Lünen

 
whpaul
Beiträge: 4
Registriert am: 17.02.2015


   

Märklin Z - Schaufensteranlage 0860
LYTAX-COMET-MODELLBAHN-CLIP neu

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen