Bilder Upload

LIMA Zweiachswagen 309154: Kupplungen basteln?

#1 von Django , 16.03.2017 09:59

Ich bin neulich an diese beiden Zweiachswagen gekommen (Apropos: Kann mir jemand was über das Original sagen? Im WWW bin ich bisher jedenfalls nicht allzu fündig geworden):





Leider - und daher habe ich die Wagen auch gratis gekriegt - ist von den insgesamt vier Kupplungen leider nur noch eine vorhanden. Der Rest schaut aus wie irgendwie selbstgebastelt und dann abgeschnitten (Wieso...? Die Wagen sind abgesehen davon nämlich in einen sehr schönen Zustand):



Ich denke aber, dass ich da was basteln kann. Mir schwebt vor, Kupplungen von Reisezugwagen aus meinem "Schrottplatz" abzuschneiden und dann an die hier vorhandenen Stummel zu kleben. Müsste meiner Meinung nach funktionieren... Nun stellt sich aber die Frage, wie gross der Abstand sein muss, damit die Wagen einerseits gut um die Kurve kommen und andererseits auch nicht unnötig weit gekuppelt sind (Motto: "So weit als nötig, so nah als möglich"):



Kann mir da wer helfen?

Ich plane übrigens, die Wagen an meine 280er zu hängen:




Gruss
Django

 
Django
Beiträge: 1.040
Registriert am: 13.03.2008


RE: LIMA Zweiachswagen 309154: Kupplungen basteln?

#2 von Charles , 16.03.2017 18:42

Hallo,

Vorbild des Wagens ist die 1. Klasse Donnerbüchse von Fleischmann. Diese wird weitgehend korrekt wiedergegeben und ist deshalb im Maßstab zu groß und in der Länge zu kurz.

Den Deichselrest würde ich ganz wegmachen und eine geeignete Kupplung mit Schraube und Mutter befestigen.

Zum Vorbild gibt es hier einige Seiten : http://www.donnerbuechse.eu/Beschreibung1.htm

Und ein Bild vom Vorbild :

http://www.heinzherrmann.com/images/DONN...LDESHEIM_65.JPG


Grüße aus dem Odenwald

Charles

 
Charles
Beiträge: 3.236
Registriert am: 31.03.2009


RE: LIMA Zweiachswagen 309154: Kupplungen basteln?

#3 von ADE-Fahrer , 16.03.2017 19:20

Hallo,

oder eine der KKK von Roco drunter kleben.

mfg

Ralf


Modelbahnarchäologie ist, wenn man versucht seine seit 1974 gesammelte 1:87 Sammlung zu Organisieren und Digitalisieren...

ADE-Fahrer  
ADE-Fahrer
Beiträge: 142
Registriert am: 15.12.2008


RE: LIMA Zweiachswagen 309154: Kupplungen basteln?

#4 von Siki , 16.03.2017 20:26

Zum Abstand, diesen machen auch die Hersteller nicht immer genau, ich an deiner stelle würde sie auf dem kleinsten Radius in eine S-Kurve stellen (dort brauchen zumindest aus meiner Sicht die Wagen und Lokomotiven ohne KK-Kulisse die maximal Länge der Kupplung) und dann einfach so lange die Kupplungen machen, das sich die Puffer gerade nicht berühren.
Mit dieser Methode konnte ich schon mal den Abstand zwischen 2 Märklin Hobby Traxx Lokomotiven doch um ein paar mm verkleinern.

Lg Simon

Siki  
Siki
Beiträge: 419
Registriert am: 27.04.2015


RE: LIMA Zweiachswagen 309154: Kupplungen basteln?

#5 von Django , 17.03.2017 07:50

Danke für Eure Inputs und für die Links. Der An- bzw. Einbau einer neuen Kupplung wäre auch meine bevorzugte Variante. Leider konnte aber der Verkäufer in dem Laden, wo ich die Wagen her hatte, rein gar nichts Passendes finden (daher gab er mir die Wagen dann auch umsonst).

Gruss, Django

 
Django
Beiträge: 1.040
Registriert am: 13.03.2008


RE: LIMA Zweiachswagen 309154: Kupplungen basteln?

#6 von hjs2600 , 17.03.2017 09:06

Hallo Django,

jetzt fehlt Dir nur noch der passende Packwagen (30 9309) für Deinen Zug mit der 280.

2 passende Kupplungen liegen noch in meiner Sammelkiste - Interesse?

Gruß,

Hans-Jürgen

hjs2600  
hjs2600
Beiträge: 51
Registriert am: 11.10.2014


RE: LIMA Zweiachswagen 309154: Kupplungen basteln?

#7 von martin67 , 17.03.2017 10:23

Man kann sich's auch schwer machen.... Lima Kupplungen sind Steckteile, da gibt es maximal 3 verschiedene. Auf dem Markt ist tonnenweise Limaschrott zum Schlachten unterwegs, da muß man halt mal ein paar Euro/Fränkli investieren und hat dann Ersatzteile zuhause.

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.284
Registriert am: 17.06.2007


RE: LIMA Zweiachswagen 309154: Kupplungen basteln?

#8 von Django , 17.03.2017 11:20

Hallo Martin

Ich habe durchaus noch einiges an "LIMA-Schrott" rumliegen. Ich war mir aber hier nicht sicher, ob zum Beispiel die Kupplungen von Tank-, Kühl oder gedeckten Güterwagen passen würden (bin leider noch nicht dazu gekommen, das auszuprobieren) und ob ich überhaupt noch was Entsprechendes übrig habe. Aber ich werde mir das am Wochenende mal anschauen.

@ Hans-Jürgen: Komme gerne darauf zurück, falls Plan A nicht funktioniert.

 
Django
Beiträge: 1.040
Registriert am: 13.03.2008


RE: LIMA Zweiachswagen 309154: Kupplungen basteln?

#9 von Musseler , 17.03.2017 17:09

Servus,

schick mir einen frankierten Luftpolsterumschlag und ich schenke Dir die passenden Kupplungen. Weiteres bitte per PN.


Gruß
Eric
Dorfakademie Hambuch
Wer kein Apostroph benutzt, macht weniger Fehler!

 
Musseler
Beiträge: 2.077
Registriert am: 18.09.2009


RE: LIMA Zweiachswagen 309154: Kupplungen basteln?

#10 von Musseler , 18.03.2017 17:27

Servus Django,

Du hast Post.


Gruß
Eric
Dorfakademie Hambuch
Wer kein Apostroph benutzt, macht weniger Fehler!

 
Musseler
Beiträge: 2.077
Registriert am: 18.09.2009


RE: LIMA Zweiachswagen 309154: Kupplungen basteln?

#11 von Musseler , 25.03.2017 12:37

Moin Django,
Kupplungen sind unterwegs.


Gruß
Eric
Dorfakademie Hambuch
Wer kein Apostroph benutzt, macht weniger Fehler!

 
Musseler
Beiträge: 2.077
Registriert am: 18.09.2009


RE: LIMA Zweiachswagen 309154: Kupplungen basteln?

#12 von Django , 06.04.2017 08:33

Mit Hilfe der Kupplungen, die Eric (Musseler) mir geschenkt hat (an dieser Stelle nochmals herzlichen Dank) konnte ich die Wagen komplettieren:







Ich finde, dass dies eine sehr gelungene Zugskomposition ist. Und da auch die LIMA 280er zumindest in der Höhe deutlich zu gross ist, fällt der zu grosse Massstab der Wagen gar nicht so stark auf...

Gruss
Django

 
Django
Beiträge: 1.040
Registriert am: 13.03.2008

zuletzt bearbeitet 06.04.2017 | Top

RE: LIMA Zweiachswagen 309154: Kupplungen basteln?

#13 von Django , 01.06.2017 11:20

Ich konnte neulich günstig noch zwei A- und einen Postwagen aus derselben Serie ersteigern (diesmal zum Glück mit Kupplungen )







Sommerliche Grüsse
Django

 
Django
Beiträge: 1.040
Registriert am: 13.03.2008


RE: LIMA Zweiachswagen 309154: Kupplungen basteln?

#14 von rolfuwe , 01.06.2017 18:52

Eigentlich gibt es da nur eine optimale Lösung:
http://www.symoba-schniering.de/index.htm
http://www.schnug-modellbahn.de/
http://www.rietze.de/ribu-modellbahn-zubehoer.html
Dieses Zeugs u. Nachrüstkurzkupplungen der Modellbahnfirmen hat man als langjähriger Modellbahner in seinen Ersatzteilschachteln u. davon passt immer etwas.


Gruß aus Dresden, Uwe (Rolf-Uwe)

 
rolfuwe
Beiträge: 500
Registriert am: 24.02.2012


   

Einkaufsbummel endet mit ... Lima
LIMA Katalog-Bilderdesaster

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen