Bilder Upload

Bing Spur 0 Radfarben Rot oder Blau?

#1 von Bliniki , 08.03.2017 17:19

Liebe Bing-Spur 0 Spezialisten,

steckt ein System hinter der unterschiedlichen Farbgebung der Speichenräder?
z.B. Export Blau, Import Rot ?
Bei Hornby-Bahnen z.B. lässt sich das genaue Herstellungsjahr aufgrund der Farbgebung (der Wagen) feststellen.

Die Engländer scheinen blaue Speichenräder zu bevorzugen, sodass z.B. eine George V Lok
blaue Speichenräder haben sollte.
Im Internet finden sich jedoch auch englische Loks mit roten Rädern.
Bei der mir vorliegenden George Lok wurden die roten Räder blau überlackiert.
Ab Werk? Welche Farbe ist hier die richtige? Reine Geschmacksache?
Bitte Meinung.

Viele Grüße
Blinki


Bliniki  
Bliniki
Beiträge: 26
Registriert am: 16.06.2010


RE: Bing Spur 0 Radfarben Rot oder Blau?

#2 von Blech , 09.03.2017 09:11

Blau?
Da bin ich eher ratlos.
Sage aber mal spontan "privat".
Botho

Blech  
Blech
Beiträge: 11.631
Registriert am: 28.04.2010


RE: Bing Spur 0 Radfarben Rot oder Blau?

#3 von Eisenbahn-Manufaktur , 09.03.2017 09:19

Hallo!

Für Märklin kann ich sagen:

Spur 0-Radsätze für Waggons gab es in den Farben rot, schwarz und blank, also unlackiert. Rote Radsätze waren für die Loktender, schwarze und blanke ebenso für die Loktender, aber auch für die Waggons.

Lok-Radsätze waren rot oder schwarz.

Es gab ganz frühe Loks Spur 1 mit Vorbild der Caledonian Railroad, die hatten in der Tat blaue Räder....


Weißblech - der Stoff, aus dem die Träume sind!

Klaus

 
Eisenbahn-Manufaktur
Beiträge: 2.010
Registriert am: 11.02.2012

zuletzt bearbeitet 09.03.2017 | Top

RE: Bing Spur 0 Radfarben Rot oder Blau?

#4 von ElwoodJayBlues , 09.03.2017 09:24

Ich frage mich vor allem, was das in Märklin H0 verloren hat....


Warte, warte nur ein Weilchen....

 
ElwoodJayBlues
Beiträge: 2.590
Registriert am: 10.07.2011


RE: Bing Spur 0 Radfarben Rot oder Blau?

#5 von Blech , 09.03.2017 09:34

Toll, Klaus,
an die blaue Caledonian habe ich nicht gedacht.
Tolle Lok.
Schöne Grüße
Botho

Blech  
Blech
Beiträge: 11.631
Registriert am: 28.04.2010

zuletzt bearbeitet 09.03.2017 | Top

RE: Bing Spur 0 Radfarben Rot oder Blau?

#6 von Heinz-Dieter Papenberg , 09.03.2017 10:32

Hallo Leute,

ich habe mir erlaubt das dahin zu schieben wo es hingehört, denn unter Märklin H0 hatte das rein gar nichts zu suchen.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.045
Registriert am: 28.05.2007


RE: Bing Spur 0 Radfarben Rot oder Blau?

#7 von Bliniki , 09.03.2017 10:36

Danke Herr Papenberg. Habe meinen Fehler zu spät bemerkt. Sorry.

Herzlichst Blinki


Bliniki  
Bliniki
Beiträge: 26
Registriert am: 16.06.2010


RE: Bing Spur 0 Radfarben Rot oder Blau?

#8 von Sammelwahn , 09.03.2017 20:01

Hallo Blinki,
im regulären Programm von Bing Spur 0 ist mir keine Lok mit blauen Rädern bekannt, aber für Bassett Lowke wurden Bing Loks in Caledonian Railway Farbgebung gebaut. Diese haben blaue Räder. Allerdings ist mir dabei keine George V Lok bekannt, aber sehr ähnliche. Hier z.B. bei Vectis Auctionen:

Bing CR Lok

mit bestem Gruß
Arne

Sammelwahn  
Sammelwahn
Beiträge: 1.002
Registriert am: 30.03.2010


RE: Bing Spur 0 Radfarben Rot oder Blau?

#9 von Bliniki , 10.03.2017 19:37

wunderschöne Lok. Kommt mir allerdings wie Spur 1 vor.
Bei Hornby scheint die Farbgebung der Speichenräder teils auch entsprechend der Lockfarbe zu sein.

Meine George V hat keine Firmierung, ist aber eindeutig BIING. Daraus folgere ich, dass Sie für den Export, Bassett Locke


Radfarbe ändern? Darunter ist Rot

Viele Grüße
Blinki


Bliniki  
Bliniki
Beiträge: 26
Registriert am: 16.06.2010


RE: Bing Spur 0 Radfarben Rot oder Blau?

#10 von ElwoodJayBlues , 11.03.2017 08:22

Hallo.

Die Lok hat im Vorbild schwarze Räder.

Gruß
Felix


Warte, warte nur ein Weilchen....

 
ElwoodJayBlues
Beiträge: 2.590
Registriert am: 10.07.2011


RE: Bing Spur 0 Radfarben Rot oder Blau?

#11 von Blech , 11.03.2017 08:23

Das Modell auch.
Zumindest ist es bei meinem Schorsch so.
Möglich ist aber auch, dass schon werkseits die in Deutschland verkauften Loks dieser Serie rote Räder bekommen haben.
Andererseits kann es auch private Malerei sein,
wenn die schwarzen Räder in Deutschland als untypisch angesehen wurden -wann auch immer.
Richtig ist aber allemal: Schwarze Räder!
Schöne Grüße
Botho

Blech  
Blech
Beiträge: 11.631
Registriert am: 28.04.2010

zuletzt bearbeitet 11.03.2017 | Top

RE: Bing Spur 0 Radfarben Rot oder Blau?

#12 von STUPIDIX , 13.03.2017 16:02

Lieber Klaus,

Zitat von Eisenbahn-Manufaktur im Beitrag #3
Für Märklin kann ich sagen:
Lok-Radsätze waren rot oder schwarz.



Lok Radsatz Mä E1030LNER Treibräder helles Grün z.B.

LG
Heinrich

 
STUPIDIX
Beiträge: 519
Registriert am: 28.01.2009


   

2 Bing Spur 0 Funktionsgleise
Bing Wagen mit Holzaufbau

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen