Bilder Upload

Laufeigenschaften HAG Roter Pfeil

#1 von Asterix07 , 20.12.2016 14:02

Hallo alle zusammen,
da ich neu in dem Forum bin, möchte ich euch kurz etwas über mich mitteilen.
Ich bin aktuell 52 Lenze alt und wohne in der Nähe des schönen Saarlandes.
An der Modellbahn interessieren mich vor allem die doch schon etwas älteren analogen Modelle
mit Ihrem eigenen Flair in der Spurweite H0.
Aber auch für Spur N und 0 habe ich ein wenig Interesse.

So das war nun mal kurz etwas zu meiner Person.
Nun zu meinem Anliegen (Ich hoffe ich bin im richtigen Forum).

Vor einiger Zeit habe ich den unten abgebildeten Roten Pfeil der Fa. HAG in Teilen erworben.
Eigenartiger weise handelt es sich auf Grund der verbauten Achsen am Schleifer Drehgestell um eine 3 Leiter Variante welche aber mit Gleichstrom zu betreiben ist (Es ist kein Umschalter und auch keine Halterung vorhanden gewesen)

Das Zahnrad welches durch das Stirnzahnrad des Motors angetrieben wird, mußte ich ersetzten. Aktuell ist nun ein Zahnrad mit Modul 0,4 und 34 Zähnen verbaut. Als ich die Teile bekommen hatte war ein Kunststoffzahnrad mit 40 Zähnen und Modul 0,34 verbaut was meiner Meinung nach jedoch nicht zum Stirnrad Modul 0,4 paßte da es doch erheblichen Zahnausfall aufwies.
Die Kardanwelle habe ich mir aus einem Spannschloß zusammengebaut da mir leider die Maße hierzu fehlen.
Nachdem ich Ihn nunmehr mehr recht als schlecht zum laufen gebracht habe (er ist sehr laut und extrem langsam) wollte ich einmal bei der Forengemeinde nachfragen ob dieses Modell standardmäßig sehr laut und langsam war da ich leider keinen direkten Vergleich hierzu habe.
Sollte der ein oder andere vielelicht noch weitergehende Informationen haben die es mir erlauben das Modell sauber zuzuordnen würde ich mich über eine entsprechende Rückmeldung ebenfalls freuen.


So und hier nun noch die zugehörigen Bilder (ich hoffe sie werden angezeigt).


Seite 1


Seite2


Ansicht von unten


Ansicht von oben


Ansicht Innen



Mit freundlichen Grüßen



Asterix07

Asterix07  
Asterix07
Beiträge: 9
Registriert am: 08.02.2015


   

und noch ein Bildtest
Bildertest

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen