Bilder Upload

RE: Weitere Fleischmann Umbauten...

#51 von *3029* , 14.02.2017 14:22

Hallo Phil,

die BR 55 New York Central ist schon ein Traum, leider besitze ich keine.

Meine BR 55 2875, trifft man in gutem Zustand auch nicht so oft an:



Sehr gut gefällt mir aber auch die BR 01 220, die ich als 1362 und 4170 habe,
in meinen Augen ein Modell, dass das Vorbild kraftvoll und elegant darstellt:




Viele Grüsse

Hermann


 
*3029*
Beiträge: 6.360
Registriert am: 24.04.2012

zuletzt bearbeitet 14.02.2017 | Top

RE: Weitere Fleischmann Umbauten...

#52 von Phil24 , 14.02.2017 18:44

Ja, das stimmt, Hermann, schöne Modelle, die 1362 inklusiv, wahrscheinlich wird meine (viel) später auch amerikanisch sein, mit einem Metalltender, also motorlos...!
Inzwischen ist die 1451 schon ein bisschen amerikanisiert, aber den Tender wie den originalen von GFN umbauen wird kein Kinderspiel sein......

Phil

Phil24  
Phil24
Beiträge: 382
Registriert am: 21.04.2014

zuletzt bearbeitet 15.02.2017 | Top

RE: Weitere Fleischmann Umbauten...

#53 von Phil24 , 15.02.2017 13:18

Auf meiner Anlage gesehen...


Phil

Phil24  
Phil24
Beiträge: 382
Registriert am: 21.04.2014

zuletzt bearbeitet 15.02.2017 | Top

RE: Weitere Fleischmann Umbauten...

#54 von *3029* , 15.02.2017 22:53

Hallo Phil,

sehr stimmungsvolles Bild,
und hier die Schwester der 1365 ... 1366 UP




Viele Grüsse

Hermann


 
*3029*
Beiträge: 6.360
Registriert am: 24.04.2012

zuletzt bearbeitet 15.02.2017 | Top

RE: Weitere Fleischmann Umbauten...

#55 von Phil24 , 16.02.2017 11:52

Ich habe auch einige amerikanische 1365, 1366 und 1367, Hermann. Eine hatte Räderprobleme und einen gebrochenen Kuhfänger, welche ich mit roten ex-DB 1364 Rädern und einem Messingteil ersetzt habe.

Heute habe ich das Foto einer Frisco Lok gefunden mit roten Rädern (und Kuhfänger) restauriert ! Selbstvertändlich wird eines Tages der Tender meiner 1366 eine Ziffer 6 statt 5 bekommen, ein rotes Dach, graue Rauchkammertür und "Frisco" Abziehbilder auf den Kabinenseiten, obwohl sie keine 2 D 1 ist, bis jetzt...


Philipp

Phil24  
Phil24
Beiträge: 382
Registriert am: 21.04.2014

zuletzt bearbeitet 16.02.2017 | Top

RE: Weitere Fleischmann Umbauten...

#56 von *3029* , 16.02.2017 16:00

Hallo Phil,

du hast dir ja viel vorgenommen was die Umbauten/Eigenkreationen betrifft,
ich verfolge deine Aktivitäten seit langem mit Interesse

Die 1365 müsste ich erst noch aus der Karton-Sammlung heraussuchen,
dafür einstweilen noch meine 1367:



Viele Grüsse

Hermann


 
*3029*
Beiträge: 6.360
Registriert am: 24.04.2012


RE: Weitere Fleischmann Umbauten...

#57 von Phil24 , 16.02.2017 19:23

Und hier eine andere

Phil

Phil24  
Phil24
Beiträge: 382
Registriert am: 21.04.2014


RE: Weitere Fleischmann Umbauten...

#58 von Phil24 , 25.02.2017 22:59

Fotonachrichten über meine 1351 "A"...

Der Tenderumbau hat schon und wird noch viele Zeit nehmen... Ausserdem verlangt mein Stück Land wieder Pflege (mich den beiden zu widmen ist ein grosses Vergnügen).

1304 A :

1304 A und Fahrgestell der 1351 F :





Meine zukünftige 240 (keine 246 wie GFN) :

Der originale Tender einer 1362/4170 :

Die Basis hat hier ihre rote Farbe verloren (jedoch bleibt das Plastik rot natürlich) :

Nicht wirklich im originalen Zustand mehr, nicht wahr ?





Phil

Phil24  
Phil24
Beiträge: 382
Registriert am: 21.04.2014

zuletzt bearbeitet 26.02.2017 | Top

RE: Weitere Fleischmann Umbauten...

#59 von Phil24 , 26.02.2017 18:33

Wenn ich Werkzeuge kaufe bin ich im Allgemeinen nicht grosszügig, aber für nicht grosse Züge genügen sie um den Deckel einer Blechdose zu falten zum Beispiel. Es ist erst der Anfang...



Mein sehr entferntes Ziel :

(Dieses Foto : "Rarelocos")

Phil

Phil24  
Phil24
Beiträge: 382
Registriert am: 21.04.2014

zuletzt bearbeitet 26.02.2017 | Top

RE: Weitere Fleischmann Umbauten...

#60 von Phil24 , 01.03.2017 19:57

Hallo Freunde, in den letzten Tagen hatte ich wenige Zeit für meine Umbauten gefunden, jedoch geht es weiter mit der "New York Central" Dampflok. Die nächsten Schritte werden jetzt Kunststoffteile betreffen. Die Tenderstufen (zwei verschiedene Metall Schichtdicken) die Sie auf dem Foto sehen werde ich noch bearbeiten und dann mit Plastikteilen bedecken, später werde ich auf den ganzen Tender einige dicken Schichten Schwarzlack auf Kunstharzbasis auftragen. Aber bevor muss ich auch das vordere Ende des Tenders bearbeiten. Die grosse Schraube hinten ist vorläufig.
"Love me, Tender, love me true..." (E. Presley)

Elvis24

Phil24  
Phil24
Beiträge: 382
Registriert am: 21.04.2014

zuletzt bearbeitet 05.03.2017 | Top

RE: Weitere Fleischmann Umbauten...

#61 von Phil24 , 05.03.2017 09:44

(Fast) kein Blech mehr:

Unten : eine leichtere Lösung, dieselbe USRA-Dampflok (USRA = "US Railroad Administration", 1917-1920), zukünftige New York Central Loks Nrn. 415-439 (hier 9543 der "Toledo & Ohio Central "), mit dem von uns sehr bekannten Metalltender von GFN !

(Foto : Wikipedia, Public Domain)



"Hesitation in Love" (Paolo Conte):

Eine nicht 100 % treue Kopie des 1351 A oder dieselbe gute alte 1351-Lok mit dem gekürtzen Metalltender ?...



Der motorisierte Metalltender müsste 2 cm kürzer werden um den Antrieb des 1362/4170 Tenders zu bekommen. Er wäre aber stärker als der umgebaute Kunststofftender und ich hätte dann keine "simple" Kopie der 1351 A...

Was würden Sie tun?

Paolo24

Phil24  
Phil24
Beiträge: 382
Registriert am: 21.04.2014

zuletzt bearbeitet 06.03.2017 | Top

RE: Weitere Fleischmann Umbauten...

#62 von Phil24 , 06.03.2017 15:55

Einen solchen kurzen Tender gab es auch bei der New York Central RR, wie man hier sehen kann:

Es wäre schön und etwas neues, aber auch nicht leicht zu machen. Ich studiere jetzt die Möglichkeit dieses kurzen und motorisierten MetallTenders.

Phil24

Phil24  
Phil24
Beiträge: 382
Registriert am: 21.04.2014

zuletzt bearbeitet 06.03.2017 | Top

RE: Weitere Fleischmann Umbauten...

#63 von Phil24 , 06.03.2017 18:28

Es hat begonnen...

Der Motor steht im 32-foot Tender! Kein Millimeter zuviel...
Den dicken Guss zu schneiden hat mein 17 Euro-Diamantsägeblatt zerstört und ich muss noch das ganze Endteil absägen und verkürzern...!



Vergleich mit einem "normalen" (jedoch Canadian Pacific!) Tender. In der Ferne eine neue Freundin, zukünftige Northern Pacific für meine Penn Line grünen Wagen


Phil

Phil24  
Phil24
Beiträge: 382
Registriert am: 21.04.2014

zuletzt bearbeitet 06.03.2017 | Top

RE: Weitere Fleischmann Umbauten...

#64 von Phil24 , 07.03.2017 14:51

Eine kleine Unterbrechung, mit einer Frage: ist die 1351 A HO oder OO-Maßstab ? Hahaha, die übliche Frage. Jeder weiss, dass GFN am Anfang keine 100 % HO-Modelle produzierte. Die 1340/41/42 US-Dieselloks und die Metall US-Dampfloks sind also keine wirklichen HO-Modelle, aber die 1351 ? Und der grosse "32-foot" Metalltender ?

Wenn Sie sich für diese Frage interessieren und Englisch verstehen, hier ist ein Link über OO in Amerika, und darin habe ich eine interessante Fleischmann-Seite (mit Umbauten selbstverständlich!) gefunden. Viel Vergnügen beim Lesen!

Phil

OO-Massstab in Amerika und Fleischmann

Phil24  
Phil24
Beiträge: 382
Registriert am: 21.04.2014

zuletzt bearbeitet 07.03.2017 | Top

RE: Weitere Fleischmann Umbauten...

#65 von pete , 07.03.2017 17:28

Hallo Phil,

dein Kurztender sieht nach viel Arbeit aus ... der Kastentender von der Baureihe 38 wäre eventuell auch eine gute Basis gewesen. Zumindest wäre der schön kurz

Gruß
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 9.957
Registriert am: 09.11.2007


RE: Weitere Fleischmann Umbauten...

#66 von Phil24 , 07.03.2017 18:51

Nein Pete, zum Glück war es nicht so lange wie befürchtet für Dr. Phil Fleischmann (Schönheitschirurg) und seinen Patient James B. Tender.
Die ästhetische Operation dauerte nur 2 Stunden nach welchen der Patient sang "I feel good" wie diese Bilder zeigen...
Der verrückte Chirurg:







Dr. Phil (und Mister 24)

Phil24  
Phil24
Beiträge: 382
Registriert am: 21.04.2014

zuletzt bearbeitet 07.03.2017 | Top

RE: Weitere Fleischmann Umbauten...

#67 von pete , 07.03.2017 19:16


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 9.957
Registriert am: 09.11.2007


RE: Weitere Fleischmann Umbauten...

#68 von *3029* , 07.03.2017 20:03

Hallo Phil,

immer wieder beeindruckend mit wieviel Perfektion du bei deinen Umbauten
- oder besser Neuschöpfungen - arbeitest.

Zu anfangs wurden die Fleischmann Modelle im Maßstab 1:82 gebaut,
später kam der Übergang in 1:85, der wohl für die BR 55 passen sollte.

Es war also ein weiter Weg bis 1:87.

Danke für den Link, werde ich mal hingehen.

Viele Grüsse

Hermann


 
*3029*
Beiträge: 6.360
Registriert am: 24.04.2012


RE: Weitere Fleischmann Umbauten...

#69 von Phil24 , 10.03.2017 19:40

Danke Hermann!

And now back to the future:




Phil

Phil24  
Phil24
Beiträge: 382
Registriert am: 21.04.2014

zuletzt bearbeitet 10.03.2017 | Top

RE: Weitere Fleischmann Umbauten...

#70 von Phil24 , 10.03.2017 22:13

Phil24  
Phil24
Beiträge: 382
Registriert am: 21.04.2014


RE: Weitere Fleischmann Umbauten...

#71 von Phil24 , 11.03.2017 19:22

Neuheiten des Tages


Phil

Phil24  
Phil24
Beiträge: 382
Registriert am: 21.04.2014


RE: Weitere Fleischmann Umbauten...

#72 von Phil24 , 13.03.2017 21:08

Phil24  
Phil24
Beiträge: 382
Registriert am: 21.04.2014


RE: Weitere Fleischmann Umbauten...

#73 von *3029* , 13.03.2017 21:42

Hallo Phil,

super !!!

Viele Grüsse

Hermann


 
*3029*
Beiträge: 6.360
Registriert am: 24.04.2012


RE: Weitere Fleischmann Umbauten...

#74 von Phil24 , 13.03.2017 22:39

Dank Hermann, noch viel zu tun und zu verbessern, aber die notwendige Zeit zu nehmen ist auch für mich ein Teil des Vergnügens (wie auch ein zukünftiges Projekt sehen zu lassen, hier eine "home made" 1340 Northern Pacific).

Philippe

Phil24  
Phil24
Beiträge: 382
Registriert am: 21.04.2014

zuletzt bearbeitet 13.03.2017 | Top

RE: Weitere Fleischmann Umbauten...

#75 von Phil24 , 19.03.2017 20:02

Zwischenspiel...




Phil24  
Phil24
Beiträge: 382
Registriert am: 21.04.2014


   

Fleischmann BR65 mit neuem Motor und digital (I+II)

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen