Bilder Upload

ROKAL: Altpapier

#1 von Flanders , 30.10.2016 21:41

Hallo Forum,
heute war Börsenhopping und Börsenshopping angesagt. Anbei mal die Ausbeute an "Altpapier" und zwei Fragen.
1. Das Neuheitenblatt von 1955 hat einen Heftstreifen. War das zum Einheften in einen Katalog vom Vorjahr gedacht?
2. Die Werbekarte erwähnt den Triebwagen in Rot und Blau. War der Blaue auch in Deutschland erhältlich?
VG, Frank











Rokal rockt!!! Spur-0 aber auch: Fleischmann, Lionel und Hornby!!! Autos dazu??? Varianto, Motorific, Minic und AMS!!!
...und immer auf der Suche!!!

 
Flanders
Beiträge: 986
Registriert am: 02.02.2010


RE: ROKAL: Altpapier

#2 von Klein_Elektro_Bahn , 31.10.2016 11:32

Zitat von Flanders im Beitrag #1
1. Das Neuheitenblatt von 1955 hat einen Heftstreifen. War das zum Einheften in einen Katalog vom Vorjahr gedacht?

Hallo Frank,

einige ROKAL-Händler besaßen eine kleine dunkelgrüne Katalogmappe, in denen sie das Ansichtsmuster des aktuellen ROKAL-Kataloges und solche Neuheitenblätter für Kundengespräche verwahrten. Eine Katalogmappe findet sich im ROKAL-Museum in Losheim. Guckst Du hier ...


[Foto: Flanders, Pfeil: K_E_B]


Zitat von Flanders im Beitrag #1
2. Die Werbekarte erwähnt den Triebwagen in Rot und Blau. War der Blaue auch in Deutschland erhältlich?

Ich meine ja, weil der blaue Elektro-Triebwagen eigene Artikelnummern hatte (der braune "Isabella" m.W. nicht) und in der dunkelblauen ROKAL-TT Modell-Dokumentation gelistet ist ...




Glückwunsch zu Deinem "Altpapier-Fang"!

K_E_B


Gruß aus Lobberich, der Heimatstadt der ROKAL-Bahn


Infos für ROKAL-Bahner: www.ROKAL-Freunde-Lobberich.de

 
Klein_Elektro_Bahn
Beiträge: 819
Registriert am: 15.08.2008

zuletzt bearbeitet 31.10.2016 | Top

RE: ROKAL: Altpapier

#3 von Flanders , 31.10.2016 13:26

Ooooops... na das nenne ich mal einen Augenöffner! Danke Ralf! Dann macht ja auch die eigenartige gegenteilige Bedruckung und Faltung Sinn. Ich vermute mal, dass die Mappe im Kundengespräch dem Kunden vorgelegt wurde. Das Deckblatt liegt richtig vor ihm. Dann wird aufgeklappt. Die Doppelseite liegt auch richtig und abschließend wird die Rückseite aufgeklappt. ...und wieder was gelernt!
VG, Frank


Rokal rockt!!! Spur-0 aber auch: Fleischmann, Lionel und Hornby!!! Autos dazu??? Varianto, Motorific, Minic und AMS!!!
...und immer auf der Suche!!!

 
Flanders
Beiträge: 986
Registriert am: 02.02.2010


   

Schaltungsfrage - Gleise einzeln ab- und zuschalten ?
Dachbodenbahn Vorstellung

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen