Bilder Upload

Ungarischer LKW

#1 von bubblecar234 , 03.10.2016 18:00

Hallo,
habe seit Jahren diesen Lastzug in der Vitrine. Die Planen Beschriftung ist die einer Ungarische Spedition. Wurde der LKW in Ungarn Hergestellt. Gab es von dem Hersteller noch andere Autos? Der Anhänger hat keinen Drehschemel sondern ist starr. Welches Vorbild hat der LKW ? Aus welcher Zeit stammt das Modell?
Henner






bubblecar234  
bubblecar234
Beiträge: 344
Registriert am: 01.01.2012

zuletzt bearbeitet 03.10.2016 | Top

RE: Ungarischer LKW

#2 von joerx , 03.10.2016 18:27

Heyho,
interessant, ich habe geglaubt das wäre Hong Kong Ware

Es gibt das Modell auch noch als Tankwagen



Grüsse vom Jörg


joerx  
joerx
Beiträge: 168
Registriert am: 13.06.2013


RE: Ungarischer LKW

#3 von pete , 03.10.2016 18:30

Hallo Jörg,

sieht zwar nach gleichemVorbild (englisch?) aus, ist aber doch eine andere Form,denke ich.

Gruß
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 10.396
Registriert am: 09.11.2007


RE: Ungarischer LKW

#4 von telefonbahner , 03.10.2016 18:33

Hallo zusammen,
hatten wir diese nicht hier schon mal ?

Herstellerhinweise zu meinen Flohmarkt-Autofunden gesucht

Gruß Gerd aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 9.355
Registriert am: 20.02.2010


RE: Ungarischer LKW

#5 von joerx , 03.10.2016 18:38

Nö, ich glaube die sind indentisch



Grüsse vom Jörg


joerx  
joerx
Beiträge: 168
Registriert am: 13.06.2013


RE: Ungarischer LKW

#6 von pete , 03.10.2016 18:40



schau mal die Tanks an und das Rahmenende ...

Gruß
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 10.396
Registriert am: 09.11.2007


RE: Ungarischer LKW

#7 von bubblecar234 , 03.10.2016 20:02

Hallo, ich glaube auch das es zwei verschiedene Formen sind. Havas ist Gegoogelt, ein Ort in Ungarn. Gehört, wie im Ostblock und in der DDR üblich noch ein Beiname dazu?
Henner


bubblecar234  
bubblecar234
Beiträge: 344
Registriert am: 01.01.2012


Havas PKWs

#8 von Fedono58 , 01.11.2016 09:57

Hallo Henner, von Havas gibt's diese zwei Autos in H0:

]
Sie scheinen Kopien von den MPC Modellen (aus den USA) zu sein: die Limousine ist ein Hudson, der Cabrio ein Chrysler '54. Die Modelle von Havas haben bewegliche Raeder, im Gegensatz zu den MPC.
Das Vorbild des LKWs ist mMn ein Bedford.
Gruss,
Ferruccio


 
Fedono58
Beiträge: 1.025
Registriert am: 20.05.2013

zuletzt bearbeitet 01.11.2016 | Top

RE: Havas PKWs

#9 von SJ-Express , 29.10.2017 21:37

Hallo Ferruccio,
den Hudson von HAVAS in H0 gibt es auch als Ambulance:





Auch wieder mit 3 Insassen.

Gruß Manfred


Suche dänische Modellbahnen in Spur H0/00 bis Baujahr 1960 und Pilot Modellautos.
Bei eigenen Bild-Beiträgen gilt: © Alle Bildrechte bleiben beim Verfasser.


 
SJ-Express
Beiträge: 882
Registriert am: 12.08.2011

zuletzt bearbeitet 30.10.2017 | Top

RE: Havas PKWs

#10 von Fedono58 , 29.10.2017 21:56

Hallo Manfred, herrliche Modelle, die Du zeigst! Die Modelle von Havas sind an den entsprechenden MPC Modellen (aus den USA) inspiriert:


Hier das Bild meines einzigen Havas-LKWs:

Gruß,
Ferruccio


 
Fedono58
Beiträge: 1.025
Registriert am: 20.05.2013

zuletzt bearbeitet 29.10.2017 | Top

   

Die Fahrzeuge Spur N
? Frage zu DS-Plastics Groschenautos

Xobor Ein eigenes Forum erstellen