Bilder Upload

Arnold rapido 2326 E 111 111-1 DB

#1 von *3029* , 02.10.2016 14:59

* Arnold rapido 2326 E 111 111-1 DB *

Hallo zusammen,

Arnold rapido 2326



Viele Grüsse

Hermann


 
*3029*
Beiträge: 6.805
Registriert am: 24.04.2012


RE: Arnold rapido 2326 E 111 111-1 DB

#2 von konstanz , 02.10.2016 15:08

Zitat von *3029* im Beitrag #1
* Arnold rapido 2326 E 111 111-1 DB *

Hallo zusammen,

Arnold rapido 2326



Viele Grüsse

Hermann



Moin,

und weiter ?

Grüßle Horst


Präzision zeugt nicht von Überheblichkeit sondern von können !
Gut ist nicht gut genug, solange man es selber verbessern kann.

 
konstanz
Beiträge: 1.782
Registriert am: 12.09.2011


RE: Arnold rapido 2326 E 111 111-1 DB

#3 von *3029* , 02.10.2016 15:25

Hallo Horst,

"und weiter ?"

Ich denke, ihr seid Bilderfreaks ... ?

Viele Grüsse

Hermann


 
*3029*
Beiträge: 6.805
Registriert am: 24.04.2012


RE: Arnold rapido 2326 E 111 111-1 DB

#4 von konstanz , 02.10.2016 21:57

Zitat von *3029* im Beitrag #3
Hallo Horst,

"und weiter ?"

Ich denke, ihr seid Bilderfreaks ... ?

Viele Grüsse

Hermann


Hallole


Wer ist WIR ??
Ich bin ich und wer sind Ihr

Grüßle Horst


Präzision zeugt nicht von Überheblichkeit sondern von können !
Gut ist nicht gut genug, solange man es selber verbessern kann.

 
konstanz
Beiträge: 1.782
Registriert am: 12.09.2011


RE: Arnold rapido 2326 E 111 111-1 DB

#5 von Eisenfresser , 03.10.2016 10:28

Hallo Hermann,


Horst freut sich schon auf den nächsten Pepsi Pokal!

Wir sind wir und ich bin ich. So in etwa!

Gruß,
Micha


immer Dankbar für gute Ratschläge

 
Eisenfresser
Beiträge: 811
Registriert am: 01.01.2016


RE: Arnold rapido 2326 E 111 111-1 DB

#6 von Willoughby , 03.10.2016 12:32

Hallo Hermann,
ich habe sie auch:

Wobei, sie war ein Gebrauchtkauf, mir irgendwann auffiel, daß sie zwei verschiedene Drehgestelle hat:



Das falsche (schwarze) Drehgestell ist zudem auch zu kurz, was sich erst beim ankuppeln bemerkbar machte, funktioiert jedoch, was den Antrieb betrifft sehr gut, sodass ich vermute, es stammt von einem anderen Arnold-Modell.

Mit Grüßen aus Münster,
Hanns.

 
Willoughby
Beiträge: 1.119
Registriert am: 07.08.2008

zuletzt bearbeitet 03.10.2016 | Top

RE: Arnold rapido 2326 E 111 111-1 DB

#7 von KaHaBe , 03.10.2016 12:53

Moinsen, auch dem Horst!

Neidisch? Das die Lok einst Züge bespannte, im Original, die mich beförderten, vornehmlich auf der S 4 Unna - Dortmund-Germania.

Auch dort ist die Zeit des ziemlich bequemens Reisens endgültig vorbei. Vom ETA 150 Komfort des Vorlaufbetriebes kann man eh nur noch träumen.

Aber jetzt Schluß mit Off-Topic.

War ein schönes Modell von Arnold, die 111 111-1. Auch wenn ich selbst zu einstigen N-Zeiten mit Pantographen (auch trotz der "zweiten Heimat" Oberammergau) nie nichts anfangen konnte.

Schönen Sonntag allerseits

Klaus Hinrich

 
KaHaBe
Beiträge: 2.244
Registriert am: 20.11.2012

zuletzt bearbeitet 03.10.2016 | Top

RE: Arnold rapido 2326 E 111 111-1 DB

#8 von Willoughby , 03.10.2016 12:59

Hallo Klaus Hinrich,
an der S-4 bin ich groß geworden, komme nämlich aus Dortmund-Körne. Mit dem ETA 150 fuhr ich täglich zur Schule, später gefolgt von einem mit einer BR 212 bepannten Zug "Silberlinge."

Mit Grüßen, jetzt aus Münster,
Hanns.

 
Willoughby
Beiträge: 1.119
Registriert am: 07.08.2008


RE: Arnold rapido 2326 E 111 111-1 DB

#9 von KaHaBe , 03.10.2016 13:20

Hallo Hanns,

bei mir war es DO-Asseln Mitte - DO-Stadthaus oder Möllerbrücke, je nachdem, wie ich Lust hatte zum Laufen. Auf dem Weg zur Penne hinter der Westfalenhalle. Die DB-Monatskarte war preiswerter als die von den Dortmunder Stadtwerken...

Ein Nachbar war sauer, als die Hagener kamen (212 und Bn/Bnf). Er konnte nicht mehr 1. Klasse fahren, hi, hi...

Aber jetzt wird es wirklich OffTopic.

Liebe Grüße

Klaus Hinrich

 
KaHaBe
Beiträge: 2.244
Registriert am: 20.11.2012


   

Arnold V 45
Arnold rapido 0675 B Vorort-Bahnhof Bausatz 1964

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen