Bilder Upload

Bing Wagen mit Holzaufbau

#1 von Sammelwahn , 14.09.2016 20:37

In den Jahren 1928-1930 hatte Bing Wagen gebaut welche einen Aufbau aus Holz auf einem Metallfahrwerk hatten. Es gab einen offenen und einen gedeckten Güterwagen. Beide gab es sowohl als deutsche Version und auch beschriftet für Großbritannien.
Die Wagen sind relativ schwer zu finden, vermutlich sind die meisten vermodert oder als Brennmaterial verwendet worden.

Heute habe ich den ersten für die Sammlung bekommen, ein offener Güterwagen mit Southern Region Beschriftung.





Gruß
Arne

Sammelwahn  
Sammelwahn
Beiträge: 951
Registriert am: 30.03.2010


RE: Bing Wagen mit Holzaufbau

#2 von Udo , 14.09.2016 21:39

Hallo, Arne,

die Holz-Waggons sind wirklich selten. In Gaggenau hat der Uwe vom BING-Museum vor zwei Jahren mal einige laufen lassen bzw. ausgestellt. Und bei eBay habe ich in den letzten Jahren auch mal so drei, vier Stück gesehen. Die sind eigentlich recht günstig weggegangen.

Deine Ahnung bezüglich "Brennmaterial" ist nicht schlecht.

Schönen Gruß
Udo

 
Udo
Beiträge: 3.151
Registriert am: 10.02.2014


RE: Bing Wagen mit Holzaufbau

#3 von riera , 14.09.2016 22:03

Hallo!
Denke mal Spur O
Querverweis;:
Bing und Holz

riera  
riera
Beiträge: 507
Registriert am: 26.02.2012

zuletzt bearbeitet 14.09.2016 | Top

RE: Bing Wagen mit Holzaufbau

#4 von kablech , 18.09.2016 16:10

Seht mal hier im Bing Katalog von 1932, Seite 14: In der mittleren Reihe sind die beiden Wagen rechts mit Holzaufbauten. In der selben Reihe links sind die entsprechenden ganz aus Blech. Man sehe und staune: Die Holzwagen sind teurer aus die entsprechenden Wagen ganz aus Blech.
Gruß aus dem regnerischen Südschwarzwald
Karl


Spur 0 hauptsächlich Fahrer, ein bißchen Sammler
Themen: späte Deutsche Reichsbahn/frühe Bundesbahn (noch ohne Keks) - Schweizerische Bundesbahnen - England und Schottland

 
kablech
Beiträge: 949
Registriert am: 29.10.2009


RE: Bing Wagen mit Holzaufbau

#5 von kablech , 18.09.2016 16:30

Gleiches gilt für Bassett-Lowke, auch dort waren ähnliche Wagen in Tinplate und mit Holzaufbau zur gleichen Zeit im Programm. Hier zwei Katalogseiten von 1934: Vergleichen wir den Tinplate Wagen LMS mit einem etwas kürzeren in Holz. Preise sind 2 shilling 9 pence (Tinplate) gegenüber 6 shilling 6 pence (Holz).

Gruß
Karl




Spur 0 hauptsächlich Fahrer, ein bißchen Sammler
Themen: späte Deutsche Reichsbahn/frühe Bundesbahn (noch ohne Keks) - Schweizerische Bundesbahnen - England und Schottland

 
kablech
Beiträge: 949
Registriert am: 29.10.2009


RE: Bing Wagen mit Holzaufbau

#6 von ICEtrain , 09.03.2017 22:00

Guten Abend zusammen,

Hier habe ich noch einen recht guterhaltenen Bing Güterwagen mit Holzaufbau :-)






Grüße Marc

ICEtrain  
ICEtrain
Beiträge: 347
Registriert am: 02.06.2013


RE: Bing Wagen mit Holzaufbau

#7 von Sammelwahn , 12.03.2017 17:36

Mittlerweile habe ich vier der Wagen mit Holzaufbau. Hier mal ein paar Bilder mit einer neuen Kamera.



















mit bestem Gruß
Arne

Sammelwahn  
Sammelwahn
Beiträge: 951
Registriert am: 30.03.2010


   

Bing Spur 0 Radfarben Rot oder Blau?
Bing Spur 0 Postwagen

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen