Bilder Upload

Rokal Fahrregler 0051 mit Impulstechnik ????

#1 von Michi67 ( gelöscht ) , 05.09.2016 22:15

Hallo Rokal-Freu nde,

bei Recherchen bzgl. Fahrreglern/Trafos mit Halbwellenansteuerung oder Impulstechnik lese ich auf dieser Seite äußerst positives über den alten 0051 Fahrregler. Demnach soll er schon über Impulstechnik verfügt haben ??? Das glaube ich nicht !!!!
Vielleicht meint der Kollege den Nachbau von Ralf Nolde ?????

MFG Micha

Quelle:

http://www.hpw-modellbahn.de/modellbahnt...rregler-04a.htm

Zitat :

"Rokal Trafo Nr. 00051
Das Gerät ist ein Fahrregler - ohne Trafo -. Der Fahrregler benötigt einen vorgeschalteten Trafo. Er wandelt dann den Sekundär-Wechstrom in einen Gleichstrom.
Eingangsspannung:

- 10 bis 14 Volt Wechselspannung (z.B. ROKAL Trafo 00003)
oder
- 14 Volt bis 16 V Gleichspannung

Ausgangsspannungen
- Ausgang „Gf“, Druckknöpfe rechts: 12 V bis 14 V Gleichspannung, max. 1,3 A
- Ausgang „W“, Druckknöpfe links: = Eingangsspannung, max. Strom gemäß Quelle (Trafo)
- Fahrspannung, Buchsen: Impulsspannung, ca. 80 Hz, Impulshöhe abhängig von der Eingangsspannung, max. 1,3 A

Eigenschaften des Elektronik-Fahrreglers
* sicheres und extrem langsames Anfahren durch Impulstechnik
* optimale Rangiereigenschaften
* leichtgängige Fahrspannungswahl am Drehknopf
* progressiver Stellweg des Fahrdrehknopfes für feinfühliges Rangieren
* Anzeige der Fahrtrichtung und von Fehlerzuständen
* Sicherheit durch Kurzschlussstromabschaltung (FSA), abschaltbar, werkseitig aktiviert
* Langlebigkeit durch kontaktlose Elektronikschaltung
* höhere Leistungen für das Fahren und für Gleichstromverbraucher (Anschluss „Gf“) verfügbar.

Hinweis: Der Elektronik -Fahhregler ist nicht geeignet zum Betrieb von Modellbahn-Loks mit Glockenanker-Gleichstrommotoren (z.B. von Faulhaber) oder in Kombination mit Mehrzugsteuerungen wie das E· M· S von Trix. Ebenfalls ungeeignet für Märklin-Wechselstrombahnen. "

Michi67
zuletzt bearbeitet 05.09.2016 22:32 | Top

   

( Fremd- ? ) Oberleitung für Rokal ?
Rokal: Rheingold Packung Inhalt?

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen