Bilder Upload

RE: 1390 New Haven

#76 von Phil24 , 20.05.2016 19:01

Hallo Freunde,

Jetzt hat die 1390 NH neue Fenster, aus alten GFN-Cellonstücken, bekommen. Auf ihre Ränder bin ich daran, wie schon angekündigt, winzige "Alu"-Chromstreifen anzubringen (wie von "Ochsenlok" Dennis in # 89 vorgeschlagen).

Jedes Fenster besteht aus ca. 10 oder mehr Elementen, die abgerundeten Ecken sind geviertelte silberne 0-Ziffern, wie Sie auf dem Bild sehen (selbes Ende der Lok wie auf dem früheren Foto unten, also wo Lackschaden zu sehen waren).

Was das zweite Bild noch betrifft, hatten Sie die jetzt schwarzen Grundplatten der Stromabnehner meiner 1390 bemerkt, wie auch einen 1415 SJ-Blechpackwagen, der jetzt (zusammen mit seinem Bruder 1414 Schnellzugwagen) meiner "Pennsylvania RR" gehört?...

Diese neue Geduldarbeit an der 1390 NH ist keineswegs fertig und natürlich wird jedes Fenster viele kleine Verbesserungen verlangen, wie auch Klarlack und neue Alu-Scheibenwischer.

Also "more about that later" (wie jetzt gewöhnlich, nicht wahr ?).

Philippe


Phil24  
Phil24
Beiträge: 467
Registriert am: 21.04.2014

zuletzt bearbeitet 20.06.2016 | Top

RE: 1390 New Haven

#77 von Phil24 , 27.05.2016 18:47

Liebe GFN-Freunde,

Endlich...! Endlich habe ich beschlossen, meine 1390 New Haven-Lok für "beendet" zu erklären, obwohl ich sie ewig weiter bearbeiten konnte.
Mangelfrei ist sie überhaupt nicht und etwas entmutigt bin ich jetzt, da was man selbst macht unsere Wünsche nie völlig erfüllt.

Ich wollte eine Fleischmann US New Haven Elok haben mit der karakteristischen Silhouette der EP-5 Lok. Die 1391 hatte zwar eine ziemlich passende Form jedoch war sie nichts mehr als eine NS "Werkspoor" Lok in McGinnis-Farben.
Dieses Ziel habe ich erreicht, obwohl mein Modell etwas zerbrechlicher ist als ein "gewöhnliches" GFN-Produkt (aber nicht mehr als eine Messinglok!).

Wahrscheinlich gefällt sie Ihnen, vor allem wünsche ich aber, dass meine kleine Umbauten Sie begeistern um Ihre eigenen selbst zu machen. Ergebnisse sind natürlich wichtig, aber die Momente die Sie verbringen werden sind was später in Ihren Erinnerungen bleiben wird.

Philippe




Phil24  
Phil24
Beiträge: 467
Registriert am: 21.04.2014

zuletzt bearbeitet 20.06.2016 | Top

RE: 1390 New Haven : a summary / un résumé

#78 von Eisenfresser , 28.05.2016 08:08

Hallo Phil,


ganz ganz toller Bericht.

Vielen Dank!

Liebe Grüße,
Micha


immer Dankbar für gute Ratschläge

 
Eisenfresser
Beiträge: 1.035
Registriert am: 01.01.2016


RE: 1390 New Haven

#79 von Phil24 , 28.05.2016 12:00

Vielen Dank, Micha!

Philippe




Phil24  
Phil24
Beiträge: 467
Registriert am: 21.04.2014

zuletzt bearbeitet 20.06.2016 | Top

RE: 1390 New Haven : a summary / un résumé

#80 von telefonbahner , 28.05.2016 12:24

Hallo Phil,
beim Betrachten deiner letzten Bilder musste ich erst mal weiter oben nachschauen welche der beiden Schönheiten denn nun eigentlich dein "Handarbeitsmodell" ist.
Eine blitzsaubere Arbeit und ein tolles Ergebnis.

Gruß Gerd aus Dresden

 
telefonbahner
Beiträge: 9.335
Registriert am: 20.02.2010


RE: 1390 New Haven

#81 von Phil24 , 28.05.2016 13:43

Vielen Dank für diese Worte, Gerd. Wie man gewöhnlich reagiert wenn eine Arbeit gelobt ist kann ich nur sagen, dass ich versucht habe etwas ziemlich ok zu machen... Ausserdem kann man feststellen, dass das GFN-Modell auch kleine "Fehler" zeigt .

Mitteilen möchte ich noch folgendes:

Die New Haven Farben meiner 1390 und der Fleischmann 1391 entsprechen den folgenden RAL-Nummern:

Orange = 2004
Schwarz = 9005
Weiss = 9010

Phil

Phil24  
Phil24
Beiträge: 467
Registriert am: 21.04.2014

zuletzt bearbeitet 20.06.2016 | Top

RE: 1390 New Haven

#82 von Phil24 , 01.06.2016 22:48

Noch etwas, ein Freund hat mich gefragt woher die langen Haltestangen meiner 1390 NH kommen. Ich habe keine "Büro Klammer" gebraucht (viel zu kurz!) sondern 0,7 mm Nickelsilber Stangen (in Längen von 305 mm) von "Albion Metals" wie man sie in Hobbygeschäften findet.

Ich wollte gar nicht dieselbe Form haben wie bei der 1390/1391, die der ehemaligen wirklichen EP-5 Loks nicht entsprechen, ausserdem sind die unteren Befestigungen meines Modells unterschieden. Bei dem GFN-Modell winden sich (danke für die Verbesserung, Dennis!) diese Haltestangen um die unteren Treppen.

Leider sind sie ein bisschen zu dick wie Sie feststellen können. Sobald ich 0,6 mm Durchmesser finden kann werde ich sie ändern (0,5 mm habe ich getestet aber ich finde sie zu dünn, nicht GFN-ähnlich genug für mich!).

Philippe

Phil24  
Phil24
Beiträge: 467
Registriert am: 21.04.2014

zuletzt bearbeitet 20.06.2016 | Top

RE: 1390 New Haven : a summary / un résumé

#83 von Ochsenlok , 02.06.2016 16:43

Hallo Phil,

Zitat von Phil24 im Beitrag #108
Leider sind sie ein bisschen zu dick wie Sie feststellen können. Sobald ich 0,6 mm Durchmesser finden kann werde ich sie ändern (0,5 mm habe ich getestet aber ich finde sie zu dünn, nicht GFN-ähnlich genug für mich!).

Philippe


Anmerkung: es gibt Gitarrensaiten mit 0,65mm Durchmesser, die einfach gebogen werden können (habe es schon selbst ausprobiert), trotzdem sehr elastisch sind, allerdings aus umwickeltem Draht. Das kann man aber nur mit der Lupe und ganz aus der Nähe erkennen.
Nur für lange, freistehende Stellstangen z.B. an Dampflokkesseln eignen sich diese Saiten nicht wegen evtl. Durchhang.

Leider weiß ich die Tonlage der Saite nicht (für den Einkauf). Also Messschieber ins Musikgeschäft mitnehmen!

Am Schluss auch von mir noch ein großes Kompliment für Dein Gesamtkunstwerk, die EP-5, und den dazugehörigen Bericht. War immer ein spannender und anregender Beitrag!

Gruß
Dennis

 
Ochsenlok
Beiträge: 2.395
Registriert am: 03.04.2010

zuletzt bearbeitet 02.06.2016 | Top

RE: 1390 New Haven

#84 von Phil24 , 02.06.2016 17:34

Hallo Dennis,
Zu rasche, unkorrigierte und daher ungefähre Übersetzung von mir gestern abend, den Text habe ich jetzt korrigiert. Vielen Dank!

Und hier ein Bild einer anderen Ho-New Haven EP-5 (nichts mit Fleischmann und alten Modellbahnen zu tun!):

(Copyright Railroad Model Craftsman 2010 & Rick Abramson)

Phil24  
Phil24
Beiträge: 467
Registriert am: 21.04.2014

zuletzt bearbeitet 20.06.2016 | Top

   

Fleischmann Silberling Steuerwagen 5140
BR212 modernisiert

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen