Bilder Upload

unser Forum war gestern Abend ca. 1 Stunde nicht zu erreichen

#1 von Heinz-Dieter Papenberg , 14.06.2016 09:58

Hallo Leute,

wie viele wohl bemerkt haben, war unser Forum gestern ab ca. 23 Uhr nicht zu erreichen. Ich habe dann versucht auf die HP von Xobor zu gelangen, was aber auch nicht klappte. Dann habe ich Xobor auf Facebook besucht und da stand folgender Hinweis.

Zitat von Xobor auf Facebook
Gerade sind leider viele Foren nicht erreichbar! Wir haben bereits mit dem betroffenen Rechenzentrum in Berlin telefoniert. Techniker sind bereits vor Ort und arbeiten an einer Lösung des Problems. Leider sind uns hier die Hände gebunden und wir müssen auf eine Lösung des Rechenzentrums warten. Das Rechenzentrum wird gerade mit einer ddos angegriffen und die Techniker des Rechenzentrums arbeiten bereits mit Hochdruck an geeigneten Abwehr-Maßnahmen. Erfahrungsgemäß kann es bei einer ddos jedoch einen Moment dauern, bis eine 100%ige Lösung gefunden ist.



Wie lange die Störung angehalten hat kann ich leider nicht genau sagen, da ich um 0:00 Uhr ins Bett gegangen und erst gegen 9:30 Uhr aufgestanden bin. Ja ich weiß ich war heute ein Langschläfer.

Unser Besucherzähler zeigt aber an, das die Störung wohl nach 0:00 Uhr beseitigt war. Das nur zu Eurer Info.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 19.857
Registriert am: 28.05.2007


RE: unser Forum war gestern Abend ca. 1 Stunde nicht zu erreichen

#2 von konstanz , 14.06.2016 10:35

Moin moin Cheffe

Unser Forum hat Error 502 beim aufrufen gemeldet.
Bei DsO kam die Meldung - Serverumzug

Kommt immer mal wieder vor - die meisten haben daon eh nichts mitbekommen

Grüßle Horst


Präzision zeugt nicht von Überheblichkeit sondern von können !
Gut ist nicht gut genug, solange man es selber verbessern kann.

 
konstanz
Beiträge: 1.771
Registriert am: 12.09.2011


RE: unser Forum war gestern Abend ca. 1 Stunde nicht zu erreichen

#3 von Old Märklinist , 14.06.2016 10:56

Hallo zusammen,
war wohl ein Hackerangriff auf das Rechenzentrum in Berlin


die besten Grüße aus dem Glantal, Edmund

 
Old Märklinist
Beiträge: 1.131
Registriert am: 12.09.2010


RE: unser Forum war gestern Abend ca. 1 Stunde nicht zu erreichen

#4 von Heinz-Dieter Papenberg , 14.06.2016 12:31

Hallo Edmund

Zitat von Old Märklinist im Beitrag #3
Hallo zusammen,
war wohl ein Hackerangriff auf das Rechenzentrum in Berlin



ja so muß es gewesen sein, auch wenn ich nicht weiß was ein ddos Angiff ist. Ich bin froh das ich mit meinem Rechner das machen kann was ich will.

Übrigens steht das hier jetzt auf der Facebook Seite von Xobor.

Zitat von Xobor
Hallo liebe Xoborianer!

Gestern gegen 23 Uhr haben wir euch gemeldet, dass viele der Xobor Foren nicht erreichbar waren.
Grund dafür war ein DDOS-Angriff gegen unser Rechenzentrum in Berlin. Die Techniker dort waren Nachts vor Ort und arbeiteten mit Hochdruck an einer Lösung.
Gegen ein Uhr heute morgen waren die meisten Foren dann wieder erreichbar und inzwischen laufen alle Foren wie gewohnt.

Wir bitten den Ausfall zu entschuldigen und möchten uns für eure, trotz des Ausfalls, positiven Kommentare bedanken.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 19.857
Registriert am: 28.05.2007


RE: unser Forum war gestern Abend ca. 1 Stunde nicht zu erreichen

#5 von Udo , 14.06.2016 12:44

Hallo,

DDoS-Attacken legen Webserver oder ganze Netzwerke regelrecht lahm. Im Gegensatz zu einer einfachen Denial-of-Service-Attacke (DoS) haben Distributed Denial-of-Service-Attacken (DDoS) eine immense Schlagkraft. Mehrere Computer greifen dabei gleichzeitig und im Verbund (Botnetze) eine Webseite oder eine ganze Netzinfrastruktur an. Dies kann sehr schnell zum Ausfall der Server führen. Typische DDoS-Angriffe zielen dabei regelmäßig auf die Überlastung des Access-Link, der Ressourcen der Firewall, der Web- und der Datenbankserver.

Hier umfassendere Informationen:

https://www.link11.de/ddos-schutz/was-si...s-attacken.html

Schönen Gruß
Udo

 
Udo
Beiträge: 3.211
Registriert am: 10.02.2014


RE: unser Forum war gestern Abend ca. 1 Stunde nicht zu erreichen

#6 von roggalli , 14.06.2016 15:23

Hallo,

Grad eben ist es wieder passiert.


Viele Grüße aus Dresden Uwe



Es wird behauptet, es seien Menschen auf dem Mond gelandet-mit Raketenantrieb.
Wir spielen mit der Eisenbahn-ich glaube wir alle wissen warum!!!

 
roggalli
Beiträge: 962
Registriert am: 05.04.2016


RE: unser Forum war gestern Abend ca. 1 Stunde nicht zu erreichen

#7 von Udo , 14.06.2016 15:51

Hallo,

das scheint reginal unterschiedlich zu sein. Beim Heinz-Dieter ging gestern gegen 23.00 Uhr nichts - bei mir war das schon eine Stunde früher.

Ich möchte nicht Systemadministrator sein. Viel zu aufregend. Unentwegt Angriffe, und manche schaffen das auch. Bei FORD haben sie zu diesem Zweck erst mal einen Vor-PC, bei dem alles kontrolliert wird, so dass nicht viel passieren kann. So kommen die Hacker gar nicht erst zum Hausrechner.

Aber wer das alles im Griff hat, die Hacker abzuwehren - alle Achtung !

Schönen Gruß
Udo

 
Udo
Beiträge: 3.211
Registriert am: 10.02.2014


RE: unser Forum war gestern Abend ca. 1 Stunde nicht zu erreichen

#8 von erikelch , 14.06.2016 21:45

Hallo,

die beiden beschriebenen Fehlermeldungen hatte ich gestern am Abend hier in Nordosthessen auch gegen 22:30 Uhr bis mindestens 23:30 Uhr, danach bin ich ins Bett zum Schlafen .

Viele Grüße
Michael

erikelch  
erikelch
Beiträge: 456
Registriert am: 19.10.2011


   

Forenausfall bei Xobor
RSS Feeds

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen