Bilder Upload

Lima Treffen im Wohnzimmer!

#1 von tartaruga , 05.06.2016 21:43

Hallo Zusammen

Also heute da war auch was los in meinem Wohnzimmer! Eine kleine Gruppe von meinen Lima Lokomotiven wollte
unbedingt aus der Box ums frissche Luft zu schnappen, wiedermal Tageslicht zu sehen und Freunde treffen. Das war
ein Lärm, das könnt ihr euch nicht vorstellen. Bei so vielen verschiedenen Sprachen, ich häts wissen müssen und wäre
doch lieber in den Biergarten gegangen um ein bisschen ruhe zu geniessen. Als es so langsam Dunkel wurde ging
dann auch die letzte Lokomotive wieder in die Box zurück.
Und ich darf wiedermal aufräumen. Jedesmal das gleiche!

Hier ein paar Bilder vom Treffen:


Bild 1 - Wieviele Lokomotiven sind da wohl auf dem Bild?


Bild 2


Bild 3


Bild 4


Bild 5


Bild 6


Bild 7


Bild 8


Bild 9


Bild 10


Bild 11


Bild 12


Bild 13


Bild 14


Bild 15


Bild 16


Bild 17


Bild 18


Bild 19


Bild 20

gruss
Christoph


 
tartaruga
Beiträge: 287
Registriert am: 23.04.2012

zuletzt bearbeitet 06.06.2016 | Top

RE: Lima Treffen im Wohnzimmer!

#2 von telefonbahner , 05.06.2016 21:53

Hallo Christoph,
was hast du dir denn da für eine Riesenarbeit gemacht ! Da hat man ja für die nächsten Tage was zum schauen und staunen.
Das fotogerechte Aufstellen und das abbilden ist ja schon eine Wahnsinnsarbeit, aber wenn ich mir vorstelle das die alle wieder in die (richtigen !) Kartons zurück müssen

Danke das du dir die Arbeit gemacht hast und uns teilhaben lässt.
Wie viele Loks das sind ? Keine Ahnung, ich werde Ede mal vor die Kiste setzen, mal sehen ob er das rausbekommt.

Gruß Gerd aus Dresden

 
telefonbahner
Beiträge: 8.829
Registriert am: 20.02.2010


RE: Lima Treffen im Wohnzimmer!

#3 von horst-dieter , 05.06.2016 22:16

Ja Christoph,
da muß ich mich Gerd einmal anschließen.
Soviele, für mich unbekannte Modelle, auf einem Haufen.
Vielen Dank für die Bilder,
muß man sich in Ruhe ansehen.


Grüße aus Langen Rhein-Main

 
horst-dieter
Beiträge: 1.175
Registriert am: 20.11.2014


RE: Lima Treffen im Wohnzimmer!

#4 von tartaruga , 05.06.2016 22:17

Hallo Gerd,

So viel Arbeit wars auch nicht. Bin seit heute morgen am Photos machen von meinen Modellen. Das wird jetzt die nächsten 2 Wochen so weiter gehen.
Danach werde ich die Möglichkeit dazu lange nichtmehr haben. Heute waren es Start- und Goldenseries Sets. Am Schluss hatte ich einfach mal Lust dazu
ein paar Loks auf einem Haufen zu versammeln für Photos. Wollte das schon immer mal machen.

Keine Angst, die kommen alle wieder in den richtigen Karton. Die sind allen nebenan mit System abgelegt.

Und Ede, wieviele Loks sind es? Hast du auch schon die Exoten gesichtet auf den Bildern? Zwei Exoten die nicht so als "Exoten" auffallen erkennt man nur
an den Kupplungen. Auf dem ersten Bild in der zweiten Reihe.

gruss Christoph


 
tartaruga
Beiträge: 287
Registriert am: 23.04.2012

zuletzt bearbeitet 05.06.2016 | Top

RE: Lima Treffen im Wohnzimmer!

#5 von Django , 06.06.2016 07:47

Hi Christoph, coole Bilder

So eine Fotosession könnte ich eigentlich auch mal machen... Meine Loks sind aber glücklicherweise nicht in ihrer Schachtel, sondern stehen in einer Vitrine, sodass sie auch sonst stets "betrachtet" werden können . Apropos Schachtel: So wie's ausschaut hast Du zumindest für die meisten Deiner Loks eine OVP?

 
Django
Beiträge: 1.066
Registriert am: 13.03.2008


RE: Lima Treffen im Wohnzimmer!

#6 von tartaruga , 06.06.2016 08:19

Guten Morgen

Danke Django.

Ja die haben alle eine Box zum Schutz und für die Lagerung. Ich würde die Modelle auch gerne Aufstellen
was aber noch ein paar Jahre warten muss.

Für alle zum Suchen: Die Lok mit dem aufgeschnittenen Gehäuse schon gesehen?

gruss Christoph


 
tartaruga
Beiträge: 287
Registriert am: 23.04.2012

zuletzt bearbeitet 06.06.2016 | Top

RE: Lima Treffen im Wohnzimmer!

#7 von Django , 06.06.2016 08:44

Also ich konnte sie bisher nicht finden...

 
Django
Beiträge: 1.066
Registriert am: 13.03.2008


RE: Lima Treffen im Wohnzimmer!

#8 von noppes , 06.06.2016 09:14

Moin Christoph,

na hoffentlich musst du zwischendurch nicht den Boden reinigen. Die aufgeschnittende Lok steht hinter dem grünen SBB Triebwagen auf Foto 2.
Wusste gar nicht das Lima so etwas auch hatte

Gruß Norbert .... auf dem Weg zum Zaharzt


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage

 
noppes
Beiträge: 6.357
Registriert am: 24.09.2011


RE: Lima Treffen im Wohnzimmer!

#9 von tartaruga , 06.06.2016 10:29

Hallo Norbert

100 Punkte, du hast sie gefunden. Auf Bild 14 sieht man sie sehr gut. Die Lok war ein Demonstrationsmodell für Geschäfte
um den neuen Antrieb zu zeigen. Sie ist voll Funktionstüchtig. Eine ist in meinem Besitz und hatte aber auch schon
eine weitere gesehen in der französichen Bucht.

Die aufgeschnittene SNCF CC14000 20 8169L taucht so auch zum ersten mal im Katalog 1986-87 auf der Seite 3 auf um
das Innenleben zu zeigen.

Norbert, es ist nur der Zahnarzt

gruss Christoph


 
tartaruga
Beiträge: 287
Registriert am: 23.04.2012


RE: Lima Treffen im Wohnzimmer!

#10 von TG-A Wolf , 06.06.2016 20:06

Wahnsinn, ist das schön, wie sie alle beisammenstehen! Tolle Bilder!
Gratulation zu dieser wunderbaren Sammlung!


TG-A Wolf  
TG-A Wolf
Beiträge: 154
Registriert am: 02.02.2010


RE: Lima Treffen im Wohnzimmer!

#11 von telefonbahner , 07.06.2016 10:52

Hallo Christoph,
da hast du ja was angerichtet. Ede hat die ganze Nacht vor dem Blechotto gehockt und Strichlisten gemalt.
Hier sein Resultat:



Jetzt hat er sich seinen Lieblingswagen geschnappt und holt den fehlenden Schlaf nach



Gruß Gerd aus Dresdsen

 
telefonbahner
Beiträge: 8.829
Registriert am: 20.02.2010


RE: Lima Treffen im Wohnzimmer!

#12 von tartaruga , 07.06.2016 12:28

Hallo Ede und Gerd

Also Ede, du hast wohl schon vor dem Zählen den halben Gerstensaft aus deinem Lieblingswagen
verköstigt. Aber gut ist es halt schon.

Aber nach so viel Gerstensaft verzeihe ich's dir das da evtl. noch eine Reihe vergessen gegangen ist
beim Zählen. Einen erholsamen Schlaf wünsche ich dem Ede.

Die Auflösung kommt später. Hier aber mal eine kleine Hilfe: Es sind im gesamten 22 Reihen.

Meine kleine Lima Lok Gruppe hat schon wieder nachgefragt, ob sie sich wieder mal Treffen dürfen
und auch noch ein paar mehr da es so Toll war beim letzten Treffen.


gruss Christoph


 
tartaruga
Beiträge: 287
Registriert am: 23.04.2012


RE: Lima Treffen im Wohnzimmer!

#13 von Eisenfresser , 07.06.2016 13:32

Danke Christoph für die tollen Bilder
und die Mühe die du dir für uns gemacht hast.

Das ist halt mal was ganz Anderes als Märklin.

Super schön.

Danke.

Micha


immer Dankbar für gute Ratschläge

 
Eisenfresser
Beiträge: 868
Registriert am: 01.01.2016


RE: Lima Treffen im Wohnzimmer!

#14 von telefonbahner , 07.06.2016 16:47

Hallo Christoph,
die beiden haben nochmal gezählt und sind nun auf 112 gekommen.



Gruß Gerd aus Dresden

 
telefonbahner
Beiträge: 8.829
Registriert am: 20.02.2010


RE: Lima Treffen im Wohnzimmer!

#15 von tartaruga , 08.06.2016 11:50

Hallo Gerd

Genau richtig. Es sind im gesamten 112 Lima Locomotiven, ok nicht ganz
es sind 4 Dummy's dabei.

Jetzt können die beiden in ruhe die fahrt mit der RhB geniessen und wer weiss,
vielleicht gibts ja noch ein kühles Calanda.


Wenn du wiedermal in der Schweiz bis und evtl. eine fahrt Richtung Andermatt
geht, melde dich doch bei mir für ein kleines Foren Treffen in der Schweiz.

gruss Christoph


 
tartaruga
Beiträge: 287
Registriert am: 23.04.2012

zuletzt bearbeitet 08.06.2016 | Top

RE: Lima Treffen im Wohnzimmer!

#16 von Michi67 ( gelöscht ) , 08.06.2016 14:08

Hallo,

eine imponierende Sammlung - Glückwunsch !
Schade nur, dass Lima so wenig deutsche Dampfloks im Programm hatte.....

MfG Michi

Michi67

RE: Lima Treffen im Wohnzimmer!

#17 von horst-dieter , 08.06.2016 22:21

Hallo Christoph,
also, nach Stundenlangen Betrachten deiner Sammlung
bin ich von der Vielfallt deiner Sammlung erschlagen.
Soviele, mir unbekannte Modelle, auf einem Haufen.
Einfach nur stark.


Grüße aus Langen Rhein-Main

 
horst-dieter
Beiträge: 1.175
Registriert am: 20.11.2014


RE: Lima Treffen im Wohnzimmer!

#18 von tartaruga , 09.06.2016 21:54

Hallo Horst-Dieter

In der Aufstellung sind ein paar rare Modelle von Lima darunter. Es hat aber auch
viele Modelle die uns nicht so bekannt sind aber auch im grossen Stil produziert wurden.

gruss Christoph


 
tartaruga
Beiträge: 287
Registriert am: 23.04.2012


Schon wieder war Lima Treffen im Wohnzimmer!

#19 von tartaruga , 09.06.2016 22:09

"terrible" diesesmal waren noch mehr Lokomotiven den ganzen Nachmittag anwesend. Darunter waren auch
sehr viele Dampf- und Dieselloks. Das hat gerochen wie früher in einem grossen BW. Und wieder Oel, Kohle
Papier... am Boden und ich darf schon wieder aufräumen. zzzzz



Bild 1


Bild 2


Bild 3


Bild 4


Bild 5


Bild 6


Bild 7


Bild 8


Bild 9


Bild 10


Bild 11


Bild 12


Bild 13


Bild 14


Bild 15


Bild 16


Bild 17


Bild 18


Bild 19


Bild 20


Bild 21


Bild 22


Bild 23


Bild 24


Bild 25


Bild 26


Bild 27


Bild 28


Bild 29


Bild 30

Bei wem wird wohl das nächste mal so ein Treffen stattfinden? Ich habe mal für die nächsten Monate
genug gesehn.


Christoph


 
tartaruga
Beiträge: 287
Registriert am: 23.04.2012


RE: Schon wieder war Lima Treffen im Wohnzimmer!

#20 von Battli , 09.02.2017 10:47

Hallo tartaruga!
Habe mir mal die Sammlung zu Gemuete gefuehrt... Nachdem die Spucke sich langsam wieder gesammelt hatte, kam auch die Lust zum genaueren Beobachten. Toll! Ja, die Exoten mit der komischen quergestellten Hakenkupplung - hatte nicht eine englische Firma auch solche Dinger?- fallen erst beim dritten Hinschauen auf. Dass da eine aufgeschnittene Franzoesin geparkt ist, ist schon etwas speziell. Aber diese unter den wohl raoundabout 110 Loks zu finden, war dann schon nicht so schwierig, die Vergroesserung bringts! Da ich nur sehr wenige LIMA-Loks besitze, geht ein Saeufzen ueber die Lippen! Alle europaeischen Modelle sind Zeitgenossen, mit den Amis kann ich nicht so viel anfangen. Aber auch da gibt es schoene Modelle.
Du bist echt zu beneiden.
Cheers
Battli

 
Battli
Beiträge: 78
Registriert am: 22.01.2012


   

Lima H0 1022 E-Lok CC 40101 SNCF Frankreich
Lima FS E645/E646 - Modellbahnwahn

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen