Bilder Upload

Bitte um Mithilfe bei Seitenprogrammierung

#1 von SAH , 08.05.2016 21:03

Guten Abend liebe Forenmitglieder,

auf meinen Seiten unter www.sheyn.de/Modellbahn/index.php habe ich einige Informationen rund um die Modellbahn, Schwerpunkt Märklin H0.
Zur Zeit bin ich am Umgestalten der Erfahrungsberichte, die in dieser Form an ihre Grenzen gekommen sind (unhandlich, umständlich...).
Ein neuer Versuch der Umgestaltung findet sich bei mir derzeit im fortgeschrittenen Teststadium als Erfahrungsberichte neu, die allerdings javascript benötigt.
Meine Bitte an die Geneigten Leser: bitte die Seiten bei Interesse aufrufen und die Schaltknöpfe nach belieben ausprobieren. Bitte berichtet mir via PN, PM, oder hier alle Fehlermeldungen, die ggf. beobachtet werden.
Ebenso, wenn die Formatierungen verbesserungswürdig sind, lasst mich es wissen.

Sofern diese Hauptprobe erfolgreich absolviert wurde, kommt die Generalprobe, abschließend die Premiere.

Ich bedanke mich im vorraus für Eure Hilfe!

mit freundlichen Grüßen,
Stephan-Alexander Heyn


Stephan-Alexander Heyn
www.sheyn.de/Modellbahn/index.php

SAH  
SAH
Beiträge: 2.418
Registriert am: 19.06.2007


RE: Bitte um Mithilfe bei Seitenprogrammierung

#2 von Manyli , 16.05.2016 10:55

In vielen JavaScript-fähigen Browsern lässt sich JavaScript abschalten oder lassen sich einzelne Aktionen, wie die Änderung des Textes in der Statusleiste oder die Manipulation von Browserfenstern, deaktivieren. Dies kann bei einigen Browsern mittels Erweiterungen, die JavaScript anhand von White- und Blacklists gezielt auf Seiten ein- und ausschalten, auch automatisiert werden.


Die professionelle Website zu erstellen, ist ein vielseitiger und komplizierter Prozess, deshalb soll man es nur den Spezialisten anzuvertrauen.

 
Manyli
Beiträge: 1
Registriert am: 16.05.2016


RE: Bitte um Mithilfe bei Seitenprogrammierung

#3 von SAH , 16.05.2016 19:46

Guten Abend Manyli,

leider habe ich die Intention Deines Beitrages nicht verstanden. Würdest Du den Sinn Deines Beitrags im Klartext beschreiben?
Vielen Dank!

mit freundlichen Grüßen,
Stephan-Alexander Heyn


Stephan-Alexander Heyn
www.sheyn.de/Modellbahn/index.php

SAH  
SAH
Beiträge: 2.418
Registriert am: 19.06.2007


RE: Bitte um Mithilfe bei Seitenprogrammierung

#4 von ElwoodJayBlues , 17.05.2016 13:41

Das ist eine ganz plumpe Werbeanzeige für eine Webagentur. Sonst nix.

Gruß,

Felix


Warte, warte nur ein Weilchen....

 
ElwoodJayBlues
Beiträge: 2.458
Registriert am: 10.07.2011


RE: Bitte um Mithilfe bei Seitenprogrammierung

#5 von SAH , 17.05.2016 19:42

Guten Abend Felix,

Zitat von ElwoodJayBlues im Beitrag #4
Das ist eine ganz plumpe Werbeanzeige für eine Webagentur. Sonst nix.


vielen Dank für Deinen Hinweis!
Damit hast Du Manyli wahrscheinlich in die Flucht geschlagen.

Ich halte mich im Sinne des Forenfriedens mit einer Analyse des Beitrags zurück, denn in diesem Forum hat mich noch keiner Lästern gelesen!

mit freundlichen Grüßen,
Stephan-Alexander Heyn


Stephan-Alexander Heyn
www.sheyn.de/Modellbahn/index.php

SAH  
SAH
Beiträge: 2.418
Registriert am: 19.06.2007


RE: Bitte um Mithilfe bei Seitenprogrammierung

#6 von ElwoodJayBlues , 18.05.2016 20:04

Ich hab niemanden in die Flucht geschlagen.

Aber der Name in Verbinung mit dem Profilbild (Logo der Webagentur) und der anklickbare Link auf eben jene Agentur, zusammen mit nur einem einzigen Beitrag des Mitglieds, das nur an diesem Tag einmal eingeloggt war sind schon sehr deutlich.

Gruß,

Felix


Warte, warte nur ein Weilchen....

 
ElwoodJayBlues
Beiträge: 2.458
Registriert am: 10.07.2011


RE: Bitte um Mithilfe bei Seitenprogrammierung

#7 von SAH , 01.09.2016 21:03

Guten Abend liebe Forenmitglieder,

die Programmierung ging insofern weiter, als dass ich nun eine Art "Hauptprobe" durchführen kann. Die Datei ist zur Zeit zu finden unter Erfahrungsberichte mit Javascript.
Neue Punkte zum Ausprobieren:
- Die Suche nach ähnlichen Modellen im Märklinprogramm. Bereits getestete Exemplare enthalten einen Querverweis
- Wagenzahlanzeiger für das ausgesuchte Modell (nettes Spielzeug zum Ausprobieren.

Wer möchte, mag mir Fehlermeldungen, die auftreten, mir via PN/email zusenden.

Vielen Dank!

Vielen Spass beim Ausprobieren!

mit freundlichen Grüßen,
Stephan-Alexander Heyn


Stephan-Alexander Heyn
www.sheyn.de/Modellbahn/index.php

SAH  
SAH
Beiträge: 2.418
Registriert am: 19.06.2007


RE: Bitte um Mithilfe bei Seitenprogrammierung

#8 von SAH , 28.01.2017 21:48

Guten Abend zusammen,

folgend noch ein paar Tests, ob die Links/Querverweise auch funktionieren:

Vergleich der Baureihe E40 mit SFCM (3040.1) vs. 140 mit DCM (3040.2T):
Erfahrungsbericht Märklin E40 als 3040.1 und
Erfahrungsbericht Märklin 140 als 3040.2T.
Abschließend der Bewertungsvergleich Märklin E40 vs Märklin 140

mit freundlichen Grüßen,
Stephan-Alexander Heyn


Stephan-Alexander Heyn
www.sheyn.de/Modellbahn/index.php

SAH  
SAH
Beiträge: 2.418
Registriert am: 19.06.2007


RE: Bitte um Mithilfe bei Seitenprogrammierung

#9 von SAH , 25.02.2017 23:55

Guten Abend liebe Forenmitglieder,

im Folgenden ein paar Versuche mit Querverweisen:
Bewertungsvergleich von TM800-Modellen und Vergleich experimenteller Daten von TM800-Modellen
mal sehen obs geht (ohne Fehler).

mit freundlichen Grüßen,
Stephan-Alexander heyn


Stephan-Alexander Heyn
www.sheyn.de/Modellbahn/index.php

SAH  
SAH
Beiträge: 2.418
Registriert am: 19.06.2007


   

Meine 1. Anlage als Rentner
test

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen