Bilder Upload

..aus Noch Steigerwald wird Maxdorf

#1 von Blechgleis , 28.03.2016 20:02

Hallo,

es sieht ja fast so aus als gäbe es im FAM einen Trend
nach einer kleinen, feinen handlichen Zweitbahn.

Also werde ich auch mitspielen, und war mir heute
meine ersteigerte Noch-Platte Steigerwald abholen.
Einfache Fahrt 30 Minuten und die 150*100 cm Platte passte,
bei umgelegten hinteren Sitzen wie angepasst in meinen 308,
und der Preis war fast geschenkt.

Zu Hause in der Garage dann etwas abgefegt und - gesaugt,
konnte ich es nicht lassen, noch Kisten mit Gleismaterial bei zu holen.
Probeweise mal einige Gleise aufgelegt und schon sieht man wie es werden könnte,
wird aber sicher noch einige Mal im vorderen Bereich geändert.

Zuerst werde ich aber noch einen stabilen Holzrahmen unter die Noch-Platte bauen
und ein dünnes Brett unter den Tunnel. Wie man sieht ist auf der Platte noch nicht ein einziges Loch,
und es gab auch keine Klebestellen, leider waren die Original Brückenteile nicht dabei.

Ich will sowieso mit Metallgleis bauen und auch die alten Märklin Brückenteile nutzen,
und auch noch mit Bogenweichen, einen Aufbau versuchen.
Gleispläne für den Steigerwald konnte ich mir von der Noch-Webseite herunter laden.

Sehr viel Zeit will ich mir für den Aufbau lassen, darf ruhig bis Weihnachten dauern,
zum Fahren und Spielen habe ich ja meine große Bahn.
Jetzt wird es erst mal Frühling/Sommer, da bin lieber draußen und Unterwegs.

Wenn es neues gibt werde ich hier weiter berichten,
Verbesserung Vorschläge sind immer willkommen,
und zum Vorbild nehme mir die Anlage von JensB., obwohl ich diese Perfektion nie erreiche.

Gruß aus dem Nahetal, Wolfgang








http://ebenstrit.lima-city.de/moba/

 
Blechgleis
Beiträge: 531
Registriert am: 09.04.2010


RE: ..aus Noch Steigerwald wird Maxdorf

#2 von sumsi , 28.03.2016 20:56

Hallo Wolfgang,

da hast du eine schöne Noch Platte ergattert,Glückwunsch !
Das wird sicher eine schöne Kleinstanlage und im Sommer herrlich damit unter einer Laube zuspielen.
Ich baue ja auch schon eine Zeit an meiner 50er Jahre Testanlage rum,im Sommer geht es damit weiter,.

Gruß Thomas

sumsi  
sumsi
Beiträge: 1.370
Registriert am: 15.04.2012


RE: ..aus Noch Steigerwald wird Maxdorf

#3 von Gerhard , 29.03.2016 00:04

tach,
wenn der sommer verregnet wird, was ich nicht hoffe, kannst du auch schon eher daran bauen. Vielleicht erreichst du mit bogenweichen eine grössere nutzlänge im kleinen Bahnhof. Möchte schon wieder planen, aber ich halte mich zurück. ist ja nicht meine bahn.


 
Gerhard
Beiträge: 2.926
Registriert am: 29.04.2009


RE: ..aus Noch Steigerwald wird Maxdorf

#4 von Blechgleis , 29.03.2016 00:30

Hallo Gerhard,
natürlich darfst Du mit Planen, freue mich über jeden Vorschlag.
Ist halt nur so dass durch den hinteren Teil der Anlage schon einiges vorgegeben ist.

Gruß aus dem Nahetal, Wolfgang


http://ebenstrit.lima-city.de/moba/

 
Blechgleis
Beiträge: 531
Registriert am: 09.04.2010


RE: ..aus Noch Steigerwald wird Maxdorf

#5 von Gerhard , 29.03.2016 01:06

so könnte der Bahnhof aussehen


wenn die kurze gerade blechbrücke da weg kommt, die m.E, keinen zweck erfüllt weil sie schon auf der Rampe liegt.
einen Bahnhof hast du ?


 
Gerhard
Beiträge: 2.926
Registriert am: 29.04.2009


RE: ..aus Noch Steigerwald wird Maxdorf

#6 von JensB , 29.03.2016 13:10

Hallo Wolfgang,
gratuliere zu deinem Fang. Das Gelände ist ja in einem neuwertigen Zustand, klasse!

Die Märklin-Brücken passen interessanterweise ja auch ganz gut. Allerdings muss ich Gerhardt recht geben, dass das eine gerade Brückenelement überflüssig zu sein scheint.
Übrigens, die Bogenweichenlösung seines Gleisplanvorschlags führt leider dazu, dass die Weichen bereits in der Steigung liegen und du auch geländetechnisch eine kleine Anpassung vornehmen musst.

Wie sieht bei dir eigentlich die Straßenbrücke über den Bach aus? Bei mir hat die nämlich gefehlt und irgendwie konnte ich nicht herausfinden, welche Brücke dorthin gehört. Deswegen musste ich an dieser Stelle improvisieren.


Viele Grüße
Jens
~~~~~~~~~
Gleichstrombahner, Interesse an Fleischmann 50er/60er Jahre
Meine kleine GFN Sammlung
Meine kleine GFN Sammlung - Die Waggons
Meine Neuerwerbungen - von JensB
Anlagenrestauration oder "Bin ich denn bescheuert?"
BW-Komposition aus Fleischmann und Märklin

 
JensB
Beiträge: 1.164
Registriert am: 22.04.2013

zuletzt bearbeitet 29.03.2016 | Top

RE: ..aus Noch Steigerwald wird Maxdorf

#7 von Gerhard , 29.03.2016 13:38

hallo jens,
die strassenbrücke über den Bach ist aber vorhanden wenn ich mir die bilder richtig ansehe. ich will nicht auf den Bildern rumschmieren, einen Pfeil bekomme ich sowieso nicht hin (das ist eine scheisse wenn man keine ruhigen Hände hat und nicht so kann wie andere).


 
Gerhard
Beiträge: 2.926
Registriert am: 29.04.2009


RE: ..aus Noch Steigerwald wird Maxdorf

#8 von JensB , 29.03.2016 14:51

Zitat von Gerhard im Beitrag #7
hallo jens,
die strassenbrücke über den Bach ist aber vorhanden wenn ich mir die bilder richtig ansehe. ich will nicht auf den Bildern rumschmieren, einen Pfeil bekomme ich sowieso nicht hin (das ist eine scheisse wenn man keine ruhigen Hände hat und nicht so kann wie andere).



Gerhard, nichts für ungut, aber ich schrieb "bei mir" hat die Brücke gefehlt.
Da sie bei Wolfgangs Fertiggelände offensichtlich vorhanden ist, interessiert mich jetzt, was für ein Modell das genau ist.


Viele Grüße
Jens
~~~~~~~~~
Gleichstrombahner, Interesse an Fleischmann 50er/60er Jahre
Meine kleine GFN Sammlung
Meine kleine GFN Sammlung - Die Waggons
Meine Neuerwerbungen - von JensB
Anlagenrestauration oder "Bin ich denn bescheuert?"
BW-Komposition aus Fleischmann und Märklin

 
JensB
Beiträge: 1.164
Registriert am: 22.04.2013


RE: ..aus Noch Steigerwald wird Maxdorf

#9 von Blechgleis , 29.03.2016 15:33

Hallo Gerhard,
den Gleisplan will ich noch versuchen mit 3 Durchgangsgleisen vor dem Bahnhof.
Dafür brauche ich dann 6 Bogenweichen, habe aber nur eine
und für den M-Gleisplan von NOCH fehlen mir auch
2*5108, 1*5109, 2*5110, 3*5129 und 4*5206,
diese will ich mir noch besorgen, EBay oder auf der Börse am 24.04.

Hallo Jens,
die Straßenbrücke war dabei, steht aber 2-3 mm zu hoch,
die werde ich unten etwas abfeilen und einpassen.

Gruß Wolfgang






http://ebenstrit.lima-city.de/moba/

 
Blechgleis
Beiträge: 531
Registriert am: 09.04.2010


RE: ..aus Noch Steigerwald wird Maxdorf

#10 von Gerhard , 29.03.2016 19:53

hallo jens,
verzeih mir, da habe ich mich vertan. hätte besser lesen sollen.

hallo Wolfgang,
6 Bogenweichen, wo willst du die hintun ? Mein neuer Vorschlag


braucht nur deren 4. in das grüne gleis kannst du keine bogenweichen einbauen, das liegt schon in der Steigung, die grösser ist als links.

Eine andere Möglichkeit wäre, die Anlage nach vorne zu erweitern um dadurch einen grösseren Bahnhof zu bekommen.


 
Gerhard
Beiträge: 2.926
Registriert am: 29.04.2009


RE: ..aus Noch Steigerwald wird Maxdorf

#11 von Blechgleis , 29.03.2016 22:35

Hallo Gerhard und FAM-Gemeinde,

ich habe mal den Gleisplan von NOCH nachgezeichnet.
(mein erster Plan den ich gezeichnet habe, besser kann ich es nicht)

So kann es mal aussehen, muss mir aber noch einige dazu passende
Gleise und Weichen besorgen.
Dann kann ich weiter versuchen, dass so hin zu bekommen.

Danke Dir für deine Vorschläge.

Gruß aus dem Nahetal, Wolfgang



http://ebenstrit.lima-city.de/moba/

 
Blechgleis
Beiträge: 531
Registriert am: 09.04.2010


RE: ..aus Noch Steigerwald wird Maxdorf

#12 von Gerhard , 29.03.2016 23:03

hallo Wolfgang,
hatte nicht gedacht das da bogenweichen hinpassen, weil doch "mein grünes" gleis schon früh mit der Steigung beginnt.


 
Gerhard
Beiträge: 2.926
Registriert am: 29.04.2009


RE: ..aus Noch Steigerwald wird Maxdorf

#13 von JensB , 30.03.2016 07:59

Hallo Wolfgang,
danke für Detailbilder der Brücke. Interessant, dass auch die noch angepasst werden muss. Das gleiche musste ich auch mit meiner Brücke machen....


Viele Grüße
Jens
~~~~~~~~~
Gleichstrombahner, Interesse an Fleischmann 50er/60er Jahre
Meine kleine GFN Sammlung
Meine kleine GFN Sammlung - Die Waggons
Meine Neuerwerbungen - von JensB
Anlagenrestauration oder "Bin ich denn bescheuert?"
BW-Komposition aus Fleischmann und Märklin

 
JensB
Beiträge: 1.164
Registriert am: 22.04.2013


RE: ..aus Noch Steigerwald wird Maxdorf

#14 von Blechgleis , 02.04.2016 21:09

Hallo,

ich habe heute mal die Gleise auf das NOCH Steigerwald Fertiggelände aufgelegt,
-fast- wie von NOCH vorgeschlagen für Märklin M-Gleise.
Einige Gebäude die ich noch in Kisten fand auch mal aufgestellt,
nur mal so, zum versuch.

Muss aber alles wieder herunter, um unter das Gelände einen Holzrahmen zu bauen
damit das ganze stabiler wird.
Auch werde ich dann einige Gleise austauschen die nicht mehr so gut sind.

Gruß aus dem Nahetal, Wolfgang







http://ebenstrit.lima-city.de/moba/

 
Blechgleis
Beiträge: 531
Registriert am: 09.04.2010


RE: ..aus Noch Steigerwald wird Maxdorf

#15 von Gerhard , 02.04.2016 21:23

hallo Wolfgang,
hätte nicht gedacht das das mit den bogenweichen so geht. sieht aber Klasse aus. alle Daumen hoch


 
Gerhard
Beiträge: 2.926
Registriert am: 29.04.2009


RE: ..aus Noch Steigerwald wird Maxdorf

#16 von Blechgleis , 28.04.2016 22:43

Hallo,

ich hatte wegen des schlechten Wetter etwas Zeit und habe an meinem NOCH Fertiggelände gearbeitet.
Einen Holzrahmen unter das Gelände Geschraubt und Geleimt,
und mit Holzkeilen noch etwas stabilisiert.
Ein dünnes Brett für den Tunnel wurde auch eingeklebt mit Heißkleber.

Bin zufrieden , ist jetzt doch recht stabil und man kann auch mal fester darauf drücken.
Die Holzböcke werde ich noch gegen Holz oder Metallstempel ersetzen,
auch soll ja noch ein Schaltpult als Schubfach darunter gebaut werden.








Lange habe ich überlegt wie ich die Gleise aufteile
um möglichst viel Betrieb auf dem kleinen Gelände zu machen.
Habe das mal aufgezeichnet, vielleicht kommt ja von Euch ja noch ein.
besserer Vorschlag.
AussenKreis Trafo 1, InnenKreis Trafo2



Gruß aus dem Nahetal, Wolfgang


http://ebenstrit.lima-city.de/moba/

 
Blechgleis
Beiträge: 531
Registriert am: 09.04.2010


RE: ..aus Noch Steigerwald wird Maxdorf

#17 von Siki , 29.04.2016 09:16

Hallo,

Ich hätte noch eine Idee, die hängt jedoch davon ab wie du dein Stellpult baust. Mich würde es am meisten stören, dass beim mittleren Bahnhofsgleis nur mit dem 2ten Trafo gesteuert werden kann. Fällst du das Stellpult mit Schaltern realisierst anstatt mit Schaltpulten von Märklin könntest du doch heben verbauen die drei Positionen kennen, 1. An, Mitte Aus, 3. An. So könnte man die ganze anlage bauen und während dem Betrieb bestimmen, wo welcher Trafo das sagen hat...

Die Trennstellen würde ich an einer Stelle auch noch einbischen verschieben:


Lg Simon

Siki  
Siki
Beiträge: 427
Registriert am: 27.04.2015

zuletzt bearbeitet 29.04.2016 | Top

RE: ..aus Noch Steigerwald wird Maxdorf

#18 von JensB , 29.04.2016 20:03

Hallo Wolfgang,

so wie du stand ich ebenfalls vor der Frage, von welchem Trafo aus das mittlere Gleis gespeist werden soll.
Die Lösung war: von beiden!

Realisiert habe ich dies mittels eines doppelten Wechselschalters. Das mittlere Gleis (bei mir Gleis 2) ist gegenüber den anderen beiden Stromkreisen isoliert und erhält seinen Strom mit Hilfe des Wechselschalters entweder von Gleis 1 (= innerer Kreis) oder Gleis 3 (= äußerer Kreis) . So kann ich problemlos einen Zug von einem Stromkreis zum anderen überführen.

Hier der Gleisplan:


Und hier der Wechselschalter:


Angenehmer Nebeneffekt: da der Schalter eine stromlose Mittelstellung hat, kann man so sogar eine dritte Lok auf dem Gleis "parken".


Viele Grüße
Jens
~~~~~~~~~
Gleichstrombahner, Interesse an Fleischmann 50er/60er Jahre
Meine kleine GFN Sammlung
Meine kleine GFN Sammlung - Die Waggons
Meine Neuerwerbungen - von JensB
Anlagenrestauration oder "Bin ich denn bescheuert?"
BW-Komposition aus Fleischmann und Märklin

 
JensB
Beiträge: 1.164
Registriert am: 22.04.2013

zuletzt bearbeitet 29.04.2016 | Top

RE: ..aus Noch Steigerwald wird Maxdorf

#19 von Siki , 30.04.2016 10:43

Genau so einen Schalter hatte ich gemeint in meinem Posting

Siki  
Siki
Beiträge: 427
Registriert am: 27.04.2015

zuletzt bearbeitet 30.04.2016 | Top

RE: ..aus Noch Steigerwald wird Maxdorf

#20 von Blechgleis , 10.05.2016 20:47

Hallo Moba-Freunde,

erst mal Danke an JensB und Siki für euren Vorschlag doppelten Wechselschalters für das mittlere Gleis. Ich werde das mit einbauen,
denke dass ich meinen 6jährigen Enkel damit nicht überfordere,
dem ich die NOCH-Platte schenken will.

Heute hatten wir das richtige Wetter um an der Anlage etwas zu arbeiten.
Morgens war ich zuerst im Baumarkt und habe mich mal kundig gemacht nach
Metallstempel mit Rollen für die Anlage und Schubladenschienen für das Fahrpult.

Nachmittag haben der Enkel und ich dann noch an der Platte gearbeitet.
Hoffe das Morgen die bestellten Tunneleinfahrten kommen und wir diese dann
einbauen können.
Verkabelung ist bis jetzt nur provisorisch verlegt zum Versuch, zwei Häuser brauchen noch Scheiben und Vorhänge.
Wenn alle Gebäude mit Leds beleuchtet sind, werden sie dann ohne Bodenspalt aufgestellt.

Ja, die Tanksäule auf den Güterschuppen ersetze ich noch gegen einen richtigen Schornstein.

Hier mal einige Fotos.

Gruß aus dem Nahetal, Wolfgang










































http://ebenstrit.lima-city.de/moba/

 
Blechgleis
Beiträge: 531
Registriert am: 09.04.2010


RE: ..aus Noch Steigerwald wird Maxdorf

#21 von volvospeed , 11.05.2016 12:27

Hallo Wolfgang,

normalerweise verirre ich mich aus Zeitgründen eher weniger in diese Sparte ( bin bei den aktuellen Anlagen ausgelastet ), wobei ich das ebenfalls interessant finde. Die Fertigplatten haben ja auch ihren eigenen Reiz.
Vor ein paar Jahren restaurierte ich auch mal so ein Teil und es machte tierisch Spaß. Bis jetzt sieht das was Du hier gemacht hast schon mehr als ordentlich aus, auch ist die Idee mit dem 3-Weg Schalter super und ich würde das auf jeden Fall auch übernehmen. Damals hatte ich bei meiner Anlage noch den Bachlauf mit Echtwasser realisiert. Das sollte bei dieser Platte, soweit ich sehen kann eigentlich auch funktionieren. Allerdings, dürfte das wenn das für den Enkel ist, mehr Sauerei geben und dann ist das doch eher nicht so ratsam.

Auf jeden Fall wird sich das Enkelchen bestimmt riesig freuen und Spaß daran haben.


Mit freundlichen Grüßen von der oberen Nahe
Manuel

Forum : http://www.make-moba.de

 
volvospeed
Beiträge: 1.369
Registriert am: 10.01.2011


..aus Noch Steigerwald wird Maxdorf

#22 von Blechgleis , 20.05.2016 22:35

Hallo,
ich habe mal Fragen.

Wenn die bestellten Schaltpulte da sind will ich anfangen die NOCH Platte richtig zu verkabeln.
Will zwei Trafos für Fahrstrom benutzen,
beim einem Schaltpult 7211 habe ich noch einen Anschluss frei und habe mir überlegt.

Da ja die Minusleitung beider Trafos verbunden wird,
den freien Anschluss als Not aus zu nutzen (Taste wird durch Rote ersetzt).
Also drei Ein/Aus Schalter zum Ein/Aus mit der Plusleitung belegen und 1 Ein/Aus Schalter mit Minus,
um den Minus des Fahrstoms zu unterbrechen.



Jetzt zu den Fragen:
Wäre das so möglich,
hält das Schaltpult das aus,(Fahrstrom Minus)
Kann es Probleme mit den Trafos geben.

Gruß aus dem Nahetal, Wolfgang


http://ebenstrit.lima-city.de/moba/

 
Blechgleis
Beiträge: 531
Registriert am: 09.04.2010


RE: ..aus Noch Steigerwald wird Maxdorf

#23 von Gerhard , 20.05.2016 23:08

hallo Wolfgang,
vielleicht kannst du den innenkreis mit 2 Signalen ausstatte, eines vor dem bü unter der grossen brücke und eines vor der bahnhofseinfahrt. wie wäre das ?


 
Gerhard
Beiträge: 2.926
Registriert am: 29.04.2009


RE: ..aus Noch Steigerwald wird Maxdorf

#24 von Blechgleis , 07.09.2016 16:09

Hallo,

mal wieder an Maximilianau gearbeitet.
Bei Aldi gibt’s schon Christstollen, also ist bald Weihnachten
und bis dahin soll die Bahn ja fertig sein.

Gruß aus dem Nahetal, Wolfgang



































http://ebenstrit.lima-city.de/moba/

 
Blechgleis
Beiträge: 531
Registriert am: 09.04.2010


RE: ..aus Noch Steigerwald wird Maxdorf

#25 von HEIKOR1 , 07.09.2016 16:33

Hallo,

toll !

Gruß Heiko

 
HEIKOR1
Beiträge: 157
Registriert am: 31.07.2013


   

Anlagenrestauration oder "Bin ich denn bescheuert?"
Alter Noch Ecktunnel 308B auf Marktplaats

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen