Bilder Upload

Buch-Empfehlung für Landschaftsbau

#1 von zabernig94 , 02.08.2015 15:00

Hallo zusammen,

seit längerem melde ich mich auch mal wieder.... zur zeit ist bei mir Sommerpause.......
nichts desto trotz wird heuer im Winter mit dem Landschaftsbau begonnen und nun suche ich eine gute Lektüre wo man so manches "vorgekaut" bekommt, besonders in Sachen Eigenbau von Bäumen Zäunen usw.

vielleicht habt Ihr für mich eine Empfehlung...

danke jetzt schon für eure Hilfe!!


Liebe Grüße
Anton

 
zabernig94
Beiträge: 379
Registriert am: 07.11.2012


RE: Buch-Empfehlung für Landschaftsbau

#2 von v36 , 04.08.2015 09:49

Hallo Anton,
da kann ich dir schon einen Tip geben: Bernhard Stein: Meisterschule Modellbahnbau. Erschienen ist dieses Buch 1992 im Augustus-Verlag Augsburg, ist also sozusagen antiquarisch. Vielleicht ist bei Dir in der Nähe
ein Antiquariatsbuchhändler,der sich auf Eisenbahn-Modellbaubücher spezialisiert hat.
Falls nicht,kann ich dir dieses Buch auch schenken,da es in meinem Besitz ist!
LG
Erwin

v36  
v36
Beiträge: 81
Registriert am: 17.07.2015


RE: Buch-Empfehlung für Landschaftsbau

#3 von noppes , 04.08.2015 18:48

Hallo Anton,

auch eine schöne Lektüre ist das Heft "Eisenbahn Journal - Landschaftschaftsbau Schritt für Schritt". Erschienen im September 2006 und sollte vielleicht Online noch erhältlich sein.

Auch ganz nett sind die Bücher von Dr. Peter Holbeck - Das selige Modellbahnlächeln 1-6. Da kann man viele Ideen abgreifen (was ja nicht verboten ist).

Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage

 
noppes
Beiträge: 6.554
Registriert am: 24.09.2011


RE: Buch-Empfehlung für Landschaftsbau

#4 von Heinz-Dieter Papenberg , 04.08.2015 18:54

Hallo Jungs,

Zitat von noppes im Beitrag #3


Auch ganz nett sind die Bücher von Dr. Peter Holbeck - Das selige Modellbahnlächeln 1-6. Da kann man viele Ideen abgreifen (was ja nicht verboten ist).

Gruss Norbert


bei den Büchern vom Peter kann man nicht nur Ideen abgreifen, sondern auch noch sehr schmunzeln er hat eine sehr lustige Art zu schreiben. Übrigens kenne ich Peter persönlich und er ist obwohl studiert und Dr. ein Mensch wie Du und ich und das schätze ich an ihm ganz besonders.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.466
Registriert am: 28.05.2007


RE: Buch-Empfehlung für Landschaftsbau

#5 von horst-dieter , 04.08.2015 21:02

Hallo Anton,
geh doch einfach, ( heute ist es einfach ) ins Netz.
Da braucht du keine Bücher oder sonstiges.
Mach dir doch ein kleines Stück mit einem Gleis und probiere doch
feinsten Hasendraht,Fliegengitter, Papier mit Gips und später Füllschaum aus. Haarspray zum fixieren.
Bei Bäumen bin ich im Herbst-Winter auf Doldenjagd gegangen.
Einfach zupfen, dann Leim mit Wasser und Spüli, dann begrünt
Wir haben im Verein, in den 1970 Jahren aus Zahnstochern 14000 Weinreben gezaubert.
Sahen ganz Klasse aus und haben wenig gekostet.
War halt eine Schweinearbeit, die jedes Mitglied in Heimarbeit eledigt hat.
Grüße Horst-Dieter


Grüße aus Langen Rhein-Main

 
horst-dieter
Beiträge: 1.175
Registriert am: 20.11.2014


RE: Buch-Empfehlung für Landschaftsbau

#6 von Schwelleheinz , 04.08.2015 21:05

Hallo Anton,

für Bäume gibts im Nachbarforum das da

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?...t=2275#p1410564

Auch der restliche Thread ist der Hammer...


Grüße vom Hochrhein,

Hans-Dieter
Märklin Anlage 2 aus 0350 leicht abgewandelt
Märklin HO Anlage 17 neu gestrickt
HO Betriebsdiorama Bahnhof Säckingen um 1960 in Wechselstrom
Märklin-Anlage nach Faller D850 Vorschlag
http://wehratalbahn.de/

 
Schwelleheinz
Beiträge: 2.710
Registriert am: 14.01.2012

zuletzt bearbeitet 04.08.2015 | Top

RE: Buch-Empfehlung für Landschaftsbau

#7 von zabernig94 , 09.08.2015 09:21

Hallo zusammen,

vielen Dank für eure Empfehlungen, habe mir nun bei Amazon ein paar Bucher bestellt und auch der Tipp im Stummiforum ist klasse!!


Liebe Grüße
Anton

 
zabernig94
Beiträge: 379
Registriert am: 07.11.2012


RE: Buch-Empfehlung für Landschaftsbau

#8 von zabernig94 , 10.08.2015 08:18

Hallo zusammen,

Noch eine frage,
Wie empfehlenswert ist das Buch ,märklinbahn + Landschaft, von Bernd Schmid und Märklin Bahn mit Pfiff ?


Liebe Grüße
Anton

 
zabernig94
Beiträge: 379
Registriert am: 07.11.2012


RE: Buch-Empfehlung für Landschaftsbau

#9 von Schwelleheinz , 10.08.2015 11:54

Hallo Anton,

sehr empfehlenswert, die Bücher hab ich schon seit über 25 Jahren in meinem Regal stehen.


Grüße vom Hochrhein,

Hans-Dieter
Märklin Anlage 2 aus 0350 leicht abgewandelt
Märklin HO Anlage 17 neu gestrickt
HO Betriebsdiorama Bahnhof Säckingen um 1960 in Wechselstrom
Märklin-Anlage nach Faller D850 Vorschlag
http://wehratalbahn.de/

 
Schwelleheinz
Beiträge: 2.710
Registriert am: 14.01.2012


RE: Buch-Empfehlung für Landschaftsbau

#10 von telefonbahner , 10.08.2015 12:43

Hallo Anton,
Bücher wurden da bestimmt schon mehr als genug geschrieben.
Die Frage ist welche "Gestaltungsepoche" du vorhast.
Das geht ja von der grauen/grünen Holzplatte über Gips mit Farbe, Streumehl(Sägespäne), Geländematten bis zur heutigen Hitech- Begrünung.
Vielleicht kannst du es etwas genauer nennen was du suchst...

Gruß Gerd aus Dresden

 
telefonbahner
Beiträge: 9.237
Registriert am: 20.02.2010


RE: Buch-Empfehlung für Landschaftsbau

#11 von zabernig94 , 10.08.2015 14:08

Hallo Gerd,

das stimmt, dass habe ich vergessen aus welcher Epoche, ich sag mal so alt und neu Kombinieren, Begrasung mit Grasmaster usw. aber es gilt auch das alt bewährte zu verwenden, z.b. die Faller Mauerplatten usw, mir scheint als ob die Bücher vom Bernd Schmid die richtigen sind, und werde diese mal kaufen,


Liebe Grüße
Anton

 
zabernig94
Beiträge: 379
Registriert am: 07.11.2012


RE: Buch-Empfehlung für Landschaftsbau

#12 von KGBRUS , 10.08.2015 14:35

Hallo Anton,

hier http://www.nproject.org/de/modellbahn-la...modellbahn.html

findest Du auch schöne Tips und Anleitungen.

Oder das Buch "Die große Modellbahn Werkstatt" von Markus Tiedtke. Da steht auch noch mehr als Landschaftsbau drin.

Oder auch einfach mal selber tüfteln. Ich hab einen Maschendrahtzaun aus Zahnstochern und Fliegengitter für Fenster gebaut.




Neue Anlage (Planung) (in Arbeit)

 
KGBRUS
Beiträge: 1.009
Registriert am: 24.07.2014

zuletzt bearbeitet 10.08.2015 | Top

RE: Buch-Empfehlung für Landschaftsbau

#13 von waldgeistwg8 , 15.08.2015 19:51

Hallo Anton.
Falls in Deiner Gegend Heidekraut (auch genannt ERIKA) wachsen sollte, hast Du ein prima Naturmaterial für alte, knorrige Obstbäume. Das Heidekraut selbst muss allerdings auch schon sehr alt sein, dann findest Du das passende. Junge Sträucher bieten das nicht.
Äste tauchen in Ponal-Wassergemisch und je nach Jahreszeit bestreuen. Weiß/rosa/rot für blühende Bäume im Frühjahr oder grün für Sommer.
Sehen super-echt aus und sind auch in der Größenrelation perfekt.
Gruß
Wolfgang


 
waldgeistwg8
Beiträge: 792
Registriert am: 05.08.2011


   

Alte (Jugend) Eisenbahnbücher aus den 20-60er Jahren
Miwula Bella Italia :-) 10 Filmchen

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen