Bilder Upload

Bubbing - Bilder vom BUB-Treffen in Ansbach 20. + 21.6.2015

#1 von Udo , 22.06.2015 09:23

Hallo,

da war ja vielleicht etwas los, in Ansbach. Viele Sammler, viele Spurweiten, viel noch nie gesehenes Blechspielzeug. Ich habe eine Menge Bilder machen können und auch gefilmt, aber diese Filme brauchen noch ihre Zeit. Wenn sie fertig sind, werde ich hier die verschiedenen links eingeben.

Vorab aber mal Dank an den Günther, der uns seine Räumlichkeiten für diese Veranstaltung angeboten hat. Er und seine Frau standen immer zur Verfügung, halfen, wo sie konnten, spendierten Kaffee und Kuchen und stellten Getränke bereit. So etwas findet man nicht alle Tage. Also, Danke, Danke, Danke an Günther und seine Frau !

Ein Dank aber auch an all die Sammler, die selbstlos anderen Sammlern beim Tragen, beim Tischeaufbau und bei sonstigen Hilfsleistungen beigesprungen sind. So muss das sein. Und natürlich auch ein Dank an Manfred, Dieter, Albert und Wilhelm für die Organisation dieses Spielertreffens. Und auch Dank an Frank, der noch eine Anzahl Biertische "angeschleppt" hat, damit keiner auf dem Fußboden aufbauen musste.

Samstag Mittag wurden dann die einzelnen Anlagen mit der ganzen Gruppe besichtigt, und der jeweilige Anlagenbetreiber erklärte alles Wichtige.

Nun zu den Bildern der Besichtigung. Angefangen wurde bei Claudia mit ihren BUB-Spur S-Zügen.













Ein fast unbenutzter kompletter Zug einer 2 C 2-Dampflok mit Anhängern in Spur S im Originalkarton



Als nächstes wurde die Anlage von Patrick besichtigt. Was da alles im Laufe der Zeit zusammengetragen wurde !









































Albert und seine Frau haben eine ziemlich große Anzahl von Bahnübergängen ausgestellt. Erstaunlich, was es von BUB an Varianten gab.

















Hier die Anlage von Albert.

























Eine große Anlage wurde auch von Jens, Holger und Jörg aufgebaut. Und eine ganz kleine nebenan. Zuerst einmal diese winzige Eisenbahnanlage.





Jetzt die Erklärung der großen Anlage.

































































Auch eine sehr große Anlage stammte von Manfred, Wilhelm und Frank.

































































Jetzt sehen wir die Anlage von Dieter N







































Eine weite Reise hatte Dieter B und seine Frau auf sich genommen.

































Sandor hat uns eine BUB in Spur 1 mitgebracht und erläutert alles.



















Das ist die Anlage von Joha und Klaus, teilweise auch mit Spur 1 - Zügen.









































































Axel zeigt uns etwas ganz seltenes: Häuser von BUB













Hier meine Anlage mit der funktionierenden Oberleitung. Nicht nur mit BUB, sondern auch Kraus-Fandor und Distler. Zuerst einmal aber die umgebaute BUB-Lok mit Oberleitungsbetrieb. Die verloren gegangenen Türen der Waggons werden demnächst einmal hergestellt.

















Hier eine seltene Brücke von Kraus mit Beleuchtung, fast wie neu.







Jörg hat dann auch noch eine Anlage mit Dampfbetrieb aufgebaut. Davon wird es einen Film geben. Demnächst.



Hier die meisten der Teilnehmer dieser schönen Veranstaltung.







Nachdem diese Testveranstaltung so ein großer Erfolg war, sehen wir einem dauerenden jährlichen Treffen in Nürnberg, der Heimat von BUB, mit Freude entgegen.

Schönen Gruß
Udo

 
Udo
Beiträge: 3.000
Registriert am: 10.02.2014

zuletzt bearbeitet 23.06.2015 | Top

RE: Bubbing - Bilder vom BUB-Treffen in Ansbach 20. + 21.6.2015

#2 von swfreund ( gelöscht ) , 22.06.2015 09:38

Udo
Schön Dein Bildbericht.Ich glaube ich habe noch nie soviel BUB Material auf einem "Haufen" gesehen. Als ich ca 1970 meine geerbten Spur 0 Sachen rausgekramt habe und und langsam anfing zu sammeln und Auktionen besuchte war BUB ind BING ABSOLUT NIX wert!!!!!!!!!!!!!!!!!! Wirfs weg,aber weit,hat man oft gehört. 40 Jahre später sieht man das Gott sei Dank anders und man kann diesen engagierten Sammler,von denen ich einige auf den Bildern persönlich kenne nur danken für ihr Engagement! CHAPEAU!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Eine gute Woche,wünscht Euch Wolfgang

swfreund

RE: Bubbing - Bilder vom BUB-Treffen in Ansbach 20. + 21.6.2015

#3 von nürnberger , 22.06.2015 09:47

Hallo Bub-Freunde,

da war Udo der Schnellste, der uns mit seinen vielen Fotos das erfolgreiche erste BUB-Sammler- und -Spielertreffen in Ansbach am vergangenen Wochenende nachhaltig in unsere schöne Erinnerung einbrennt.
Zu diesem privaten Treffen bauten etwa 20 Aktive auf 14 Tischen ihre Schätze auf.
Auf den meisten Anlagen fand Zugbetrieb statt:
- Spur S Elektr.
- Spur S und Spur 00 Uhrwerk
- Spur S Uhrwerk und Spur 0 Elektr.
- Spur 0 Uhrwerk (Vorkrieg)
- Spur 0 Elektr.
- Spur 0 Uhrwerk (Nachkrieg)
- Spur 1 Elektr.
- Spur 0 Uhrwerk (Zahnradbahn)
- Spur 0 und 1 Elektr.
- Spur 0 Elektr. mit Eigenbau-Oberleitung
- Spur 0 Dampf (Carette Spiritus) nur am Sonntag auf separaten Tischen
Nach Meinung aller Teilnehmer und der eingeladenen Besucher aus Nürnberg und Stuttgart ein tolles "Event" mit einer bisher noch nie gezeigten Vielfalt an BUB-Eisenbahnen.
Auch die beiden Verantwortlichen freuten sich über die ausschließlich positive Resonanz. Damit konnte mancher Unkenruf widerlegt werden.
Für 2016 ist geplant, dieses Treffen (nach dem aktuellen sehr erfolgreichen Testlauf) öffentlich in Nürnberg Stadtmitte auszurichten.
Noch einmal mein allerbester Dank an alle Mitstreiter - der Erfolg ist Ergebnis der Bemühungen aller Beteiligten!
Viel Spaß beim Betrachten von Udos Foto-Dokumentation.
Auf ein Neues!!!

Manfred

nürnberger  
nürnberger
Beiträge: 127
Registriert am: 04.09.2014

zuletzt bearbeitet 22.06.2015 | Top

RE: Bubbing - Bilder vom BUB-Treffen in Ansbach 20. + 21.6.2015

#4 von Blech , 22.06.2015 10:28

Udo,
wir danken für deinen Fotobericht
-jetzt wissen wir, was wir versäumt haben!
Aber der Beruf hatte Vorrang.
Gratulation an Organisator Manfred!
Alice und Botho

Blech  
Blech
Beiträge: 11.116
Registriert am: 28.04.2010


RE: Bubbing - Bilder vom BUB-Treffen in Ansbach 20. + 21.6.2015

#5 von swfreund ( gelöscht ) , 22.06.2015 10:59

Hallo Bub Freunde
Aus leidvoller Erfahrung rate ich Euch von einem öffentlichen Event ab. Jeglicher "fachlicher" Austausch wird wegen ständigem Aufpassen und "Fachfragenbeantworten" nicht mehr möglich. Und abends ist man geschafft.
Öffentlich nur eine Rundfahranlage in der Weihnachtszeit.

Meint Wolfgang

swfreund

RE: Bubbing - Bilder vom BUB-Treffen in Ansbach 20. + 21.6.2015

#6 von nürnberger , 22.06.2015 11:12

Lieber Wolfgang,
wir hoffen, dass wir auch eine öffentliche Veranstaltung bewältigen können, sofern wir bestimmte Massnahmen ergreifen.
Das öffentliche Bing-Treffen in Freinsheim funktioniert ja auch.
Für Tipps aus Deinem Erfahrungsschatz wären wir Dir dankbar.
Gruß
Manfred

nürnberger  
nürnberger
Beiträge: 127
Registriert am: 04.09.2014


RE: Bubbing - Bilder vom BUB-Treffen in Ansbach 20. + 21.6.2015

#7 von ginne2 , 22.06.2015 11:48

Hallo Udo,

besten Dank für die informativen Fotos. Eine tolle Leistung, diese Veranstaltung durchzuführen, deshalb Dank an Alle. Wunderschön, dass so viel Material von Bub erhalten blieb . . .


beste Grüße aus dem Schwabenland
Günther

 
ginne2
Beiträge: 929
Registriert am: 19.05.2010


RE: Bubbing - Bilder vom BUB-Treffen in Ansbach 20. + 21.6.2015

#8 von swfreund ( gelöscht ) , 22.06.2015 12:17

Zu NR4,Botho
Bist Du auch schon unter die Reglung der "Spätverrentung" gefallen??? Da habe ich aber gerade noch Glück gehabt.

Wielange mußt Du denn noch Botho????? Wolfgang

swfreund
zuletzt bearbeitet 22.06.2015 12:58 | Top

RE: Bubbing - Bilder vom BUB-Treffen in Ansbach 20. + 21.6.2015

#9 von caepsele , 22.06.2015 14:26

Hallo Udo,
danke für die tolle Bilder! Wollte ja eigentlich auch dabei sein. Man müßte sich manchmal vierteilen können...

Habe ja, bis auf ein paar Wägelchen, nix von Bub. Aber ist Interessant wie doch die ein oder andere Dinge von den anderen Nürnberger Eingang bei Bub gefunden hatte. Gabs den Bing Schienenzeppelin dann von Bub?
Leider war mein Favorit, der Circus-Zug oder Tiertransport-Zug, nicht dabei gewesen?

Gruß
Harry


caepsele  
caepsele
Beiträge: 659
Registriert am: 03.12.2009

zuletzt bearbeitet 22.06.2015 | Top

RE: Bubbing - Bilder vom BUB-Treffen in Ansbach 20. + 21.6.2015

#10 von Blech , 22.06.2015 15:25

Wolfgang,
zu #8:
Als Streckensprecher arbeite ich sitzend -also altersgerecht.
Wie lange ich noch muss?
Diese Frage erübrigt sich. Denn es gefällt mir immer noch!
Schöne Grüße in die Pfalz
Botho

Blech  
Blech
Beiträge: 11.116
Registriert am: 28.04.2010

zuletzt bearbeitet 22.06.2015 | Top

RE: Bubbing - Bilder vom BUB-Treffen in Ansbach 20. + 21.6.2015

#11 von swfreund ( gelöscht ) , 22.06.2015 15:31

Botho
Wenn Dir das noch Spaß und Freude macht,gönne ich Dir das von Herzen!!!!!!!!!!!!

Das meine ich ehrlich Wolfgang

swfreund

RE: Bubbing - Bilder vom BUB-Treffen in Ansbach 20. + 21.6.2015

#12 von Blech , 22.06.2015 15:32

...und, Wolfgang,
es bringt auch noch Geld für die Eisenbahn
-an Alice vorbei...
Botho

Blech  
Blech
Beiträge: 11.116
Registriert am: 28.04.2010


RE: Bubbing - Bilder vom BUB-Treffen in Ansbach 20. + 21.6.2015

#13 von joha30 , 23.06.2015 22:45

Lieber Harry, selbstverständlich gibt es einen Schienenzeppelin mit Bub-Triebwerk. Siehst Du doch auf den Fotos! Leider ist der Propeller nicht angetrieben und der Fahrtwind reicht zum Drehen nicht aus.


Viele Grüße, JoHa

joha30  
joha30
Beiträge: 1.603
Registriert am: 11.02.2013

zuletzt bearbeitet 23.06.2015 | Top

RE: Bubbing - Bilder vom BUB-Treffen in Ansbach 20. + 21.6.2015

#14 von Udo , 23.06.2015 23:41

Harry,
alles war auch nicht da. Aber vom Zirkus-Zug gab es bei Manfred, Wilhelm und Frank den Raubtierwaggon mit dem Löwen drauf (siehe Bilder). Den Giraffenwaggon habe ich allerdings vermisst. Gab es den nicht auch mit einem Elefanten ?

Was aber ausgestellt wurde (und ich habe vergessen, das zu fotografieren), war ein Transportwaggon mit gefangenen französischen Soldaten. Vllt kann Manfred so ein Bild nachtragen.

Schönen Gruß
Udo

 
Udo
Beiträge: 3.000
Registriert am: 10.02.2014


RE: Bubbing - Bilder vom BUB-Treffen in Ansbach 20. + 21.6.2015

#15 von caepsele , 24.06.2015 09:13

Schienenzepp: hatte ich schon gesehen, der rechte im Bild scheint mir aber ein Bing zu sein. Den von Bub kannte ich nicht. Ist ja auch toll, wenn die Varianten mal gegenüber gestellt werden. Gleiches ist ja auch bei den Carette Sachen. War hier auch eine Übernahme der Werkzeuge der Fall? Oder eine Kooperation?

Circus-Zug: ich hatte mal bei der SEAS in Bruchsal einen schönen kompletten Zug mit den 3 Waggons (Giraffe, Elefant, Löwen) für relativ kleines Geld angeboten bekommen.
War mir der Rarität damals nicht bewusst und die 190€ für die einfachen Blechwägelchen...

In der letzten Zeit sind für Fragmente davon in ebay für wesentlich mehr geboten worden.

Aber wie schon geschrieben wurde: wie so oft wurden die einfachen Sachen totgespielt, nicht beachtet und weggeworfen und heute um so seltener.


caepsele  
caepsele
Beiträge: 659
Registriert am: 03.12.2009

zuletzt bearbeitet 24.06.2015 | Top

RE: Bubbing - Bilder vom BUB-Treffen in Ansbach 20. + 21.6.2015

#16 von Blech , 24.06.2015 09:15

Harry,
mach dir nix draus -
diesen Schienenzepp kannte Bub sicher auch nicht...
Botho

Blech  
Blech
Beiträge: 11.116
Registriert am: 28.04.2010

zuletzt bearbeitet 24.06.2015 | Top

RE: Bubbing - Bilder vom BUB-Treffen in Ansbach 20. + 21.6.2015

#17 von joha30 , 24.06.2015 13:20

Irgendein Bub wird ihn schon gekannt haben.


Viele Grüße, JoHa

joha30  
joha30
Beiträge: 1.603
Registriert am: 11.02.2013


RE: Bubbing - Bilder vom BUB-Treffen in Ansbach 20. + 21.6.2015

#18 von Blech , 24.06.2015 14:10

Ein Tür-Ringer Bub?
Fragt sich
Blech

Blech  
Blech
Beiträge: 11.116
Registriert am: 28.04.2010


RE: Bubbing - Bilder vom BUB-Treffen in Ansbach 20. + 21.6.2015

#19 von joha30 , 24.06.2015 15:06

Der Bub war sächsisch. Und wie viel Bub steckt noch im Manne?


Viele Grüße, JoHa

joha30  
joha30
Beiträge: 1.603
Registriert am: 11.02.2013

zuletzt bearbeitet 24.06.2015 | Top

RE: Bubbing - Bilder vom BUB-Treffen in Ansbach 20. + 21.6.2015

#20 von Udo , 25.06.2015 21:00

Hallo,

hier noch drei Bilder von den Gefangenen-Transportwagen für verletzte französische Gefangene. In Frankreich gab es auch solche Waggons mit verletzten deutschen Gefangenen.







Danke an Joha und Sandor für die Übermittlung der Bilder.

Schönen Gruß
Udo

 
Udo
Beiträge: 3.000
Registriert am: 10.02.2014


RE: Bubbing - Bilder vom BUB-Treffen in Ansbach 20. + 21.6.2015

#21 von joha30 , 25.06.2015 21:57

Wenn wir einmal beim Thema Bub sind. Ich habe bei Vectis ein Konvolut entdeckt, was ich nicht vorenthalten will. Dort sind drei Loks enthalten, die ich Bub zuschreibe. Ist das richtig? Die zwei alten bunten Wagen stammen von Issmayer. Auch richtig? Ist es Zufall, dass alles zusammen liegt?

Kann jemand den Zug in der Schachtel deuten? Vor- oder Nachkrieg? Bub?


Viele Grüße, JoHa

joha30  
joha30
Beiträge: 1.603
Registriert am: 11.02.2013


RE: Bubbing - Bilder vom BUB-Treffen in Ansbach 20. + 21.6.2015

#22 von Udo , 25.06.2015 23:34

Hallo, Joha,

noch nie gesehen. Und wie neu. Der Karton links hat das Oberteil unter dem Unterteil. Vllt steht da die Lösung.

Links könnte Nachkrieg sein. Aber die anderen Sachen sind ziemlich alt. Die Anhänger sind außergewöhnlich. Gußspeichenräder, Toilettenfenster und zurückgebaute Eingangstüren. Vllt Issmayer oder Carette ?

Und überhaupt: Kaufen.

Schönen Gruß
Udo

 
Udo
Beiträge: 3.000
Registriert am: 10.02.2014

zuletzt bearbeitet 25.06.2015 | Top

RE: Bubbing - Bilder vom BUB-Treffen in Ansbach 20. + 21.6.2015

#23 von Sammelwahn , 26.06.2015 01:01

Hallo Joha,
die braunen Loks sind Bub oder Bing, die beiden bunten Wagen sind auf jeden Fall von Issmayer und der Zug links müsste von Beckh sein, der Tender oben in der Mitte gehört zu der Lok.
Siehe hier:

Beckh

mit bestem Gruß
Arne

Sammelwahn  
Sammelwahn
Beiträge: 897
Registriert am: 30.03.2010


RE: Bubbing - Bilder vom BUB-Treffen in Ansbach 20. + 21.6.2015

#24 von ginne2 , 26.06.2015 01:14

Zitat von Sammelwahn im Beitrag #23
der Zug links müsste von Beckh sein, der Tender oben in der Mitte gehört zu der Lok.


Fehlt hier nicht die zugehörende Lok? Bei der Lok links ist ein passender Tender dabei . . .


beste Grüße aus dem Schwabenland
Günther

 
ginne2
Beiträge: 929
Registriert am: 19.05.2010


RE: Bubbing - Bilder vom BUB-Treffen in Ansbach 20. + 21.6.2015

#25 von joha30 , 26.06.2015 14:59

OK. Beckh. Da weiß ich ja wen ich fragen kann. Danke.


Viele Grüße, JoHa

joha30  
joha30
Beiträge: 1.603
Registriert am: 11.02.2013


   

Restaurierung eines großen Bub Bahnübergangs
Fragen zu Bub Wärterhaus

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen