Bilder Upload

Resteverwertung

#1 von Knolle , 02.06.2015 20:00

Guten Abend zusammen.

Wenn man Anfängt mit dem Sammeln, dann nimmt man meistens alles das, was man bekommen kann.
Wenn dann besser erhaltenen Stücke dazu kommen, legt man das schlechtere erstmal weg.
Und irgendwann fängt man an zu basteln.
Bei mir ist aus solchen "Resten und Schrott" ein Drehschemelgespann entstanden:



Die Spenderfahrzeuge wurden komplett zerlegt, entlackt, neue Löcher gebohrt, alte geschloßen.
Bei dem Wagen mit Bremserhaus wurden die mittigen Trittstufen entfernt, geteilt und als Trittstufen zum Aufstieg zum Bremserhäuschen
wieder montiert. Nach dem Lackieren wurde alles wieder zusammengebaut, die Puffer, die Drehschemel und die Kupplungen montiert.
So fertig gestellt wartet der Wagen jetzt leider seit Jahren auf einen Einsatz.

Ich hoffe das Euch meine Resteverwertung gefällt und wünsche Euch noch einen schönen Abend!

Es grüßt Euch

Knolle


Fleischmann H0, 0, N, Auto Rallye/ Rallye Monte Carlo, Dampfmaschinen
DOLL
Bing
Rokal

DOLL Sammlerleitfaden
Beitrags Index zur Firma Carl Bochmann/Cabo

 
Knolle
Beiträge: 449
Registriert am: 05.01.2015


RE: Resteverwertung

#2 von horst-dieter , 02.06.2015 20:17

Hey Knolle,
Ja genau so geht es. Alles verarbeiten,was einem Spass macht.
Grüße Horst-Dieter


Grüße aus Langen Rhein-Main

 
horst-dieter
Beiträge: 1.175
Registriert am: 20.11.2014


RE: Resteverwertung

#3 von *3029* , 02.06.2015 20:18

Hallo Knolle,

das "Recycling" ist dir gut gelungen ...

Grüsse und ebenfalls einen angenehmen Abend

Hermann


 
*3029*
Beiträge: 7.473
Registriert am: 24.04.2012


RE: Resteverwertung

#4 von ThorstenH , 02.06.2015 21:13

Nabend Knolle,

sieht klasse aus! An so was hatte ich auch schon gedacht. Hast du denn mal "Trockenübungen", ob er auch in den Kurven "mitdreht"?

Gruß,
Thorsten

 
ThorstenH
Beiträge: 208
Registriert am: 27.10.2013


RE: Resteverwertung

#5 von Knolle , 03.06.2015 05:33

Hallo zusammen,

vielen Dank für die Blumen!

Ja, die Drehschemel sind so montiert, das sie bei Kurvenfahrt mit drehen.
Zu dem Zeitpunkt als der Wagen entstand hatte ich noch etwas mehr Platz und habe mir immer wieder mal eine kleine Anlage auf dem Fußboden aufgebaut und damit gespielt. Leider gibt es keine Fotos davon.

Schöne Grüße

Knolle


Fleischmann H0, 0, N, Auto Rallye/ Rallye Monte Carlo, Dampfmaschinen
DOLL
Bing
Rokal

DOLL Sammlerleitfaden
Beitrags Index zur Firma Carl Bochmann/Cabo

 
Knolle
Beiträge: 449
Registriert am: 05.01.2015


   

Fleischmann Kohlewaggon Eigenbau
Neuer "Spur-Nuller"

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen