Bilder Upload

Eine Liste der Kleinserienhersteller und Restauratoren

#1 von Uhrwerksfan , 21.03.2009 18:26

Ich habe eine Liste gefunden mit den Adressen der
Kleinserienhersteller und Restauratoren für unser schönes Hobby:
Unter
www.schiffmann-verlag.de
ist diese Adressliste zu finden.
Vielleicht kennt die noch nicht jeder - deshalb dieser Hinweis.
Gruß vom Uhrwerksfan

 
Uhrwerksfan
Beiträge: 111
Registriert am: 06.01.2008


RE: Eine Liste der Kleinserienhersteller und Restauratoren

#2 von Dampfmaschinenjoe 1967 ( gelöscht ) , 22.03.2009 17:43

Hallo, ihr Oldtimer - Eisenbahner
Die Liste war mir neu, sonst hätte ich mir die selten dämliche Frage zur möglichen Repartur meiner R890 wohl schenken können. Vielen Dank für die Verlinkung!

immer Hp 1

Joe

Dampfmaschinenjoe 1967

RE: Eine Liste der Kleinserienhersteller und Restauratoren

#3 von AG Tinplate Spur 1 , 22.03.2009 20:10

Guten Abend...

zur Liste der Kleinserienhersteller... es ist schön, dass die Adressen wohl recht aktuell sind. Die meisten Anbieter kenne ich auch selber. Da gibt es sicherlich in den meisten Fällen von den Anbietern passende Ersatzteile.

Eine Anmerkung sei mir erlaubt. Wir haben in unserer AG auch Kontakt zu Frank Herschmann, der nun die Kleinserienfertigung seines verstorbenen Vaters Walter Herschmann weiterführt, was uns sehr freut.

Eine unserer Anregungen war, mal Inneneinrichtungen für die Märklin Spur 1 Donnerbüchsen zu fertigen. Sein Handmuister sah da schon sehr vielversprechend aus. Einige der selteneren früheren Herschmann Fahrzeuge haben wir ja auch in unserem Fahrbestand, z.B. die Hamburger S-Bahn.



viele Grüsse.. Michael...

 
AG Tinplate Spur 1
Beiträge: 1.661
Registriert am: 03.10.2008


RE: Eine Liste der Kleinserienhersteller und Restauratoren

#4 von Goetz , 01.04.2009 21:00

Guten Abend miteinander,

ohne die Arbeit von Herrn Schiffmann schmälern zu wollen: Es gibt eine ganze Reihe andere Hersteller, die bei ihm nicht gelistet sind. Ich bin selbst mitunter noch auf der Suche.

Weitere Adressen sind z.B.:

http://www.zanka.cz/
http://www.amiba.ch/

und für Nichtpuristen:

http://www.schweizerische-spielzeugeisenbahnen.ch/

Leider ist es so, dass einige "Manufakteure" zwei Dinge scheuen: den Internetauftritt und das Zukaufen von Baugruppen für eigene Produkte.

Ersteres mag daran liegen, dass manche der Hersteller - sagen wir mal - einfach nicht mit dem Internet aufgewachsen sind und darin eine Spielwiese für Hallotris und Sittenstrolche sehen. Ich habe selbst mit eisernen Verfechtern der Mund-Zu-Mund-Propaganda gesprochen. Ein PDF-Katalog auf Mailanfrage? Teufelszeug!

Schade, denn gerade ein paar überzeugende Bilder lassen die Neugier bis zur Bestellung wachsen. Momentan würden stärkere Anbieterpräsenz und damit Verkauf von Tin-Plate-Teilen sogar als Krisenbewältigung durchgehen! Die Fa. Ritter macht's vor - und Herr Schiffmann im übrigen auch. Natürlich gibt es gerade in Schwaben einen Händler mit wunderbarem Internetauftritt, die Angebotspreise sind aber mehr als doppelt so hoch wie die reellen!

Mitunter misstrauen aber die Manufakteure auch dem Zukauf von Fremdbaugruppen. Egal, ob Fahrrad, Auto oder "richtige" Lokomotive: Heute ist es einfach undenkbar - und unmachbar - jedes Einzelteil selbst zu produzieren! Ein Zukaufteil ist ja nicht automatisch Schrott, nur weil's ein anderer gemacht hat. Negativbeispiele gibt es natürlich jede Menge, doch auch Märklin hat für seine Spulenwicklungen keine eigene Kupfermine betrieben.

Wäre übrigens schön, wenn wir noch ein paar interessante Links zusammenbekämen!

Gruß vom Götz

Goetz  
Goetz
Beiträge: 198
Registriert am: 24.03.2009

zuletzt bearbeitet 27.06.2012 | Top

RE: Eine Liste der Kleinserienhersteller und Restauratoren

#5 von Feniliro , 02.03.2012 12:56

wäre doch schön wenn das thema oben angepinnt würde oder??

dann vielleicht im startthread die liste immer aktuell gehalten würde.


 
Feniliro
Beiträge: 312
Registriert am: 05.01.2012


RE: Eine Liste der Kleinserienhersteller und Restauratoren

#6 von pete , 02.03.2012 20:09

Bitteschön,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.302
Registriert am: 09.11.2007


RE: Eine Liste der Kleinserienhersteller und Restauratoren

#7 von Feniliro , 02.03.2012 21:23

danke pete :)


 
Feniliro
Beiträge: 312
Registriert am: 05.01.2012


Uhrwerke - Hinweis auf einen Uhrmacher

#8 von Uhrwerksfan , 03.03.2012 17:30

Hallo an die Uhrwerksfahrer
ich habe in "Altes Spielzeug" den Hinweis auf Herrn Romy Heyne aus Mönchengladbach gelesen, der Uhrwerke mit neuen Federn versehen kann.
Tel.: 02161 - 55 64 19
Gruß vom Uhrwerksfan

 
Uhrwerksfan
Beiträge: 111
Registriert am: 06.01.2008


RE: Uhrwerke - Hinweis auf einen Uhrmacher

#9 von Ypsilon , 04.03.2012 00:11

http://www.thul-tinplate.com

Bernd Thul baut hervorragende Repliken in Spur 1 und Gleismaterial in Spur 0, u.a. große Radien. Und Sonderzubehör für den Spielbetrieb. Auf der Website findet man Preislisten mit Teilen.


Gruß von Ypsilon

 
Ypsilon
Beiträge: 1.106
Registriert am: 26.01.2009

zuletzt bearbeitet 01.07.2013 | Top

RE: Uhrwerke - Hinweis auf einen Uhrmacher

#10 von Goetz , 14.03.2012 00:51

Hallo miteinander,

nach meinen Informationen ist die Fa. Zanka schon einige Zeit nicht mehr am Markt.

Es grüßt der Götz

Goetz  
Goetz
Beiträge: 198
Registriert am: 24.03.2009

zuletzt bearbeitet 14.03.2012 | Top

RE: Uhrwerke - Hinweis auf einen Uhrmacher

#11 von Goetz , 16.05.2012 14:41

Es ist zwar nicht Märklin, passt aber schon ganz nett dazu - selbst die Kupplungen:

http://www.buco-gmbh.ch/index.htm

Apropos Kupplungen - die gibt es auch hier:

http://www.merkurtoys.cz/de/produkte/eisenbahn

Aber das wisst Ihr ja sicher schon.

Euer Goetz

Goetz  
Goetz
Beiträge: 198
Registriert am: 24.03.2009

zuletzt bearbeitet 16.05.2012 | Top

RE: Uhrwerke - Hinweis auf einen Uhrmacher

#12 von spurnullo , 14.03.2013 11:40

Bezüglich ZANKA: Herr Zanka "gibt es noch", ich war vor 2 Monaten mit ihm in Kontakt und er mailte mir dann seine Preisliste. Er war gerade damit beschäftigt, wieder TinPlate-Radsätze herzustellen (herstellen zu lassen).

Bezüglich MERKUR, die Kupplungen: ACHTUNG, den Märklin-Replika Kupplungen fehlt der kleine Schlitz vorne, womit man nicht richtig mit einem Wagen/einer Lok kuppeln kann, der/die nur über einen Kupplungshaken verfügt.
In diesem Zusammenhang: es sind mir schon BUCO-Kupplungen untergekommen, bei deren Bügel die Aussparung fehlte, in die der runde Metallbolzen der Märklin-Kupplung einrasten soll. Eine solche "vereinfachte" BUCO-Kupplung lässt sich dann z.B. mit einer MERKUR-Märklin-Replica Kupplung überhaupt nicht verbinden!

 
spurnullo
Beiträge: 344
Registriert am: 21.06.2012


RE: Uhrwerke - Hinweis auf einen Uhrmacher

#13 von Ypsilon , 01.07.2013 11:00

Weitere Fragen:
1. Hat jemand die Telefonnummer von Großmann Langebrück parat?

2. Wer kennt einen Herrn Prestin, der aus Brandenburg kommen soll?


Gruß von Ypsilon

 
Ypsilon
Beiträge: 1.106
Registriert am: 26.01.2009


RE: Uhrwerke - Hinweis auf einen Uhrmacher

#14 von Blech , 02.07.2013 15:14

Ypsilon-
zu 1: weiß ich nix.
zu 2: Uwe Prestin stammt aus Leipzig-Wahren. Wohnte zeitweise auf Rügen, jetzt wohl wieder in Leipzig.
Ich habe ihn zuletzt in diesem Jahr in Wittenberg getroffen. Frage mal den Wittenberg-Veranstalter nach der Adresse.
Schöne Grüße ins Nachbarland
Blech

Blech  
Blech
Beiträge: 11.865
Registriert am: 28.04.2010


Alpenblick

#15 von Goetz , 26.02.2014 23:34

Diese Seite ist mir gerade aufgefallen - und wie ich finde, gerade für Fans der Schweiz hochinteressant:

http://www.spur0hans.ch/index.html

Goetz

Goetz  
Goetz
Beiträge: 198
Registriert am: 24.03.2009


Uhrwerke - Hinweis auf einen Uhrmacher

#16 von Udo , 27.02.2014 20:57

Hallo, zum Beitrag # 8 ist zu erwähnen, dass Romy ein weiblicher Vorname ist. Also, die Uhrmacherin heiß Frau Romy Heyne und ist in Mönchengladbach tätig.
Schönen Gruß
Udo

 
Udo
Beiträge: 3.651
Registriert am: 10.02.2014


RE: Uhrwerke - Hinweis auf einen Uhrmacher

#17 von ElwoodJayBlues , 27.02.2014 23:00

Felix ist ein männlicher Vorname.

Also heißt der Uhrmacher Felix und ist in Aschaffenburg tätig.

Gruß,

Felix


Warte, warte nur ein Weilchen....

 
ElwoodJayBlues
Beiträge: 2.882
Registriert am: 10.07.2011


RE: Uhrwerke - Hinweis auf einen Uhrmacher

#18 von Blech , 28.02.2014 08:03

...und der Felix arbeitet sehr gut!
Und der Blech weiß das aus eigener Erfahrung!

Blech  
Blech
Beiträge: 11.865
Registriert am: 28.04.2010


RE: Uhrwerke - Hinweis auf einen Uhrmacher

#19 von Lorbass , 28.02.2014 11:47

...der Blech????Dann heißt es ja so schön umgangssprachlich dann also "Da fliegt Dir der Blech weg"

Helau
Frank

 
Lorbass
Beiträge: 2.200
Registriert am: 23.03.2009


   

Zuglaufschilder
Meine R66 12900

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen