Bilder Upload

1385 Bleigewicht

#1 von Willoughby , 03.03.2015 17:42

Hallo zusammen,

auch ich habe jetzt meine Nohab und zwar in der Ausführung der SNCB. Bedauerlicherweise fehlt das Gewicht auf dem Motordrehgestell. Beim Ersatzteilservice von FLM ist im Datenblatt der Lok unter ihrer letzten Artikelnummer 4270 das Gewicht einzeln nicht aufgeführt, lediglich komplett mit Motor und Drehgestell (Übrigens immer noch lieferbar zu 119,30 €!).
Unter dem Stichwort "Beschwerung" hat der Ersatzteilservice einiges zu bieten, jedoch wird hier neben der Bestellnummer nur in Ausnahmen auch die betreffende Lok genannt.
Daher meine Frage, wer kennt die Bestellnummer der Beschwerung, falls es diese einzeln gab?

Mit Grüßen aus Münster,
Hanns.


 
Willoughby
Beiträge: 1.129
Registriert am: 07.08.2008

zuletzt bearbeitet 03.03.2015 | Top

RE: 1385 Bleigewicht

#2 von Ochsenlok , 03.03.2015 21:51

Hallo Hans,

wenn die Systematik vieler anderer Loks auch bei der 4270 angewendet wurde, müsste das Bleigewicht auf dem Motordrehgestell die Nummer 164270 haben.
Diese Nummerierung habe ich bei vielen anderen GFN-Diesel- und E-Loks aus der Zeit nachvollziehen können.
Eine Ersatzteilliste mit dieser Nummer habe ich allerdings nicht auftun können.

Gruß
Dennis


 
Ochsenlok
Beiträge: 2.395
Registriert am: 03.04.2010


RE: 1385 Bleigewicht

#3 von Willoughby , 03.03.2015 23:11

Danke, das war sehr hilfreich, denn es gelang mir mit Hilfe unseres Katalog-Archives einige Nummern konkreten Modellen zuzuordnen. Das was ich suchte war natürlich nicht zu finden, aber als Behelf nehme ich das Gewicht der 4235. Ist zwar deutlich kleiner, aber besser als nichts.

Mit Grüßen aus Münster und Danke für die Hilfe,
Hanns.


 
Willoughby
Beiträge: 1.129
Registriert am: 07.08.2008


   

Motor Fleischmann US Diesellok Nr. 1341
GFN 5179 InterRegio Wagen Beleuchtung instandsetzen

Xobor Ein eigenes Forum erstellen