Bilder Upload

Modellbahn-Impressionen - Eine Modellbahnanlage entsteht

#1 von Pogo1104 , 23.02.2015 23:32

Hallo,

da das Forum ja durch Bilder belebt wird, hier ein paar Bilder, nur so zum Anschauen ...

Gruß Andreas

***************************************************************************************************************************************************
***************************************************************************************************************************************************
***************************************************************************************************************************************************





























Modellbahn-Impressionen - Eine Modellbahnanlage entsteht

Neues Projekt: 1 Modellbahnzug durchfährt 100 Bahnhöfe
Früher ... Bilder von einer längst vergangenen Zeit ...
Modellbahn-Besuch
Sonntagsbilder

 
Pogo1104
Beiträge: 979
Registriert am: 05.08.2013

zuletzt bearbeitet 29.04.2015 | Top

RE: Modellbahn-Impressionen

#2 von Nichtraucher , 23.02.2015 23:48

Danke dafür!

Nr. 5 von oben gefällt mir am besten. Auf die Oberleitung bin ich etwas neidisch, habe mich, wegen meiner manchmal grobmotorischen Art nicht getraut, auch eine zu installieren.


Gruß
Willy

 
Nichtraucher
Beiträge: 576
Registriert am: 24.08.2010


RE: Modellbahn-Impressionen

#3 von *3029* , 24.02.2015 00:29

Hallo Andreas,

man fühlt sich mitten drin im Eisenbahngeschehen ...

Gute Idee mit den Bildern, danke.

Gell, die OL ist funktionsfähig?

Viele Grüsse

Hermann


 
*3029*
Beiträge: 6.406
Registriert am: 24.04.2012


RE: Modellbahn-Impressionen

#4 von Scampi , 24.02.2015 05:38

WOW -- bitte mehr davon -- unbedingt!

Wie hast du die Holzteile des Viaduktes so akurat augeschnitten?
Sehr fein gemacht.

Gruss
Rolf


Die Alte zickt, das Baby schreit, da bleibt für´s Hobby wenig Zeit.....

Niddertalbahn - oder: Das Stockheimer Lieschen

 
Scampi
Beiträge: 241
Registriert am: 03.01.2015


RE: Modellbahn-Impressionen

#5 von Billettle , 24.02.2015 07:29

Hallo zusammen,

ich kann mich Rolf nur anschließen, auch was die Frage nach der Holzbearbeitung angeht. Es ist wirklich schön gemacht (ich bin darin einfach nur unbegabt ).

Grüßle,
Thomas


Grüßle aus em Schwobaländle!
>>> 's isch, wie's isch - ond wenn's net so wär, wär's ganz gwiis anderscht. <<< :-)

Warnhinweis: Die wahrheitsgemäße Darstellung von Realität kann deutlich sarkastische Züge aufweisen und Spuren von Polemik enthalten.

"Scripted Reality"-Formate sind der Analogkäse des Fernsehens.

 
Billettle
Beiträge: 995
Registriert am: 17.03.2011


RE: Modellbahn-Impressionen

#6 von noppes , 24.02.2015 07:35

Hallo Andreas,

sehr schön!!! Das erinnert mich an meine Dauerbaustelle Hast du auch ein paar Gesamteindrücke? Vielleicht auch einen Gleisplan??

Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage

 
noppes
Beiträge: 5.910
Registriert am: 24.09.2011


RE: Modellbahn-Impressionen - Nachschlag Teil-1

#7 von Pogo1104 , 24.02.2015 23:38

Zitat von Nichtraucher im Beitrag #2
Danke dafür!

Nr. 5 von oben gefällt mir am besten. Auf die Oberleitung bin ich etwas neidisch, habe mich, wegen meiner manchmal grobmotorischen Art nicht getraut, auch eine zu installieren.


Gruß
Willy

Hallo Willy, danke.
Einfach machen, geht nicht, gibts nicht. Für mich ist es auch immer wieder friemelig

********************************************************************************************************************************

Zitat von *3029* im Beitrag #3
Hallo Andreas,

man fühlt sich mitten drin im Eisenbahngeschehen ...

Gute Idee mit den Bildern, danke.

Gell, die OL ist funktionsfähig?

Viele Grüsse

Hermann


Hallo Hermann, ja die Oberleitung ist und wird funktionsfähig, allerdings ohne Signalbeeinflussung.
Soll mir beim Rangieren mit einer E-Lok und Extra-Trafo dienlich sein

***********************************************************************************************************************************************

Zitat von Scampi im Beitrag #4
WOW -- bitte mehr davon -- unbedingt!

Wie hast du die Holzteile des Viaduktes so akurat augeschnitten?
Sehr fein gemacht.

Gruss
Rolf


Hallo Rolf, noch ein paar Bilder folgen im Anschluß
Ja das Aussägen war ganz schön kniffelig, vorher auf das Holz angezeichnet und dann jeden Bogen mit der Stichsäge ausgeschnitten.

*********************************************************************************************************************************************************************************************

Zitat von Billettle im Beitrag #5
Hallo zusammen,

ich kann mich Rolf nur anschließen, auch was die Frage nach der Holzbearbeitung angeht. Es ist wirklich schön gemacht (ich bin darin einfach nur unbegabt ).

Grüßle,
Thomas


Hallo Thomas, danke .
Ich glaube das schaft jeder, man muß nur mal anfangen. Wenns daneben geht, dann fängt man halt noch mal neu an.
Bei mir hats auch nicht immer gleich geklappt. Hab auch schon viel in die Tonne gekloppt

*****************************************************************************************************************************************************************************************************************

Zitat von noppes im Beitrag #6
Hallo Andreas,

sehr schön!!! Das erinnert mich an meine Dauerbaustelle Hast du auch ein paar Gesamteindrücke? Vielleicht auch einen Gleisplan??

Gruss Norbert


Hallo Norbert, ja es gibt einen Gleisplan, der muß aber noch mal überarbeitet werden, da ich beim Aufbau viel abgeändert habe.
Sobald ich ihn fertig habe stelle ich ihn hier rein
Bei mir hat sich fast 2 Jahre garnichts getan und jetz hab' ich in 3 Monaten viel an der zweiten Ebene geschafft .
Wenn die Gleis alle liegen und der Rohbau fertig is, gehts an's verkabeln

***************************************************************************************************************************************************************************************************************
Gruß Andreas

... so, jetz genug der Worte, hier noch ein paar Bilder für Euch (Die Bahn ist noch im Aufbau) ...





























































Modellbahn-Impressionen - Eine Modellbahnanlage entsteht

Neues Projekt: 1 Modellbahnzug durchfährt 100 Bahnhöfe
Früher ... Bilder von einer längst vergangenen Zeit ...
Modellbahn-Besuch
Sonntagsbilder

 
Pogo1104
Beiträge: 979
Registriert am: 05.08.2013


RE: Modellbahn-Impressionen - Nachschlag Teil-2

#8 von Pogo1104 , 24.02.2015 23:50

Hallo, hier noch ein paar Bilder Teil-2

Gruß Andreas





























































Modellbahn-Impressionen - Eine Modellbahnanlage entsteht

Neues Projekt: 1 Modellbahnzug durchfährt 100 Bahnhöfe
Früher ... Bilder von einer längst vergangenen Zeit ...
Modellbahn-Besuch
Sonntagsbilder

 
Pogo1104
Beiträge: 979
Registriert am: 05.08.2013


RE: Modellbahn-Impressionen - Nachschlag Teil-3

#9 von Pogo1104 , 25.02.2015 00:00

Hallo,

hier Teil 3

Gruß Andreas





























































... so das war es für heute



Modellbahn-Impressionen - Eine Modellbahnanlage entsteht

Neues Projekt: 1 Modellbahnzug durchfährt 100 Bahnhöfe
Früher ... Bilder von einer längst vergangenen Zeit ...
Modellbahn-Besuch
Sonntagsbilder

 
Pogo1104
Beiträge: 979
Registriert am: 05.08.2013


RE: Modellbahn-Impressionen - Nachschlag Teil-3

#10 von ginne2 , 25.02.2015 00:31

Schöne Bilder - vielen Dank!!!
Aber bei der Verkabelung der Anlage scheint es noch etwas "Luft nach oben" zu geben . . .


beste Grüße aus dem Schwabenland
Günther

 
ginne2
Beiträge: 942
Registriert am: 19.05.2010


RE: Modellbahn-Impressionen - Nachschlag Teil 1-3

#11 von Rocket Summer , 25.02.2015 08:14

Hallo Andreas!

Tolle Bilder! Wenn man weiß, wie viel Arbeit die richtige Ausleuchtung solcher Bilder macht, dann macht das Betrachten noch mehr Spaß. Und die Loks aus meiner Lieblingsepoche und Märklinzeit sind spitze!

Eine grüne 151 wollte ich auch schon immer haben. Allerdings hat es sich anders ergeben: Nun habe ich eben eine ozeanblau/beige 151...

Gruß
Rocket


In der Epoche 4 fühle ich mich wohl. Ein bißchen auch 3 und 5. Hauptsache Märklin H0 analog. Digital habe ich im Beruf schon genug.

 
Rocket Summer
Beiträge: 223
Registriert am: 30.08.2013

zuletzt bearbeitet 25.02.2015 | Top

RE: Modellbahn-Impressionen - Nachschlag Teil 1-3

#12 von udo karl , 25.02.2015 19:52

Hallo Andreas,

tolle Nostalgiebilder!
Besonders bemerkenswert finde ich die Verdrahtung an der Unterseite der Anlage.


Gruß Udo
____________________________________________________________________________________________________________________________________
Alte Loks: 3021 (V200), 3047 (BR44), 2x3108 (BR44), 30080 (BR01), 33005 (BR23), 3332 (Ae 6/6), 30159 (Ce 6/8), 31100-02 (Ce 6/8), 3011 (BR E44), 3311 (Württ. C),
2874 (E63 u. 3 Behälterwagen), 2x3060 (F7 A-Unit), 4063 (F7 B-Unit) Alte Wagen: Märklin Serien 4000, 4100, 4600, 4700
Altes Zubehör: 7168 (Drehscheibe), 7051 (Drehkran), 7192 (el. Bahnübergang), 7390 (mech. Bahnübergang) etc.

 
udo karl
Beiträge: 220
Registriert am: 30.12.2008


RE: Modellbahn-Impressionen - Nachschlag Teil 1-3

#13 von Pogo1104 , 25.02.2015 20:26

Zitat von udo karl im Beitrag #12
Hallo Andreas,

tolle Nostalgiebilder!
Besonders bemerkenswert finde ich die Verdrahtung an der Unterseite der Anlage.

Hallo Udo

die Verkabelung ist nur provisorisch.
Wenn die Schienen alle montiert sind und die groben Holzarbeiten abgeschlossen sind,
wird die Anlage in der Mitte geteilt und dann die Beide Module um 90 Grad zur Seite gekippt,
um dann mit der richtigen Verdrahtung zu beginnen (Ist noch viel Arbeit)

... Wie gesagt, die Bahn ist noch im Aufbau ...

Die Landschaftsgestalltung erfolgt dann wenn die technischen Arbeiten abgeschlossen sind

Gruß Andreas





Modellbahn-Impressionen - Eine Modellbahnanlage entsteht

Neues Projekt: 1 Modellbahnzug durchfährt 100 Bahnhöfe
Früher ... Bilder von einer längst vergangenen Zeit ...
Modellbahn-Besuch
Sonntagsbilder

 
Pogo1104
Beiträge: 979
Registriert am: 05.08.2013


RE: Modellbahn-Impressionen - Nachschlag Teil 1-3

#14 von Pogo1104 , 25.02.2015 20:35

Zitat von Rocket Summer im Beitrag #11
Hallo Andreas!

Tolle Bilder! Wenn man weiß, wie viel Arbeit die richtige Ausleuchtung solcher Bilder macht, dann macht das Betrachten noch mehr Spaß. Und die Loks aus meiner Lieblingsepoche und Märklinzeit sind spitze!

Eine grüne 151 wollte ich auch schon immer haben. Allerdings hat es sich anders ergeben: Nun habe ich eben eine ozeanblau/beige 151...

Gruß
Rocket


Hallo Rocket , danke

ich hatte mit meinem Bruder zusammen eine Eisenbahn wo wir zusammen mehrere Loks hatten, unter anderem eine o/b-151 von Märklin.
Nachdem wir die Loks dann untereinander geteilt haben, hatte er dann die 151.
So brachte der Weihnachtsmann dann letztes Jahr eine grüne 151

Gruß Andreas















Modellbahn-Impressionen - Eine Modellbahnanlage entsteht

Neues Projekt: 1 Modellbahnzug durchfährt 100 Bahnhöfe
Früher ... Bilder von einer längst vergangenen Zeit ...
Modellbahn-Besuch
Sonntagsbilder

 
Pogo1104
Beiträge: 979
Registriert am: 05.08.2013


RE: Modellbahn-Impressionen - Nachschlag Teil-3

#15 von Pogo1104 , 25.02.2015 20:41

Zitat von ginne2 im Beitrag #10
Schöne Bilder - vielen Dank!!!
Aber bei der Verkabelung der Anlage scheint es noch etwas "Luft nach oben" zu geben . . .


Hallo Günther

Die Anlage ist noch im Bau.
Um zu sehen, ob alle Schienen befahrbahr sind, sind die Kabel nur prov, untereinder verbunden.

Gruß Andreas















Modellbahn-Impressionen - Eine Modellbahnanlage entsteht

Neues Projekt: 1 Modellbahnzug durchfährt 100 Bahnhöfe
Früher ... Bilder von einer längst vergangenen Zeit ...
Modellbahn-Besuch
Sonntagsbilder

 
Pogo1104
Beiträge: 979
Registriert am: 05.08.2013


RE: Modellbahn-Impressionen - Nachschlag Teil-3

#16 von ginne2 , 25.02.2015 20:59

Hallo Andreas,

hab mir das schon gedacht. Bei mir sah es auch nicht viel anders aus. Auf jeden Fall eine schöne, funktionsfähige Anlage. Glückwunsch dazu . . .


beste Grüße aus dem Schwabenland
Günther

 
ginne2
Beiträge: 942
Registriert am: 19.05.2010

zuletzt bearbeitet 25.02.2015 | Top

RE: Modellbahn-Impressionen - Nachschlag Teil-3

#17 von Märklin3047 , 25.02.2015 21:34

Einfach zu pflegende und sehr schöne Anlage! Als Kind dache ich da anders, da müssen Häuser und dergleichen stehen. Diese ist alles in dieser Anlage nur mittelmäßig, bis wenig, an einigen Stellen gar nicht vorhanden. Zweckmäßig, praktikabel einfach gut. Wenig Staub, heißt wenig Arbeit. Bei einer Anlage mit viel Schnickschnak, heißt es viel Staub, aber schwer zu entfernen. Die Folge sind Abbrüche oder sontige Beschädigungen in seiner Traumwelt.
Wobei ich habe mal im einem M-Magazin gelesen, da gabs, oder gibts einen, der bewegt sich ganz langsam im seinem M-Raum, und lüftet auch nur ganz sprärlich und soweiter um den Staub in Schach zu halten.
Stefan aus Duisburg-Laar am Rhein.


Märklin3047  
Märklin3047
Beiträge: 473
Registriert am: 21.10.2012

zuletzt bearbeitet 26.02.2015 | Top

RE: Modellbahn-Impressionen - Nachschlag Teil-3

#18 von Pogo1104 , 25.02.2015 21:49

Zitat von Märklin3047 im Beitrag #17
Einfach zu pflegende und sehr schöne Anlage! Als Kind dache ich da anders, da müssen Häuser und dergleichen stehen. Diese ist alles in dieser Anlage nur mittelmäßig, bis wenig, an einigen Stellen gar nicht vorhanden. Zweckmäßig, praktikabel einfach gut. Wenig Staub, heißt wenig Arbeit. Bei einer Anlage mit viel Schnickschnak, heißt es viel Staub, aber schwer zu entfernen. Die Folge sind Abbrüche oder sontige Beschädigungen in seiner Traumwelt.
Wobei ich habe mal im einem M-Magazin gelesen, da gabs, oder gibts mal einen, der bewegt sich ganz langsam im seinem M-Raum, und lüftet auch nur ganz sprärlich und soweiter um den Staub im Schach zu halten.
Stefan aus Duisburg-Laar am Rhein.


Hallo Stefan

ein paar Häuser sollen es schon sein, aber das grün der Landschaft soll später überwiegen, weniger ist oft mehr ...

Gruß Andreas







Modellbahn-Impressionen - Eine Modellbahnanlage entsteht

Neues Projekt: 1 Modellbahnzug durchfährt 100 Bahnhöfe
Früher ... Bilder von einer längst vergangenen Zeit ...
Modellbahn-Besuch
Sonntagsbilder

 
Pogo1104
Beiträge: 979
Registriert am: 05.08.2013


RE: Modellbahn-Impressionen - Nachschlag Teil-4

#19 von Pogo1104 , 26.02.2015 18:33

Hallo Leute,

hier noch mal ein paar Bilder ...

Gruß Andreas

*********************************************************************************************************************************************























Modellbahn-Impressionen - Eine Modellbahnanlage entsteht

Neues Projekt: 1 Modellbahnzug durchfährt 100 Bahnhöfe
Früher ... Bilder von einer längst vergangenen Zeit ...
Modellbahn-Besuch
Sonntagsbilder

 
Pogo1104
Beiträge: 979
Registriert am: 05.08.2013


RE: Modellbahn-Impressionen - Nachschlag Teil-4

#20 von KaHaBe , 26.02.2015 20:19

Und Staub gib es auch reichlich, bei der Fläche. Sehe ich auf meinen 3 1/2 qm. Da steht kein Haus. Nur grüne Kunststoffdämmplatten unter Metallgleisen im Schattenbahnhof. Na ja, dem Betrieb tut es keinen Abbruch, obwohl noch nicht regelmäßig. Ist halt Märklin.

LG

Klaus Hinrich

 
KaHaBe
Beiträge: 2.157
Registriert am: 20.11.2012


RE: Modellbahn-Impressionen - Nachschlag Teil-3

#21 von boehmi59 , 27.02.2015 17:46

Hallo Andreas,

sehr eindrucksvolle Impressionen von einer umwerfend nostalgisch wirkenden Bahn, bei der alles dabei ist, was "Rang und Namen" hat

Und der Bahnhof "Seebruck"... Auch so ein Klassiker aus den 60ern... Erinnert irgendwie an den Bahnhof in Seefeld (komme ich gerade her).

Sehr gute Idee, die Zugkombi mit der alten E 03 und den kobaltblauen D-Zugwagen und dem Kakadu.. Ein typischer 60er Schnellzug

Sind das schon die neuen 28,2 cm-D-Zugwagen ?

Gelungen auch die Aufnahme mit der BR 18 ! Meine nächste Anschaffung... Irgendwann

Fein, fein...

Gruß
Martin

 
boehmi59
Beiträge: 1.481
Registriert am: 08.04.2010

zuletzt bearbeitet 27.02.2015 | Top

RE: Modellbahn-Impressionen - Nachschlag Teil-3

#22 von Pogo1104 , 27.02.2015 22:58

Zitat von boehmi59 im Beitrag #21
Hallo Andreas,

sehr eindrucksvolle Impressionen von einer umwerfend nostalgisch wirkenden Bahn, bei der alles dabei ist, was "Rang und Namen" hat

Und der Bahnhof "Seebruck"... Auch so ein Klassiker aus den 60ern... Erinnert irgendwie an den Bahnhof in Seefeld (komme ich gerade her).

Sehr gute Idee, die Zugkombi mit der alten E 03 und den kobaltblauen D-Zugwagen und dem Kakadu.. Ein typischer 60er Schnellzug

Sind das schon die neuen 28,2 cm-D-Zugwagen ?

Gelungen auch die Aufnahme mit der BR 18 ! Meine nächste Anschaffung... Irgendwann

Fein, fein...

Gruß
Martin


Hallo Martin

danke für die Blumen.
Bei dem Zug mit der Vorserien 103 handelt es sich bei den ersten beiden Wagen um 1:100 Modelle von Märklin, der letzte ist ein 1:100 Wagen von Roco.
Ja in den Anfangsjahren der 103 hatten diese Loks auch andere Wagen als nur TEE-Wagen am Haken hatten

Du hast recht, der Bahnhof Seebruck erinnert mich auch immer von der Art an den Bahnhof Seefeld an der Mittenwaldbahn

Ich selber war dort im Mai 2013 im Urlaub.

Ja es gibt noch eine Menge zu tun an der Anlage .
Heute habe ich die letzten Beleuchtungen im Schattenbahnhofbereich gesetzt.
Früher hatte ich das mit Glühlämpchen von der Häuserbeleuchtung gemacht. Jetzt setze ich LED-Beleuchtung ein, das ist richtig schön hell

Morgen wird erst mal eine Bastelpause eingelegt und nach Gaggenau gefahren

Gruß Andreas





Modellbahn-Impressionen - Eine Modellbahnanlage entsteht

Neues Projekt: 1 Modellbahnzug durchfährt 100 Bahnhöfe
Früher ... Bilder von einer längst vergangenen Zeit ...
Modellbahn-Besuch
Sonntagsbilder

 
Pogo1104
Beiträge: 979
Registriert am: 05.08.2013


RE: Modellbahn-Impressionen - Nachschlag Teil-3

#23 von KaHaBe , 27.02.2015 23:14

Hallo in die Runde,

hübsche Bilder von einer nunmehr über hundertjährigen, der Mittenwaldbahn. Natürlich ist es der "neue" Seefelder Bahnhof. Er ersetzte anläßlich der olympischen Winterspiele 1964 in Innsbruck das alte Empfangsgebäude. Seefeld war Austragungsort der "Nordischen" Wettbewerbe. Da musste dann 1963 eine neuer Bahnhof her, ohne schienengleichen Übergang auf den Hauptbahnsteig. Wie es vorher war, kann man noch an dem Empfangsgebäude in Scharnitz sehen. Wenn ich in Mittenwald bin (mehrmals im Jahr), trete ich dort immer meine Fahrten nach Innsbruck an; spart die DB-Wucherpreise, obwohl man mit meist mit DB (sänk ju for träweling wis Deutsche Bahn) fährt...

Auf einer der schönsten Bahnstrecken Europas entlang des Karwendels.

Angenehmen Restabend noch

Klaus Hinrich

 
KaHaBe
Beiträge: 2.157
Registriert am: 20.11.2012

zuletzt bearbeitet 27.02.2015 | Top

RE: Modellbahn-Impressionen - Nachschlag Teil-3

#24 von raily , 01.03.2015 00:04

Hallo Andreas,

eben erst entdeckt deinen Impressionen-Thread und was soll ich sagen, ich bin begeistert -
und wenn da nicht das K-Gleis wäre, würde ich glatt behaupten, die eine oder andere Einstellung wäre bei mir entstanden, klasse! [flash]

Auch scheinst du ein Fan des Riviera-Expresses zu sein, denn er taucht laufend auf den Fotos auf,
übrigens, der "Schwan" dazu fehlt mir noch ...
aber besonders wohl von der Vorserien E 03, denn die ist ja mannigfach vertreten, dazu ein kleines Bildchen von mir,
einmal original E 03 u. einmal als 103 so etwa ab '69:



Viele Grüße,
Dieter.


Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

wd.

 
raily
Beiträge: 3.409
Registriert am: 30.05.2007


RE: Modellbahn-Impressionen - Nachschlag Teil-3

#25 von Pogo1104 , 01.03.2015 21:12

Hallo Dieter

schöne Loks, die du da hast
... man muß noch Wünsche haben .
Du scheinst ja schon ganz schön viel Loks zu haben

************************************************************************************************

Hallo Klaus

danke für deine Ausführungen.

************************************************************************************************

hier noch ein paar Bilder für euch alle

Gruß Andreas





























































Modellbahn-Impressionen - Eine Modellbahnanlage entsteht

Neues Projekt: 1 Modellbahnzug durchfährt 100 Bahnhöfe
Früher ... Bilder von einer längst vergangenen Zeit ...
Modellbahn-Besuch
Sonntagsbilder

 
Pogo1104
Beiträge: 979
Registriert am: 05.08.2013


   

Problem gelöst - Anschlußschema Märklin H0-Lok mit elektrischem Umschalter und Lichtwechsel weiß/rot gesucht
MÄRKLIN 424 B

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen