Bilder Upload

Frage zu Pola B 703 mit E.Antrieb

#1 von swiss , 07.02.2015 08:07

Guten Tag
Ich bin zurzeit mit diesem Modell beschäftig.




Das hat einen Antrieb um den Schieber zu betätigen. Nun stehe ich am Berg mit dem verlöten . Muss man die feinen Drähte der 2 Spulen mit den Gelben Kabel links und rechts verlöten? zum Stellpult? und was mit dem Mittleren Kabel? (Masse?) ; hoffe auf tatkräftige Hilfe.
Gruss Swiss

swiss  
swiss
Beiträge: 34
Registriert am: 23.08.2014


RE: Frage zu Pola B 703 mit E.Antrieb

#2 von gs800 , 07.02.2015 10:06

Hallo auch,

der Antrieb für den Schieber ist eine Doppelspule und dein Vermutung betr. der Anschlüsse ist korrekt.
Die blauen Kabel links und rechts sind die einzelnen Spulen und der gelbe in der Mitte ist die gemeinsame Masse.



hope that helps
Rei


Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. Aber Nichts wissen macht auch nix :-)

 
gs800
Beiträge: 3.106
Registriert am: 26.02.2012


RE: Frage zu Pola B 703 mit E.Antrieb

#3 von swiss , 08.02.2015 05:52

Guten morgen Rei, also nur am Plastikteil durch das Loch ,verdrillen und verlöten? wie ist den die Verbindung zur Spuhle? meine Spuhlen sind nicht versiegelt und ein,zwei feine Drähte stehen ab .
Gruss swiss

swiss  
swiss
Beiträge: 34
Registriert am: 23.08.2014


RE: Frage zu Pola B 703 mit E.Antrieb

#4 von swiss , 13.02.2015 03:34

Guten Morgen

hat vielleicht jemand eine Idee ? der Motor läuft nicht .
Gruss Swiss

swiss  
swiss
Beiträge: 34
Registriert am: 23.08.2014


RE: Frage zu Pola B 703 mit E.Antrieb

#5 von Charles , 13.02.2015 16:02

Hallo,

das ist kein Motor sondern eine Spule, die den Metallschieber bewegt. Ist der Schieber überhaupt dabei ?


Grüße aus dem Odenwald

Charles

 
Charles
Beiträge: 3.688
Registriert am: 31.03.2009


RE: Frage zu Pola B 703 mit E.Antrieb

#6 von gs800 , 13.02.2015 20:57

Hallo Swiss,

ein Bild von deiner Doppelspule samt Anker wäre hilfreich. Im Zweifelsfall kannst du mir das Teil auch schicken und ich stelle den funktionsfähigen Zustand her, vorausgesetzt alle Teile sind vorhanden.


Gruss aus Züri-Süd
Rei


Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. Aber Nichts wissen macht auch nix :-)

 
gs800
Beiträge: 3.106
Registriert am: 26.02.2012


RE: Frage zu Pola B 703 mit E.Antrieb

#7 von swiss , 15.02.2015 10:35



Guten Tag , hier das gewünschte Bild.

Gruss swiss

swiss  
swiss
Beiträge: 34
Registriert am: 23.08.2014


RE: Frage zu Pola B 703 mit E.Antrieb

#8 von gs800 , 15.02.2015 11:01

Hallo Swiss,

deine Verkabelung sieht korrekt aus. Der zweiteilige Anker ist ja eine interessante Konstruktion.
Sollte dann damit funktionieren.

Gruss
Rei


Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. Aber Nichts wissen macht auch nix :-)

 
gs800
Beiträge: 3.106
Registriert am: 26.02.2012


   

Pola Superquick Dorfkiche
Pola - Häuser in der Vorstadt Anfang der 60er

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen