Bilder Upload

Noch mehr kleines dreierlei...

#1 von ET426 , 23.08.2007 01:31

Nachdem wir jetzt schon Rundnasen und Kroks hatten, komme ich mit Dreibeinen oder Bügeleisen - wie mans nimmt...

Diese hier ist ein Mitbringsel vom letztjährigen Weihnachts- oder besser Christkindlesmarkt hier in Nbg... - ich weiß noch, dass ich bei Schneetreiben und eisigen Temperaturen mit ner Tasse (oder besser Stiefel) dampfenden Glühweins in der Hand durch die duftenden Gassen der Stadt aus Holz und Tuch gewandert bin und in die hell erleuchteten Buden gespäht habe... - ach ich gerate ins Schwärmen, wärs nur wieder schon so weit...

Bei einem Spielzeughändler stach mir dann das Deckelbild (einfach herrlich) in die Augen und ich blieb elektrisiert stehen... - kurze Preisverhandlung und ich konnte es freudestrahlend mitnehmen....



Der Inhalt auf der Anlage...



Aber um wieder zum Titelthema zurückzukommen... - eigentlich sind es ja drei.... - vorne die CE aus der Packung, dahinter eine grüne (mal ein Mitbringsel von einer Börse) und zuletzt ein Exemplar aus den 90ern, schon ohne gesteckte Handläufe, aber mit alten Lampen...



Ich hoffe, ich habe euch mit meiner kleinen Abschweifung nicht gelangweilt - aber zu der Packung gehört eine Geschichte und so bin ich nunmal.... - vielleicht hat der eine oder andre auch noch ein Bügeleisen im Schrank stehen....

Grüße,
Flo


 
ET426
Beiträge: 4.070
Registriert am: 06.06.2007


RE: Noch mehr kleines dreierlei...

#2 von pepinster , 23.08.2007 01:38

Hallo Flo,

bei dem Deckelbild im Vergleich zum Inhalt würde ich ja sagen: Mogelpackung

Gruss
Axel


Trix Express Mini-Anlage im Koffer vorhanden, Interimsanlage Märklin und Trix Express in Betrieb, Neuaufbau Märklin C-Gleis Regalbahn als Zukunftsprojekt, Märklin wird gefahren digital mit 6021; bevorzugte Vorbilder: SNCB, CFL, SNCF - und nebenbei Schiebetrix 1:180

 
pepinster
Beiträge: 3.771
Registriert am: 30.05.2007


RE: Noch mehr kleines dreierlei...

#3 von ET426 , 23.08.2007 02:01

Hallo Axel, ja das war meißtens so. Das war bei Trix und Lima und so weiter meißtens noch schlimmer. Vorne drauf ein dicker Schnellzug - und im Inhalt? Eine kleine Dampflok mit 2 (Güter)Wagen und Gleisoval....

Nun, ich hätte auch lieber eine SK und einen ST im Innern vorgefunden - aber ich bin auch so zufrieden.... - alleine das Titelbild, oder auch die ganzen alten Frontseiten der alten Kataloge (teils von Josef Danilowatz) hinter Glas und an die Wand - ich brauche keinen Rembrand, diese Kunstwerke schmücken meiner Meinung sogar noch mehr.

Ok, ich bin so verrückt und habe es gemacht. Die ganzen alten Katalogfronseiten als hochwertige Farbkopie oder -Ausdruck und dann im schönen Rahmen - teils mit Passepartout - und hinter Glas an die Wand. Das sieht einfach prächtig aus...

Grüße,
Flo


 
ET426
Beiträge: 4.070
Registriert am: 06.06.2007


RE: Noch mehr kleines dreierlei...

#4 von Heinz-Dieter Papenberg , 23.08.2007 08:28

Hallo Flo,

das Du Dich auf den nächsten Christkindelsmarkt freust kann ich voll und ganz verstehen, ich freue mich ja auch schon sehr drauf das ich den am 1. Dezember zum ersten Mal in meinem Leben sehen zu kann

Zu Deinen E 63 habe ich auch ein Bild.



leider kann ich die z.Z. nicht aus der Vitrine nehmen, weil die hinter meinem selbstgebauten Schreibtisch an der Wand hängt. Der Schreibtisch ist 2 m lang und 1,50 m. breit und da stehen links ein Videorecorder, drauf meine D-Box, drauf ein DVD Player, drauf ein DVD Recorder und ganz oben ein Fernseher. In der Mitte mein Rechner und Monitor und rechts ca.400 Bahn / Modellbahn DVD`s. Un da dran zu kommen muß ich erst einmal alles abräumen und dazu bin ich im Moment zu faul

Das einzige Modell wo ich einigermaßen dran kam war die BR 150 x die in der unteren Reihe zwischen der BR 01 und der BR 44 stand

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 19.752
Registriert am: 28.05.2007


RE: Noch mehr kleines dreierlei...

#5 von raily , 23.08.2007 09:18

Hallo Florian,

die E 63 ist auch meine mit besterhaltenste alte E-Lok original ab Kaufdatum Anfang der 60er, leider ohne OVP, aber wer hat damals schon daran gedacht, zumal die Modelle stehend ohne besser in den Schrank passten.

HIER gibt es noch ein paar schöne Modelle von ihr und ihren Schwestern, auch im Einsatz!

Viele Grüße,
Dieter.


Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

wd.

 
raily
Beiträge: 3.413
Registriert am: 30.05.2007


RE: Noch mehr kleines dreierlei...

#6 von ET426 , 23.08.2007 15:41

Hallo Dieter, das haut mich um... - 7 kleine Bügeleisen auf einen Streich... - wie im Märchen, nur da waren es Fliegen...

Gib rechtzeitig Bescheid, dann machen wir gemeinsam einen Christkindlesmarktbummel...

Dieter, klasse, vielen Dank für den Tipp.

Zu guterhalten und mit OK und Rechnung hab ich auch noch was - kommt die Tage, muss ich erst raussuchen....

Grüße,
Flo


 
ET426
Beiträge: 4.070
Registriert am: 06.06.2007


RE: Noch mehr kleines dreierlei...

#7 von Heinz-Dieter Papenberg , 23.08.2007 16:06

Hallo Flo.

endlich mal was das Du nicht hast , bzw nicht in der Menge. Sonst bin ich immer derjenige der aus dem Staunen nicht mehr rauskommt

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 19.752
Registriert am: 28.05.2007


RE: Noch mehr kleines dreierlei...

#8 von Epoche IV UIC ( gelöscht ) , 23.08.2007 16:10

schreibtisch aufräumen, sofort! (deine frau würde mich vermutlich lieben für den satz )
ich sehe da an den bildrändern noch etliches interessantes

Epoche IV UIC

RE: Noch mehr kleines dreierlei...

#9 von Heinz-Dieter Papenberg , 23.08.2007 16:14

Hallo Caesar,

Du sagst es. Jeden Tag wenn meine Frau von der Arbeit kommt macht sie als erstes meine Zimmertüre zu mit den Worten " Ich kann das Elend nicht mehr sehen "

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 19.752
Registriert am: 28.05.2007


RE: Noch mehr kleines dreierlei...

#10 von Epoche IV UIC ( gelöscht ) , 23.08.2007 19:26

Zitat von Heinz-Dieter Papenberg
Du sagst es. Jeden Tag wenn meine Frau von der Arbeit kommt macht sie als erstes meine Zimmertüre zu mit den Worten " Ich kann das Elend nicht mehr sehen "



das lässt sich doch leicht ändern. häng einen spiegel gegenüber auf und sie wird nie wieder reinsehen und diesen satz sagen

Epoche IV UIC

RE: Noch mehr kleines dreierlei...

#11 von modellbahner , 24.08.2007 05:17

Hallo Flo,
mal eine Frage.
Die grüne Trägerisolation ; ist die mit Absicht unter dem Panto
Normalerweise gehört die da nicht hin.
Ich finde das grüne Teil stört das Gesamtbild der Lok.

Gruss
Oswin


 
modellbahner
Beiträge: 1.593
Registriert am: 04.06.2007


RE: Noch mehr kleines dreierlei...

#12 von ET426 , 24.08.2007 11:06

Hallo Dieter, vielen Dank für das Kompliment..

Oswin, die Sache ist die, dass die Maschine von Haus aus "nur" einen normalen Pantho drauf hatte, ich aber noch einen mit Doppelschleifstück in der Bastelkiste hatte - zack, umgerüstet...

Grüße,
Flo


 
ET426
Beiträge: 4.070
Registriert am: 06.06.2007


RE: Noch mehr kleines dreierlei...

#13 von abit , 25.08.2007 16:49

Hallo,

hier noch zwei Bilder meiner E63 04 aus dem Set 2874:







Gruß
Andreas

abit  
abit
Beiträge: 625
Registriert am: 14.06.2007


   

zwei "neue" Alte
und noch ein Paar kleine

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen