Bilder Upload

RE: GFN Bastelobjekte und Neuzugänge

#26 von Redfox1959 , 02.01.2015 13:20

Hei Gerd
Jo, genau richtig gesehen, ich habe leider nur eine gefunden, aber ich finde das reicht auch aus. Hauptsache sie kann hupen, ich werde gleich mal in der Suchen Rubrik nach einem Tank fragen, da ich in der Richtung noch nichts für sie habe.
Dann bis später...
Viele Grüße sendet FL Gussmodell-Ghert


 
Redfox1959
Beiträge: 1.016
Registriert am: 15.07.2014


RE: GFN Bastelobjekte und Neuzugänge

#27 von Redfox1959 , 03.01.2015 17:16

Hallo GFN Freunde
Nun bin ich ein ganzes Stück weiter gekommen, meine Baltimore and Ohio Diesellok ist schon mal in groben Zügen fertig. Sie hat schon ein paar kleine Runden auf meiner Spar-Platte zurückgelegt. Ich muß das Projekt aber nun leider unterbrechen, da ihr ja noch ein brauchbarer Tank in der Mitte fehlt. Sie sieht so einfach nicht wie eine richtige Diesellok aus, nun hoffe ich ja, das ich in absehbarer Zeit da etwas gutes finde. In unserer Suchen-Rubrik, habe ich ja schon einen Hilferuf gestartet. Bis dahin wird sie erst mal Z-gestellt in meinem " AW ". Die mittleren Griffstangen habe ich daher auch noch nicht montiert. An dem unteren gelben Streifen unter dem Schriftzug, muß ich dann noch ein wenig farblich nachbessern. Beim Auftragen des Klarlacks, hat sich leider ein wenig von der schwarzen Farbe dahin gemogelt. Ich werde die Nachbesserung aber erst nach der Montage eines geeigneten Tanks vornehmen. So, nun kommen hier noch zwei Bilder von ihr, seht selbst, ohne einen Tank ist sie nur eine halbe Lok, Oder ? Sagt mir aber bitte, ob sie Euch ein wenig gefällt, aber auch Dinge die ich eventuell hätte besser machen können, ich bin in jeder Hinsicht auch offen für Kritik.


Ich lerne ja erst so langsam, mit den Modellen etwas richtiges auf die Räder zu stellen. Dafür das es Abfallreste waren, bin ich aber schon ein klein wenig zufrieden mit der Lok. Leider finde ich den link nicht wieder, wo ich ein Foto der echten Baltimore and Ohio Diesellok gefunden hatte. Nach diesem Bild entstand meine Lok, ich habe das Bild zwar auf meinem Rechner, aber ohne dieses Copyrechte- Dingsbums darf ich es hier leider nicht zeigen. Sollte ich den link wiederfinden, so trage ich das hier nach. Sorry Leute, der ist irgendwie weg.

Ich werde jetzt erst mal mit meiner Schwedin weitermachen, für sie habe ich ja alles zur Hand. Den Bericht darüber findet ihr unter " eine 1333 renovieren ".
Bis dann.... Viele Grüße sendet FL Gussmodell-Ghert


 
Redfox1959
Beiträge: 1.016
Registriert am: 15.07.2014


RE: GFN Bastelobjekte und Neuzugänge

#28 von Redfox1959 , 14.01.2015 19:18

Hallo MoBa Freunde
Nun ist es soweit vollbracht, die Baltimore and Ohio Versuchsdiesellok ist fertig. Mein Dank geht besonders an Rene und Marc für die Unterstützung bei meiner Tanksuche, Ich habe den Originaltank einer 1341ger verbaut, der andere kommt in eine meiner " Plastikdiesel ", ich hatte die Lok schon fast vergessen, nun kann ich sie dank des zweiten Tanks endlich fertig machen. Ohne die Unterstützung der beiden MoBa Freunde hätte ich die Dinger aus massiven Messing zurecht feilen müssen, ein grausamer Gedanke. Hoffentlich kann ich mich einmal angemessen revanchieren. Hier kommen nun noch die Abschlußbilder der Lok, auf dem einen musste ich ein wenig tricksen. Ich hab das Bild im Netz nicht wiedergefunden, also muß es so gehen.
Ich hab das schon mehrfach hier gesehen, daher gehe ich davon aus, das das so i.O. ist.
So, hier nun die Bilder....
Als erstes die Bilder von der Tankmodifikation, aus Gewichtsgründen Habe ich noch ein paar Bleiplatten mit eingebaut. Das Ganze wurde von unten mit einer Messingschraube verschraubt, man kann dadurch jederzeit etwas an ihrem Zuggewicht ändern.
Auch sind nun die mittleren Griffstangen montiert, ich konnte sie ja wegen des fehlenden Tanks nicht einbauen. Zum Schluß habe ich auch das kleine Problem mit der wanderfreudigen schwarzen Farbe behoben, die gelben Streifen sind jetzt wieder gelb und nicht mit schwarzen Flecken unterbrochen. Was nun noch fehlt wäre ja eigentlich ein passender Personenzug mit Baltimore and Ohio Wagen, mal sehen, eventuell lassen sich ja ein paar alte Blechwagen aus den 50ziger Jahren auftreiben. Man sieht solche Dinger ja ab und an mal in der Bucht, aber die sollten dann auch richtig günstig sein, ich möchte da auf keinen Fall Top- Modelle umstylen.



Ein Bild vom schwarz lackierten Tank habe ich nun nicht extra gemacht, man sieht ihn ja fertig montiert.
Hier kann man nun auch sehen, was mich motiviert hat, die Lok so zu gestalten.



Gut, das war es erstmal liebe MoBa Freunde, vielleicht hattet Ihr ja ein wenig Spaß an meinem Bastelprojekt. Sollte ich günstig ein paar alte runter gerockte Blechwagen bekommen, dann bekommt sie auch einen Zug, aber das wird wohl noch ein wenig dauern..... Ich muß jetzt schauen, womit ich weitermache..... Hmmmm, noch weiß ich es nicht genau....

Ganz herzliche Grüße an Euch alle sendet der FL Gussmodell-Ghert


 
Redfox1959
Beiträge: 1.016
Registriert am: 15.07.2014


   

Der Kurzschluss der Fleischmann Kupplung (2).
eine 1333 renovieren

Xobor Ein eigenes Forum erstellen