Bilder Upload

Ich bin ratlos

#1 von Locomotive Breath , 14.11.2014 15:58

Hallo liebe Märklin Sammler,

ich selber sammel kein Märklin sondern nen bunten Mischmasch, bei dem im Wesentlichen Kaufhausbahnen ne Rolle spielen. Jetzt bitte ich Euch aber um Rat oder Eure Meinung. Ich habe gerade ein Paket bekommen mit einem Konglomerat von Eisenbahnteilen (Ebay). Mir ging es eigentlich nur um Radsätze dabei.In dem Karton fand sich das unten stehend abegebildete. Ein Shell Kesselwagen der Firma Märklin, Spur 1, in einem absolut beklagenswerten Zustand. Fehlteile kann ich zwar nicht erkennen, aber jemand hat versucht die Farbe runterzuholen oder der wagenist in ein Säurebad gefallen. Jetzt meine Frage: Was würdet Ihr an meiner Stelle tun? Soll ich ihn entlacken und neu lackieren?. In dem ekligen Zustand lassen? Verkaufen (Was bekäme ich denn für sowas)? Vom Fachmann restaurieren lassen (Was kostet sowas)?











Vielen Dank
Dirk

Locomotive Breath  
Locomotive Breath
Beiträge: 59
Registriert am: 20.03.2012

zuletzt bearbeitet 14.11.2014 | Top

RE: Ich bin ratlos

#2 von ElwoodJayBlues , 14.11.2014 16:02

Da ist nicht mehr viel Märklin übrig.

Meiner bescheidenen Meinung nach ist das ein Märklin Spur 0 Tankwagen, unter den irgendwer irgendwelche Spur 1 Drehgestelle gemetzgert hat.


Gruß,

Felix


Warte, warte nur ein Weilchen....

 
ElwoodJayBlues
Beiträge: 2.755
Registriert am: 10.07.2011


RE: Ich bin ratlos

#3 von Locomotive Breath , 14.11.2014 16:06

Ok Danke, das ist durchaus möglich. Ich wede noch mal ein Bild von der Unterseite machen. Ich seh aber keine Radaufnahmen für Spur 0.

Mit freundlichen Grüßen
Dirk

Locomotive Breath  
Locomotive Breath
Beiträge: 59
Registriert am: 20.03.2012

zuletzt bearbeitet 14.11.2014 | Top

RE: Ich bin ratlos

#4 von ElwoodJayBlues , 14.11.2014 16:08

Was für Radaufnahmen?

Spur 0 Drehgestelle abschrauben, Spur 1 Drehgestelle anschrauben...

Gib uns doch bitte mal die Länge von Pufferbohle zu Pufferbohle.


Warte, warte nur ein Weilchen....

 
ElwoodJayBlues
Beiträge: 2.755
Registriert am: 10.07.2011


RE: Ich bin ratlos

#5 von Locomotive Breath , 14.11.2014 16:11

Du dürftest Recht haben. Die Drehgestelle sind nicht original. Dann Lackier ich ihn selbst.

Danke
Dirk

Locomotive Breath  
Locomotive Breath
Beiträge: 59
Registriert am: 20.03.2012


RE: Ich bin ratlos

#6 von Locomotive Breath , 14.11.2014 16:15

Also mit Puffer 21,5 cm. Du weißt, daß ich Probleme mit Messen habe, lach.

Viele Grüße
Dirk

Locomotive Breath  
Locomotive Breath
Beiträge: 59
Registriert am: 20.03.2012


RE: Ich bin ratlos

#7 von gote , 14.11.2014 16:22

Hallo Dirk
Dann ist es zu 99% ein Spur 0 Wagen.
Ich rate Dir einen Gargoyle Tankwagen daraus zu machen.
Das geht meiner Meinung nach am einfachsten. Allerdings muß
der Wagen komplett entlackt werden.
Viel Glück
Gruß
Frank

gote  
gote
Beiträge: 1.777
Registriert am: 23.06.2012


RE: Ich bin ratlos

#8 von Locomotive Breath , 14.11.2014 16:24

Hallo Frank,

Entlacken kann ich gut... Im Gegensatz zu messen.

Und Danke für Eure Hilfe
Dirk

Locomotive Breath  
Locomotive Breath
Beiträge: 59
Registriert am: 20.03.2012


RE: Ich bin ratlos

#9 von Blech , 14.11.2014 16:49

...na, da bin ich mal gespannt!
Okay, nur Übung macht den Meister.
Viel Spaß dabei -es geht ja nicht immer um den Wert des Wagens.
Schöne Grüße
Blech

Blech  
Blech
Beiträge: 11.782
Registriert am: 28.04.2010


RE: Ich bin ratlos

#10 von Locomotive Breath , 14.11.2014 17:07

Du kriegst nen Bild Blech, wenn er nackisch ist. Zuerst muss ich aber die Höfler Bahn fertig machen, dann nen Motorroller und dann..
Viele Grüße
Dirk

Locomotive Breath  
Locomotive Breath
Beiträge: 59
Registriert am: 20.03.2012


   

Märklin Doppelzahnrad für Spur 1
Suche 2 Kuppelstangen für Märklin PLM 1021, Spur 1

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen