Bilder Upload

Faller B - 182 Bahnsteigausschmückung

#1 von timmi68 , 12.11.2014 15:55

Hallo zusammen.

auch bei Tom in Bottrop stehen manchmal alte originalverpackte Fallerbausätze im Regal.
Besonders schön an diesem Exemplar sind die Decals, die ich mir erst mal eingescannt habe,
damit (nicht nur) Hardy seinen Kiosk vervollständigen kann.







Ansonsten dabei: der bereits vorgestellte Bahnsteigkiosk, Bänke mit Werberückwand, ein Trinkwasserbrunnen,
ein, ich nehme mal an, Ticketschalter sowie etwas Kleinkram. Im Programm ist der Bausatz ununterbrochen seit 1961.
Ich nehme allerdings an, dass der Inhalt heute etwas anders aussieht...

Schöne Grüße
Jörg


Dem Ingeniör ist nichts zu schwör (Erika Fuchs)

 
timmi68
Beiträge: 2.477
Registriert am: 13.11.2013


RE: Faller B - 182 Bahnsteigausschmückung

#2 von PLASTICOL , 12.11.2014 18:29

... Danke, Jörg !

Kann ich gut gebrauchen...
Gruß, Hardy


Preußisch sachlich ( meistens... )

 
PLASTICOL
Beiträge: 1.028
Registriert am: 17.08.2012


RE: Faller B - 182 Bahnsteigausschmückung

#3 von pete , 12.11.2014 22:59

Hallo Jörg,

Zitat von timmi68 im Beitrag #1
... ein, ich nehme mal an, Ticketschalter ...



das ist eine Bahnsteigsperre! Sowas braucht man aber schon lange nicht mehr ....

Gruß
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.260
Registriert am: 09.11.2007


RE: Faller B - 182 Bahnsteigausschmückung

#4 von timmi68 , 13.11.2014 08:05

Hallo Pete,

danke für die Info. Ich hatte mir schon so etwas gedacht, war mir aber nicht sicher.
Aus eigener Anschauung kenne ich die Dinger nicht mehr. Da war doch etwas mit
Bahnsteigkarten...

Schöne Grüße
Jörg


Dem Ingeniör ist nichts zu schwör (Erika Fuchs)

 
timmi68
Beiträge: 2.477
Registriert am: 13.11.2013


RE: Faller B - 182 Bahnsteigausschmückung

#5 von JIm&Molly , 13.11.2014 10:08

Genau, wenn man früher Leute zum Zug bringen wollte, musste man Eintritt zahlen.
Ich hoffe keiner kommt auf die Idee, dass der DB das zu stecken. Die bringen es fertig es wieder einzuführen.

Die schwarzen Gitter und Lampen sind übrigens interessant für Leute, welche das Modell 160 wieder instand setzen.

JIm&Molly  
JIm&Molly
Beiträge: 217
Registriert am: 21.09.2014


RE: Faller B - 182 Bahnsteigausschmückung

#6 von Blechgurke 56 , 13.11.2014 10:17

20 Pfennig hatte es in den 60zigern gekostet,habe noch so ein "Ticket" ( Bahnsteigkarte) in meinem Kruscht.
Ganz schön unverschämt, wenn man bedenkt dass eine Semmel damals 10 Pfennige wert war......

Blechgurke 56  
Blechgurke 56
Beiträge: 48
Registriert am: 11.12.2013


RE: Faller B - 182 Bahnsteigausschmückung

#7 von schwabenwikinger , 13.11.2014 10:31

Lenin wird ein Zitat zugeschrieben, dass "die Deutschen beim revolutionären Erstürmen eines Bahnhofs zuvor eine Bahnsteigkarte lösen". Ob das historisch korrekt ist weiss ich nicht, aber so ganz ist das nicht aus der Welt....

Götz


"Der Verzicht auf Nebensächlichkeiten hat verblüffende Natürlichkeit zur Folge" (Friedrich P.)

 
schwabenwikinger
Beiträge: 1.037
Registriert am: 23.01.2010


RE: Faller B - 182 Bahnsteigausschmückung

#8 von PLASTICOL , 13.11.2014 11:34

Und ?
Damals lungerten wenigstens nicht die Obdachlosen, Skins, Punks und sonstiges Gelump auf den Bahnsteigen herum - das ( leider heute nicht mehr vorhandene) Bahnpersonal und vor allem die Sperre (!) sorgten dafür !

Das waren doch noch wirklich schöne entspannende Zeiten; ich würde deshalb sehr gern 20 cent für die Bahn opfern... ;
das Closett in den Bahnhöfen kostet ja schließlich auch schon 50 cent bis 1 EUR - also was wäre das Problem ? Ach ja: die Personalkosten...

Gruß, Hardy


Preußisch sachlich ( meistens... )

 
PLASTICOL
Beiträge: 1.028
Registriert am: 17.08.2012

zuletzt bearbeitet 14.11.2014 | Top

RE: Faller B - 182 Bahnsteigausschmückung

#9 von JIm&Molly , 13.11.2014 16:26

Lieber Hardy,

mit 20 Cent kämmst du heute nicht hin. Wenn es Anfang der 60er schon 20 Pfennig waren und die Semmel 10 Pfennig (eher weniger) kostete, wären es heute min.
1 Euro, da eine Semmel beim Bäcker (nicht irgendwelche Aufbackfilialen) 30 bis 40 Cent kostet. Aber die 20 Pfennig waren sicher auch damals nicht mehr Kostendeckend.

JIm&Molly  
JIm&Molly
Beiträge: 217
Registriert am: 21.09.2014


RE: Faller B - 182 Bahnsteigausschmückung

#10 von PLASTICOL , 13.11.2014 21:31

Na gut Jim,
als Wenigfahrer oder Begleiter würde ich auch einen Euro locker machen, falls die Bahnhöfe und -steige sauber und geruchsfrei wären...
Wahr ist nun mal, dass die Bahnhöfe (außer in den Zentren) immer mehr verkommen und dem Gesindel preisgegeben sind...die Bahnpolizei ist in den ländlichen Bereichen leider völlig überfordert...

Gruß, Hardy


Preußisch sachlich ( meistens... )

 
PLASTICOL
Beiträge: 1.028
Registriert am: 17.08.2012


RE: Faller B - 182 Bahnsteigausschmückung

#11 von telefonbahner , 13.11.2014 22:36

Hallo Hardy,
du meinst doch mit "Gesindel" nicht etwa die Investorengruppen die sich die Bahnhofsgebäude für nen Appel und n Ei an Land gezogen haben und sich nun nicht mehr darum scheren ?

Zitat von PLASTICOL im Beitrag #10

Wahr ist nun mal, dass die Bahnhöfe (außer in den Zentren) immer mehr verkommen und dem Gesindel preisgegeben sind...die Bahnpolizei ist in den ländlichen Bereichen leider völlig überfordert...

Gruß, Hardy


Die Bahnpolizei ist in den ländlichen Gegenden nicht überfordert sondern nicht mehr vorhanden.

Gruß Gerd aus Dresden

 
telefonbahner
Beiträge: 8.835
Registriert am: 20.02.2010


RE: Faller B - 182 Bahnsteigausschmückung

#12 von Heinz-Dieter Papenberg , 14.11.2014 09:33

Hallo Gerd,

nur ein kleiner Hinweis, aber die Bahnpolizei gibt es nicht mehr. Das ist heute die Bundespolizei und die ist selbst in Moers mit einer Einwohnerzahl von 105.500 Einwohnern (Stand 2010) leider nicht mehr vorhanden.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.234
Registriert am: 28.05.2007


RE: Faller B - 182 Bahnsteigausschmückung

#13 von PLASTICOL , 14.11.2014 09:50

Na ja Leute,
die Bezeichnung "Bahnpolizei" ist sicherlich veraltet ... allerdings im Sprachgebrauch der Bürger durchaus noch vorhanden!
Die Eingeweihten ( darunter zähle ich mich auch ) wissen selbstverständlich , dass die Bundespolizei auch an Bahnhöfen (und Bahnübergängen - ausgenommen bei Verkehrsunfällen!) und Flughäfen örtlich zuständig ist.
Die einzelnen BuPol-Inspektionen betreuen auch die ländlichen Bereiche, leider dauert es u.U. eine längere Zeit, bis Beamte vor Ort erscheinen können.
Daher werden dort viele eigentlich originäre Aufgaben der Bundespolizei ad hoc durch Kräfte der Landespolizeien übernommen ( zumeist dringliche Einsätze zur Gefahrenabwehr ) ...
Fazit: zuständig an ALLEN Bahnhöfen / Bahnanlagen pp ist die Bahn-...Entschuldigung! ... Bundespolizei , aber vieles wird durch die näher am Geschehen befindlichen (ländlichen) Polizeiwachen der Landespolizeien bearbeitet...

Besten Gruß, Hardy


Preußisch sachlich ( meistens... )

 
PLASTICOL
Beiträge: 1.028
Registriert am: 17.08.2012

zuletzt bearbeitet 15.11.2014 | Top

RE: Faller B - 182 Bahnsteigausschmückung

#14 von henrik , 24.11.2015 15:31

Hallo zusammen,

die Bahnsteigausschmückung in der braunen OVP:












Gruiß, Henrik


Geschlossene Bahnübergänge sind für Modellbahner und Eisenbahnfreunde natürlich überhaupt keine Hindernisse, denn sie sind Orte der Freude...

Der EVB-Lok Thread

Meine Privatbahn Die SKB

 
henrik
Beiträge: 1.380
Registriert am: 07.09.2014


RE: Faller B - 182 Bahnsteigausschmückung

#15 von PLASTICOL , 25.11.2015 12:41

Hallo Henrik,
das sind wirklich prima Zurüst-Teile...irgendwo habe ich auch mal eine Übersicht gesehen (anhand der farbigen Spritzlinge kommentiert), WAS die Einzelteile eigentlich darstellen sollen...
das war allerdings kein Erklärungsblatt, das im Karton 182 lag ... vielleicht ein Sonderheft, Magazin pp

Weiß jemand, wann und wo die vielen Teilchen sortiert und bezeichnet wurden ?

Grüße, Hardy


Preußisch sachlich ( meistens... )

 
PLASTICOL
Beiträge: 1.028
Registriert am: 17.08.2012


RE: Faller B - 182 Bahnsteigausschmückung

#16 von henrik , 25.11.2015 16:56

Moin Hardy,

Faller Magazin Nr. 29 Juni 1962 "Erfahrungen mit dem Bausatz B-182/D"
Ist es das was du suchst?

Gruß, Henrik


Geschlossene Bahnübergänge sind für Modellbahner und Eisenbahnfreunde natürlich überhaupt keine Hindernisse, denn sie sind Orte der Freude...

Der EVB-Lok Thread

Meine Privatbahn Die SKB

 
henrik
Beiträge: 1.380
Registriert am: 07.09.2014


RE: Faller B - 182 Bahnsteigausschmückung

#17 von KaHaBe , 25.11.2015 18:05

Nun,

Bahnsteigsperren gibt es tatsächlich nicht mehr..

Waren immer ein Problem, wenn wir schnell in die Stadt wollten. Der Schaffner oder Zugführer war nicht das Problem. Beim Einstieg in die Abteilwagen und 5 Minuten Fahrzeit (Da kamen Obus und Straßenbahn nicht mit). Hatten nur einen in der Klasse, der eine Monatsfahrkarte der Bundesbahn hatte. Der musste dann erst mal durch die Sperre, um uns mit Bahnsteigkarten zu versorgen, 10 Pfennig die Edmonsche Pappe aus dem Automaten, und wir Schwarzfahrer waren es zufrieden...

Gut, in Köln und anderswo soll es ja demnächst sowas ähnliches wieder geben, für den Thalys. Bin ja mal gespannt, welchen Bahnsteig sie dafür nehmen werden....

Aber zu den Zubehörteilen. Was wohl der Fahrdienstleiter zu der Verklebung seines Dienstraumes mit Reklame sagt...

Meint nicht ganz ernstzunehmend

Klaus Hinrich

 
KaHaBe
Beiträge: 2.316
Registriert am: 20.11.2012


RE: Faller B - 182 Bahnsteigausschmückung

#18 von PLASTICOL , 26.11.2015 10:53

Servus alle!

@Henrik, danke, genau dies habe ich gemeint...

@HaKaBe, ich würde mich über jede traditionelle Sperre freuen - wenn denn dadurch ein "Verdrängungseffekt" entsteht

Gruß, Hardy


Preußisch sachlich ( meistens... )

 
PLASTICOL
Beiträge: 1.028
Registriert am: 17.08.2012


RE: Faller B - 182 Bahnsteigausschmückung

#19 von henrik , 20.12.2015 11:06

Hallo Hardy,

im Faller Magazin Nr.25 Oktober 1961 geht es auch noch mal über den B-182 mit der Überschrift "Das neue Faller-Bahnsteigsystem."

Gruß, Henrik


Geschlossene Bahnübergänge sind für Modellbahner und Eisenbahnfreunde natürlich überhaupt keine Hindernisse, denn sie sind Orte der Freude...

Der EVB-Lok Thread

Meine Privatbahn Die SKB

 
henrik
Beiträge: 1.380
Registriert am: 07.09.2014


RE: Faller B - 182 Bahnsteigausschmückung

#20 von metallmania , 20.12.2015 11:46

Guten Morgen,

in Ergänzung zeige ich hier den Prospekt - Das neue Faller Bahnsteigsystem - der mit Einführung der Artikel 180 bis 186 in den Geschäften ausgelegt wurde.



Unten links ist der Text und die Abb. 1und 5 zur Packung 182 zu finden.









Schönen Advent wünscht

WERNER


Gruß
Werner

Zu Weihnachten ins Wohnzimmer
Esstischbahn von minitrix
Märklin/NOCH Schaufensteranlage 0422
KIBRI WESTERNBAUTEN 1968
Noch eine TRIX-EXPRESS-ANLAGE
TEXAS WESTERN BERGWERK

 
metallmania
Beiträge: 1.640
Registriert am: 03.12.2014


RE: Faller B - 182 Bahnsteigausschmückung

#21 von PLASTICOL , 21.12.2015 17:04

Jungs,
das ist prima! Danke für Eure Infos...

Bei dieser Gelegenheit möchte ich allen Falleranern eine stressfreie Weihnachtszeit und ein gesundes Jahr 2016 wünschen !
Macht´s gut!
LG,
Hardy


Preußisch sachlich ( meistens... )

 
PLASTICOL
Beiträge: 1.028
Registriert am: 17.08.2012


RE: Faller B - 182 Bahnsteigausschmückung

#22 von henrik , 21.12.2015 17:09

...Gleichfalls!

Gruß, Henrik


Geschlossene Bahnübergänge sind für Modellbahner und Eisenbahnfreunde natürlich überhaupt keine Hindernisse, denn sie sind Orte der Freude...

Der EVB-Lok Thread

Meine Privatbahn Die SKB

 
henrik
Beiträge: 1.380
Registriert am: 07.09.2014


RE: Faller B - 182 Bahnsteigausschmückung

#23 von Gleis3601 , 21.12.2015 19:42

Gleichfalls,

und Dank an Werner für den Prospekt.


Gruß
Andreas

MÄRKLIN die 60er Jahre,Werbemittel,Gleispläne,Schauanlagen...und FALLER

 
Gleis3601
Beiträge: 1.105
Registriert am: 07.12.2015

zuletzt bearbeitet 06.01.2016 | Top

FALLER #182 Bahnsteigausschmückung

#24 von metallmania , 07.11.2017 22:52

Hallo zusammen,

unverwüstlich der 5. Streich: die Bahnsteigausschmückung # 182 seit Anfang der 60er im Programm.




Gruß
Werner

Zu Weihnachten ins Wohnzimmer
Esstischbahn von minitrix
Märklin/NOCH Schaufensteranlage 0422
KIBRI WESTERNBAUTEN 1968
Noch eine TRIX-EXPRESS-ANLAGE
TEXAS WESTERN BERGWERK

 
metallmania
Beiträge: 1.640
Registriert am: 03.12.2014


RE: Faller B - 182 Bahnsteigausschmückung

#25 von timmi68 , 08.11.2017 07:26

Hallo zusammen,

ich habe die Beiträge mal zusammengefasst.

Viele Grüße
Jörg


Dem Ingeniör ist nichts zu schwör (Erika Fuchs)

 
timmi68
Beiträge: 2.477
Registriert am: 13.11.2013


   

Faller Wechselstrommotoren
FALLER B-190 Bahnsteig

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen