Bilder Upload

Alte Versandhauskataloge

#1 von Metall forever , 26.10.2014 23:33

Guten Abend in die Runde,

beim surfen zufällig gefunden: http://www.alte-versandhauskataloge.de/T...pielsachen2.JPG

Hier ein netter Link zu alten Katalogen ab 1950 - leider nur wenig Blechbahn. Aber das ganze ist wie eine Zeitmaschine !
Alte Versandhauskataloge

Fühlte mich nach 1 Stunde wieder wie ein glücklicher Bub anno 1958 und wollte schon nach der Mama und dem leckeren Lebertran und dem klebrigen Griesbrei rufen.
Die hatte gerade den Fußboden frisch gebohnert, saß nun auf der Chaiselongue neben dem Nierentisch, las die neueste Quick und hatte soeben den Grundig Plattenspieler in unserer nagelneuen Musiktruhe angeschaltet (Doris Day ... komm jetzt nicht auf den Titel) und sich schon wieder zwei Laufmaschen in ihren topmodischenNylonstrümpfen eingefangen .....

Gerade gefunden, auch nett zum stöbert an langen Winterabenden Wirtschaftwunder-Kaufhauskataloge

Gruß, Michael


 
Metall forever
Beiträge: 260
Registriert am: 02.01.2012

zuletzt bearbeitet 26.10.2014 | Top

RE: Alte Versandhauskataloge

#2 von kablech , 27.10.2014 07:23

Hallo Michael,
Der Titel von Doris Day könnte "Que sera, sera" gewesen sein, der war auch in Deutschland sehr beliebt. Die Zeitmaschine funktioniert tatsächlich, habe ein paar von Dir verlinkte Bilder angesehen und schwupp.....
Funktioniert aber nur bei bestimmten Geburtsjahrgängen!
Gruß
Karl


Spur 0 hauptsächlich Fahrer Themen: Reichsbahn/Bundesbahn (noch ohne Keks) - England und Schottland - Schnellzüge und Luxuszüge - Echtdampf - Uhrwerk


 
kablech
Beiträge: 1.007
Registriert am: 29.10.2009


RE: Alte Versandhauskataloge

#3 von Billettle , 27.10.2014 08:20

Hallo Michael,

Danke für die Links!

Insbesondere sowas wie diesen (Wirtschaftwunder-Museum) habe ich auch schon gesucht - weil ich zeitgenössische Reklame für meine Dioramen gebraucht habe.

Einfach klasse!

Grüßle,
Thomas


Grüßle aus em Schwobaländle!
>>> 's isch, wie's isch - ond wenn's net so wär, wär's ganz gwiis anderscht. <<< :-)

Warnhinweis: Die wahrheitsgemäße Darstellung von Realität kann deutlich sarkastische Züge aufweisen und Spuren von Polemik enthalten.

"Scripted Reality"-Formate sind der Analogkäse des Fernsehens.


 
Billettle
Beiträge: 1.009
Registriert am: 17.03.2011


RE: Alte Versandhauskataloge

#4 von Metall forever , 27.10.2014 08:53

Zitat von kablech im Beitrag #2
Hallo Michael,
Der Titel von Doris Day könnte "Que sera, sera" gewesen sein, der war auch in Deutschland sehr beliebt. Die Zeitmaschine funktioniert tatsächlich, habe ein paar von Dir verlinkte Bilder angesehen und schwupp.....
Funktioniert aber nur bei bestimmten Geburtsjahrgängen!
Gruß
Karl


Guten Morgen Karl,

genau dieser Titel war es !
Und sehr schrill auch das Bonanza-Fahrrad aus dem Katalog von 1970 - damals der letzte Schrei. Mit Pseudo-Knüppelschaltung; ich allerdings hätte lieber diese wunderschöne Tachometer/ Uhr (mechanisch)-Kombination der Fa. VDO gehabt.
Dafür bekam ich als 14- jähriger ein stinknormales 26er Rad. Torpedo-Dreigangschaltung ? Vater meinte, solch einen Luxus braucht der Bub nicht, ist eh zu teuer und ohne Schaltung bekommt man schön kräftige Waden. Und das VDO-Set ?
Dafür hätte man auch ´ne Märklin 3034 (E 41) aus Schwermetall bekommen. Oder jede Menge Blechbahnen ..... (ach hätte man doch) .....

Interessant - daß damals (mein erster Bilderlink) sogar noch Spur 0 angeboten wurde .....

Schöne Woche wünscht Michael


 
Metall forever
Beiträge: 260
Registriert am: 02.01.2012

zuletzt bearbeitet 27.10.2014 | Top

RE: Alte Versandhauskataloge

#5 von myworld3121 , 27.10.2014 15:48

Hallo Michael,
ebenfalls interessant ist sind ja auch die Preise, die einen Zeitgeist wiederspiegeln.
5,50 DM für eine Spur 0 Uhrwerkbahn mit (altbackener, zumindest unspektakulärer) Dampflok, aber das dreifache für die moderne elektrische Bahn, wenn auch nur Batterie, aber in Spur H0, mit moderner Diesellok, noch dazu eine amerikanische (alles amerikanische war ja das absolute!) gleich 14,95 DM - offensichtlich war den Käufern damals diese viel modernere Bahn das dreifache der Spur-0-Uhrwerkbahn wert. Vergleichbare Märklin-Startpackungen kosteten davon ungefähr nochmal das dreifache.
Gruß, Olav


 
myworld3121
Beiträge: 414
Registriert am: 01.02.2014

zuletzt bearbeitet 27.10.2014 | Top

   

Distler TD5000
Grötsch V200 001 Blech

Xobor Ein eigenes Forum erstellen