Bilder Upload

Suche 2 Kuppelstangen für Märklin PLM 1021, Spur 1

#1 von Udo , 26.10.2014 21:05

Hallo,

ich suche zwei Kuppelstangen für die Märklin PLM 1021, Uhrwerkbetrieb. Das Maß vom Mitte Außenloch zu Mitte Außenloch beträgt 125 mm. Vielleicht hat ja jemand diese Stangen in der Ersatzteilkiste.

Sonst muss ich mir diese beiden Stangen selber machen. Das ist ja machbar. Dazu hätte ich eine Frage: Sind die Löcher in dieser Kuppelstange genau rund oder etwas länglich ? Ich habe da mal etwas gesehen, als wenn die Löcher länglich waren. Das weiß ich aber heute nicht mehr so genau und es könnte auch selbstgemacht gewesen sein. Ich weiß auch nicht, ob es bei Elektroantrieb (alle drei Achsen angetrieben) und Uhrwerk (nur eine Achse angetrieben) Unterschiede bei den Löchern in der Kuppelstange gibt.

Und hier noch eine vorsichtshalbe Entschuldigung: Oben habe ich PLM Spur 1 geschrieben. Ich vermute, dass es diese Lok mit Uhrwerk nur in Spur 1 gibt, aber da bin ich mir nicht sicher. Jedenfalls habe ich noch keine in Spur 0 gesehen.

Und wenn jemand mal ein Angebot für einen entsprechenden Tender sieht, bitte ich um Nachricht.

Schönen Gruß
Udo

 
Udo
Beiträge: 3.562
Registriert am: 10.02.2014

zuletzt bearbeitet 29.10.2014 | Top

RE: Suche 2 Koppelstangen für Märklin PLM 1021, Spur 1

#2 von ElwoodJayBlues , 27.10.2014 08:30

Selbstverständlich gibt es die PLM in Spur 0 und Uhwerk


Warte, warte nur ein Weilchen....

 
ElwoodJayBlues
Beiträge: 2.755
Registriert am: 10.07.2011


RE: Suche 2 Koppelstangen für Märklin PLM 1021, Spur 1

#3 von gote , 27.10.2014 14:02

Hallo,
und soviel ich weis auch mit Dampf.
Gruß
Frank

gote  
gote
Beiträge: 1.777
Registriert am: 23.06.2012

zuletzt bearbeitet 27.10.2014 | Top

RE: Suche 2 Koppelstangen für Märklin PLM 1021, Spur 1

#4 von Udo , 27.10.2014 22:31

Hallo,

jetzt wisst ihr so viel zur PLM, aber die Frage nach der Form der Kuppelstangen-Löcher ist immer noch nicht beantwortet.

Kann es sein, dass es je nach Ausführung elektrisch, Uhrwerk und Dampf verschiedene Löcher gab, also rund bzw. länglich?

Schönen Gruß
Udo

 
Udo
Beiträge: 3.562
Registriert am: 10.02.2014

zuletzt bearbeitet 29.10.2014 | Top

RE: Suche 2 Koppelstangen für Märklin PLM 1021, Spur 1

#5 von joha30 , 28.10.2014 00:43

Udo, soweit ich Uhrwerk-C-Triebwerke von Märklin kenne, haben die KUppelstangen eine Funktion. Sie treiben die restlichen zwei Achsen. Daher sollten die Löcher generell so KLEIN wie MÖGLICH, aber so GROSS wie NÖTIG sein. Original sollten die Löcher rund sein, denn oval kann man schlecht bohren und ich will mir nicht vorstellen, dass bei Märklin schon Löcher aufgefeilt worden sind.


Viele Grüße, JoHa

joha30  
joha30
Beiträge: 2.004
Registriert am: 11.02.2013


RE: Suche 2 Koppelstangen für Märklin PLM 1021, Spur 1

#6 von ElwoodJayBlues , 28.10.2014 07:52

Die Kuppelstangen aller Märklin Triebwerke der späten 20er Jahre hatten immer die gleiche Form. Siehe Schiffmann.
Zu den Bohrungen teile ich die Meinung von Joha, alles andere ergibt wenig Sinn.


Warte, warte nur ein Weilchen....

 
ElwoodJayBlues
Beiträge: 2.755
Registriert am: 10.07.2011


RE: Suche 2 Koppelstangen für Märklin PLM 1021, Spur 1

#7 von Udo , 28.10.2014 17:25

Hallo,

danke für die Antworten.

Das, was ich mal gesehen habe, dürfte dann wohl eine Eigenproduktion gewesen sein. Also, ich werde die Kuppelstangen selber bauen; erst einmal grob mit den Löchern - dann, wenn es klappt, ausgefeilt und die feinen Bogenränder angelötet. das alles werde ich bildlich dokumentieren und hier im Forum mal zeigen.

Schönen Grß
Udo

 
Udo
Beiträge: 3.562
Registriert am: 10.02.2014

zuletzt bearbeitet 29.10.2014 | Top

   

Ich bin ratlos
Märklin-Blechbahn?

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen