Bilder Upload

Märklin Plattformwagen 1984 bel. mit 2 Panzer - Nachbau bekannt?

#1 von steamer2 , 17.08.2014 15:37

Hallo,

ich habe bei einer Auktion den Zuschlag für einen Märklin Plattformwagen, beladen mit 2 Panzer (ohne Uhrwerk), erhalten.
Jetzt ist der Zustand des Wagens überaus gut. Meine Freude ist mittlerweile etwas verflogen, denn ich glaube, dass es sich um Nachbauten handelt.
Der Plattformwagen ganz bestimmt. Die Panzer könnten aber auch tatsächich original sein.

Sind den Experten Nachbauten dieser Panzer bekannt. Vom Unterwagen glaub ich zu wissen, dass es Nachbauten im Umlauf sind.
Danke für euere Antworten.

Mit besten Grüßen

Steamer2
Günther

 
steamer2
Beiträge: 167
Registriert am: 11.07.2008


RE: Märklin Plattformwagen 1984 bel. mit 2 Panzer - Nachbau bekannt?

#2 von gote , 17.08.2014 15:57

Hallo Günther
Ohne das Du Fotos einstellst wird zu Deinen Fragen kaum einer was sagen können.
Gruß
Frank

gote  
gote
Beiträge: 1.777
Registriert am: 23.06.2012


RE: Märklin Plattformwagen 1984 bel. mit 2 Panzer - Nachbau bekannt?

#3 von steamer2 , 17.08.2014 16:45

Hallo Frank,

Du hast meinen Beitrag nicht richtig gelesen. Es geht mir nicht um die Beurteilung, ob der Wagen ein Nachbau ist, sondern ob Nachbauten existieren.
So wie z..B. Braunkohlestaub, Talbotwagen, Plattformwagen mit Zirkuswagen, Gasröhrenwagen, Kesselwagen von Aral und Shell, 50 Tons usw.
Aber Bilder folgen.
mfg.
Steamer2

 
steamer2
Beiträge: 167
Registriert am: 11.07.2008


RE: Märklin Plattformwagen 1984 bel. mit 2 Panzer - Nachbau bekannt?

#4 von gote , 17.08.2014 17:06

Hallo Günther
Ja, Du hast recht!
Gruß
Frank

gote  
gote
Beiträge: 1.777
Registriert am: 23.06.2012


RE: Märklin Plattformwagen 1984 bel. mit 2 Panzer - Nachbau bekannt?

#5 von steamer2 , 17.08.2014 17:55

Hier die Bilder:





Ich habe nichts gegen Nachbauten, nur dann wenn diese als Originale beschrieben werden und entsprechend zu bezahlen sind.

Beste Grüße
Steamer2
Günther

 
steamer2
Beiträge: 167
Registriert am: 11.07.2008


RE: Märklin Plattformwagen 1984 bel. mit 2 Panzer - Nachbau bekannt?

#6 von Blech , 18.08.2014 08:02

Günther -
deine Panzer sind wirklich von Märklin. So stehen sie auch bei mir im Regal. Seit vielen Jahren.
Der Wagen ist vermutlich auch ein Original -aber da habe ich via Puffer noch etwas Zweifel.
Grundsätzlich sind die Brikett-Stempel nicht immer gleich ein Echtheitsbeweis.
Schaue mal nach Gummispuren im Wagenlack. Auch wenn die heutigen Ketten neu sein sollten -kein Makel.
Schöne Woche wünscht
Botho

Blech  
Blech
Beiträge: 11.782
Registriert am: 28.04.2010


RE: Märklin Plattformwagen 1984 bel. mit 2 Panzer - Nachbau bekannt?

#7 von steamer2 , 18.08.2014 13:22

Hallo Bodo,

danke für Deine Antwort.
Wenn die Panzer echt sind - bin ich schon zufrieden. Der Unterwagen ist m. E. ein Nachbau (makellose, korrosionsfreie Achsen und unbespielte Räder). Wobei das mich nicht stört, weil das Wertige eigentlich die Panzer sind.
Was ich nicht deuten kann - ist Deine Frage nach Abdrücke im Lack des Wagens. Tatsächlich hat dieser deutliche Spuren im Lack im Standbereich.
Kannst Du mir vielleicht erörtern, wie Du das gemeint hast?

Danke.
Beste Grüße aus Franken.

Steamer2
Günther

 
steamer2
Beiträge: 167
Registriert am: 11.07.2008


RE: Märklin Plattformwagen 1984 bel. mit 2 Panzer - Nachbau bekannt?

#8 von Blech , 18.08.2014 17:48

Ja, Günther -
im Gummi ist Schwefel und der hinterlässt Spuren im Lack.
Zumindest kann man dann sehen, ob die Panzer schon länger an Deck waren.
Schöne Zeit!
Botho

Blech  
Blech
Beiträge: 11.782
Registriert am: 28.04.2010


RE: Märklin Plattformwagen 1984 bel. mit 2 Panzer - Nachbau bekannt?

#9 von Udo , 18.08.2014 21:58

Hallo, Günther,

im Hinblick auf die unbespielten oder fast unbespielten Panzer ist es nicht weiter verwunderlich, dass auch der entsprechende Märklin-Waggon einen unbespielten Eindruck macht. Stand wohl im Schrank eines ehemaligen Panzerfahrers, der Glück hatte und davongekommen ist. Und täglich beim Essen kam der Löffel in den Mund, der Kopf hob sich und die Panzer rückten ins Blickfeld. Bis er den Löffel abgab.

Schönen Gruß
Udo

 
Udo
Beiträge: 3.562
Registriert am: 10.02.2014


RE: Märklin Plattformwagen 1984 bel. mit 2 Panzer - Nachbau bekannt?

#10 von steamer2 , 19.08.2014 14:46

Hallo,

also der Wagen ist ein Nachbau. Ein befreundeter Sammler hat mich auf die Unterschiede zwischen Original und Nachbau bei den Achslagerblenden hingewiesen. Beim (Schlosser) Nachbau (gleicher Unterwagen für den Zirkustransport) sind die
Achslager anders ausgeführt. Jetzt muß ich mir überlegen, wie ich mich gegenüber dem Auktionator verhalte.

Beste Grüße
Günther
Steamer2

 
steamer2
Beiträge: 167
Registriert am: 11.07.2008


RE: Märklin Plattformwagen 1984 bel. mit 2 Panzer - Nachbau bekannt?

#11 von Blech , 19.08.2014 14:57

Ja, Günther -
an einen Schlosser-Nachbau aus Fürth, lang ists her, habe ich gleich gedacht.
Ich habe auch solche Unterwagen.
Dein Verhalten gegenüber dem Auktionator hängt einmal von der Objektbeschreibung ab.
Der Auktionator wird aber wahrscheinlich -so ist es eigentlich immer- hier keine Gewähr übernehmen wollen.
Das schließen Auktionatoren (fast) immer aus. Das Fachwissen der Käufer spielt auch eine Rolle, zumal bei Gericht.
Der Auktionator würde dann vortragen, dass er bei der Vielfalt des Angebots ja nicht immer Fachmann sein könne.
Mit Rabatt wirds da nix -höchstens mit eine Rückgabe, wenn nicht entsprechend beschrieben und kulant.
Ob ich dir das raten soll, hängt vom Endpreis ab. Die Panzer sind ja Original und in gutem Zustand, nicht billig.
Freundliche Grüße von einem, der weiß wovon er redet, mit 50-jähriger Erfahrung
Botho

Blech  
Blech
Beiträge: 11.782
Registriert am: 28.04.2010


RE: Märklin Plattformwagen 1984 bel. mit 2 Panzer - Nachbau bekannt?

#12 von steamer2 , 19.08.2014 15:35

Hallo Bodo,

ich werde den Wagen auf jeden Fall behalten. Die Diskussion mit dem Auktionator gönne ich mir. Bin gespannt auf seine Reaktion.

Habe schon mal eine anwaltschaftlich Auseinandersetzung mit einem anderen Auktionshaus gehabt und dann eine gütliche Einigung erzielt. Da habe ich Übung.
Aber um allem vorzubeugen, ich bin bereit einiges zu akzeptieren und meine Konfliktschwelle ist hoch. In diesem Fall werde ich nichts unternehmen.

Beste Grüße
Steamer2
Günther

 
steamer2
Beiträge: 167
Registriert am: 11.07.2008


RE: Märklin Plattformwagen 1984 bel. mit 2 Panzer - Nachbau bekannt?

#13 von Blech , 19.08.2014 15:39

Günther -
bestelle bitte mal deinem Berater meinen Repekt in Sachen Schlosser!
So bewanderte Leute trifft man schließlich selten!
Schöne Zeit!
Botho

Blech  
Blech
Beiträge: 11.782
Registriert am: 28.04.2010


RE: Märklin Plattformwagen 1984 bel. mit 2 Panzer - Nachbau bekannt?

#14 von steamer2 , 20.08.2014 07:25

Hallo Bodo,

kannte Karl Schlosser selbst noch. Habe mir von ihm sogar einige seiner Wagen signieren lassen. Karl lebte zum Schluß in einem Seniorenheim in Wendelstein.
Gleich hier um die Ecke.

Beste Grüße
Günther
-Steamer2-

 
steamer2
Beiträge: 167
Registriert am: 11.07.2008


RE: Märklin Plattformwagen 1984 bel. mit 2 Panzer - Nachbau bekannt?

#15 von Blech , 20.08.2014 07:32

Günther -ich weiß.
Wir waren befreundet und das Ehepaar Schlosser war öfters bei uns im Kreis Offenbach.
Schöne Zeit!
Botho

Blech  
Blech
Beiträge: 11.782
Registriert am: 28.04.2010


RE: Märklin Plattformwagen 1984 bel. mit 2 Panzer - Nachbau bekannt?

#16 von joha30 , 26.08.2014 09:53

Ich lese mit Interesse und wundere mich. Meine Erfahrung ist, dass eher originale Spur-1-Wagen mit doppeltem Ladegut geschlachtet werden, um zwei Spur-0-Wagen zu zaubern. Das bringt dann mehr Geld im Markt. Hier war es offenbar anders herum.


Viele Grüße, JoHa

joha30  
joha30
Beiträge: 2.004
Registriert am: 11.02.2013


RE: Märklin Plattformwagen 1984 bel. mit 2 Panzer - Nachbau bekannt?

#17 von Blech , 26.08.2014 10:23

...joha...
ein Spur I-Fan würde das nie tun!
Und so einfach ist das auch nicht -woher die beiden(!) Spur 0-Unterwagen,wenn man kaum mal einen findet.
Geld ist auch nicht alles.
Kopfschüttelnd
Botho

Blech  
Blech
Beiträge: 11.782
Registriert am: 28.04.2010


RE: Märklin Plattformwagen 1984 bel. mit 2 Panzer - Nachbau bekannt?

#18 von joha30 , 26.08.2014 15:09

Das machen die Spur 0er. Wenn ich es nicht erlebt hätte, würde ich es nicht in die Welt setzen.


Viele Grüße, JoHa

joha30  
joha30
Beiträge: 2.004
Registriert am: 11.02.2013


RE: Märklin Plattformwagen 1984 bel. mit 2 Panzer - Nachbau bekannt?

#19 von Blech , 26.08.2014 15:13

Joha -
das sind dann wohl Liebmänner oder Zeukisten?
Märklinisten haben da doch Ehrfurcht!
Schier unverständlich,
wundert sich
Blech

Aber mal ernsthaft:
Rechnet sich doch nicht, wenn du zwei(!) Spur 0 Originalunterwagen beschaffen musst!
Die sind doch wirklich rar und teuer!
Das wird auch immer wieder von den Zirkuswagen behauptet -auch dort ist das von der Kostenseite her Unsinn.
Das sagt dir einer, der diese Wagen in 0 und I, Zirkus wie Panzer, im Regal hat.

Blech  
Blech
Beiträge: 11.782
Registriert am: 28.04.2010

zuletzt bearbeitet 26.08.2014 | Top

RE: Märklin Plattformwagen 1984 bel. mit 2 Panzer - Nachbau bekannt?

#20 von joha30 , 26.08.2014 15:32

Märklinisten! Waschechte. Kennst Du nicht den Unterschied zwischen Märklinisten und Spur-0-Märklinisten? Ist auch egal, vielleicht war es eine Eintagsfliege und der 1er Wagen ( in meinem Fall mit roten Pkw) ein Schnapp aus Mexico. Wir müssen das nicht weiter auswalzen.


Viele Grüße, JoHa

joha30  
joha30
Beiträge: 2.004
Registriert am: 11.02.2013


RE: Märklin Plattformwagen 1984 bel. mit 2 Panzer - Nachbau bekannt?

#21 von Blech , 26.08.2014 15:33

Nein, nein, Joha -
dürfen wir auch nicht!
Sonst kommt unser Freund Michel und mischt sich wieder ein.
Schöne Grüße ins Nachbarland
Botho

Blech  
Blech
Beiträge: 11.782
Registriert am: 28.04.2010


RE: Märklin Plattformwagen 1766 Sp 1 mit 2 Autos

#22 von Fritz Erckens , 28.01.2017 12:57

Hallo lieber Joha und lieber Blech,

zu diesem älteren Fred noch eine Frage:

War diese rote Limousine auch als Zubehör im Katalog ?
In meinen Unterlagen habe ich es nicht feststellen können.

Anderes Ladegut war gewöhnlich im Zubehör erhältlich......

Na dann schönes WE und weiterhin viel Pläsier an der alten Sp 1 wünscht Fritze

 
Fritz Erckens
Beiträge: 884
Registriert am: 13.11.2009


   

schwarz rot gold - Umbau einer PLM-Lok von Märklin
Autohaus Häschke 2015

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen