Bilder Upload

RE: Wikinger & Co. *Wiking Henschel/White Shell Tanksattelzug bzw. Zementsattelzug*

#76 von Deutzfahrer , 30.11.2014 19:53

MB 4500 - Sprengwagen:








Gruß aus Münster !

Jürgen

 
Deutzfahrer
Beiträge: 609
Registriert am: 12.08.2014


RE: Wikinger & Co. *Wiking Henschel/White Shell Tanksattelzug bzw. Zementsattelzug*

#77 von Deutzfahrer , 30.11.2014 20:32

B 4500 hilft MB 4500 aus der Patsche:








Gruß aus Münster !

Jürgen

 
Deutzfahrer
Beiträge: 609
Registriert am: 12.08.2014


RE: Wikinger & Co. *Wiking Henschel/White Shell Tanksattelzug bzw. Zementsattelzug*

#78 von Deutzfahrer , 14.12.2014 17:35

Büssing LU 11 Commodore:






Gruß aus Münster !

Jürgen

 
Deutzfahrer
Beiträge: 609
Registriert am: 12.08.2014


RE: Wikinger & Co. *Wiking Henschel/White Shell Tanksattelzug bzw. Zementsattelzug*

#79 von gs800 , 19.12.2014 18:18

Hallo Wiking Freunde,

die beiden Kliem Tanksilozüge (MB LPS 315 und MAN 13.212) beliefern einen Industriekunden.




enjoy
Rei/CH


Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. Aber Nichts wissen macht auch nix :-)

 
gs800
Beiträge: 3.020
Registriert am: 26.02.2012


RE: Wikinger & Co. *Wiking Henschel/White Shell Tanksattelzug bzw. Zementsattelzug*

#80 von Deutzfahrer , 28.12.2014 15:08

schöne alte Silozüge !!

ein etwas neuerer Kollege - MAN F90 Siloabsetzer:








Gruß aus Münster !

Jürgen

 
Deutzfahrer
Beiträge: 609
Registriert am: 12.08.2014


RE: Wikinger & Co. *Wiking Henschel/White Shell Tanksattelzug bzw. Zementsattelzug*

#81 von Deutzfahrer , 28.12.2014 18:23

mal wieder ein alter Wikinger:
Deutz 235 TE








Gruß aus Münster !

Jürgen

 
Deutzfahrer
Beiträge: 609
Registriert am: 12.08.2014


RE: Wikinger & Co. *Wiking Henschel/White Shell Tanksattelzug bzw. Zementsattelzug*

#82 von Deutzfahrer , 28.12.2014 20:54

gs800

bin dir noch ne Antwort schuldig - sorry, gerade erst gelesen:
die grüne Deutz Saturn Sattlezugmaschine hat Felgen von Herpa...wenn ich mich nicht irre.

einen noch für heute - Mercedes 1624 Rundnase:








Gruß aus Münster !

Jürgen

 
Deutzfahrer
Beiträge: 609
Registriert am: 12.08.2014


RE: Wikinger & Co. *Wiking Henschel/White Shell Tanksattelzug bzw. Zementsattelzug*

#83 von Deutzfahrer , 17.01.2015 20:48

alter Wikinger aus frühen Tagen.................Büssing LU 7:








Gruß aus Münster !

Jürgen

 
Deutzfahrer
Beiträge: 609
Registriert am: 12.08.2014


RE: Wikinger & Co. *Wiking Henschel/White Shell Tanksattelzug bzw. Zementsattelzug*

#84 von horst-dieter , 17.01.2015 21:29

Hallo deutzfahrer,
ist der Brandt und Sanella ein Orginal? Habe ich noch nie gesehen.
Schöne Modelle,weiter so.
Ich freue mich.
Gruß Horst-Dieter


Grüße aus Langen Rhein-Main

 
horst-dieter
Beiträge: 1.174
Registriert am: 20.11.2014


RE: Wikinger & Co. *Wiking Henschel/White Shell Tanksattelzug bzw. Zementsattelzug*

#85 von Deutzfahrer , 17.01.2015 21:50

Horst-Dieter
der Büssing ist ein Brekina Umbau - der Anhänger kommt aus der Grabbelkiste - tippe auf Albedo mit Wiking Achsen.
Hab ihn einfach mal fürs Foto an den Büssing angekuppelt....


Gruß aus Münster !

Jürgen

 
Deutzfahrer
Beiträge: 609
Registriert am: 12.08.2014


RE: Wikinger & Co. *Wiking Henschel/White Shell Tanksattelzug bzw. Zementsattelzug*

#86 von Deutzfahrer , 24.01.2015 21:43

MB Multitrac + MB 911:
( ob es den Multitrac so gibt, weiß ich nicht....bin kein Nietenzähler und da ab und an in der Gestaltung etwas frei, und mir juckte es einfach in den Fingern )








Gruß aus Münster !

Jürgen

 
Deutzfahrer
Beiträge: 609
Registriert am: 12.08.2014


RE: Wikinger & Co. *Wiking Henschel/White Shell Tanksattelzug bzw. Zementsattelzug*

#87 von *3029* , 24.01.2015 22:00

Hallo,

hast du gut gestaltet, man fühlt sich wie im echten Leben
als Zuschauer bei der Baustelle, der MB ist dir sehr gut gelungen,
der Multitrac wirkt auf mich durchaus vorstellbar ...

Viele Grüsse


 
*3029*
Beiträge: 6.931
Registriert am: 24.04.2012

zuletzt bearbeitet 24.01.2015 | Top

RE: Wikinger & Co. *Wiking Henschel/White Shell Tanksattelzug bzw. Zementsattelzug*

#88 von Deutzfahrer , 25.01.2015 19:06

3029,
freut mich, daß es dir gefällt - hier mal ein Daimler Benz im Tarnkleid - im schicken Nato Oliv

MB 1017 A








Gruß aus Münster !

Jürgen

 
Deutzfahrer
Beiträge: 609
Registriert am: 12.08.2014


RE: Wikinger & Co. *Wiking Henschel/White Shell Tanksattelzug bzw. Zementsattelzug*

#89 von dieKatze , 25.01.2015 21:38

Also nee,

der Kriegsdienstverweigerer in mir sagt: Wir sind die Guten. Wir sind vom Roten Kreuz. Wir werden euch schon noch helfen...







Schönen Gruß,

Ralf

 
dieKatze
Beiträge: 1.260
Registriert am: 30.06.2007


RE: Wikinger & Co. *Wiking Henschel/White Shell Tanksattelzug bzw. Zementsattelzug*

#90 von pete , 25.01.2015 21:40

Klasse Ralf


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.182
Registriert am: 09.11.2007


RE: Wikinger & Co. *Wiking Henschel/White Shell Tanksattelzug bzw. Zementsattelzug*

#91 von Deutzfahrer , 26.01.2015 17:36

Ralf,
kleinen Seitenhieb verstanden - Die Diskussion über Militärfahrzeuge im Modellbau ist ja auch nicht neu.
Da es sich hier um ein rein " ziviles " Forum handelt, hatte ich zu Beginn für mich entschieden, hier keine Kampfpanzer oder andere schwere Waffen zu zeigen. Das werde ich auch weiterhin so halten.
Dafür gibt es ja auch reine Militär - Modellbau - Foren.
Ich würde hier ab und an mal den ein oder andern MAN / Deutz / Faun - LKW präsentieren, die z.B. auch Verwendung bei THW o.ä. in einem anderen Farbkleid versehen ;-) - Wobei m.E. die Grenze fließend ist - siehe als Beispiel ein Bergepanzer ( bewaffnet ), der ja auch Einsätze im Katastrophenfall o.ä. versieht. Aber eben durchaus diskussionswürdig.
So, genug der Worte - falls es jedoch nicht erwünscht ist, bitte ich um kurze Mitteilung - für mich kein Problem ( gibt ja schließlich noch genügend Zivilfahrzeuge )

....wir schleichen uns leise aus dem Thema raus...

Zivilschutzfahrzeug - Magirus Deutz 178D16 im Gelände:








Gruß aus Münster !

Jürgen

 
Deutzfahrer
Beiträge: 609
Registriert am: 12.08.2014


RE: Wikinger & Co. *Wiking Henschel/White Shell Tanksattelzug bzw. Zementsattelzug*

#92 von dieKatze , 26.01.2015 21:21

Och weiste,

von mir aus kannst Du hier auch Militärfahrzeuge zeigen. Kommt halt ab und zu ein blöder Kommentar und gut ist. Da können wir ja eigentlich alle mit umgehen. Mit den Antworten auch. Na ja, zugegeben, in letzter Zeit ist hier im Forum ja einiges recht unentspannt gelaufen, so Zeiten gehen aber auch vorbei. Als wir damals in Waldbröhl in der Zivildienstschule morgens so halbwach am Aufstehen waren kamen draußen meist schon die Kollegen von der Bundeswehrkaserne nebenan vorbei, alle im Gleichschritt: "Ein Lied zwo drei vier!" Und da kamen die genaugenommen sogar schon zurück von ihrem Früh-Dingens während wir noch die Zahnbürste am Suchen waren. Was haben wir gelacht und die Jungs mit eindeutigen Gesten auf ihren harten Dienstalltag eingestimmt. Haben auch immer gedacht, daß wir dafür irgendwann abends mal kräftig einen aufs Fressbrett kriegen, hat aber nie stattgefunden. Die Bundis waren entweder in anderen Kneipen als wir oder gar nicht raus oder sehr diszipliniert.


So, hier kommt nochmal was aus Köln:







Schönen Gruß,

Ralf

 
dieKatze
Beiträge: 1.260
Registriert am: 30.06.2007


RE: Wikinger & Co. *Wiking Henschel/White Shell Tanksattelzug bzw. Zementsattelzug*

#93 von Deutzfahrer , 26.01.2015 21:38

Ralf,
alles klar - mit nem Spruch kann ich gut leben...seh das alles nicht so eng. Immer locker durch die Hose atmen..War Panzerbesatzung damals beim Bund und bin heute heilefroh, daß sich der Leo 1 keinem Duell stellen mußte ! - Da wäre ich wohl nicht mehr rausgekommen - von daher: alles gut.

PS: schöner Ford FK....."er fuhr For(t)d und kam nie wieder...."


Gruß aus Münster !

Jürgen

 
Deutzfahrer
Beiträge: 609
Registriert am: 12.08.2014


RE: Wikinger & Co. *Wiking Henschel/White Shell Tanksattelzug bzw. Zementsattelzug*

#94 von horst-dieter , 26.01.2015 21:45

Ein Hallo an Alle,
komisch, dass solche Themen hier im Forum auftauchen müssen.

Nicht schon wieder sowas ... deshalb, Rest gelöscht, Peter Admin


Grüße aus Langen Rhein-Main

 
horst-dieter
Beiträge: 1.174
Registriert am: 20.11.2014

zuletzt bearbeitet 26.01.2015 | Top

RE: Wikinger & Co. *Wiking Henschel/White Shell Tanksattelzug bzw. Zementsattelzug*

#95 von horst-dieter , 26.01.2015 22:19

Hallo Peter waum wird ein solcher Beitrag gelöscht.
Ich habe meine Meinung damt kundgetan.
Andre Mitglieder dürfen sich über solche Probleme "des nicht zeigen" auslassen.
Kann ich nicht verstehen.
Oder hattet ih in der Verganenheit schon ähnliche Diskussionen????
Guß horst-dieter


Grüße aus Langen Rhein-Main

 
horst-dieter
Beiträge: 1.174
Registriert am: 20.11.2014


RE: Wikinger & Co. *Wiking Henschel/White Shell Tanksattelzug bzw. Zementsattelzug*

#96 von Deutzfahrer , 27.01.2015 07:07

Ich wollte hier auch keine großen Diskussionen lostreten, sorry wenn das so rübergekommen ist. War mir nur nicht ganz sicher, wie wir hier weiterhin verfahren sollen.
Ich sehe es entspannt.
Peace !


Gruß aus Münster !

Jürgen

 
Deutzfahrer
Beiträge: 609
Registriert am: 12.08.2014


RE: Wikinger & Co. *Wiking Henschel/White Shell Tanksattelzug bzw. Zementsattelzug*

#97 von pete , 27.01.2015 07:57

Zitat von horst-dieter im Beitrag #95
Hallo Peter waum wird ein solcher Beitrag gelöscht.
Ich habe meine Meinung damt kundgetan.
Andre Mitglieder dürfen sich über solche Probleme "des nicht zeigen" auslassen.
Kann ich nicht verstehen.
Oder hattet ih in der Verganenheit schon ähnliche Diskussionen????
Guß horst-dieter


Wir hatten genug Diskussionen darüber und in diesem Thread hat das überhaupt nichts verloren! Du kannst dich ja da auslassen, wo die anderen Mitglieder das gemacht haben, sofern die noch mitspielen. Allerdings kann ich nicht verstehen warum dieses schon 10000-fach diskutierte Thema immer wieder diskutiert werden soll, dafür gibt es sicher geeignetere Plattformen. Ich hoffe, das war nun verständlich ...

nun weiter mit dem Thema ....

Gruß
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.182
Registriert am: 09.11.2007


Komisch, das werden immer mehr..

#98 von telefonbahner , 27.01.2015 08:41

Hallo zusammen,
ich hab das komische Gefühl das sich meine wenigen Wiking-Autos so langsam vermehren...


Am Sonntag ist mir der 3. von dieser Sorte zugelaufen.

Gruß Gerd aus Dresden

 
telefonbahner
Beiträge: 8.636
Registriert am: 20.02.2010


RE: Komisch, das werden immer mehr..

#99 von pete , 27.01.2015 09:23

Hallo Gerd,

die kommen mir bekannt vor



Siemens? Da gab es noch mehr ...



Gut, dass ich die Bilder noch hab, von den Autos sind leider nicht mehr alle da.

Gruß
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.182
Registriert am: 09.11.2007


RE: Komisch, das werden immer mehr..

#100 von telefonbahner , 27.01.2015 09:44

Hallo Peter,
das lässt ja noch einiges Befürchten falls sich einer von Edes Truppe auf diese Firma spezialisiert...


Gruß Gerd aus Dresden

 
telefonbahner
Beiträge: 8.636
Registriert am: 20.02.2010


   

Wiking-Modelle im Diorama
Ford Taunus 12M Weltkugel

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen