Bilder Upload

Hornby (GB) für den Metallibahner

#1 von pepinster , 05.02.2009 19:30

Hallo zusammen,

neben dem Fleischmann Wagen (siehe dort) ist mir noch ein grauer Güterwagen zugelaufen, praktisch vollständig aus Metall bis auf den Kohleeinsatz, geliefert von Hornby, made in England by Meccano Ltd.:



Der Wagen ist natürlich in 00 und passt vielleicht ganz gut zu meinen grösseren Blechwagen, z.B. von TTR. Meine E-Lok aus der Märklin 0050 Packung ist ja auch recht voluminös...

In welche Bauzeit kann man so einen Wagen einordnen?

Dank und Gruss von
Axel


Trix Express Mini-Anlage im Koffer vorhanden, Interimsanlage Märklin und Trix Express in Betrieb, Neuaufbau Märklin C-Gleis Regalbahn als Zukunftsprojekt, Märklin wird gefahren digital mit 6021; bevorzugte Vorbilder: SNCB, CFL, SNCF - und nebenbei Schiebetrix 1:180

 
pepinster
Beiträge: 3.798
Registriert am: 30.05.2007


RE: Hornby (GB) für den Metallibahner

#2 von martin67 , 05.02.2009 19:47

Hallo,

Hornby-Dublo 1953-58, Sammlerwert lt. Ramsey´s ca. 5-10 Pfund.

Schöne Grüsse,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: Hornby (GB) für den Metallibahner

#3 von Michel , 05.02.2009 21:31

Zitat von martin67
Sammlerwert lt. Ramsey´s



Hallo Martin,

das klingt fast so, dass Ramsey's so etwas wie ein Koll oder Schiffmann wäre. Kennst Du da Bezugsquellen?
Mein Interesse zielt allerdings nicht auf die Dupl0, sondern die 0 und nicht nur Hornby, sondern auch z.b. Bassett Lowke.

Gruß Michael


Michel  
Michel
Beiträge: 147
Registriert am: 10.11.2008


RE: Hornby (GB) für den Metallibahner

#4 von www.spur00.de , 05.02.2009 21:42


 
www.spur00.de
Beiträge: 356
Registriert am: 21.02.2008


RE: Hornby (GB) für den Metallibahner

#5 von pepinster , 05.02.2009 22:06

Hallo Rainer,

vielen Dank für den Link, wenn ihr da lest, dann wisst Ihr jetzt auch, woher meine Signal Box (Stellwerk) aus Aluminium stammt.

@ Martin, auch danke, dann habe ich ja nicht zu viel bezahlt.

Gruss von
Axel


Trix Express Mini-Anlage im Koffer vorhanden, Interimsanlage Märklin und Trix Express in Betrieb, Neuaufbau Märklin C-Gleis Regalbahn als Zukunftsprojekt, Märklin wird gefahren digital mit 6021; bevorzugte Vorbilder: SNCB, CFL, SNCF - und nebenbei Schiebetrix 1:180

 
pepinster
Beiträge: 3.798
Registriert am: 30.05.2007


RE: Hornby (GB) für den Metallibahner

#6 von martin67 , 05.02.2009 22:27

Zitat
...das klingt fast so, dass Ramsey's so etwas wie ein Koll oder Schiffmann wäre. Kennst Du da Bezugsquellen?
Mein Interesse zielt allerdings nicht auf die Dupl0, sondern die 0 und nicht nur Hornby, sondern auch z.b. Bassett Lowke.



Hallo Michael,

"Ramsey´s" ist die Bibel für Modelle nach britischem Vorbild. In diesem Buch sind alle Spurweiten und alle Hersteller vertreten, die jemals ein Modell eines Vorbilds von der Insel im Sortiment hatten, u.a. auch Märklin (Warship), Rivarossi, Jouef, aber natürlich auch alles britische.

http://www.collectors-club-of-great-brit...ue.asp?issue=62

Bilder sind angesichts der Fülle von Material allerding recht rar im Buch. Aber der Kauf lohnt sich wirklich! Ist übrigens gerade in der 6. aktualisierten Auflage erschienen. Ich hol mir den Band im August, wenn ich wieder in GB bin!

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: Hornby (GB) für den Metallibahner

#7 von Michel , 06.02.2009 16:32

Zitat von martin67

"Ramsey´s" ist die Bibel ...
...im August, wenn ich wieder in GB bin!



Hallo Martin,

werde dann den Linksverkehr beachten, sonst könnte es sein, dass wir uns treffen...
Noch ein Grund mehr, wieder einmal auf die Insel zum Tee trinken zu fahren. Vielen Dank für den Hinweis, die 23 GBP kann man wirklich einmal investieren.

Gruß, Michael


Michel  
Michel
Beiträge: 147
Registriert am: 10.11.2008


RE: Hornby (GB) für den Metallibahner

#8 von Bestatter , 11.02.2009 22:37

Zitat von martin67


Ich hol mir den Band im August, wenn ich wieder in GB bin!

Martin



Solltest Du in die Gegend von Stockport kommen, schau doch mal rein bei mir!

Viele Grüße,

Christian


Bestatter  
Bestatter
Beiträge: 114
Registriert am: 15.09.2008


RE: Hornby (GB) für den Metallibahner

#9 von martin67 , 11.02.2009 22:46

Hallo Christian,

ich komme über Gatwick (Aer Lingus aus München) und mache mich dann gleich auf die Weiterfahrt nach Portsmouth zum Hovercraft nach Ryde IOW.

Siehe auch hier:

http://alte-modellbahnen.foren-city.de/t...-reisetipp.html

Vielleicht kommt ja jemand aus dem Forum hin?

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: Hornby (GB) für den Metallibahner

#10 von Bestatter , 12.02.2009 00:40

Zitat von martin67
Hallo Christian,

ich komme über Gatwick (Aer Lingus aus München) und mache mich dann gleich auf die Weiterfahrt nach Portsmouth zum Hovercraft nach Ryde IOW.

Siehe auch hier:

http://alte-modellbahnen.foren-city.de/t...-reisetipp.html

Vielleicht kommt ja jemand aus dem Forum hin?

Martin



Ja, da war ich auch schon. Ein wenig weit von hier, um gleich wieder hin zu fahren. Aber sollte es doch mal jemanden vom Forum in die Gegend von Manchester verschlagen, ist er auf jeden Fall gerne gesehen. Wir haben hier oben jede Menge Dampf - und zwar Mainline Betrieb.


Bestatter  
Bestatter
Beiträge: 114
Registriert am: 15.09.2008


   

Komplette Hornby Dublo Eisenbahn vom Flohmarkt
RE: Der "Blaue Pullermann"

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen