Bilder Upload

Faller AMS

#1 von Malibu , 03.06.2014 21:15

Hallo,

ich habe diese Faller AMS Rennbahn angeboten bekommen.
Ich kenne mich nicht wirklich aus und möchte wissen ob es sich lohnt hierfür 120 Euro auszugeben?


Gruß Stephan







Malibu  
Malibu
Beiträge: 161
Registriert am: 13.06.2011

zuletzt bearbeitet 03.06.2014 | Top

RE: Faller AMS

#2 von collect-60 , 03.06.2014 21:57

Hallo Stephan,

nicht wirklich. Das wichtigste sind immer die Autos, die sollten fahren. Die Karosserien sind fast alle verändert. Schienen und Häuser gibt es wie Sand am Meer.
Für 80 Euro wäre es ok.

Gruss

Kurt

collect-60  
collect-60
Beiträge: 648
Registriert am: 09.01.2008


RE: Faller AMS

#3 von 3teufelsrochen , 04.06.2014 10:30

Hallo Stefan,

ich schließe mich meinem "Vorschreiber" an, das interessanteste Modell ist noch der BMW mit Metalliclackierung, der Rest ist Standard und irgendwie bemalt, ob die Schraubstutzen noch OK sind, sieht man nicht, das ist eher was zum Basteln.
Schienen kriegt man "nachgeworfen", wenn's versteigert werden würde, würde ich bei 70€ aussteigen.

Grüße

Roland

3teufelsrochen  
3teufelsrochen
Beiträge: 33
Registriert am: 30.11.2012


RE: Faller AMS

#4 von Malibu , 04.06.2014 11:50

Hallo Kurt, hallo Roland,

vielen Dank für Eure Antworten.
Ich werde ich Verkäufer absagen.

Gruß Stephan

Malibu  
Malibu
Beiträge: 161
Registriert am: 13.06.2011


RE: Faller AMS

#5 von Slotter , 16.06.2014 13:22

Stephan, wenn du Schienen suchst melde dich!


Viele Grüsse

Michael

 
Slotter
Beiträge: 40
Registriert am: 02.01.2013


RE: Faller AMS

#6 von Malibu , 17.06.2014 09:05

Hallo Slotter,

danke für´s Angebot aber ich brauche keine Schienen.

Gruß Stephan

Malibu  
Malibu
Beiträge: 161
Registriert am: 13.06.2011


RE: Faller AMS

#7 von foxkilo ( gelöscht ) , 17.06.2014 11:04

Hallo Stephan,

ich weiss nicht wie meine Vorredner auf ihre Preisgestaltung kommen, aber ich sehe die 120 als nicht zu teuer an.

Unter der Annahme, dass alle Chassis komplett sind und unter den Faller Karossen auch Faller Chassis sitzen, sind wir bei 6 Chassis, die man mit 10 Euronen p.S. ansetzen kann. Dazu kommen vier AFX/G+ Chassis zusammen auch ca. 30 Euro. Dann wenn ich es richtig sehe ein Faller Chaparral Karosse und Chassis bringt nochmal 15-20. Womit wir bei rund 100 bis 110 wären. Rechnet man dazu noch die Zeitmessbrücke mit 10-15, wären wir bei den geforderten 120.
Der Rest ist Dreingabe. Konservativ unter der Premisse, dass die Chassis komplett sind, laufen und nur normale Wartung und Verschleissteile wie Reifen und vielleicht Felgen (sehen nach gepimpt mit dicken Schlappen aus) benötigen.

Wen dir einer der Herren das Packet für die genannten 80 besorgen kann, dann solltest du definitiv zuschlagen. Ansonsten schau dir einfach mal die Preisbildung in der Bucht an. Klar, unter Freunden und mit Beziehungen ist es vielleicht auch für weniger zu haben, aber das sind keien Marktbedingungen.

Mario

foxkilo
zuletzt bearbeitet 18.07.2014 07:29 | Top

RE: Faller AMS

#8 von collect-60 , 17.06.2014 11:32

Hallo Mario,

die Vorredner kommen auf ihre Preisgestaltung durch Erfahrung. Die Preise in der "Bucht" sind meist völlig überzogen.
So wie sich das Ganze darstellt, kann man davon ausgehen, dass Reparaturbedarf besteht.

Gruss

Kurt

collect-60  
collect-60
Beiträge: 648
Registriert am: 09.01.2008


RE: Faller AMS

#9 von *3029* , 17.06.2014 12:05

Hallo zusammen,

auf Grund der leider ziemlich unscharfen Bilder wäre dieses Konvolut für mich mit zu vielen Rätseln
über den tatsächlichen Zustand und Gebrauchswert behaftet den Wert einzuschätzen.

Denn "wenn und aber"-Vermutungen können leicht zu Enttäuschungen führen.

Viele Grüsse

Hermann


 
*3029*
Beiträge: 7.480
Registriert am: 24.04.2012


RE: Faller AMS

#10 von foxkilo ( gelöscht ) , 17.06.2014 12:05

Kurt, du wirst es nicht glauben, aber eine gewisse Erfahrung besitze ich auch.

Wenn du mir jetzt noch zeigst, wo ich vergleichbares zu dem von dir geschätzten Preis bekomme.

Slotmania und sonstige Börsen sind in der Regel auch nicht preiswerter als die Bucht, die aufgrund der hohen Marktteilnehmerzahl einem Markt eher entspricht, als irgendei durch Zufall oder Insiderwissen gemachtes Schnäppchen. Ich rede bei den Bucht Preisen nicht von den üblichen gewerblichen verdächtigen.

Über die Bucht meckern und sie als teuer abzutun ist eine Sache, zu zeigen wo ich es tatsächlich günstiger bekomme eine andere. Du hast deine Sammlung vielleicht ja schon vor Jahren zusammen getragen, als die Preise noch auf einem ganz anderen Niveau waren. Ich erinnere mich noch an die Vor-Bucht Zeiten als die Märkte nur bedingt transparent waren und an das Gejammer der Sammler und Verkäufer die plötzlich eine Entwertung durch die Bucht erlebten.

MArio

foxkilo
zuletzt bearbeitet 18.07.2014 07:30 | Top

RE: Faller AMS

#11 von *3029* , 17.06.2014 12:24

" Über die Bucht meckern und sie als teuer abzutun ist eine Sache, zu zeigen wo ich es tatsächlich günstiger bekomme eine andere. Du hast deine Sammlung vielleicht ja schon vor Jahren zusammen getragen, als die Preise noch auf einem ganz anderen Niveau waren. "

Hallo zusammen,

Mario, Zustimmung: das ist leider häufig der Knackpunkt bei solchen Preisdiskussionen ...

Ich habe durch die Bucht & Co. eine sehr starke Abwertung meiner jüngeren Wiking-Modelle (80/90er) erleiden müssen,
andererseits bin ich an Sammlerstücke gekommen die mir wahrscheinlich sonst kaum begegnet wären.

Viele Grüssse

Hermann


 
*3029*
Beiträge: 7.480
Registriert am: 24.04.2012

zuletzt bearbeitet 17.06.2014 | Top

RE: Faller AMS

#12 von foxkilo ( gelöscht ) , 17.06.2014 17:10

Danke für die Zustimmung Hermann.

Es geht mir nicht darum recht zu haben, aber wenn jemand nach einer realistischen Preiseinschätzung fragt sollte, solte er sie auch bekommen. Natürlich haben wir im Moment Sommer und es hat den Anschein das H0 Slotties leicht auf dem absteigenden Ast sind, preislich. Aber auch das nur eine Einschätzung.

Was mich ärgert sind Leute die Sachen erst mal runterreden, aber bei nachhaken selbst nicht liefern können. Vor Jahren hatte ich im Oldtimerbereich Zylinderkopfschrauben aus richtig gutem Edelstahl nachfertigen lassen. Wie üblich bei sowas, erst will keiner und wenn man es sieht, wollen alle. Nachdem die erste Charge weg war, hab ich bei denen, die nichts abbekommen hatten, nachgehakt, ob Interesse besteht für einen weiteren Satz. Man muss dazu sagen, die Nachproduktion war billiger als die Originale bei besserer Qualität. Beim Einsammeln der Bestellungen, tauchte ein netter Kollege auf und hielt eine Schraube hoch und prahlte damit, dass diese nur die Hälfte von dem gekostet hätte, was ich verlangen würde. Daraufhin sprangen fast alle Leute wieder ab und für die verbleibende lohnte sich leider die Aktion nicht. Was dieser nette Zeitgenosse aber den Sparbrötchen nicht gesagt hatte, war die Tatsache, dass er Geschäftsführer in einem metalverarbeitenden Betrieb ist. Die Schrauben hatte er sich in der Lehrlingswerkstatt fertigen lassen und es hatte ihn nur das Material gekostet. Als dann die Leute auch solche zum genannten Preis wollten, zog dieser naturgemäß den Schwanz. Das waren nämlich Einzelstücke. Dann kamen sie wieder bei mir an, aber nicht mit mir. Ich habe mit ihnen Fingerlotto gespielt und es war immer der Mittelfinger.

Mario

foxkilo
zuletzt bearbeitet 18.07.2014 07:28 | Top

RE: Faller AMS

#13 von collect-60 , 17.06.2014 17:20

Ich für mich beende jetzt meine Beteiligung an dieser Diskussion.

collect-60  
collect-60
Beiträge: 648
Registriert am: 09.01.2008


RE: Faller AMS

#14 von 3teufelsrochen , 20.06.2014 12:51

Und ich schließe mich wieder meinem "Vorredner" an.

Grüße

Roland

3teufelsrochen  
3teufelsrochen
Beiträge: 33
Registriert am: 30.11.2012


RE: Faller AMS

#15 von Blech , 20.06.2014 12:59

Mario und Herman -
zu Marios Fingerspiel:
Für Euch Daumen hoch -so ist es!
Schöne Wochenendgrüße aus Hessen
Botho

...aber da will ich doch auf Nachfrage mich gleich berichtigen:
Den Stinkefinger finde ich nicht gut -das haben die beiden Kollegen nicht verdient.
bgw

Blech  
Blech
Beiträge: 12.025
Registriert am: 28.04.2010

zuletzt bearbeitet 20.06.2014 | Top

RE: Faller AMS

#16 von *3029* , 20.06.2014 15:47

Hallo Botho,

der von dir zitierte Mittelfinger bezog sich keinesfalls auf ein Mitglied aus diesem Forum,
was ich auch nicht gutheissen würde.

Es dürfte allgemein erkennbar sein, dass ich für Toleranz und ein ausgeglichenes Miteinander
bei den Diskussionen hier plädiere.

Schönes Wochenende wünscht uns allen

Hermann


 
*3029*
Beiträge: 7.480
Registriert am: 24.04.2012

zuletzt bearbeitet 20.06.2014 | Top

RE: Faller AMS

#17 von Blech , 20.06.2014 15:52

Okay, Hermann -
da haben wir nun beide die Irritation aus diesem Thread genommen.
Allen ein schönes Wochenende mit Deutschland- und Rosberg-Sieg
Botho

Blech  
Blech
Beiträge: 12.025
Registriert am: 28.04.2010


RE: Faller AMS

#18 von DL 800 ( gelöscht ) , 21.06.2014 15:33

so mag ich euch zwei...

Dito wünsch ich euch auch


viel mehr wie "Eure Mittelfinger-Diskussion" irritiert mich so etwas hier in diesem Forum ... " Willst Du das?
Heißen Atem spüren, Körper an Körper pressen, fremde Gerüche wahrnehmen, rein und raus, vorne und hinten? Dann nimm den Bus

3teufelsrochen
3teufelsrochen
Beiträge: 24
Registriert am: 30.11.2012

"

DL 800
zuletzt bearbeitet 21.06.2014 15:36 | Top

RE: Faller AMS

#19 von claus , 21.06.2014 16:08

Hi Andreas,

was der wohl damit meint..?
Entzieht sich völlig meiner Kenntnis.


Viele Grüsse,

Claus

 
claus
Beiträge: 14.157
Registriert am: 30.05.2007


RE: Faller AMS

#20 von DL 800 ( gelöscht ) , 21.06.2014 17:13

jaja Claus ...das ist ein ganz cooler Zeitgenosse...

24 Beiträge in fast 2 Jahren...Der fährt ganz schön viel Bus ,der Gute...

DL 800

RE: Faller AMS

#21 von mario , 30.07.2014 11:04

Hallo Faller-AMS-Freunde,

auch wenns für Malibu seinen Kauf wohl längst zu spät ist...
Ich hab vor ca. 2 Jahren lange Zeit in verschiedenen Auktionshäusern und Handelsplattformen Preise beobachtet und auch eine Faller AMS-Bahn zusammengekauft. Nach langem Suchen und Vergleichen. Ich brauchte sie zwar als Stadtbahn und nicht als Rennabhn, finde aber die 120,-€ auch nicht übertrieben. Na klar kennt einer vielleicht jemanden der gerade etwas günstiger abzugeben hat oder man findet irgendwann durch Glück das absolute Schnäppchen. Aber selbst das Straßenmaterial verschenkt niemand im Auktionshaus.
Interessant find ich immer Theorien, wonach die "Bucht" die Preise kaputt gemacht hat oder Material abgewertet hat. Das mag für einen Einzelnen mal zutreffen. Für viele hats die Preise nach oben katapultiert. Die Preise sind einheitlicher geworden für jeden, weil es plötzlich einen großen Markt gibt anstelle vieler kleiner.
Ich denke mal, was hat der "Normalo" der nicht auf Börsen geht früher mit seinem nicht mehr benötigtem Material gemacht? Teilweise ists irgendwann einfach in den Müll geraten weil man keinen Abnehmer hatte oder hats für wenige € auf dem Flohmarkt verkauft. Heute stellt man`s ins Auktionshaus und jeder hat plötzlich einen Markt für fast alles. Für so jemanden hats die Ware weit aufgewertet.


Gruß,
mario

www.marios-modellbahn.de

Mario`s Classic Diashow

LKW-Reise durch die 1:87 Welt. Das Vorschau Video

 
mario
Beiträge: 65
Registriert am: 10.10.2011


RE: Faller AMS

#22 von *3029* , 31.07.2014 18:44

Hallo Mario,

meine volle Zustimmung, das trifft den Nagel auf den Kopf ...

Viele Grüsse

Hermann


 
*3029*
Beiträge: 7.480
Registriert am: 24.04.2012


RE: Faller AMS

#23 von DL 800 ( gelöscht ) , 04.08.2014 19:20

Sehe ich auch so...klar der Markt ist "transparenter" geworden ,und die lokalen "Antikhändler" mit teils überzogenen Preisen "heulen" der guten alten Zeit hinterher...

DL 800

RE: Faller AMS

#24 von Blechgurke 56 , 02.11.2014 10:47

Moin,
Bastel und Spielzeit !
Dann also ein kleiner "Crossover" aus Märklin Blech und Faller AMS,alles original Mitte Sechziger.
Auch wenn diese alte Faller-Elektrik mich mal wieder den letzen Nerv gekostet hat...
Aber es funktioniert ! Mit 4 Autos.Schade dass ich keine 4 Hände habe.


Gruss Barney.

Blechgurke 56  
Blechgurke 56
Beiträge: 48
Registriert am: 11.12.2013


RE: Faller AMS

#25 von JIm&Molly , 02.11.2014 22:31

Klasse Barney, sieht prima aus. Sehr zeittypisch. Als Erweiterung könnte ich mir noch, natürlich nur zur Erhöhung des Spielwerts, die Autoverladung oder die Containerbrücke vorstellen.

JIm&Molly  
JIm&Molly
Beiträge: 227
Registriert am: 21.09.2014


   

Carrera Universal BMW 3,0CSL mit Licht
Test track

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen