Bilder Upload

Bin leider im Krankenhaus

#1 von Heinz-Dieter Papenberg , 04.04.2014 14:25

Hallo leute,

ich möchte alle bitten die mir seit Montag einige PN`s geschickt haben, diese doch an Claus, Peter oder Gerd weiter zu leiten, z.Z. kann ich die leider nicht beantworten. Ich bin heute nur kurz zu Hause und muß gleich wieder im Krankenhaus sein.

Also ich wurde mit dem Verdacht auf einen Herzinfarkt eingeliefert, was sich aber zum Glück nicht bestätigt hat. Nächste Woche Dienstag wird noch eine Herzkatheder Untersuchung gemacht und was dabei rauskommt weiß ich noch nicht. Ich hoffe nächste Woche wieder zu Hause zu sein.

Ich werde mich dann melden.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.098
Registriert am: 28.05.2007


RE: Bin leider im Krankenhaus

#2 von kk , 04.04.2014 14:28

Hallo Heinz-Dieter,

eine baldige Genesung und alles Gute

wünscht
Kersten

 
kk
Beiträge: 465
Registriert am: 01.02.2013


RE: Bin leider im Krankenhaus

#3 von sumsi , 04.04.2014 14:47

Hallo,Heinz Dieter,

auch von mir alles Gute!!

Gruß Thomas

sumsi  
sumsi
Beiträge: 1.381
Registriert am: 15.04.2012


RE: Bin leider im Krankenhaus

#4 von Blech , 04.04.2014 14:51

Alles Gute wüncht Dir
Botho

Blech  
Blech
Beiträge: 11.717
Registriert am: 28.04.2010


RE: Bin leider im Krankenhaus

#5 von myworld3121 , 04.04.2014 15:00

Ja, Gute Besserung und bleib auf dem Gleis! Gruß, Olav

 
myworld3121
Beiträge: 414
Registriert am: 01.02.2014


RE: Bin leider im Krankenhaus

#6 von Casey Jones , 04.04.2014 15:05

Hallo Heinz-Dieter,

drücke Dir die Daumen...
bis nächste Woche
axel

Casey Jones  
Casey Jones
Beiträge: 650
Registriert am: 05.08.2009


RE: Bin leider im Krankenhaus

#7 von Wikingbub , 04.04.2014 15:39

Drücke dir beide Daumen
Mfg. Wikingbub


Wiking-Autos ...weil man sich mit ihnen jeden automobilen Traum erfüllen kann DWSLF

 
Wikingbub
Beiträge: 435
Registriert am: 02.07.2012


RE: Bin leider im Krankenhaus

#8 von toy-doc , 04.04.2014 15:41

Moin Heinz-Dieter!
Alles Gute wünsche ich Dir und viel Erfolg bei der Behandlung!


Gruß
toy-doc

 
toy-doc
Beiträge: 3.324
Registriert am: 28.08.2011


RE: Bin leider im Krankenhaus

#9 von De Swattenbeeker , 04.04.2014 15:42

Moin,
und alles Gute

Gruß
Klaus

 
De Swattenbeeker
Beiträge: 36
Registriert am: 07.03.2013


RE: Bin leider im Krankenhaus

#10 von gote , 04.04.2014 15:45

Hallo,
gute Besserung
Gruß
Frank

gote  
gote
Beiträge: 1.692
Registriert am: 23.06.2012


RE: Bin leider im Krankenhaus

#11 von *3029* , 04.04.2014 15:56

Hallo Heinz-Dieter,

vor ein paar Tagen habe ich deinen Bericht über Total Rokal angeschaut
wo du einen schönen Tag verbracht hast ... und nun das, was kein Mensch braucht.

Ich wünsche dir, dass alles gut verläuft und baldige Genesung.

Viele Grüsse

Hermann


 
*3029*
Beiträge: 6.919
Registriert am: 24.04.2012


RE: Bin leider im Krankenhaus

#12 von Musseler , 04.04.2014 16:04

Hallo Cheffe,

gute Besserung und dass Du alsbald wieder am Trafo sitzt!


Gruß
Eric
Dorfakademie Hambuch
Wer kein Apostroph benutzt, macht weniger Fehler!

 
Musseler
Beiträge: 2.082
Registriert am: 18.09.2009


RE: Bin leider im Krankenhaus

#13 von Monsfelder , 04.04.2014 16:26

Ohren steif halten Herr Chef


was du nicht willst, das man dir tu
das tu auch nicht, was willst denn du

Monsfelder  
Monsfelder
Beiträge: 1.204
Registriert am: 11.08.2007


RE: Bin leider im Krankenhaus

#14 von Power , 04.04.2014 17:30

Ich wünsche Dir baldige Genesung.
Ralf

 
Power
Beiträge: 1.175
Registriert am: 13.01.2008


RE: Bin leider im Krankenhaus

#15 von ErzIIId , 04.04.2014 17:46

Hallo Heinz-Dieter,

auch von mir alles Gute und daß die Signale bald wieder auf
Grün stehen!

Viele Grüße,

Chris

ErzIIId  
ErzIIId
Beiträge: 191
Registriert am: 11.12.2012

zuletzt bearbeitet 04.04.2014 | Top

RE: Bin leider im Krankenhaus

#16 von Micha K , 04.04.2014 18:44

Hallo Heinz-Dieter!

Alles Gute und schnelle Genesung!

Viele Grüße

Micha


http://www.youtube.com/user/MichaKausS/videos

 
Micha K
Beiträge: 491
Registriert am: 30.05.2007


Kopf hoch und durch

#17 von konstanz , 04.04.2014 19:11

Na dann - alles GUTE !
Und natürlich beste Gesundheit. Daumen drück

Grüßle horst


Präzision zeugt nicht von Überheblichkeit sondern von können !
Gut ist nicht gut genug, solange man es selber verbessern kann.

 
konstanz
Beiträge: 1.784
Registriert am: 12.09.2011


RE: Kopf hoch und durch

#18 von Bastelfritze , 04.04.2014 20:10

Hallo Heinz-Dieter!

Auch meinerseits die besten Genesungswünsche und komm wieder auf die Beine. Mit dem Herzen darf man nicht scherzen.

Herzliche Grüße - Mirko



Bahntraumland Sachsen

 
Bastelfritze
Beiträge: 571
Registriert am: 12.03.2011


RE: Kopf hoch und durch

#19 von adlerdampf , 04.04.2014 20:36

Hallo Heinz-Dieter,

ich wünsch Dir gute Besserung und keine unangenehmen Nachrichten bei den noch kommenden Untersuchungen.
Halt die Ohren steif.

Alles Gute.


Herzlich gegrüßt aus der heimlichen Bierhauptstadt Deutschlands, Kulmbach
Karsten


Fleischmann? Was sonst!

 
adlerdampf
Beiträge: 2.093
Registriert am: 10.03.2010


RE: Kopf hoch und durch

#20 von martin67 , 04.04.2014 21:01

Hallo Heinz-Dieter,

Alles Gute und schnelle Genesung! Mach langsam, damit Du in Hamburg wieder bei vollen Kräften bist!

Grüße aus dem Süden,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: Kopf hoch und durch

#21 von raily , 04.04.2014 21:35

Hallo Heinz-Dieter,

Mann, du machst so Sachen ...

Ich drücke dir alle Daumen, daß es nicht so schlimm wird, wie es ausschaute
und du bald wieder auf die Beine kommst.

Ganz liebe Grüße und die besten Genesungswünsche,
Dieter.


Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

wd.

 
raily
Beiträge: 3.494
Registriert am: 30.05.2007


RE: Kopf hoch und durch

#22 von halbnull , 04.04.2014 21:47

Auch wir wünschen gute Besserung.

Datt weet schon widder,
wie war das noch gleich mit dem Unkraut ?

Schöne Grüße
Gerdi und Michael


Beam mich hoch, Scottie - hier unten gibts kein intelligentes Leben ;-)
-
Hello NSA - have a nice day

 
halbnull
Beiträge: 2.034
Registriert am: 15.06.2009


RE: Kopf hoch und durch

#23 von Gerhard , 04.04.2014 21:52

Hallo Heinz-Dieter,
Gute Besserung und sieh zu das Du bald wieder zu hause sein kannst.


 
Gerhard
Beiträge: 2.926
Registriert am: 29.04.2009


RE: Kopf hoch und durch

#24 von U 406er , 04.04.2014 22:22

Hallo Chef´e
Auch Ich wünsche Dir alles Gute und das Du bald wieder der " Alte " bist.
Denke dran,et is noch immer jut jegange.
Was dem Ede seine Hopfen Kaltschale ist wird Dein Genuss von Tabak sein.
Beste Grüße
Uwe


 
U 406er
Beiträge: 781
Registriert am: 18.08.2011

zuletzt bearbeitet 04.04.2014 | Top

RE: Kopf hoch und durch

#25 von Roco-Clubber , 04.04.2014 22:31

Alles Gute und baldige Genesung!

LG

Norbert aus DIN

 
Roco-Clubber
Beiträge: 285
Registriert am: 28.12.2011


   

Der Neuzugänge Thread
Neuer Moderator für Röwa, Ade, Roco

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen