Bilder Upload

Die BLZ 231 Superpacific

#1 von Eisenbahner , 27.03.2014 21:49

Hallo zusammen,
Die französische 231 von BLZ in schwarz hatte ich vor ca. 4-5 Jahren zum ersten
Mal gesehen. Als komplettes Metallmodell gefiel sie mir auf Anhieb und
nachdem ich die Maschine beim vorletzten Mal in Gaggenau
bewundert habe, stand mein Entschluss fest.
Ich habe vor einiger Zeit aus Frankreich nun eine grüne Ausführung bekommen
und sie ist die zweite Ausführung nach der schwarzen Version.
BLZ hat diese Wechselstrommodelle zwischen 1946 und 1951 in Paris hergestellt.
Die Produktionsmajorität von BLZ lag allerdings in der großen Spur 0.
Hier einige detailierte Bilder der grünen Dampflok:






Der Motor ist gegenüber den alten Märklin Modellen über der ersten Antriebsachse eingebaut.
Die Bürstenschrauben die in Fahrtrichtung zur rechten Seite herausschauen,
zeigen an, dass auch der Motor zusätzlich andersherum gegenüber Märklin Dampfloks eingebaut wurde.









Der Tender hat keinen Boden, die Drehgestelle sind auf Gussstützen aufgeschraubt.





Blick unter die Haube der Maschine von rechts hinten. Im Führerstand links das Schaltrelais, mittig die Feldwicklung des
vorne eingebauten Motors.





Die andere Seite von vorne links.





Beim Blick in das Getriebe sieht man die Kraftübertragung vom Ankerzahnrad über das große Zahnrad rechts, dass über eine Achse
mit dem gegenüberliegenden kleineren Zahnrad verbunden ist, weiter geht der Antrieb über ein Zwischenzahnrad auf die vordere
Antriebsachse. Die beiden hinteren Radsätze werden über die Steuerung angetrieben. Auffallend ist bei dieser Maschine der für
die damalige Zeit schon vorhandene Spurkranz auf dem mittleren Radsatz. Die gegenüber deutsche Modellen zu dieser Zeit schmalen
Räder fallen auch hier besonders auf.





Das Schaltrelais sieht für Märklinisten sehr gewöhnungsbedürftig aus, schaltet aber nach dem gleichen Vierstufensystem wie Märklin.
Links die Schaltwalze mit dem gefederten Taster, mittig die Relaiswicklung, rechts der Schalthebel, der hinten aus dem Führerhaus ragt
und oben der Schaltschieber mit dem Schaltstern der Walze.





Vergrößerter Blick auf die kleine Schaltwalze unten mit gefedertem Taster.


Die Maschine läuft jetzt hervorragend, als ich sie bekam bewegte sich nichts mehr nach ca. 50-60 Jahren Stillstand. Die Instandsetzung
dieser schönen Maschine hat viel Mühe gekostet, hat sich aber gelohnt und viel Spaß gemacht.
Der Schaltmechanismus funktioniert nicht bei jedem Schaltvorgang, daher hat der Konstrukteur dieses empfindliche Teil wohl auch für
den direkten Zugriff hinten eingebaut.
Die Fahrt der Maschine mit den 3 schönen CIWL-Wagen von BLZ ist für mich immer noch eine Augenweide.

Hier ein Bild vom kompletten CIWL-ZUG von BLZ:



Gruß
Hans-Gerd


 
Eisenbahner
Beiträge: 1.469
Registriert am: 30.03.2008

zuletzt bearbeitet 31.03.2014 | Top

RE: Die BLZ 231 Superpacific

#2 von LG , 31.03.2014 19:40

Hallo,

Ich gratuliere, solch ein Modell habe ich nur sehr selten gesehen !

Grüße,

Louis

 
LG
Beiträge: 143
Registriert am: 19.09.2012


RE: Die BLZ 231 Superpacific

#3 von hellwigm , 06.04.2014 06:26

... das ist in der Tat ein super Modell. Zog diese Lok auch den Orientexpress?


MÄRKLIN Analog H0 - http://maerklin.lars4u.de
- ein Block - ein Trafo

 
hellwigm
Beiträge: 281
Registriert am: 08.09.2009


RE: Die BLZ 231 Superpacific

#4 von FRANK , 06.04.2014 16:52

Hallo,
hier noch die schwarze Version mit Allstrommotor und Selengleichrichter.

Viele Grüße,
Frank.

FRANK  
FRANK
Beiträge: 186
Registriert am: 04.09.2009


RE: Die BLZ 231 Superpacific

#5 von Nilkram , 30.05.2017 16:40

Zitat von hellwigm im Beitrag #3
... das ist in der Tat ein super Modell. Zog diese Lok auch den Orientexpress?


Den orient express, nein
Aber ocem ( antal ,france trains, jouef, pmp, smcf ...) und "saucisson" ( blz, jep) wagen , ya :

Quelle

 
Nilkram
Beiträge: 8
Registriert am: 30.05.2017


RE: Die BLZ 231 Superpacific

#6 von SNCF231E , 30.05.2017 18:53

Vergleich der BLZ 231 mit einigen anderen stromlinienförmigen Französische Lokomotiven wie dem JEP



Gruss
Fred


Meine Webseite: http://sncf231e.nl/

 
SNCF231E
Beiträge: 169
Registriert am: 05.03.2017


   

Die Jouef Doppelstockwagen der SNCF
JEP 00 Kleine oder große Überraschung?

Xobor Ein eigenes Forum erstellen