Bilder Upload

Kleinbahn Schienen

#1 von boboranjeboven , 21.02.2014 16:48

Guten Tag,

würde gerne von euch wissen ob man die KB-Kunstoff Schienen mit Hohlprofil empfehlen kann..,hab mal für wenig Geld einen Karton voll mit R1 R2 und 4 Standartweichen bekommen, die Profile sind etwas stumpf grau angelaufen aber sonst ok.

Was ist Eure Meinung/Erfahrung ??

Danke für die Mithilfe,
mfg., Bob


boboranjeboven  
boboranjeboven
Beiträge: 382
Registriert am: 04.06.2012

zuletzt bearbeitet 05.04.2014 | Top

RE: KLEINBAHN SCHIENEN

#2 von zabernig94 , 21.02.2014 17:00

Hallo Bob,

nun ja das mit den gleisen ist wie mit der Glaubensfrage! bzw. wie mit dem Märklin M Gleis, die einen schwören auf M die andern auf C und die Minderheit auf K,

hab mal gelesen das die Stromverbindung nicht die beste sein soll aber das ist beim M Gleis auch so die einen sagen neue Wagen entgleisen immer doch ich hatte bis jetzt keine Probleme sogar mit den 300mm Wagen von Roco,

mein Fazit, wenn ich eine DC Anlage bauen würde, nähme ich sicherlich das Kleinbahngleis!


Liebe Grüße
Anton


 
zabernig94
Beiträge: 379
Registriert am: 07.11.2012


RE: KLEINBAHN SCHIENEN

#3 von gorx4 , 05.04.2014 19:03

Solange nichts rostig ist, ist alles OK. Da der Weichenantrieb an der Innenseite sitzt, prüfe vorm Verbau, ob alle langen Wagen an der Laterne vorbeikommen.
Aus Erfahrung lohnt es sich, an mehreren Stellen Strom einzuspeisen, die Verbindungsstifte korrodieren nämlich. Und auch wenn viele drüber schimpen, sparsam angewendet finde ich das KB Schienenreinigungsöl klasse, weil man sich die Oberfläche nicht zerkratzt und so viel weniger rosten kann im vergleich zu Radiermethoden.


GORX4net

FroschBASE


 
gorx4
Beiträge: 256
Registriert am: 20.11.2009


   

Kleinbahn OeBB 1280 Fotos
zwei Begleiterwagen für Liliput von Klein Modellbahn

Xobor Ein eigenes Forum erstellen