Bilder Upload

Pete hat es auf den Punkt gebracht :-)

#26 von konstanz , 22.10.2013 01:02

Moin moin Pete :-)

Mit Deiner Auffassung gehe ich konform und würde diesen Weg auch mitgehen.
Das Forum hat genügend Mitglieder - und es sollte doch in der Regel kein Problem
darstellen, die paar Euro für einen eigenen Server zu stemmen.

Grüßle Konstanz


Präzision zeugt nicht von Überheblichkeit sondern von können !
Gut ist nicht gut genug, solange man es selber verbessern kann.

 
konstanz
Beiträge: 1.784
Registriert am: 12.09.2011


RE: was sollen wir machen wenn PICR.de für immer weg sein sollte

#27 von ostermannkl , 22.10.2013 06:28

Mein Tip: Zu directupload wechseln !

Gründe:

Die lästigen Werbeeinblendungen lassen sich einfach mit dem Progrämmchen ABP - siehe: https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/adblock-plus/ dauerhaft und zuverlässig unterdrücken.

Das Problem, daß die Bilder nach einer bestimmten Zeit, in der sie nicht aufgerufen werden, verschwinden, kann dadurch gelöst werden, daß jeder Nutzer zu seinem Beitrag auf seinem Rechner einen Ordner anlegt, in dem er die Bilder speichert und bei Bedarf wieder hochladen kann.

Zumindest sollte übergangsweise dieser Bildupload toleriert werden.

schönen Montag - Kl


ostermannkl  
ostermannkl
Beiträge: 89
Registriert am: 16.12.2010

zuletzt bearbeitet 22.10.2013 | Top

RE: was sollen wir machen wenn PICR.de für immer weg sein sollte

#28 von pete , 22.10.2013 07:37

Hallo KL,

ABP funktioniert aber nur bei Firefox und man kann schlecht den Forenmitgliedern einen Browser vorschreiben.
Das mit der Sicherung seiner eigenen Bilder ist sicherlich ein guter Tipp, jedoch entbindet einen das nicht von der Arbeit, die Bilder wieder am richtigen Platz hochzuladen wenn ein Hoster die Grätsche macht.

Wie schon gesagt, entweder kostenlos, mit allen Eventualitäten, oder irgendwo bezahlen und da würde ich dann sinnvollerweise den Forenhoster bevorzugen. Dann hat man auch nur einen Ansprechpartner etc, aber das sagte ich ja bereits das ein oder andere Mal ...

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.182
Registriert am: 09.11.2007


RE: was sollen wir machen wenn PICR.de für immer weg sein sollte

#29 von Heinz-Dieter Papenberg , 22.10.2013 08:42

Hallo Leute,

ich habe gerade einmal http://www.bilder-hochladen.net/ ausprobiert, denn dieser Hoster gehört auch zur Miranus GmbH, wozu auch Xobor gehört. Vorher habe ich noch das Xobor Supportforum nach Hinweisen über Ausfälle dieses Hosters durchsucht, aber nichts gefunden.

Die Handhabung ist auch sehr einfach, man kann dort auch eine Bildgröße angeben und dann seine Bilder sofort von der SD Karte hochladen. Es können da viele bilder in einem Rutsch hochgeladen werden, ich habe erst einmal 20 Bilder genommen und nach ca. einer Minute waren die hochgeladen. Wenn alle Bilder oben sind bekommt man innerhalb weniger Sekunden eine Mail mit einem Link, den man dann anklicken kann und man ist in seinem Fotoalbum drin

Das Einfügen im Forum ist auch ganz einfach. Wenn Ihr Euch für diesen Hoster entscheiden wollt, dann werde ich eine genaue Anleitung mit Bildern schreiben, denn das Einbinden kann als kleines Vorschaubild geschehen, was wir hier aber nicht wollen, oder als Bild in 800 x 600.

Ihr könnt es ja einmal ausprobieren und im Testbereich testen.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.098
Registriert am: 28.05.2007

zuletzt bearbeitet 22.10.2013 | Top

RE: was sollen wir machen wenn PICR.de für immer weg sein sollte

#30 von gs800 , 22.10.2013 09:26

Hallo zusammen,


hier steht vielleicht etwas genaueres zum Thema Picr Ausfall.
Auch wenn Picr bald wieder verfügbar sein sollte, halte ich es für eine gute Idee einen FAM-eigenen Webspace zum Upload der Bilder zu haben. Ich würde mich auch kostenmässig beteiligen. Eine andere Alternative ist wohl Bilder-Hochladen.net, das, wie Heinz-Dieter schon schrieb, von Xobor betrieben wird.

Gruss
Rei/CH


Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. Aber Nichts wissen macht auch nix :-)

 
gs800
Beiträge: 3.020
Registriert am: 26.02.2012


RE: was sollen wir machen wenn PICR.de für immer weg sein sollte

#31 von Heinz-Dieter Papenberg , 22.10.2013 09:56

Hallo Leute,

ich wäre da für die Alternative mit Bilder-hochladen.net, denn auch wenn wir für das Forum zahlen würden, was nicht ganz billig ist, so haben wir doch nur die Bildergalerie um Bilder hochzuladen. Egal welchen der 3 Tarife wir auch nehmen würden.

Die Bildergalerie wurde ja abgeschaltet, weil fast alle, außer unserem Peter, nur kleine Vorscheubilder in das Forum einbinden konnten und genau das wollen wir ja nicht

Hier einmal eine Aufstellung über die Kosten und das zusätzliche Angebot. Diese Kosten sind monatlich zu zahlen und ich weiß nicht was das für uns für einen Vorteil haben soll, wenn wir einen dieser Tarife nehmen würden.

Basis
€ 4,95

Alle kostenlosen Features
Eigene Domain (.de,.com)
10 E-Mail Adressen
Foren-Chat
Homepage-Portal
Wiki-Modul
E-Mail Newsletter
Weniger Werbung


Profi
ab € 24,90 *

Alle kostenlosen Features
Eigene Domain (.de,.com)
15 E-Mail Adressen
Foren-Chat
Homepage-Portal
Wiki-Modul
E-Mail Newsletter
Keine Werbung
Premium Statistiken


Business
ab € 44,90 *

Alle kostenlosen Features
Eigene Domain (.de,.com)
25 E-Mail Adressen
Foren-Chat
Homepage-Portal
Wiki-Modul
E-Mail Newsletter
Keine Werbung
Premium Statistiken
Whitelabel
24h premium Support

Jeder von uns benutzt wohl für seinen Browser einen Werbeblocker und bekommt dadurch auch keine Werbung zu sehen und das ist auch kostenlos. Aus diesen Gründen würde ich Bilder-hochladen.net empfehlen und wir sind damit auch bei dem Hoster des Forums.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.098
Registriert am: 28.05.2007


RE: was sollen wir machen wenn PICR.de für immer weg sein sollte

#32 von Old Märklinist , 22.10.2013 11:02

Hallo zusammen,
hochladen.net ladet leider keine PDF-Dateien hoch,also ist dieser Hoster für mich nicht interesant.
Ich habe mich bei Trixum angemeldet und nach der Testzeit werde ich mich entscheiden ob ich Premium-Mitglied werde.
Bin auch noch bei fünf andere gute Bilder-Hoster angemeldet und werde in Zukunft meine Bilder dort verteilen,damit sie sofort einsatzfähig.Meine Bilder sind zwar auf meinen Festplatten und USB-Sticks gespeichert aber damit ist ja wieder jede Menge unnötige Arbeit wieder verbundern bis alles wieder in den Beiträgen ist.
Auch habe ich mich nach Webspace erkundigt,da gibt es jede Menge Anbieter für kleines Geld und man ist "Unabhängig"
Man kann auch seine Bilder auf mehrer Hoster verteilen für verschiedene Foren und wenn einer ausfällt geht noch ein anderer.
Von den meisten 06/15 Hoster werden nicht viele Formaten angeboten zum Hochladen,das muß man bedenken.


die besten Grüße aus dem Glantal, Edmund

 
Old Märklinist
Beiträge: 1.142
Registriert am: 12.09.2010


Massenpanik ?

#33 von Charles , 22.10.2013 11:19

Hallo,

der picr.de Betreiber soll gerade in der tunesischen Wüste unterwegs sein, weiß schon Bescheid, braucht aber einen soliden Internetzugang.

Ansonsten kann man mit Picasa oder http://www.flickr.com/ (1 TB) doch alles kostenlos haben.

Bei der Alternative (forumseigener Bilderdienst) sollte man das Problem der Bildrechte bedenken wenn es denn einmal Ärger mit einem Mitglied gibt.


Grüße aus dem Odenwald

Charles

 
Charles
Beiträge: 3.414
Registriert am: 31.03.2009

zuletzt bearbeitet 22.10.2013 | Top

RE: was sollen wir machen wenn PICR.de für immer weg sein sollte

#34 von Power , 22.10.2013 12:39

Wenn 20 Personen mitmachen, würde das bedeuten das im ersten Jahr ein Betrag von 5,04 € auf jeden der 20 Leute zukommen würde und in den folgenden Jahren nur noch 4,29 €.


Hallo Heinz-Dieter
Ich halte es auch für gut und wäre auch mit dabei

Gruß Ralf

 
Power
Beiträge: 1.175
Registriert am: 13.01.2008


RE: was sollen wir machen wenn PICR.de für immer weg sein sollte

#35 von pete , 22.10.2013 14:48

Hallo Heinz-Dieter,

Zitat von Heinz-Dieter Papenberg im Beitrag #31
... denn auch wenn wir für das Forum zahlen würden, was nicht ganz billig ist, so haben wir doch nur die Bildergalerie um Bilder hochzuladen. Egal welchen der 3 Tarife wir auch nehmen würden.

Die Bildergalerie wurde ja abgeschaltet, weil fast alle, außer unserem Peter, nur kleine Vorscheubilder in das Forum einbinden konnten und genau das wollen wir ja ..


das stimmt so nicht! Aber ich habe es ja auch schon öfter, auch weiter oben geschrieben, dass man die Bilder direkt einbinden kann etc ..

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.182
Registriert am: 09.11.2007


RE: was sollen wir machen wenn PICR.de für immer weg sein sollte

#36 von noppes , 22.10.2013 14:56

Hallo Heinz-Dieter,

also ich hab auch ein wenig auf deine Eingangsfrage herumüberlegt und muss sagen: Wenn picr.de wech wäre, wäre das echt sche...!
Aber das ist ja nichts neues!
Wie auch immer deine/eure Lösung für den Fall der Fälle ausfällt:"Noppes ist dabei!"
Bedenkt man nur mal wieviele Bildbeiträge ich hier eingestellt habe und wieviel freude und spaß das Forum, und damit ihr Alle hier mir macht, so sind es mir die 4-5€ wert! Ich denke das es mir da nicht alleine so geht und du somit nicht auf irgendwelchen Kosten sitzen bleibst.

Nichts desto trotz hoffe ich das picr.de wieder an den Start geht. Der Mensch ist halt ein Gewohnheitstier und ich habe mich an picr.de sehr gewöhnt.

Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage

 
noppes
Beiträge: 6.223
Registriert am: 24.09.2011


RE: was sollen wir machen wenn PICR.de für immer weg sein sollte

#37 von kk , 22.10.2013 15:10

Hallo,

meiner Meinung nach sollte man nicht einen Anbieter favorisieren.
Wenn jeder auf den Anbieter wechselt, mit dem er am Besten zurecht kommt, verteilen sich die Bilder besser.
Alternativen zum kostenlosen Hochladen wurden ja schon einige genannt.
Hier noch eine:
Unser Mitglied "Ian555" benutzt beispielsweise "ImageShack.us" und die Bilder sind noch da.

Im Nachbarforum (Stummi) scheint alles normal zu sein.

Gruß
Kersten

 
kk
Beiträge: 465
Registriert am: 01.02.2013

zuletzt bearbeitet 22.10.2013 | Top

RE: was sollen wir machen wenn PICR.de für immer weg sein sollte

#38 von Heinz-Dieter Papenberg , 22.10.2013 15:30

Hallo Kersten,

und gerade dieser Hoster hat uns früher oft zur Verzweifelung gebracht, weil immer wieder Bilder die ca. 1 Jahr alt waren ganz plötzlich verschwunden waren und auch verschwunden blieben. Solange bis die wieder neu hochgeladen wurden. Aus dem Grund haben wir hier PICR.de als geeigneten Hoster angegeben.

Natürlich konnte schon immer jeder den Hoster benuzen der am besten gefallen hat.

Für die Zukunft würde ich jedem raten alle Bilder bei mindestens 2 verschiedenen Hostern hochzuladen. Wenn dann mal einer in die Knie geht, aus welchen Gründen auch immer, dann sind die Bilder aber noch bei dem anderen verfügbar und man muß dann nur noch die Verlinkung zu dem anderen Hoster neu machen.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.098
Registriert am: 28.05.2007


RE: was sollen wir machen wenn PICR.de für immer weg sein sollte

#39 von kk , 22.10.2013 16:13

Hallo Heinz-Dieter,

jeder Hoster hat da sicherlich seine Vor- und Nachteile oder ist mehr oder weniger Forum-geeignet.
Da fehlt mir auch die Erfahrung. Bisher habe ich auch picr genutzt.
Dein Rat mit der doppelten Absicherung ist da sehr hilfreich.

Gruß
Kersten

 
kk
Beiträge: 465
Registriert am: 01.02.2013


RE: was sollen wir machen wenn PICR.de für immer weg sein sollte

#40 von Old Märklinist , 22.10.2013 18:26

Hallo zusammen,
Picr.de ist wieder bereit,ist doch schneller gekommen als geglaubt.


die besten Grüße aus dem Glantal, Edmund

 
Old Märklinist
Beiträge: 1.142
Registriert am: 12.09.2010


RE: was sollen wir machen wenn PICR.de für immer weg sein sollte

#41 von martin67 , 22.10.2013 18:28

Jetzt macht Euch doch nicht verrückt! Da ist aus irgendeinem Grund ein Server runtergefahren, und der gute Besitzer kann ihn gerade nicht starten, weil er im Urlaub ist. Ich sehe kein Problem, in ein paar Tagen sind alle Bilder wieder da.

Ich werde vermutlich weiterhin Picr.de verwenden, außer für's Flugzeugforum, da nehme ich Abload.de, weil dort die Bilder in einer wesentlich höheren Qualität geladen werden.

Schönen Gruß,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: was sollen wir machen wenn PICR.de für immer weg sein sollte

#42 von martin67 , 22.10.2013 18:32

Zitat von Old Märklinist im Beitrag #40
Hallo zusammen,
Picr.de ist wieder bereit,ist doch schneller gekommen als geglaubt.


Na also.....

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: was sollen wir machen wenn PICR.de für immer weg sein sollte

#43 von blackmax , 22.10.2013 19:22

Schöööööönn!


WIKING-Modelle - Gute Modelle

 
blackmax
Beiträge: 174
Registriert am: 25.08.2011


RE: was sollen wir machen wenn PICR.de für immer weg sein sollte

#44 von Heinz-Dieter Papenberg , 22.10.2013 19:34

Hallo Leute,

nach dem Picr.de wieder funktioniert solltet ihr Euch aber trotzdem einmal überlegen ob Ihr Eure Bilder nicht zur Sicherheit noch bei einem anderen Hoster speichert. Das ist nur ein Tipp und welchen ihr da nehmt bleibt natürlich Euch selber überlassen.

Ich selber bin zum Glück davon nicht betroffen, denn meine Bilder liegen alle auf meinem eigenen Webspeicher und dazu noch auf 2 verschiedenen USB Festplatten, denn man weiß ja nie was kommt.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.098
Registriert am: 28.05.2007


RE: was sollen wir machen wenn PICR.de für immer weg sein sollte

#45 von *3029* , 22.10.2013 19:46

Hallo Heinz-Dieter,
hallo zusammen,

schön zu hören, dass alles wieder im Lot ist,
trotzdem würde ich es mal als "Manöver-Übung" für den Ernstfall ansehen,
bei dem sich gezeigt hat, wie schnell das Forum auf Überraschungen reagieren könnte
und die Mitglieder gemeinsam etwas tun.

Viele Grüsse

Hermann


 
*3029*
Beiträge: 6.919
Registriert am: 24.04.2012

zuletzt bearbeitet 22.10.2013 | Top

RE: was sollen wir machen wenn PICR.de für immer weg sein sollte

#46 von MS 800 , 22.10.2013 19:53

Zitat von Heinz-Dieter Papenberg im Beitrag #31
... Die Bildergalerie wurde ja abgeschaltet, weil fast alle, außer unserem Peter, nur kleine Vorscheubilder in das Forum einbinden konnten und genau das wollen wir ja nicht ...


Es stimmt schon, das Einbinden großer Bilder aus der Galerie war etwas tricky, aber doch lösbar. Wenn Du genau hinschaust, habe ich es ja auch gemacht . Seit die Galerie abgeschaltet wurde, habe ich das eine oder andere ausprobiert und bin derzeit bei einem Fahrzeugnarren gelandet, nämlich bahnbilder.de. Der hat zwar hauptsächlich Bilder der 1:1-Bahnen da, aber auch eine Modellbahnkategorie und von dorther habe ich die beiden zuletzt geposteten Primex-Wagen eingebunden. Das klappt auch ganz gut und der Betreiber ist eben auch einer unseres Schlags, sodass er ein Interesse daran hat, die Bilder möglichst lange online zu halten.

Er nimmt auch Videos und auch das gefällt mit besser als das blöde Youtube.

Ach ja, und bei einer etwas komfortablier zu bedienenden forumeigenen Bezahl-Bildergalierie würde ich natürlich auch michtmachen. Also, Heinz-Dieter, schnitz Dir eine weitere Kerbe in Deinen Colt.

VlG

MS 800


Wer sich an das Absurde gewöhnt hat, findet sich in unserer Zeit gut zurecht (Eugène Ionesco).
Als Kinder haben wir uns am Rattern unserer Züge auf den Blechschienen erfreut ... heute brauchen Sie dazu Sounddecoder.

 
MS 800
Beiträge: 2.667
Registriert am: 08.01.2011


RE: was sollen wir machen wenn PICR.de für immer weg sein sollte

#47 von karlheinz103 , 22.10.2013 21:39

Hallo zusammen,

ich glaube das die meisten den Zusammenhang nicht wirklich verstanden haben. Insbesondere Heinz-Dieter bietet ja als "Notlösung" eine Ausweichmöglichkeit auf einen anderen Bilderhoster an.
Da kannst du hin wechseln und deine neuen Bilder hochladen und ins Forum verlinken. Neues Spiel. Neues Glück. Aber was passiert mit den Bildern die über picr. schon ins Forum verlinkt sind. Existiert da ein Backup ? Mit Bildern ?
Hat jeder seine verlinkten Bilder als Backup in Ordner gepackt. Wie soll da ein Umzug von statten gehen. Welches Bild gehört wohin. Ich habe alle meine Beiträge mit Bildern in der T-Online und in der I-Cloud zwischengespeichert für den "Bildergau".

Ich brauche die nur neu einspielen unter ändern der Bilder Quelle. Und das wurde vor dem Einstellen der Bilder als Link gleich festgelegt. Ich brauch nur noch die Bildquelle anzugeben welche mir aus zwei Optionen angegeben wird. Apple sei Dank. Wirklich. Wie hat das Forum für solch einen Fall vorgesorgt. Wer weiß noch welches Bild wo hin gehört in der Revision. Oder in den Beiträgen. Die sind dann entweder weg oder als Screenshot erhalten.
Oder wie wird das funktionieren.

Ich würde mich nicht 100 % auf picr. verlassen. Und ein Beitrag ohne Bilder ist nutzlos.#

Im übrigen würde ich mir mal die "Torte" von picr. ansehen. Er bezahlt noch 67% selbst. Und ihr sucht nach kostengünstigen Lösungen. Schämt euch ganz einfach.

Gruß
Michael


Je tiens à remercier encore une fois les rapporteurs pour leur travail approfondi.

 
karlheinz103
Beiträge: 1.725
Registriert am: 03.10.2012

zuletzt bearbeitet 22.10.2013 | Top

RE: was sollen wir machen wenn PICR.de für immer weg sein sollte

#48 von martin67 , 22.10.2013 21:48

Hallo,

ich für meinen Teil nehme das Risiko in Kauf, daß meine Bilder irgendwann mit einem Bildhoster im Jenseits enden. Bei über 6000 Beiträgen in diesem Forum habe ich weder die Lust, noch die Zeit, geschweige denn den Überblick, um einen Backup anzulegen und alle Bilder sicherheitshalber auf einem anderen Hoster/Webspace abzulegen. Die Anzahl meiner hier im Forum eingestellten Bilder dürfte locker 4000 Stück erreichen.

Schönen Gruß,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: was sollen wir machen wenn PICR.de für immer weg sein sollte

#49 von pete , 22.10.2013 21:58

Zitat von karlheinz103 im Beitrag #47
... Ich würde mich nicht 100 % auf picr. verlassen. Und ein Beitrag ohne Bilder ist nutzlos.#

Im übrigen würde ich mir mal die "Torte" von picr. ansehen. Er bezahlt noch 67% selbst. Und ihr sucht nach kostengünstigen Lösungen. Schämt euch ganz einfach. ...



Schön langsam gehst du mir auf den S....
Woher nimmst du dir das recht hier pauschal alle Forennutzer zu beschimpfen? Hast du denn zur Torte beigetragen? Markierst du nicht hier in einem kostenlosen Forum den großen Max?


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.182
Registriert am: 09.11.2007


RE: was sollen wir machen wenn PICR.de für immer weg sein sollte

#50 von Alfons der viertelvorzwölfte ( gelöscht ) , 22.10.2013 22:01

Alfons der viertelvorzwölfte

   

Größe von Signaturbildern
Server Ausfall bei PICR.DE - seit 22.10.13 wieder online!

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen