Bilder Upload

RE: ROKAL-TT im Katalog-Archiv

#126 von Blech , 10.03.2016 07:58

Leute,
natürlich gibt es immer und überall Weiterentwicklungen.
Was aber hier nun gefordert wird, ist meines Erachtens etwas, was am FAM rüttelt.
Okay, ich kann natürlich drei Kataloge liefern -sogar solche, die kaum jemand kennt!
Aber kann das jeder Interessent im FAM? Eher nicht.
Die Mehrzahl hat nämlich nur die allgemein üblichen Kataloge -und die sind schon drin.
Vorrechte ergattern, weil jemand spezielle Kataloge eingestellt hat, nein, das sollten wir wirklich nicht ermöglichen.
Da stimme ich voll Heinz-Dieter zu!
Und ich glaube, die bisherige Regelung hat sich voll bewährt -es gab bislang hier keine andere Meinung.
Erst jetzt, in diesem speziellen Fall. Nur wegen Rokal und dem neuen Museum?
Schöne Grüße aus Hessen
Blech

Blech  
Blech
Beiträge: 11.736
Registriert am: 28.04.2010

zuletzt bearbeitet 10.03.2016 | Top

RE: ROKAL-TT im Katalog-Archiv

#127 von Heinz-Dieter Papenberg , 10.03.2016 08:00

Hallo Botho,

ganz richtig und ich glaube das wir den Vorschlag ganz schnell vergessen sollten, denn der ist mit mir nicht zu machen.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.155
Registriert am: 28.05.2007


RE: ROKAL-TT im Katalog-Archiv

#128 von metallmania , 10.03.2016 08:05

Guten Morgen allerseits,

Ich habe halt Kataloge und Schriften vorwiegend von Märklin und Faller gesammelt und einiges investiert.
Da die alten Produkte jedoch endlich in der Menge sind und nicht jeder eines besitzen kann finde ich ein geschütztes Archiv prima und benutze es selber, weil ich so meine alten Hefte schonen kann.
Und eine Sammlung für mich allein im stillen Kämmerlein ist nicht mein Ding. Anderen etwas zeigen, darüber diskutieren und voneinander lernen ist doch am schönsten.

Ich finde, das Forum mit seinen Regeln und Zugängen in der jetzigen Form ist doch optimal und braucht nicht verschlimmbessert werden.

Gruß
Werner


Gruß
Werner

Zu Weihnachten ins Wohnzimmer
Esstischbahn von minitrix
Märklin/NOCH Schaufensteranlage 0422
KIBRI WESTERNBAUTEN 1968
Noch eine TRIX-EXPRESS-ANLAGE
TEXAS WESTERN BERGWERK

 
metallmania
Beiträge: 1.548
Registriert am: 03.12.2014


RE: ROKAL-TT im Katalog-Archiv

#129 von ent313 , 10.03.2016 08:20

Hallo Botho,

was sind denn das für Kataloge? Wären die nicht auch was für das Katalog-Archiv?

Viele Grüße
Peter


ent313  
ent313
Beiträge: 108
Registriert am: 16.03.2009


RE: ROKAL-TT im Katalog-Archiv

#130 von Heinz-Dieter Papenberg , 10.03.2016 08:23

Hallo Werner,

Zitat von metallmania
Und eine Sammlung für mich allein im stillen Kämmerlein ist nicht mein Ding. Anderen etwas zeigen, darüber diskutieren und voneinander lernen ist doch am schönsten.



genau so sehe ich das auch und frage nicht wieviele Kataloge z.B. von Fleischmann ich gekauft habe nur um die zu scannen und im Archiv einzustellen. Später habe ich die wieder verkauft, aber meist für weniger Geld als ich dafür gezhlt hatte.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.155
Registriert am: 28.05.2007

zuletzt bearbeitet 10.03.2016 | Top

RE: ROKAL-TT im Katalog-Archiv

#131 von Blech , 10.03.2016 08:26

Peter,
ich bin seit über 50 Jahren Sammler. Da kommt etwas zusammen.
Auch das Papier dazu, also nicht nur Kataloge, auch die sonstigen Druckschriften.
Und das von allen erreichbaren Herstellern.
Auch von Firmen, die heute kaum noch jemand kennt.
Und die sind dann doch allgemein weniger interessant für das FAM-Archiv.
Da ich ja in erster Linie Blechsammler der großen Bahnen bin, und natürlich aller anderen Blechspielsachen,
liegen diese Unterlagen meist auch außerhalb des Hauptstroms, der ja hier im FAM eher bei 00/H0 liegt -oder gar noch jünger.
Ohne mein Archiv hätte ich auch meine Bücher nicht schreiben können, oder die Artikel in den Fachzeitschriften.
Wenn aber jemand eine Auskunft braucht und ich kann helfen, dann tue ich das hier im FAM -wie bisher.
Schöne Grüße aus Hessen
Botho

Blech  
Blech
Beiträge: 11.736
Registriert am: 28.04.2010

zuletzt bearbeitet 10.03.2016 | Top

Katalog-Archiv

#132 von Klein_Elektro_Bahn , 10.03.2016 09:47

Werte Liebhaber alter Modellbahnen,

ich verstehe nicht, dass das Thema "Zugangsberechtigung zum Katalog-Archiv" jetzt in dieser Weise hochkocht ...

Ich hatte angeregt, das Zugangsprozedere zum Katalog-Archiv zu vereinfachen. Claus antwortete, dass der Zugang nicht frei sein soll. Wer nun Zugang erhält (Heinz-Dieter: Alle angemeldeten FAM-Foriker auf Antrag!), war mir nicht bekannt, als ich den Vorschlag machte, dafür einfache Regeln festzulegen, bspw. nach Beistellung von drei Katalogen (ja, das schrieb ich so, es können selbstverständlich auch Drucksachen mit nur wenigen Seiten, wie Prospekte, Neuheitenblätter oder einfach nur Bauanleitungshefte (Faller u.a.) oder Kartondeckelfotos sein). [Nebenher: Andere Forenarchive arbeiten mit einem Punktesystem nach diesem "Geben/Nehmen-Prinzip", z.B. www.Radiomuseum.org]

Auch wenn dieser Vorschlag einige Foriker "irritiert" (maeflex) oder als "diskriminierend" empfunden wird (mitch67), so war er gut gemeint, sollte damit doch die Arbeit des "Papiere-Scannens" auf mehrere Schultern verteilt und das Wachsen des Katalog-Archivs beschleunigt werden. Nein, meine sachlichen Zeilen haben nix mit "Vorrechte ergattern", an den Grundfesten "des FAM rütteln" (das Thema war das Katalog-Archiv!) oder mit "ROKAL und dem neuen Museum" (Unsinn, warum auch?) zu tun (Blech). Niemand will hier etwas "verschlimmbessern" (metallmania) oder eine Sammlung allein im stillen Kämmerlein betreiben, insbesondere nicht der Autor dieser Zeilen, wie die Website der ROKAL-Freunde Lobberich klar beweist.

Ich stelle alle ROKAL-Drucksachen aus dem zugangsfreien RFL-Archiv dem FAM-Katalog-Archiv zur Verfügung und unterstütze den Aufbau des FAM-Katalog-Archivs - bedingungslos und ohne Einforderung von "Vorrechten". Eine sachliche Diskussion über das Zugangsprozedere oder die Zugangsberechtigung sollte aber immer aufregungsfrei möglich sein. Die Meinungen dazu sind nun verkündet und die Betreiber haben sich entschieden, alles zu belassen, wie es ist. Und gut ist! Thema erledigt.

K_E_B


Gruß aus Lobberich, der Heimatstadt der ROKAL-Bahn



Infos für ROKAL-Bahner: www.ROKAL-Freunde-Lobberich.de

 
Klein_Elektro_Bahn
Beiträge: 943
Registriert am: 15.08.2008

zuletzt bearbeitet 10.03.2016 | Top

RE: Katalog-Archiv

#133 von ent313 , 10.03.2016 09:51

herzlichen Dank Botho für die schnelle Antwort.

Peter


ent313  
ent313
Beiträge: 108
Registriert am: 16.03.2009


RE: Katalog-Archiv

#134 von modellbahner , 10.03.2016 10:39

Hallo Leute,

da bin ich lange mal nicht online und muss so etwas lesen.

Die bisherige Zugangregelung ist einfach und hat sich bewährt.
Wie heisst es nochmal.
Never touch a running System.
Die Zugangsregelung gibt es schon so lange und Keiner vor allem Keiner von denen, die einen Beitrag zum Archiv geleistet haben, hat sich darüber beschwert, dass andere keinen Beitrag geleistet haben.

Ich frage mich, wozu soll eine solche Regelung, wie die hier vorgeschlagene, gut sein ?

Vor alllem die Forderung mit mindestens drei Archivbeiträgen wird langfristig schwerwiegende Folgen haben.
Je voller das Archiv wird, um so schwerer wird es, den Zugang zum Archiv zu bekommen. Die Folge wird sein, dass das Archiv eine Einrichtung für eine kleine Anzahl erlesener User dieses Forums sein wird.
Ich glaube nicht, dass das so einmal beabsichtigt war.

Wer Probleme hat, sich die Zugangsdaten zu merken oder in irgend einer Form abzuspeichern, der sollte sich Gedanken für eine eigene Lösung machen.

Danke an Heinz-Dieter, dass er an der Zugangregelung keine Änderung vornehmen will.

Es ist auch schon bemerkens- und lobenswert, dass ausgerechnet Märklin jetzt bereit ist, dem Archiv zu erlauben, dass Kataloge und Druchschriften eingestellt werden dürfen.
Mitglieder, die schon länger hier dabei sind, werden sich noch erinnern, wie es überhaupt zu diesem Archiv gekommen ist.
Das war für Heinz-Dieter bestimmt keine schöne Zeit.

Deshalb richte ich an Heinz-Dieter meinen besonderen Dank für seine Standhaftigkeit in dieser Angelegenheit, und dass er den Zugang zu diesem Archiv nicht beschränken will.

Gruss
Oswin


 
modellbahner
Beiträge: 1.598
Registriert am: 04.06.2007

zuletzt bearbeitet 10.03.2016 | Top

RE: Katalog-Archiv

#135 von peter schäfer , 10.03.2016 11:10

Soll das hier der heilige Gral werden ? Bitte die Kirche doch im Dorf lassen ! Ich hasse zwei Klassen-Gesellschaften ! Danke Heinz-Dieter für Deine Mühe !

Gruß aus dem Westerwald Peter

 
peter schäfer
Beiträge: 629
Registriert am: 10.07.2008


RE: Katalog-Archiv

#136 von Charles , 10.03.2016 11:21

Hallo,

ich denke das Thema ist durch.

Übrigens gibt es auch ein öffentlich zugängliches Katalogarchiv. Wem 40000 Treffer zu viel sind kann den Suchbegriff ja noch durch das Fabrikat seiner Wahl ergänzen :

Klick :


Grüße aus dem Odenwald

Charles

 
Charles
Beiträge: 3.480
Registriert am: 31.03.2009


RE: Katalog-Archiv

#137 von maeflex , 10.03.2016 13:08

Eine Frage bitte zum Katalog - Archiv an die Admins:
Sind Trix-Kataloge von Maerklin freigegeben oder liegen die Rechte bei einer anderen Firma.
Hintergrund: ich habe 2 wunderschoene neuwertige Trix-Kataloge (1952 / 1954 ) die ich gerne anderen Foristen im Archiv zur Verfuegung stellen wuerde .
Danke im Voraus fuer eine Antwort.

einen sonnigen Nachmittag


Gruss
Roland

 
maeflex
Beiträge: 1.337
Registriert am: 13.05.2010


RE: Katalog-Archiv

#138 von Heinz-Dieter Papenberg , 10.03.2016 13:18

Hallo Roland,

eine entsprechende Anfrage läuft gerade. Wenn ich eine Antwort habe werde ich es hier verkünden.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.155
Registriert am: 28.05.2007


RE: Katalog-Archiv

#139 von claus , 10.03.2016 13:18

Hallo Roland,

soweit ich weiß hat Heini aktuell Kontakt mit Märklin dsbgl. aufgenommen.
Ob das auch mit den alten Katalogen vor Übernahme klappt, muss noch ermitteltl werden.


Viele Grüsse,

Claus

 
claus
Beiträge: 13.476
Registriert am: 30.05.2007


RE: Katalog-Archiv

#140 von maeflex , 10.03.2016 13:26

Hallo Heinz- Dieter und Claus.
danke fuer eure Antwort.
Ich scanne die Kataloge zwischenzeitlich auf meinen Blechotto bis zur definitven Entscheidung.


Gruss
Roland

 
maeflex
Beiträge: 1.337
Registriert am: 13.05.2010


RE: Katalog-Archiv

#141 von Heinz-Dieter Papenberg , 10.03.2016 13:31

Hallo Roland,

ich habe gerade nachgesehen die Kataloge von 1952 und 1954 sind vorhanden und schlummern auf meiner Festplatte


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.155
Registriert am: 28.05.2007


RE: Katalog-Archiv

#142 von maeflex , 10.03.2016 13:40

Hallo Heinz-Dieter,
super, dann hast du ja schon die Trix-Basis fuer das Katalog -Archiv.


Gruss
Roland

 
maeflex
Beiträge: 1.337
Registriert am: 13.05.2010


RE: Katalog-Archiv

#143 von Heinz-Dieter Papenberg , 10.03.2016 13:45

Hallo Roland,

von Trix ist einiges vorhanden und zwar 1935, 1938 und von 1949 bis 1968 fast komplett


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.155
Registriert am: 28.05.2007


RE: Katalog-Archiv

#144 von Blech , 10.03.2016 15:24

Lieber KEB-Rokaler,
da will ich doch noch mal antworten auf deine # 132:
Nein, ich unterstelle dir jetzt gar nix mehr, von wegen "Vorteile ergattern".
Und böse habe ich das auch nicht gemeint.
Die Sache hat sich doch schon in dem Moment erledigt, in dem du schreibst,
dass dir die Prozedur bislang nicht bekannt gewesen ist.
Also war das ganze ein Irrtum deinerseits und der ist nun ausgeräumt.
Das freut mich! Denn ein Streit sollte ja nun wirklich nicht entstehen.
Schöne Grüße aus Hessen -und viel Erfolg mit dem Museum.
Wir kommen!
Blech

Blech  
Blech
Beiträge: 11.736
Registriert am: 28.04.2010

zuletzt bearbeitet 10.03.2016 | Top

RE: Katalog-Archiv

#145 von Heinz-Dieter Papenberg , 10.03.2016 18:19

Hallo Leute,

gerade habe ich von Herrn Florian Sieber eine Mail erhalten, in der er mir unter anderem schreibt:

natürlich kann ich Ihnen auch für Trix die Genehmigung geben die alten Kataloge einzustellen.


Ich kann wirklich nur meinen Hut vor dem jungen Herrn Sieber ziehen und mich herzlich bedanken. So Leute jetzt kommt mal wieder eine Menge Arbeit auf mich zu, aber Ihr müßt Euch noch etwas gedulden. denn auch mein Hund und meine Frau ohhhhhhhh nein das kann falsch verstanden werden, also meine Frau und mein Hund wollen auch etwas von mir haben und nicht nur das Forum.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.155
Registriert am: 28.05.2007


RE: Katalog-Archiv

#146 von maeflex , 10.03.2016 18:43

Hallo Heinz-Dieter,
dann hau mal rein....

An dieser Stelle auch ein dankeschoen an Herrn Sieber.

Ich bin davon ueberzeugt, dass sich Märklin unter der Leitung eines dynamischen Chefs der, im Gegensatz zu vielen anderen
"Managern", mit Herzblut seine Aufgabe angeht , positiv im Markt entwickelt.

good luck.


Gruss
Roland

 
maeflex
Beiträge: 1.337
Registriert am: 13.05.2010


RE: Katalog-Archiv

#147 von modellbahner , 10.03.2016 19:58

Hallo Leute ,
Vielen Dank an die Verantwortlichen, die zu diesen freudigen Nachrichten beigetragen haben.

Vielleicht ist das der Anfang einer neuen Firmenpolitik, von der langfristig Alle profitieren werden.
Märklin wird vielleicht erkennen, dass wir Freunde alter Modellbahnen auch eine bedeutende Gruppe sind, für die es sich lohnt, etwas zu tun.
Ich meine damit nicht nur die Erlaubnis Literatur in das Archiv aufzunehmen .

Sicher werden wir auch als Käufer neuer Modelleisenbahnen interessant, wenn auch wieder weniger aufwendig detaillierte Modelle zu bezahlbaren Preisen angeboten werden.
Wir wollen unserer Phantasie freien Lauf lassen und keine Nieten zählen.

Gegen eine Ausweitung von Wiederauflagen älterer Modelle ist bestimmt auch nichts einzuwenden.

Mal sehen, wo die Reise hingeht.

Gruss
Oswin


 
modellbahner
Beiträge: 1.598
Registriert am: 04.06.2007

zuletzt bearbeitet 10.03.2016 | Top

RE: Katalog-Archiv

#148 von Heinz-Dieter Papenberg , 10.03.2016 22:10

Hallo Leute,

so das Trix Archiv ist online. Leider fehlen mir da noch einige Kataloge und zwar

Katalog 1936
Katalog 1937
Katalog 1939
Katalog 1940
Katalog 1951
Katalog 1958
Katalog 1968
Katalog 1969
und die Kataloge von 1971 - 1985


Falls einer von Euch da etwas hätte würde ich mich freuen wenn ihr mir die zur Verfügung stellen würdet

Dann habe ich jatzt auch Rokal schon mal auf der Startseite stehen, aber noch nicht verlinkt, weil in diesem Link ein Fehler war, den ich jetzt über eine Stunde gesucht aber nicht gefunden habe. Jetzt habe ich keine Lust mehr weiter zu suchen, da werde ich morgen weiter machen.

Ich hoffe da auf Euer verständnis.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.155
Registriert am: 28.05.2007


RE: neues im Katalog-Archiv

#149 von Heinz-Dieter Papenberg , 11.03.2016 07:33

Hallo Leute,

so ich habe den Fehler in der Verlinkung von Rokal gefunden. Wer jetzt Rokal anklickt, der wird auf die Rokalseite weiter geleitet. Der Grund dafür ist der, das ich es nicht so gut finde wenn schon ein Rokal Archiv da ist, das ganze noch einmal zu erstellen. Aus dem Grund wird auf das Rokal Archiv nur verlinkt.

Um dann wieder in unser Archiv zurückzukehren, bitte einfach den Zurück Button des Browsers benutzen.

Ich glaube das jetzt bis auf Röwa, Wiad, Roco und Piko, alle bekannten Firmen der Modellbahnbranche in unserem Archiv zu finden sind und an Röwa und Wiad arbeite ich immer noch dran um auch da eine Genehmigung zu erhalten. Nur habe ich von der Tochter von Willy ADE bisher auf alle meine Anfragen nie eine Antwort erhalten, aber die Hoffnung stribt ja bekanntlich zuletzt.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.155
Registriert am: 28.05.2007


RE: neues im Katalog-Archiv

#150 von Heinz-Dieter Papenberg , 25.03.2016 21:42

Hallo Leute,

damit Ihr über Ostern neue Lektüre zum schmökern habt, habe ich das Märklin Archiv um einiges ergänzt.

Märklin Neuheiten Prospekte und Faltblätter

Märklin Prospekt in englischer Sprache von Anfang der 1950er Jahre
Märklin begeistert groß und klein 1956

Märklin Metall


Anleitung Metallbaukasten Motoren von ca. 1920
Anleitung Metallbaukasten No.75 von 1923
Anleitung Metallbaukasten No. 76 von 1929
Baukastenmodelle Sonderliste von 1937
Anleitung Erweiterungsbuch 71 z von 1947
Anleitung Märklin Metall von 1949
Anleitung Metallbaukasten von 1963
Märklin Metall Der richtige Baukasten für richtige Jungen von 1980
Anleitung Landmaschinen von 1980
Anleitung Baufahrzeuge von 1980
Anleitung Seilbahnen von 1981
Anleitung Grundkasten m 100 Ergänzungskasten E 60 von 1994
Anleitung Themenkasten Lastkraftwagen von 1995
Anleitung Themenkasten LKW mit Kran von 1997
Anleitung Themenkasten "Le Manche" von 1999

Märklin Elex

Anleitung Märklin ELEX von 1958

Märklin Werbehilfen

Werbehilfen 1966/ 67
Werbehilfen 1967 / 68

Es fehlen jetzt noch einige Dinge die mir von freundlichen Mitgliedern zugeschickt wurden, die muß ich noch verarbeiten und die folgen noch.

Viel Spaß beim schmökern


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.155
Registriert am: 28.05.2007


   

heute nur sporadisch im Forum
Keine E-Mail-Nachricht mehr bei PM

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen