Bilder Upload

RE: Morgen muß ich wieder ins Krankenhaus

#26 von Heinz-Dieter Papenberg , 11.09.2013 22:36

Hallo Leute,

vielen Dank für die vielen guten Wünsche die ich heute hier im Forum, per PN, per Mail und auch per Telefon erhalten habe. Es hat mich wirklich sehr gefreut und ich hoffe das ich am Freitag wieder hier online sein kann.

DANKE


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.098
Registriert am: 28.05.2007

zuletzt bearbeitet 11.09.2013 | Top

RE: Morgen muß ich wieder ins Krankenhaus

#27 von Bennono , 12.09.2013 01:52

Alles gute und viel gluck

Grusse

Benno

 
Bennono
Beiträge: 92
Registriert am: 01.02.2012


RE: Morgen muß ich wieder ins Krankenhaus

#28 von hellwigm , 12.09.2013 08:56

- teu - teu - teu!!!!!!!!!!!!!!! und gute Genesung - das schaffst du schon

Marcus - aus den Nachkriegs50gern


MÄRKLIN Analog H0 - http://maerklin.lars4u.de
- ein Block - ein Trafo

 
hellwigm
Beiträge: 277
Registriert am: 08.09.2009


RE: Morgen muß ich wieder ins Krankenhaus

#29 von koef2 , 12.09.2013 19:32

und ich drücke auch ganz fest die Daumen.

Viele Grüße
Kai
Koef2

 
koef2
Beiträge: 1.333
Registriert am: 30.10.2010


RE: Morgen muß ich wieder ins Krankenhaus

#30 von Heinz-Dieter Papenberg , 13.09.2013 09:36

Hallo Leute,

ich bin gerade aus dem Krankenhaus entlassen worden. Es hat alles prima geklappt und der Schrittmacher wurde ausgetauscht. Den alten durfte ich als Andenken mitnehmen. Was macht man nur mit so einem Teill ?? Einrahmen ??


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.098
Registriert am: 28.05.2007


RE: Morgen muß ich wieder ins Krankenhaus

#31 von swfreund ( gelöscht ) , 13.09.2013 09:57

Heinz- Dieter
Sehe ich richtig??? Ist das ein Qualitätsprodukt auf Weltniveau aus der EX "DDR"???????
Mit freundlichem Gruß Wolfgang

swfreund

RE: Morgen muß ich wieder ins Krankenhaus

#32 von Heinz-Dieter Papenberg , 13.09.2013 10:03

Hallo Wolfgang,

das hatte ich auch erst gedacht, aber da steht DDDR und scheint zu einer Serinenummer zu gehören. Auch der Name VITARON könnnnte auf die DDR schließen, aber als ich den vor 5 Jahren rein bekam war die DDR schon Geschichte.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.098
Registriert am: 28.05.2007


RE: Morgen muß ich wieder ins Krankenhaus

#33 von swfreund ( gelöscht ) , 13.09.2013 10:18

Kann es nicht sein,daß die Krankenkasse sparsam war?????????und noch Restbestände verarbeitet hat.
Aber jetzt ist Schluß mit der Ironie;mit diesen Dingen ist NICHT zu spassen.
Alles gute für Dein Wohlbefinden mit neuem Booster!!!!!
Wolfgang

swfreund
zuletzt bearbeitet 14.09.2013 08:57 | Top

RE: Morgen muß ich wieder ins Krankenhaus

#34 von Expressler , 13.09.2013 10:23


Solange ich lebe, lebt auch Trix Express!

 
Expressler
Beiträge: 993
Registriert am: 01.10.2008


RE: Morgen muß ich wieder ins Krankenhaus

#35 von Heinz-Dieter Papenberg , 13.09.2013 10:25

Hallo Wolfgang ,

mein Kardiologe sagte mir zu dem Teil, das es der Mercedes unter den Schrittmachern sei, nur ob das auch stimmt kann ich nicht beurteilen


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.098
Registriert am: 28.05.2007


RE: Morgen muß ich wieder ins Krankenhaus

#36 von noppes , 13.09.2013 10:25

Welcome back "Cheffe"

Alles gut überstanden, ja? Sehr schön Jetzt ist der Akku ja wieder geladen und man sieht es an deinem getippse...soviele "n"

Zitat von Heinz-Dieter Papenberg im Beitrag #32
Hallo Wolfgang,

das hatte ich auch erst gedacht, aber da steht DDDR und scheint zu einer Serinenummer zu gehören. Auch der Name VITARON könnnnte auf die DDR schließen, aber als ich den vor 5 Jahren rein bekam war die DDR schon Geschichte.


Was man mit dem alten Schrittmacher macht??? Hmm, ist da ein Decoder drin??

*duck und wech*

Norbert.....schön das es dir wieder gut geht Heinz-Dieter


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage

 
noppes
Beiträge: 6.223
Registriert am: 24.09.2011


RE: Morgen muß ich wieder ins Krankenhaus

#37 von toy-doc , 13.09.2013 10:29

Moin Heini!
Schön, daß Du unbeschadet wieder da bist!

Ja, was macht man mit so einem Ding?
In eine Piko-Lok einbauen und abwarten, was passiert?!


Gruß
toy-doc

 
toy-doc
Beiträge: 3.324
Registriert am: 28.08.2011

zuletzt bearbeitet 13.09.2013 | Top

RE: Morgen muß ich wieder ins Krankenhaus

#38 von Heinz-Dieter Papenberg , 13.09.2013 10:30

Hallo Norbert,

das mit den nnnnn liegt nicht am Schrittmacher sondern an den Augen, die immer noch schlecht sind, da hilft auch der Schrittmacher nix.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.098
Registriert am: 28.05.2007


Nix DDR

#39 von Charles , 13.09.2013 10:35

Hallo,

so kannst Du ihn konfigurieren :

http://www.vitatron.com/inserts/t70-dr.html


Grüße aus dem Odenwald

Charles

 
Charles
Beiträge: 3.414
Registriert am: 31.03.2009


RE: Nix DDR

#40 von claus , 13.09.2013 10:41

Zitat von Charles im Beitrag #39
Hallo,

so kannst Du ihn konfigurieren :

http://www.vitatron.com/inserts/t70-dr.html


als Dekoder für die Piko-Lok?


Viele Grüsse,

Claus

 
claus
Beiträge: 13.327
Registriert am: 30.05.2007


RE: Nix DDR

#41 von ente_38 , 13.09.2013 10:51

Hallo Heinz-Dieter,

schön, dass Du wieder da bist und alles geklappt hat. Hat Dein neuer Booster wenigstens Aufladung von außen???

@ Claus

Das Teil taugt doch nicht als Dekoder für eine Lok, das gibt Takte vor. Also eher zur Schattenbahnhofsteuerung oder für den automatisierten Zugbetrieb ...

Grüße
Olaf


BR 50 - mehr Varianten wie Märklin erlaubt!

 
ente_38
Beiträge: 360
Registriert am: 11.03.2010


RE: Nix DDR

#42 von sumsi , 13.09.2013 10:56

Hallo Heinz Dieter,

schön das Du wieder hier bist !

Gruß Thomas

sumsi  
sumsi
Beiträge: 1.381
Registriert am: 15.04.2012


Heinz-Dieter im Krankenhaus

#43 von hellwigm , 13.09.2013 19:38

... unt Heinz-Dieter, wat is los, ambulant ? schonn wida raus? allet klaa?
sach ma wat! wie geht et dir getz?

Spass anne Seite: Hoffe alles ok?


MÄRKLIN Analog H0 - http://maerklin.lars4u.de
- ein Block - ein Trafo

 
hellwigm
Beiträge: 277
Registriert am: 08.09.2009


RE: Heinz-Dieter im Krankenhaus

#44 von Heinz-Dieter Papenberg , 13.09.2013 20:16

Hallo Jungs,

ja es ist alles OK. Der Schrittmacher wurde unter Vollnakose ausgetauscht, ich habe also nix mit bekommen. Auch der vorher angeschlossene provisorische Schrittmacher, der duch eine Ader in der Leiste gesetzt wurde, ist so gut gemacht worden das es nicht einmal einen blauen Fleck gegeben hat.

Als ich vor Jahren den ersten Schrittmacher bekam wurde vor der eigendlichen OP erst ein provisorischer angeschlossen, der gute 3 Tage dran war. In der Zeit durfte ich das rechte Bein nicht bewegen und das war ein Graus. Außerdem färbte sich das Bein rot gelb blau und hatte fast alle Farben des Regenbogens. Das war dieses mal nicht der Fall, das St. Josef Krankenhaus hat da sehr gut gearbeitet.Vor allen Dingen viel besser als vor Jahren die Ärzte im Krankenhaus Bethanien auch in Moers.

Nächste Woche Freitag muß ich noch einmal hin zum Fäden ziehen und auch der Termin für die erste Schrittmacher Kontrolle in 6 Monaten steht schon fest, auch im St. Josef Krankenhaus, danach macht das dann wieder mein Kardiologe auch alle 6 Monate.

Ich soll jetzt 3 Tage nicht selber Auto fahren und den rechten Arm schonen. Das ist nötig, damit die Wunde nicht aufgeht.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.098
Registriert am: 28.05.2007


RE: Heinz-Dieter im Krankenhaus

#45 von Kiina , 13.09.2013 23:25

Hallo Heinz

Schön das du alles so gut überstanden hast , so ein Eingriff am Herz is ja auch net ohne . Aber bei der Medizin heut zu tage bin ich hja fast der meinung das mann sich sorglos unters messer legen kann .

Das Bild von dem Vitatron Schritmacher find ich gut habe so ein Teil bis dahin noch nie gesehen , da sieht mann wieder was möglich ist .

Weiterhin gute besserung


Gruß Daniel


 
Kiina
Beiträge: 107
Registriert am: 07.03.2013


RE: Heinz-Dieter im Krankenhaus

#46 von Gerhard , 14.09.2013 02:00

hallo heinz-dieter,
schön das du wieder da bist und alles so gut gelaufen ist.


 
Gerhard
Beiträge: 2.926
Registriert am: 29.04.2009


RE: Heinz-Dieter im Krankenhaus

#47 von Fliwatüt , 14.09.2013 16:49

Hallo , Heinz-Dieter

Schön ,daß Du wieder (generalüberholt) zurück bist!

Paßt der Schrittmacher statt der "Bananen"kiste auf nen 4618?
Ein paar Streichhölzer und schwarzer Zwirn als Transportsicherung.
Das wär dochmal was .

Liebe Grüße aus Duisburg

Norbert


Wege entstehen dadurch, daß man sie geht! (Kafka)

Fliwatüt  
Fliwatüt
Beiträge: 521
Registriert am: 30.12.2011


RE: Morgen muß ich wieder ins Krankenhaus

#48 von karlheinz103 , 14.09.2013 20:33

Zitat von telefonbahner im Beitrag #10
Hallo Heinz-Dieter,
da werden wir mal ganz kräftig die Daumen drücken.


Gruß Gerd aus Dresden




Hallo Gerd,

für die bräuchte ich einen Herzschrittmacher mit 24 Volt Lkw Batterie. Der würde ich Krankheiten vorsimmulieren die stehen in keinem Doktorbuch.

Gruß
Michael

PS: Die wohnt nicht zufällig bei euch im Haus. Oder? Muss nämlich nächste Woche nach Dresden.


Je tiens à remercier encore une fois les rapporteurs pour leur travail approfondi.

 
karlheinz103
Beiträge: 1.725
Registriert am: 03.10.2012


RE: Morgen muß ich wieder ins Krankenhaus

#49 von telefonbahner , 14.09.2013 22:10

Hallo Michael,
seitdem diese Schwester sich um unseren Chef gekümmert hat ist sie nicht mehr aufgetaucht...

Gruß Gerd aus Dresden

 
telefonbahner
Beiträge: 8.629
Registriert am: 20.02.2010


RE: Morgen muß ich wieder ins Krankenhaus

#50 von Heinz-Dieter Papenberg , 14.09.2013 22:17

Hallo Gerd,

das ist gelogen diese Krankenschwester war nicht bei mir. Meine hat früher wohl mal bei einer Haarwasser Firma gearbeitet, das war so eine kleine dralle.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.098
Registriert am: 28.05.2007


   

Server Ausfall bei PICR.DE - seit 22.10.13 wieder online!
Primex-Register

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen