Bilder Upload

Schöner Bahnfahren mit Jouef (Picasso 760E)

#1 von Herr Mertens , 27.08.2013 11:59

Inzwischen habe ich mir bei ebay ein nettes Ensemble zusammengekauft das dem Frankreich der frühe-80er-Jahre-Urlaube zusammen mit meinen Eltern schon nahekommt.



Der Picasso-Triebwagen von Jouef (Spielzeugmodell 760E) ist einfach, aber unbespielt. Das Motordrehgestell ist das einzige mit Metallrädern, weshalb sich der Verkabelungsaufwand in engen Grenzen hält. Vorbild und Modell haben gemeinsam, daß der Motor das vordere Wagenende ausfüllt und einen wundervollen Rundumblick hat.





Die Schachtel mit ihren feinen Linien ist eher eine Herausforderung für die digitale Bildkompression... 300CV deutet auf die Renault-Motorisierung hin (Saurer 320PS), autorail unifié meint einfach Triebwagen nach vereinheitlichtem Baumuster.

In dieser Zusammenstellung ist der Triebwagen laut Lestrainsjouef (*klick*) von 1966 bis 1971 im Katalog gelistet

Zusammen mit den Gebäuden von Jouef und den Eko-Autos (okay, HY und R4 sind von Norev und Herpa) ein nettes Gesamtbild von Sainte-Marie-de-la-Quelquechose oder einem vergleichbaren Ort irgendwo in der Mitte der Provinz (und Provinz ist ja alles, was nicht Paris ist).







Von Mantes nach Conflans (beides noch im erweiterten Umland von Paris, auf halber Strecke zum Dépot Évreux) kann man auch heute noch fahren, sind mit der Bahn vielleicht 30km, weshalb es eigentlich nicht der ganze reale Zuglauf sein kann.

*klick* Karte

Das Vorbild wurde vor 25 Jahren ausgemustert, erhalten sind viele, wie dieser im Jahr 2013, aus diesem Drehscheibe-Online-Beitrag von Bernhard Reifenberg, aufgenommen 2013 in Thionville:



*klick DSO*

Picasso wurde er wegen seines asymmetrischen Führerkanzelaufbaus genannt, der so krumm auf dem Triebwagen sitz wie Nasen, Ohrenn und Augen bei Prortraits des Meisters. Es gab übrigens nur ein Führerpult, und das ist quer zur Fahrtrichtung - Richtungswechsel durch Kopfdrehen.

Das Ensemble (es scheint sich um einen Inselbetrieb auf dem Eiland Table-en-Bois zu handeln):



Der Bahnhof hat übrigens ein charmant fast richtig auf deutsch beschriftetes Batteriefach und eine Lampenfassung für 4,5V-Taschenlampenbirne und -Batterie:



Schöne Grüße

Hans-Christian

P.S.: übrigens gibt es derzeit von Editions Atlas ein Picasso-Standmodell für 10 €:



*klick* Werbung


Wie man da außerhalb Frankreichs drankommt, weiß ich aber nicht. Passt auch schon fast zu der Geschichte mit den Hachette-Wagen hier im Forum:

*Französische Modellbahn aus China*


 
Herr Mertens
Beiträge: 772
Registriert am: 14.06.2007


RE: Schöner Bahnfahren mit Jouef (Picasso 760E)

#2 von *3029* , 27.08.2013 13:26

Hallo Hans-Christian,

ein interessanter Triebwagen ist das, bei dem habe ich mir auch schon einige Male überlegt ob ich...,
vielleicht hast du den mir heute noch etwas näher gebracht.
Sind die Gleise von Jouef?

Dein fliegend aufgebautes Diorama hat viel Charme.

Der Kindergarten gefällt mir nach wie vor gut, leider nicht zu bekommen.
Nachdem du den damals vorgestellt hast bin ich auf die Suche gegangen und hab' sogar einen gefunden -
leider war der Verkäufer nicht bereit den Versand von Frankreich nach Deutschland durchzuführen.

Mir gefallen diese Sachen besonders wegen ihrer einfachen auf das Wesentliche beschränkten Gestaltung.

Viele Grüsse

Hermann


 
*3029*
Beiträge: 7.274
Registriert am: 24.04.2012


RE: Schöner Bahnfahren mit Jouef (Picasso 760E)

#3 von Herr Mertens , 27.08.2013 14:03

Hallo Hermann,

die Gleise auf meinen Bildern sind ganz normale C-Gleise von Märklin, das letzte Bild ist ein Werbebild von Editions Atlas.

Jouef-Gleise sehen u.a. so aus:





An den Jouef-Dingen finde ich in Ergänzung meiner Märklin-Sammlung inzwischen genauso Gefallen wie an Kleinbahn - und ich mag, daß es ein ganzes Sortiment gab, also Fahrzeuge, Gleise und Häuser.

Ich hätte gerne ein Hochhaus von Jouef oder auch den Ringlokschuppen.

Was die Grundschule (oder den Kindergarten) angeht: momentan steht einer bei ebay drin. *klick*



MIt dem Verkäufer habe ich nichts zu tun, aber wenn man den Bausatz möchte, wäre es eine Überlegung. Nur um einen ungebauten zu besitzen, wird er mir vermutlich zu teuer.

Viele Grüße und ggf. viel Glück

Hans-Christian


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:
 
Herr Mertens
Beiträge: 772
Registriert am: 14.06.2007


RE: Schöner Bahnfahren mit Jouef (Picasso 760E)

#4 von *3029* , 27.08.2013 14:37

Hallo Hans-Christian,

ich kenne die gebräuchlichen Jouef-Gleise, hatte die evtl. Vermutung dass es sich um frühere ältere handeln könnte,
deswegen die Nachfrage. An das "C"-Gleis habe in diesem Zusammenhang gar nicht gedacht, somit auch "nicht erkannt".
Sind mir allerdings mangelns Besitz nicht so vertraut.

Danke für deine Infos. Schaun wir mal... Da kann sich schnell ein neues Sammelthema entwickeln.

Viele Grüsse

Hermann


 
*3029*
Beiträge: 7.274
Registriert am: 24.04.2012

zuletzt bearbeitet 27.08.2013 | Top

RE: Schöner Bahnfahren mit Jouef (Picasso 760E)

#5 von martin67 , 27.08.2013 17:50

Hallo,

den Kindergarten aus Jouef-Formen gab es bis 2004 auch noch im Limasortiment, Artikel 600847, vielleicht als Option.

Schönen Gruß,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: Schöner Bahnfahren mit Jouef (Picasso 760E)

#6 von telefonbahner , 27.08.2013 18:54

Hallo Hans-Christian,
ich habe soeben dieses Bild entdeckt und war ganz baff...

Zitat von Herr Mertens im Beitrag #3




Hans-Christian


...am Wochenende hat mir ein Händler diesen "Kasten" fast aufgedrängt ...



Ich hatte mich für die drei darin liegenden Autotransporter (2x SNCF und 1x FS?) interessiert aber jetzt weiß ich was da wirklich für ein Zug reingehört.
Die Lok müsste bei mir auch in irgendeiner Ecke liegen .
Der arg zerfledderte Karton wird wohl in die Tonne kommen, aber mal sehen ob ich den Zug zusammenbekomme.

Gruß Gerd aus Dresden

 
telefonbahner
Beiträge: 8.965
Registriert am: 20.02.2010


RE:

#7 von *3029* , 27.08.2013 19:04

Hallo Gerd,

jetzt hast du einen schönen Start in das anfangs gar nicht zum Kauf vorgesehene Set.
Unverhofft kommt oft, viel Spass beim Komplettieren.
Karton würde ich versuchen zu retten.

Viele Grüsse

Hermann


 
*3029*
Beiträge: 7.274
Registriert am: 24.04.2012


RE: Schöner Bahnfahren mit Jouef (Picasso 760E)

#8 von martin67 , 27.08.2013 19:05

Hallo,

Gerd, der FS-Wagen ist nicht von Jouef, sondern von einem in Italien ansässigen Hersteller hochwertiger Modelleisenbahnen .

Schönen Gruß,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: Schöner Bahnfahren mit Jouef (Picasso 760E)

#9 von pete , 27.08.2013 19:22

Zitat von martin67 im Beitrag #8
Hallo,

Gerd, der FS-Wagen ist nicht von Jouef, sondern von einem in Italien ansässigen Hersteller hochwertiger Modelleisenbahnen .

Schönen Gruß,

Martin


Pocher?

nicht hauen ...
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.297
Registriert am: 09.11.2007


RE: Schöner Bahnfahren mit Jouef (Picasso 760E)

#10 von telefonbahner , 27.08.2013 19:31

Hallo Martin,
meinst du den Hersteller bei dem diese Modelle entstanden sind ?


Steht jedenfalls das gleiche wie bei den beiden Loks drauf.
Wer hat denn eigentlich bei wem abgekupfert ?

Gruß Gerd aus Dresden

 
telefonbahner
Beiträge: 8.965
Registriert am: 20.02.2010


RE: Schöner Bahnfahren mit Jouef (Picasso 760E)

#11 von martin67 , 27.08.2013 21:23

Gerd, Du hast es erfasst! Irgendwie hat der Pete von italienischer Modellbahn keinen Peil, stimmts? Außer, daß er ein paar Rivarossi Fiat-Trucks hat.....

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: Schöner Bahnfahren mit Jouef (Picasso 760E)

#12 von pete , 27.08.2013 21:32

Hallo Martin,

das liegt daran, dass die Italiener alle eh immer alle das gleiche Zeug bauen ...




muss man ja verwechseln!

Gruß vom Ahnungslosen

Achja, bevor das abdriftet ... der Picasso ist klasse und das "Diorama" vom Hans-Christian erst recht!


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.297
Registriert am: 09.11.2007

zuletzt bearbeitet 27.08.2013 | Top

RE: Schöner Bahnfahren mit Jouef (Picasso 760E)

#13 von telefonbahner , 27.08.2013 22:15

Hallo Martin,
du kennst doch unseren Peter. Wenns nur 2 Schienen sind fehlt ihm was, aber Gleichstrom muss es schon sein.
Die Lok für das Set hab ich ja schon mal gefunden, aber der Wagen da ist nur ein "Platzhalter oder Pausenfüller"


Bei der Kramerei ist mir auch gleich der Beiwagen vom Picasso in die Finger gekommen.


Gruß Gerd aus Dresden

 
telefonbahner
Beiträge: 8.965
Registriert am: 20.02.2010


RE: Schöner Bahnfahren mit Jouef (Picasso 760E)

#14 von Herr Mertens , 28.08.2013 11:18

Hallo Gerd, Ede (und alle anderen aus Fleisch und Plüsch...),

das ist ja ein lustiger Zufall.

Damit das mit dem komplettieren nicht zu schnell zuende ist, so sieht die Bestückung im Detail aus:



Aus den Autos könnte man ein Rätsel machen.

Was sehen wir hier?

1)


2)


3)


4)


5)


6)


7)


8)


9)


10)


Um es vorwegzunehmen: Diskussionen um die Richtigkeit der Lösung sind ausgeschlossen, da die Modelle auf der Unterseite sehr präzise bezeichnet sind.

Viel Spaß

Hans-Christian


 
Herr Mertens
Beiträge: 772
Registriert am: 14.06.2007

zuletzt bearbeitet 28.08.2013 | Top

RE: Schöner Bahnfahren mit Jouef (Picasso 760E)

#15 von pete , 28.08.2013 18:22

Na gut,

wenn ich bei italienischer 2-Leiter-Spielzeugbahn nicht mehr mitspielen darf, dann probier ich es bei den Autos:

1) Mercedes 200 (oder so, /8 halt)
2) VW Golf I
3) Renault R5
4) Opel Manta A
5) Austin (oder Morris) Mini
6) Simca 1100 (mindestens LX, wenn nicht sogar Ti)
7) Renault 20/30?
8) Peugeot 504
9) Peugeot 104
10) Renault R4

Wenn es stimmt, oder zumindest recht nah dran ist, darf ich dann wieder mitspielen?

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.297
Registriert am: 09.11.2007


RE: Schöner Bahnfahren mit Jouef (Picasso 760E)

#16 von Herr Mertens , 29.08.2013 08:38

Hallo Peter,

Glückwunsch, alles ausnahmslos richtig!

Nur zur Ergänzung: ich denke, es ist ein Renault 30, weil Doppelscheinwerfer zu erahnen sind.

Viele Grüße

Hans-Christian


 
Herr Mertens
Beiträge: 772
Registriert am: 14.06.2007


RE: Schöner Bahnfahren mit Jouef (Picasso 760E)

#17 von pete , 29.08.2013 18:22

Hallo Hans-Christian,

hast recht, das mit den Doppelscheinwerfern liegt nahe. Die R20/30 gehören ja inzwischen zu den völlig vergessenen Autos. Aber schön, dass ich wieder mitspielen darf

Gruß,
Peter, der gerade in Erinnerungen schwelgt (Nr.6 als Ti war mein erstes eigenes Auto)


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.297
Registriert am: 09.11.2007


RE: Schöner Bahnfahren mit Jouef (Picasso 760E)

#18 von telefonbahner , 29.08.2013 18:42

Armer Peter,
mein erstes Auto war zwar auch aus Plaste, hatte aber wenigstens schon Scheiben und nen Motor...


Gruß Gerd aus Dresden
...bin ja schon ruhig und weg...

 
telefonbahner
Beiträge: 8.965
Registriert am: 20.02.2010


RE: Schöner Bahnfahren mit Jouef (Picasso 760E)

#19 von martin67 , 29.08.2013 18:50

Das ist ja nur ein RO-74, unsereins fuhr in jener Zeit schon RO-80

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: Schöner Bahnfahren mit Jouef (Picasso 760E)

#20 von dieKatze , 29.08.2013 18:54

Hallo Gerd,

sind das im Heckfenster schon dieselben Tierwesen dir Dir heute noch das Köstritzer wegtrinken?




Schönen Gruß,

Ralf

 
dieKatze
Beiträge: 1.260
Registriert am: 30.06.2007


RE: Schöner Bahnfahren mit Jouef (Picasso 760E)

#21 von telefonbahner , 29.08.2013 19:13

Hallo Ralf,
ja die sind heute allerdings friedlich und nicht so vers... wie Ede und seine Truppe.

Gruß Gerd aus Dresden

 
telefonbahner
Beiträge: 8.965
Registriert am: 20.02.2010


RE: Schöner Bahnfahren mit Jouef (Picasso 760E)

#22 von Herr Mertens , 30.08.2013 11:58

Zitat von pete im Beitrag #17
Die R20/30 gehören ja inzwischen zu den völlig vergessenen Autos.


Hallo Peter,

den R20/30 hätte ich auch völlig vergessen, wenn nicht aus dem Französisch-Lehrbuch, das auch schon für den Namenspatron der Grundschule *klick* herhalten mußte, der Dialog:

- Ils ont quoi comme voiture?
-- Ils ont une Renault 20.
- C'est une très bonne voiture.
-- Oui, et elle a un grand coffre!

immer noch präsent wäre.

Schönen Gruß

Hans-Christian


 
Herr Mertens
Beiträge: 772
Registriert am: 14.06.2007


RE: Schöner Bahnfahren mit Jouef (Picasso 760E)

#23 von LG , 25.10.2013 20:27

Hallo,

Wenn es um Jouef Modellen handelt, da kann ich leider nicht viel helfen, da ich eher Märklinist, SMCF-ist, TAB-ist usw.

Aber um Renault 20 kann ich ein bisschen helfen und etwas aus meiner Sammlung zeigen !

In Spur 0 :



Und ein bisschen grösser :



In der Familie seit 1983 !

In diesen Thread habe ich zumindest erfahren, das R30 (R20) modellen auch in HO zu finden sind, jetzt gehe ich auf dem Jagd !

Grüße,

Louis

 
LG
Beiträge: 128
Registriert am: 19.09.2012


   

V20060 von Troby
Umbaufirma gesucht

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen