Bilder Upload

Winterdiorama H0e

#1 von sugo , 02.12.2008 21:47

Hallo Freunde
Ich bin seit bald einem Jahr an einem kleinen Winterdiorama in Spur H0e.
Eigentlich ist es bald fertig, lediglich die Plexiglashaube muss noch befestigt werden.
Als Müsterchen stelle ich mal ein Foto rein
Viel Spass !



und Gruss
Heinz

 
sugo
Beiträge: 529
Registriert am: 05.11.2008


RE: Winterdiorama H0e

#2 von pepinster , 02.12.2008 23:05

Hallo Heinz,

da kommt die Bahn aber zu kurz, bitte mehr Fotos!

Gruss von
Axel


Trix Express Mini-Anlage im Koffer vorhanden, Interimsanlage Märklin und Trix Express in Betrieb, Neuaufbau Märklin C-Gleis Regalbahn als Zukunftsprojekt, Märklin wird gefahren digital mit 6021; bevorzugte Vorbilder: SNCB, CFL, SNCF - und nebenbei Schiebetrix 1:180

 
pepinster
Beiträge: 3.780
Registriert am: 30.05.2007


RE: Winterdiorama H0e

#3 von raily , 02.12.2008 23:37

Hallo Heinz,

Zitat von pepinster
da kommt die Bahn aber zu kurz, bitte mehr Fotos!



ja, da fehlt die Bahn, was fährt denn da so auf den Schienen, dem Taxi (MB /8 ?) nach zu urteilen, späte 60er, frühe 70er Jahre, der Ochsenkarren und Ambiente aber eher Ep II ... ???

Viele Grüße,
Dieter.


Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

wd.

 
raily
Beiträge: 3.540
Registriert am: 30.05.2007


RE: Winterdiorama H0e

#4 von sugo , 03.12.2008 07:21

Hallo Dieter, hallo Axel

Nur nicht so stürmisch.
Da hats schon ne Eisenbahn drauf, mit Sicherheit.
Ich will mein Pulver ja nicht gleich verschiessen und da Advent ist und ich ziemlich genau vor einem Jahr mit dem Diorama begonnen habe, werde ich bei Bedarf täglich ein Foto einstellen.
Mal soviel:
Das Diorama ist ca. 50 x 50cm gross, die Schienen alle von EGGER.
Der erste Versuch scheiterte, da eine Kreuzungsstation auf so kleiner Fläche keinen Sinn macht.
Nun mal viel Spass..
1. Versuch


So, nun hat das Hochladen doch noch geklappt..

 
sugo
Beiträge: 529
Registriert am: 05.11.2008


Winterdiorama

#5 von sugo , 05.12.2008 11:44

und weiter gehts mit neuen Fotos



Das war denn nun die definitive Vorlage.
Und hier malt mein Sohn Philipp mit Hingabe den See



Weitere Fotos folgen..

Viel Spass
Heinz

 
sugo
Beiträge: 529
Registriert am: 05.11.2008


RE: Winterdiorama H0e

#6 von DL 800 ( gelöscht ) , 05.12.2008 12:13

Hallo sugo,
coole Bilder-auch mit einem wirklich kleinen Diorama kann man Freude haben!

Wenn ihr fertig seid würde ich mich über weitere Bilder freuen.

Grüße,

DL 800

RE: Winterdiorama H0e

#7 von Merl800 , 05.12.2008 13:25

Dito!

Egger ist lecker.

Wie heist es doch so schön: Jeden Tag ein Löffelchen Vitamin H0e und der Tag ist dein Freund.

Allerdings hab ich eher ein Vitamin 00 Mangel, der noch behoben werden muß.

Greets!

Merlin


Eile mit Weile, denn zwei Steine auf dem Dach sind besser als Einer im Fenster.

 
Merl800
Beiträge: 749
Registriert am: 27.06.2008


RE: Winterdiorama H0e

#8 von raily , 05.12.2008 19:02

Hallo Merlin,

Zitat von Merl800
Allerdings hab ich eher ein Vitamin 00 Mangel, der noch behoben werden muß.



das ist sicher eine sehr ähnliche Erscheinungsform wie bei H0 und so sehr man sich auch beschränken mag, die Mangelerscheinungen wird man einfach nicht los, selbst Kauforgien helfen da nur temporär...

Viele Grüße,
Dieter.


Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

wd.

 
raily
Beiträge: 3.540
Registriert am: 30.05.2007


Winterdiorama

#9 von sugo , 07.12.2008 15:02

Liebe Freunde, weiter gehts....

Nun, auch die Brückenprobe wurde erfolgreich bestanden..



Gleich nach der Brückenprobe wurde bepflanzt. Kurz darauf kam der erste Schneefall.
Noch ist das Gleis nicht eingeschottert...




Es grüsst euch
Heinz
(muss leider wieder zur Arbeit

 
sugo
Beiträge: 529
Registriert am: 05.11.2008


Winterdiorama Schluss...........

#10 von sugo , 13.12.2008 22:43

Hallo Freunde, sorry für die lange Pause. Ich bin leider zur Zeit krank, "hätte" viel Zeit, aber bei Grippe ist das so ne Sache.
Nun kommen die letzten Bilder, ich hoffe, ihr langweilt euch nicht zu sehr...
Der Deich ist bereits zugefroren..

Das Geleise geschottert und zugeschneit, nur, wo bleibt der Zug?

Der Wikingbauer auf dem Traktor hat vor lauter Ausschau nach dem Zug auch schon den Kopf verloren..

und auch an der Haltestelle gähnende Leere. Es wird doch nicht etwa gestreikt heute??

"Ach was", denkt Bauer Knolle, "ich hör doch was rumpeln!"


Tatsächlich, die Bimmelbahn ist unterwegs..

Langsam schnauft die alte Lok über die Brücke und

nähert sich Bauer Knolle.

und schon stampft der Zug an Bauer Knolle vorbei..

zur Haltestelle "Winterberg".

und weiter zum Anschlussgleis..

Und nun zum Schluss eine Übersicht der Kleinstanlage und

die Plexiglashaube, die das Diorama schützen soll.

Liebe Freunde, ich hoffe, dass ich euch nicht gelangweilt habe
Ich wünsche euch viel Spass an unserem schönen Hobby.
Es grüsst
Heinz

 
sugo
Beiträge: 529
Registriert am: 05.11.2008


RE: Winterdiorama H0e

#11 von Epoche IV UIC ( gelöscht ) , 14.12.2008 09:21

hallo,
eine schöne mischung, die irgendwie an urmel und jim knopf erinnert.
schön auch zu sehen, dass der nachwuchs mitarbeitet.

Epoche IV UIC

RE: Winterdiorama H0e

#12 von Heinz-Dieter Papenberg , 14.12.2008 10:28

Hallo Heinz,

ich sage nur klasse

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.239
Registriert am: 28.05.2007


RE: Winterdiorama H0e

#13 von raily , 14.12.2008 10:53

Hallo Heinz,

uiii, wunderschön, ja, das hat was, Winterromantik pur !

Viele Grüße,
Dieter.


Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

wd.

 
raily
Beiträge: 3.540
Registriert am: 30.05.2007


Winterdiorama

#14 von sugo , 15.12.2008 16:50

Liebe Modellbahnfreunde

Vielen Dank für euer Lob, das macht mich ganz verlegen.
Ich sehe in diesem Board soo viele schöne Sachen, die mich immer wieder zum Basteln anregen.
Ihr habt Schuld, dass ich von diesem Hobby wieder angefressen bin .
Viel Spass weiterhin in diesem tollen Board !
Es grüsst euch
Heinz

 
sugo
Beiträge: 529
Registriert am: 05.11.2008


RE: Winterdiorama H0e

#15 von sugo , 15.01.2009 22:43

..noch was zum Rollmaterial.
Leider fahren die EGGER Fahrzeuge sehr schlecht. Das liegt am zu geringen Gewicht und an den leider nur zwei Achsen.
Deshalb fährt auf diesem Diorama eine dreiachsige Dampflok. Diese läuft einwandfrei. Angehängt ist ein EGGER Wagen.

Nachtrag zu den Bildern.

Hoffentlich rutscht Knecht Hein nicht aus....wer weiss, ob die Eisschicht hält...



Der Reisende dürfte Pech gehabt haben, der letzte Zug hat soeben den Bahnhof verlassen.



Es grüsst euch
Heinz

 
sugo
Beiträge: 529
Registriert am: 05.11.2008


   

Egger Bahn Schriftzug unter den Wagen??
RE: "Harte Zeiten" - Kooperation mit der Firma Rokal

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen