Bilder Upload

Noch mehr Autotransport

#1 von Henk , 27.01.2013 18:56

Liebe Mit-Mobaner,

ich greife mal ein heute gelesenes Thema aus dem DDR-Forum auf. Denn eines meiner Sammelthemen innerhalb meiner HO-Leidenschaft ist das Thema Autotransporter. Egal welcher Hersteller und auch egal, wer die Autos zugeliefert hat: ich interessiere mich für Autotransporter! Selbst wenn diese von Herstellern kommen, die mich sonst weniger interessieren.

Ich stelle einfach mal ein paar Beispiele ein und fange jetzt nicht mit meinen Märklinwagen 4613 oder 315/4 an, obwohl ich die auch sehr schön finde, sondern eher mit den hierzulande weniger populären Beispielen anderer Hersteller. Vielleicht möchte der ein oder andere ja auch noch etwas beitragen, sodass wir eine Übersicht der möglichen Autotransporter zusammenbekommen. Und wenn einfach jemand Lust hat, ein dazu passendes bild einzustellen, prima,! Ich würde mich freuen. Die Erläuterungen stehen jeweils unter den Bildern.






Den Anfang macht der Hornby Bolster Wagon mit Vauxhall Viva (17). Der Viva stammt von MINIX. Sehr hübsches kleines Modell, hier mit den schwarzen Rädern aus der MINIX-Endphase. Gefällt mir, bis auf den Umstand, dass es keinerlei sinnvolle Befestigung für den Vauxhall gibt, der auf der großen Holzbohle haltlos hinundher schlingert. Zu MINIX unten noch mal mehr.





Ein auch sehr klassisches Modell ist der Jouef STVA Autotransporter. Mit beweglichen Klappen bzw. Brücken an den Seiten. Die Autos stammen von Jouef selbst. Sind ohne Fenster und trotz roter Felgen mit weißer Bereifung sehr schick! Vielleicht gerade deswegen? Hier im Bild ist die ältere Version des schwarzen Transporters (Nr. 654) mit einigen älteren, typisch französischen Modellen zu sehen: Panhard Dyna, Simca Ariane, Peugeot 203 und Simca Aronde. Diese alten Jouefwagons laufen - obwohl sehr leicht - recht gut auf Märklin M-Gleis.



Dieser hier gezeigte STVA Autotransporter hat ein relativ seltenes Grau-Blau als Grundfarbe. Es gibt mit Grau noch eine dritte Version. Bis auf einen kleinen Simca Aronde sind hier schon die Jouef-Autos mit vollständig roten Rädern zu sehen. Die weiße Bereifung fiel dem Costcutting zum Opfer. Ein Peugeot 403 kommt als neue Modellvariante hier auf den Bildern dazu. Auf anderen Jouef-Transportern stehen auch ein 2CV, Käfer, Mercedes 190 SL, ein Renault 16 oder ein Simca 1500.





Diesen Hornby Triang Transporter (R124) habe ich mal zufällig aus einer Grabbelkiste gezogen. Wollte wohl keiner haben. Auf dem Autotransporter mit feinen Metallgeländern stehen drei Triumph 2000 aus der Spätphase der MINIX-Ära.




Der Clou dieses Triang Hornby Car Carriers ist, dass der Mittelteil wie ein Fahrstuhl funktioniert. So werden die beiden Fahrzeuge in das Untergeschoss verfrachtet bzw. wieder hochgeholt. Toll ausgedacht und auch vorbildnah, aber es wäre ja nicht wirklich britisch, wenn es reibungslos funktionieren würde. Man muss also ein bisschen frickeln und dabei vorsichtig sein. Irgendwo klemmt der "Fahrstuhl" immer. An Bord sind sechs MINIX Autos mit Chrom-Chassis und Chrom-Rädern. Sehr guter Formenbau bei den drei verschiedenen, typisch britischen Modellen Sunbeam Alpine, Morris 1100, Ford Anglia. Marvellous!



Einer meiner heimlichen Favoriten ist dieser Plattfomwagen mit den drei kleinen Transportern. Auf dem Bogie Bolster Wagon (R563) stehen drei Ford Thames Van, die wirklich fantastische Nachbildungen des britischen VW Bus-Konkurrenten sind. Die Hornby Wagons sind die Erlösung für meine sonst arbeitslose Märklin Warship (3073) und sehen da auch einigermaßen stimmig aus. Selbst wenn das möglicherweise völlig vorbildfrei ist.




Gleich 8 Minis auf einem Plattformwagen. Der Transporter (Nr. 5121) stammt von Electrotren und die Autos von Eko. Elektrotren hat wie Märklin ebenfalls noch kleinere Niederbordwagen mit Autos bestückt. In einem meiner Lokschuppen steht noch einer mit zwei Jeeps. Die Elektrotrenwagen laufen auch gut auf Märklin M-Gleisen.



Dieser große Autotransporter von Elektrotren (Nr. 6002) ist mit 10 Modellen von EKO bestückt. Darunter die typischen Modelle auf französischen bzw. spanischen Straßen wie Renault 8, Renault Floride, Simca 1000, Mini und Seat/Fiat 124.



Das war jetzt mal der erste Aufschlag. Ich hoffe, es hat gefallen.


Henk
Ich bin Märklin- und Mercedes-Fan
http://www.mercedes-fans.de
http://bit.ly/MärklinSchauanlage

 
Henk
Beiträge: 641
Registriert am: 06.02.2010

zuletzt bearbeitet 29.01.2013 | Top

RE: Noch mehr Autotransport

#2 von *3029* , 27.01.2013 19:49

Hallo Henk,

ein interessantes Thema - und immer wieder schön anzuschauen,
besonders auch dass du die Modelle in diesem sehr guten Zustand zeigst.

Danke - und viele Grüsse

Hermann


 
*3029*
Beiträge: 7.191
Registriert am: 24.04.2012


RE: Noch mehr Autotransport

#3 von martin67 , 27.01.2013 20:56

Ich darf endlich einen sinnvollen Beitrag lesen und was sinnvolles dazu schreiben:

Hier ein paar Gelenkdreiachser von Lima:

9050 FS "SITFA"







9062 DB



9061 SJ "Skandiatransport"



9063 SBB "Goth"



Schönen Gruß,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: Noch mehr Autotransport

#4 von Henk , 27.01.2013 21:01

Hallo Martin,

danke, schicke Sachen. Von wem stammen die die Benz-Modelle und der Fiat Mirafiori?


Henk
Ich bin Märklin- und Mercedes-Fan
http://www.mercedes-fans.de
http://bit.ly/MärklinSchauanlage

 
Henk
Beiträge: 641
Registriert am: 06.02.2010


RE: Noch mehr Autotransport

#5 von pete , 27.01.2013 21:03

Hallo Henk,

dürfte alles original LIMA sein, wie ich den Martin kenne

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.257
Registriert am: 09.11.2007


RE: Noch mehr Autotransport

#6 von martin67 , 27.01.2013 21:04

Hallo Henk,

alles original Lima aus Vicenza.

Schönen Gruß,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: Noch mehr Autotransport

#7 von telefonbahner , 27.01.2013 21:12

Hallo,
ich hab noch diesen hier gefunden


Gruß Gerd aus Dresden

 
telefonbahner
Beiträge: 8.834
Registriert am: 20.02.2010


RE: Noch mehr Autotransport

#8 von telefonbahner , 27.01.2013 21:32

Hallo hier noch der link zu dem Beitrag hier im Forum der sich mit den DDR Wagen von DAHMER & anderen beschäftigt.

Autotransportwagen

Gruß Gerd aus Dresden

 
telefonbahner
Beiträge: 8.834
Registriert am: 20.02.2010


RE: Noch mehr Autotransport

#9 von pete , 27.01.2013 22:10

Hallo,

irgendwie fällt mir bei Autotransporter zur zeit immer der hier ein:



Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.257
Registriert am: 09.11.2007


RE: Noch mehr Autotransport

#10 von telefonbahner , 27.01.2013 22:12

Hier hab ich noch einen von KLEINBAHN


Gruß Gerd aus Dresden

 
telefonbahner
Beiträge: 8.834
Registriert am: 20.02.2010


RE: Noch mehr Autotransport

#11 von Henk , 29.01.2013 23:38

Zitat von pete im Beitrag #9
Hallo,

irgendwie fällt mir bei Autotransporter zur zeit immer der hier ein:



Gruß,
Peter



Hallo Pete,

tolles Foto! Vor allem auch wegen der Umgebung!!
Sind das Rivarossi-Wagons? Hast du die original Katalognummer?

Ich habe vielleicht noch vergessen zu erwähnen, dass die im Beitrag oben gezeigten Autos keine Beladungen sind, die von mir ausgewählt wurden, sondern, das sind die Autos ,mit denen die Wagons einst tatsächlich ausgeliefert wurden.

Beste Grüße in die Runde


Henk
Ich bin Märklin- und Mercedes-Fan
http://www.mercedes-fans.de
http://bit.ly/MärklinSchauanlage

 
Henk
Beiträge: 641
Registriert am: 06.02.2010


RE: Noch mehr Autotransport

#12 von telefonbahner , 30.01.2013 00:00

Hallo miteinander
Wenn der Peter jetzt mit großen Kfz anfängt, da hab ich doch auch noch 2 gefunden:
1. PIKO beladen mit W 50 Kipper

2. ROCO beladen mit 2 Traktoren Typ "PIONIER"


Gruß Gerd aus Dresden

 
telefonbahner
Beiträge: 8.834
Registriert am: 20.02.2010


RE: Noch mehr Autotransport

#13 von martin67 , 30.01.2013 07:22

Hallo Henk,

der Flachwagen mit den Fiat-Zugmaschinen hatte bei Rivarossi die Nummer 2008, bei Trix 3982. Der LKW war bei Trix immer gelb, von Rivarossi gab es ihn in gelb, rot und Militär-Oliv..

Schönen Gruß,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: Noch mehr Autotransport

#14 von der lange , 30.01.2013 08:42

Zitat von telefonbahner im Beitrag #12
Hallo miteinander
Wenn der Peter jetzt mit großen Kfz anfängt, da hab ich doch auch noch 2 gefunden:
1. PIKO beladen mit W 50

Gruß Gerd aus Dresden


Ein Augenschmaus! Und auch noch auf GST getrimmt, zum Träumen schön!


mfg, sandro

 
der lange
Beiträge: 216
Registriert am: 25.10.2008


RE: Noch mehr Autotransport

#15 von Henk , 30.01.2013 08:54

Zitat von martin67 im Beitrag #13
Hallo Henk,

der Flachwagen mit den Fiat-Zugmaschinen hatte bei Rivarossi die Nummer 2008, bei Trix 3982. Der LKW war bei Trix immer gelb, von Rivarossi gab es ihn in gelb, rot und Militär-Oliv..

Schönen Gruß,

Martin


Hallo Martin,

danke! Sehr interessant!

Mfg

Henk


Henk
Ich bin Märklin- und Mercedes-Fan
http://www.mercedes-fans.de
http://bit.ly/MärklinSchauanlage

 
Henk
Beiträge: 641
Registriert am: 06.02.2010


RE: Noch mehr Autotransport

#16 von pete , 30.01.2013 17:29

Hallo Henk,

hier der Beweis für Martins Info, zumindest was Trix Express betrifft



Vielen Dank auch für die "schöne Umgebung", komplett kannst du die hier sehen, ist nicht wirklich groß:


Eine Trix Express Schaufensteranlage entsteht ...

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.257
Registriert am: 09.11.2007


RE: Noch mehr Autotransport

#17 von Glienicker , 30.01.2013 18:20

Hallo Ihr Eisenbahner,

in meinem "Autoreisezug" auf der Express-Anlage fährt der schöne dreiachsige TRIX 3463, der ab 1962 bis 1994 unbeladen angeboten wurde:



Zu dem beladenen Autotransporter finde ich keine Angaben. Wer weiß mehr? Ist er von TRIX überhaupt beladen ausgeliefert worden?



Gruß
Eckhard


 
Glienicker
Beiträge: 346
Registriert am: 12.11.2011


RE: Noch mehr Autotransport

#18 von pete , 30.01.2013 18:24

Hallo Eckhard,

meines Wissens war der ab Werk nie beladen. Wobei ich das für den Zeitraum nach 80 nicht garantieren kann, aber auch da ziemlich sicher bin.

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.257
Registriert am: 09.11.2007


weitere Autotransporter

#19 von Haennie , 30.01.2013 18:24

Hallo, hier noch einige andere Wagen:



Die ersten Wagen sind natürlich von Faller für AMS, wobei der dritte Wagen noch auf Märklinkupplung gewechselt werden muß.
Der letzte Wagen hat einen eingesetzten Boden mit befestigtem Auto und Wohnwagen, kein Wiking...
Gruß Hans


und immer Ha Ho He, Hertha BSC

 
Haennie
Beiträge: 583
Registriert am: 10.09.2007


RE: Noch mehr Autotransport

#20 von telefonbahner , 30.01.2013 18:32

Hallo ihr Autotransporteure
Beim Kramen in den Tiefen der Moba-Kisten sind mir noch ein paar Kandidaten in die Finger gefallen.

Von diesem Golftransport fehlt der 2. Wagen. Ich hab nur mal einen auf der Börse erwischt, aber mir gings eh nur um die Autos

Dieser W 50 Tanker gehört zum dreiteiligem Feuerlöschzug von PIKO



Dieser PZV (Postzeitungsvertrieb der DDR) Wagen ist auf einem TILLIG Wagen verladen

Der BRAWA Schwerlastwagen der DR, beladen mit 2 gruseligen W50 Bierwerbeautos.
Bei der bekannten BRAWA Detailtreue und Modellumsetzung fallen diese "Billigautos" extrem auf.
Da stimmt wenigstens weder die Gestaltung noch die Farbe mit den NVA Autos überein.



Diesen Fleischmann hatten wir schon mal im Forum (aber wo ?)

Diese Schwerlastzugmaschine steht auf einem Fleischmann Flachwagen.


Sollten die Bilder hier falsch sein oder die Modelle sind zu neu einfach bei mir melden und die beanstandeten Bilder fliegen selbstverständlich raus.

Gruß Gerd aus Dresden

 
telefonbahner
Beiträge: 8.834
Registriert am: 20.02.2010


RE: weitere Autotransporter

#21 von Henk , 30.01.2013 20:55

Zitat von Haennie im Beitrag #19
Hallo, hier noch einige andere Wagen:


Die ersten Wagen sind natürlich von Faller für AMS, wobei der dritte Wagen noch auf Märklinkupplung gewechselt werden muß.
Der letzte Wagen hat einen eingesetzten Boden mit befestigtem Auto und Wohnwagen, kein Wiking...
Gruß Hans



Hallo Hans, ja einen Faller-Transporter werde ich wohl auch noch zeigen. Hatte ich für mich zurückgestellt, weil ich erstmal die werkseitigen Kombination aus Wagon und den mitgelieferten Autos zeigen wollte. Aber dennoch zweifelsfrei sehr schön, was du zeigst.
Der letzte Wagon ist von Elektrotren und wurde zusammen mit dem der Renault und Wohnwagen so angeboten. Steht noch auf meiner Suchliste. Die Modelle stammen von Eko!

Beste Grüße


Henk
Ich bin Märklin- und Mercedes-Fan
http://www.mercedes-fans.de
http://bit.ly/MärklinSchauanlage

 
Henk
Beiträge: 641
Registriert am: 06.02.2010


RE: Noch mehr Autotransport

#22 von Henk , 30.01.2013 21:50

Zitat von pete im Beitrag #16
Hallo Henk,

hier der Beweis für Martins Info, zumindest was Trix Express betrifft



Vielen Dank auch für die "schöne Umgebung", komplett kannst du die hier sehen, ist nicht wirklich groß:


Eine Trix Express Schaufensteranlage entsteht ...

Gruß,
Peter



Hallo Peter,

besten Dank für das Foto der Schachtel. Da hab ich jetzt eine wichtige Info erhalten. Und was die "schöne Umgebung" angeht war eigentlich nur der Bahnhof gemeint.....
Nein, Scherz!!
Aber ahnst du was ich meine? (Siehe meine Fotos zu Beginn des Threads).
Schönen Abend!


Henk
Ich bin Märklin- und Mercedes-Fan
http://www.mercedes-fans.de
http://bit.ly/MärklinSchauanlage

 
Henk
Beiträge: 641
Registriert am: 06.02.2010


RE: Noch mehr Trecker-Transport

#23 von Henk , 30.01.2013 21:58

Hallo in die Runde,

ist ja toll, was ihr für Transporter mit Auto-Beladung hier präsentiert. Eine Frage zu dem Fleischmann-Transporter: Sind das gesuperte Hammer-Autos?

Ich möchte auch noch einen skurilen Transporter nachreichen. Stammt von Jouef, dürfte zwischen 1962-66 erhältlich gewesen sein (Nr.652) und ist mit zwei Farmall-Treckern beladen. Ist so original von Jouef und ich habe erfreulicherweise sogar noch die Original-Packung:




Weiteres in Kürze

Landmann's Gruß


Henk
Ich bin Märklin- und Mercedes-Fan
http://www.mercedes-fans.de
http://bit.ly/MärklinSchauanlage

 
Henk
Beiträge: 641
Registriert am: 06.02.2010


RE: Noch mehr Autotransport

#24 von pete , 30.01.2013 22:18

Hallo Henk,

Zitat von Henk im Beitrag #22
[quote=pete|p221802] ... Und was die "schöne Umgebung" angeht war eigentlich nur der Bahnhof gemeint.....
Nein, Scherz!!
Aber ahnst du was ich meine? (Siehe meine Fotos zu Beginn des Threads).
Schönen Abend!



war mir irgendwie klar. Ist trotzdem ein schöner Bahnhof, war mein erster selbstgekaufter und gebauter.

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.257
Registriert am: 09.11.2007


RE: Noch mehr Autotransport

#25 von martin67 , 30.01.2013 22:46

Schon komisch, das Dingens aus Haennies Beitrag schaut keiner an....

Zitat



Die von der DB Anfang der 70er projektierte V16X Doppellok.

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


   

Goldie von Lilliput???
Meine lok-collection

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen